In Kooperation mitExpertenTesten.de
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Relaxsessel Test 2020 ‱ Die 9 besten Relaxsesseln im Vergleich

Ein Relaxsessel sorgt fĂŒr Entspannung und Erholung der besonderen Art. Er fungiert als Sonderform des klassischen Sessels. Auf den ersten Blick sehen die beiden Varianten mehr oder weniger gleich aus. Doch die Unterschiede sind auch nicht in der Optik, sondern vielmehr in den Funktionen zu suchen und zu finden.Dieser Ratgeber informiert ausfĂŒhrlich ĂŒber Relaxsessel. Dabei werden die besonderen Merkmale dieser Sesselkategorie detailliert beschrieben. Überdies erfolgt ein Vergleich zu anderen "Spezialsesseln" und eine Beschreibung der Test-Kriterien, die fĂŒr professionelle Tester und Verbraucher von Bedeutung sind.

Relaxsessel Bestenliste  2020

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Relaxsessel und wie funktioniert er?

Wie der Name schon sagt, dient ein Relaxsessel in erster Linie dem Relaxen. Zu diesem Zweck verfĂŒgt er stets ĂŒber spezifische mechanische und/oder elektrische Details. Hier potenzielle Elemente beziehungsweise Funktionen im Überblick:

  • Was ist ein Relaxsessel Test und Vergleich?ergonomisch vorteilhafte SitzflĂ€che
  • verstellbare Sitz- und RĂŒckenflĂ€chen (mechanisch/elektrisch)
  • beheizbare Sitz- und RĂŒckenflĂ€chen
  • Sitz- und RĂŒckenflĂ€chen mit Massagefunktion
  • Auflagen fĂŒr die Arme
  • verlĂ€ngerte SitzflĂ€che zur Ablage der Beine
  • ergĂ€nzender Auflagehocker fĂŒr die FĂŒĂŸe
  • Fuß mit Gelenk zum Drehen und Schwenken des Sessels
  • Aufstehhilfe
  • eingebautes Soundsystem
  • Steuerung mittels Fernbedienung (bei elektrischen Funktionen)

Hinweis: Die genannten Funktionen sind lediglich Beispiele und mĂŒssen nicht bei allen Relaxsesseln vorkommen, wie der Testzeigt.

Um hohen Sitzkomfort zu gewĂ€hrleisten, ist ein Relaxsessel hĂ€ufig mit Leder bezogen – doch auch Kunstleder und glatte, abwaschbare Stoffe in Lederoptik kommen oftmals zum Einsatz. All diesen Materialien sind eine ausgeprĂ€gte Robustheit und Pflegeleichtigkeit gemeinsam. Dies macht Relaxsessel zu langlebigen Möbeln, die sich insgesamt sehr gut handhaben lassen.

Zu den wichtigsten Details eines Relaxsessels gehört die Polsterung. Sie sorgt fĂŒr ein ĂŒberaus weiches und angenehmes SitzgefĂŒhl.

Tipp: Man bezeichnet Relaxsessel auch als Ruhesessel oder TV-Sessel.

Auf einem solchen Entspannungssessel kann man sich umfassend ausruhen, ob dösend, schlafend, ein gutes Buch lesend oder beim Fernsehen.

Die Hauptaufgabe eines Relaxsessels besteht also darin, dem Körper des Anwenders die Gelegenheit zu geben, sich nach einem anstrengenden Tag entspannt zurĂŒckzulehnen und dabei frische Kraft zu tanken.

Diagramm zum Preis-Leistungs-VerhÀltnis der Relaxsesseln

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das tÀglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Vergleich: Welche Arten von Relaxsesseln gibt es?

Grob kann man Relaxsessel in drei Gattungen einteilen:

  • klassischer Relaxsessel
  • Schwingsessel
  • Massagesessel
Hinweis: Letzten Endes handelt es sich bei all diesen Varianten einerseits um Relaxsessel, andererseits aber auch um eigene Arten.

Hier die wesentlichsten Eigenschaften der drei Typen im Vergleich:

Klassischer Relaxsessel:

  • Welche Arten von Relaxsessel gibt es in einem Test?ergonomische Sitz- und RĂŒckenflĂ€che
  • KopfstĂŒtze
  • lang gestaltetes Sitzteil
  • kein Druck auf den Oberschenkeln (positiv fĂŒr BlutgefĂ€ĂŸe in den Beinen)

Schwingsessel:

  • dem Schaukelstuhl Ă€hnlich
  • Gestell reagiert auf minimale Bewegungen
  • Schwingen entlastet Körpergelenke (v.a. im RĂŒcken und die Lendenwirbel)
  • ideal bei Gelenkbeschwerden
  • beliebt bei stillenden MĂŒttern

Massagesessel:

  • kleine RĂ€dchen und Ähnliches fĂŒr Massagefunktion
  • alle Merkmale eines klassischen Relaxsessels

So werden Relaxsessel getestet

Wenn Experten einen Relaxsessel-Test durchfĂŒhren, nehmen sie einige Kriterien genau unter die Lupe. ZunĂ€chst analysieren sie die “harten Fakten”. Das heißt, es werden das Material, dessen Verarbeitung und die grundsĂ€tzlich vorhandenen Funktionen geprĂŒft, vorerst lediglich theoretisch.

Danach geht es allerdings auch darum, den jeweiligen Relaxsessel praktisch zu testen. Jedes Funktionsdetail wird direkt ausprobiert und auf verschiedene Punkte hin gecheckt:

  • Nach diesen Testkriterien werden Relaxsessel bei uns verglichen FĂŒhlt sich der Bezug angenehm an?
  • Ist die Polsterung komfortabel?
  • Wie lassen sich die Funktionen handhaben (einfaches/kompliziertes Verstellen etc.)?
  • Wie wirken sich die Funktionen aus (entspannend, physische/seelische Problematiken verbessernd, keinerlei spĂŒrbare Wirkung etc.)?
  • Ist der Relaxsessel leicht zu reinigen/pflegen?

Anhand dieser Fragenkatalog-Checkliste kann man die wichtigsten Test-Kriterien, die fĂŒr professionelle Tester von Bedeutung sind, gut ableiten:

Material:

Die qualitativ am meisten ĂŒberzeugende Lösung ist Leder als Bezugmaterial. Doch auch Kunstleder und glatte, lederĂ€hnliche Stoffe kommen infrage und haben solide Charakteristika. Im Test bekommen Relaxsessel mit Echtlederbezug jedoch die besseren Bewertungen.

Tipp: Das Gestell besteht in der Regel aus Holz. In diesem Zusammenhang ist Hartholz optimal, da es sich belastbarer prĂ€sentiert als Weichholz. Zur Polsterung verwenden die Hersteller gemeinhin Schaumstoff. So lange dieser ohne Schadstoffe auskommt, gibt es keinen Grund fĂŒr PunktabzĂŒge.

Verarbeitung:

Zu diesem Test-Kriterium gehören mehrere Aspekte. ZunĂ€chst mĂŒssen sĂ€mtliche Materialien optimal ausgearbeitet und perfekt miteinander verbunden sein. Überdies bringen sauber verarbeitete NĂ€hte sowie eine dichte Schaumstoffpolsterung beste Noten im Test. NatĂŒrlich dĂŒrfen auch sonst keine MĂ€ngel zu sehen oder zu spĂŒren sein. Andernfalls gibt es PunktabzĂŒge.

Funktionsumfang:

Folgende Eigenschaften sind in einem Relaxsessel Test wichtigJe mehr Funktionen ein Relaxsessel hat, desto attraktiver ist er, das steht außer Zweifel. Aber: Mehr noch als die Anzahl wiegt die QualitĂ€t der vorhandenen Features. Anders ausgedrĂŒckt: Wenige hochwertige Funktionen sind nĂŒtzlicher als viele minderwertige Features.

Somit berĂŒcksichtigen Experten in ihren Tests vor allem die QualitĂ€t der Funktionen. Dennoch beziehen sie auch die Anzahl in ihre Bewertungen ein.

Komfort:

Die EinschÀtzung des Sitz- und Liegekomforts auf dem jeweiligen Relaxsessel gestaltet sich stets subjektiv, keine Frage. Dennoch können die Empfindungen von Profis sehr interessant und beim Kauf beziehungsweise dem Vergleich und der Auswahl enorm hilfreich sein (aus Verbrauchersicht).

Wirkung:

Wirkt sich das Sitzen oder Liegen auf dem Relaxsessel spĂŒrbar (und vielleicht sogar nachhaltig) positiv auf das physische und seelische Befinden aus, vergeben Tester logischerweise Bestnoten (Achtung, auch dieser Punkt ist individuell!).

Handhabung:

Die verschiedenen Funktionen sollten einfach zu bedienen sein – unabhĂ€ngig davon, ob sie mechanisch (also manuell) oder elektrisch (per Knopfdruck) eingestellt werden. Im Idealfall muss man sich wenig bis gar nicht anstrengen, um die gewĂŒnschten Features zu starten beziehungsweise umzusetzen.

Pflege:

Schnell und einfach zu reinigende Relaxsessel erhalten im Test eines Profis selbstverstĂ€ndlich bessere Noten als Modelle, die relativ schwierig zu pflegen sind. Der entscheidende Faktor fĂŒr dieses Test-Kriterium bildet das Material: Echt- und Kunstleder haben hier in der Regel die Nase vorn.

Durch das Untersuchen von Relaxsesseln auf Basis der genannten/beschriebenen Test-Kriterien ist es fĂŒr Experten ein Leichtes, einen sinnvollen Vergleich vorzunehmen und darĂŒber das beste Modell – den Testsieger – zu ermitteln.

Mögliche Test-Kriterien fĂŒr Verbraucher

Verbraucher, die mehrere Relaxsessel einem Vergleich unterziehen wollen, um die beste AusfĂŒhrung fĂŒr den eigenen Bedarf zu finden, sollten auch einige Punkte prĂŒfen – dazu gehören zum einen der Großteil der Experten-Test-Kriterien und zum anderen auch mehrere Aspekte, die von individuellen Voraussetzungen und BedĂŒrfnissen abhĂ€ngen.

Hier die bedeutendsten Test-Kriterien fĂŒr Verbraucher im Überblick:

Bezugmaterial

Diese Testkriterien sind in einem Relaxsessel Vergleich möglichDie beste QualitĂ€t hat Leder. Jedoch ist ein Relaxsessel mit Lederbezug im Vergleich zu Modellen mit Kunstleder- oder Stoffbezug auch kostenintensiver. Entscheidend fĂŒr die Wahl sind demnach die persönlichen Vorlieben und (finanziellen) Möglichkeiten.

Funktionsumfang

Hier gilt es vorab genau zu ĂŒberlegen, auf welche Funktionen man beim Kauf eines Reelaxsessels keinesfalls verzichten möchte und welche man entbehren kann.

Tipp: Das Erstellen einer Rangliste erweist sich hier als hilfreich. Man notiert einfach die Punkte, die einem wichtig sind, in der Reihenfolge der Bedeutsamkeit. Beim Vergleich verschiedener Relaxsessel fÀllt es dann leicht, Modelle herauszufiltern, die beispielsweise die Top-3- oder Top-5-Funktionen mitbringen.

GrĂ¶ĂŸe/Maße

Die ideale GrĂ¶ĂŸe des Relaxsessels hĂ€ngt von den körperlichen Voraussetzungen des Anwenders ab. Faustregel: Je lĂ€nger und breiter man ist, desto großzĂŒgiger sollte der auserkorene Relaxsessel ausfallen.

  Generell fördert es natĂŒrlich den Komfort, wenn möglichst viel Platz zum Entspannen zur VerfĂŒgung steht.

Design

Es gibt sehr schlicht gestaltete Relaxsessel, aber auch besonders elegante oder modern-auffÀllige Exemplare. Ratsam ist, das Design des Sessels an

  • den Einrichtungsstil im Raum sowie
  • den eigenen Geschmack

anzupassen.

Preis

Wie viel Euro kostet ein Relaxsessel Testsieger im Online Shop? Wer sich vor einem VergleichÂ ĂŒberlegt, wie viel Geld er maximal fĂŒr den Relaxsessel ausgeben möchte oder kann, tut sich hinterher bei der Suche und Auswahl leichter, da durch diesen Schritt die Anzahl der infrage kommenden Modelle oft schon deutlich reduziert wird.

Einfache Relaxsessel gibt es bereits ab etwa 70 Euro zu kaufen. FĂŒr komplexere Modelle muss man tiefer in die Tasche greifen. In diesem Segment liegen die Preise bei 150 Euro aufwĂ€rts. Es gibt sogar AusfĂŒhrungen, die mehr als 1.000 Euro kosten.

Tipp: Auch die Test-Kriterien Verarbeitung, Komfort und Wirkung sind an und fĂŒr sich wichtig. Jedoch kann man sich als Verbraucher diesbezĂŒglich einzig und allein auf die Berichte von Experten und anderen KĂ€ufern verlassen.

Worauf muss ich beim Kauf eines Relaxsessels sonst noch achten?

Worauf muss ich beim Kauf eines Relaxsessel Testsiegers achten?Was die Funktionen betrifft, sollten folgende Punkte unbedingt erfĂŒllt sein, da sie den Sitzkomfort mit am meisten beeinflussen:

  • Sitzhöhenverstellung
  • Verstellung der RĂŒckenlehne
  • verlĂ€ngerte SitzflĂ€che (fĂŒr bequeme Position der Beine)
  • dicke Polsterung

Sind diese Merkmale gegeben, hat man schon eine buchstĂ€blich bequeme Basis fĂŒr erholsame Stunden auf dem Relaxsessel. Alles, was darĂŒber hinaus noch an Features vorhanden ist, fungiert als gern gesehene und genommene Zugabe.

Es ist außerdem ratsam, sich genau zu informieren, ob der anvisierte Relaxsessel auch wirklich keinerlei Schadstoffe enthĂ€lt. Zudem sollte ein etwaiger chemischer Geruch so schnell wie möglich verfliegen (durch LĂŒften) und nicht lange prĂ€sent bleiben. DarĂŒber kann man sich informieren, indem man Test-Berichte von Experten und Rezensionen anderer Verbraucher liest.

Vorstellung der fĂŒhrenden 7 Hersteller/Marken

  • Robas Lund
  • HOMCOM
  • Mendler
  • VidaXL
  • Amsytle
  • FineBuy
  • IDIMEX
Bei Robas Lund dominieren klassische Sessel aus Formholz, bezogen mit echtem Rindsleder. Diese Kombination gewĂ€hrleistet eine lange Lebensdauer. Was die konkrete Ausarbeitung betrifft, gibt es Unterschiede zwischen den Modellen. Manche kommen mit einer integrierten FußstĂŒtze daher, andere mit einem separaten Hocker. Generell genießt der Verbraucher bei den Relaxsesseln von Robas Lund vielfĂ€ltige Verstellungsoptionen. Überdies begeistern die AusfĂŒhrungen des Herstellers durch ihre hohe Belastbarkeit. Die Sessel halten oft bis zu 150 Kilogramm Gewicht aus. Die gut durchdachte Konstruktion ermöglicht einen einfachen und schnellen Aufbau.
HOMCOM bietet sowohl einfache, preisgĂŒnstige Relaxsessel als auch einige Premium-Modelle, die teurer sind. Wenngleich der Hersteller Wert auf ein edles Design legt, steht ganz klar der Komfort im Vordergrund. Die Sessel sind angenehm gepolstert sowie frei arretierbar. Da bei vielen Modellen eine Aufstehfunktion enthalten ist, eignen sich die Relaxsessel unter anderem fĂŒr Ă€ltere Menschen, die körperlich schon ein wenig eingeschrĂ€nkt sind. Als Bezugmaterial verwendet HOMCOM gerne Leinen, einen ĂŒberaus bequemen Stoff, der auch bei Kleidung sehr beliebt ist. Zu den Vorteilen der Sessel zĂ€hlt hier ebenfalls die hohe Belastbarkeit bis zu 200 Kilogramm.
Bei den Relaxsesseln von Mendler ragt die besonders dicke Polsterung als markantes Charakteristikum heraus. Dank dieses extra weichen und robusten Aufbaus halten die Modelle der Marke teilweise bis zu 220 Kilogramm Körpergewicht stand. Gemeinhin sind die Sessel mit kunstlederartigem Polyurethan bezogen. Mit diesem Material geht eine hohe Pflegeleichtigkeit einher. Die AusfĂŒhrungen weisen zahlreiche Funktionen auf. Oftmals erfolgt die Verstellung der Sitz- und Liegeposition bequem per Knopfdruck, also elektrisch. Hervorzuheben sind auch die abgerundeten Kanten. Sie minimieren das Verletzungsrisiko und setzen zudem optisch einen stilvolle Akzent.
Auf der Suche nach einem soliden preisgĂŒnstigen Relaxsessel hat man bei VidaXL beste Chancen, fĂŒndig zu werden. Im breit gefĂ€cherten Sortiment des Herstellers stehen nĂ€mlich mehrere gute AusfĂŒhrungen bereit, die im Vergleich zu den Modellen anderer Firmen deutlich weniger kosten. Allerdings muss man sich im Klaren darĂŒber sein, dass ebendiese Sessel “nur” mit einer einfachen Verstellbarkeit ausgestattet sind. Daneben offeriert VidaXL aber auch funktionsstĂ€rkere Varianten, etwa solche mit einer 10-Punkt-Massagefunktion, die vom Kopf und Nacken ĂŒber den RĂŒcken und die GesĂ€ĂŸmuskulatur bis hin zu den Wadenmuskeln einige Körperregionen sanft stimuliert und lockert.
Wer sich einen extra modernen und sytlischen Sessel mit Relaxfunktion zulegen möchte, ist bei Amstyle an der richtigen Adresse. Die Modelle prĂ€sentieren sich darĂŒber hinaus bequem gepolstert und komfortabel mit Lederimitat bezogen. Zur Fertigung des widerstandsfĂ€higen Gestells wird in der Regel Metall statt Holz verwendet. Mit beiden Materialien geht eine enorme Pflegeleichtigkeit einher. Der Reinigungsaufwand fĂ€llt also minimal aus. Weitere typische Merkmale der attraktiven Relaxsessel von Amstyle sind die leichtgĂ€ngige Verstellung der RĂŒckenlehne und die Drehbarkeit um 360 Grad. Gemeinhin verfĂŒgen die Sessel ĂŒber einen separaten – ergĂ€nzenden – Fußhocker anstelle einer ins Sitzmöbel eingearbeiteten FußstĂŒtze.
Mit einem Relaxsessel von FineBuy sichert man sich oft ein beeindruckendes MultimediagerĂ€t. Vor allem unter den hochpreisigen Modellen sind einige dabei, die mit einem integrierten Soundsystem aufwarten, das es wahrlich in sich hat: Lautsprecher kombiniert mit einem Subwoofer versprechen Heimkino- und Gaming-Erlebnisse der Extraklasse. In diesem Sinne empfehlen sich die AusfĂŒhrungen der Marke vornehmlich fĂŒr Personen, die sich gerne dem Filmeschauen und Konsolenspielen widmen. Die Technik-Wunder von FineBuy sind außerdem mit diversen elektrischen GerĂ€ten koppelbar. Auch eine kabellose Bluetooth-Verbindung ist möglich.
FĂŒr alle, die sich einen hochwertigen Relaxsessel zum erschwinglichen Preis kaufen wollen, hĂ€lt IDIMEX passende Modelle bereit. Selbst sehr gĂŒnstige AusfĂŒhrungen kommen oft mit einer Massagefunktion daher, die sich via Fernsteuerung stets an die individuellen BedĂŒrfnisse anpassen lĂ€sst. Ansonsten bringen die Sessel des Herstellers sĂ€mtliche Eigenschaften mit, die Relaxsessel im Allgemeinen auszeichnen – sprich eine weiche Polsterung, eine einfach verstellbare RĂŒckenlehne und einen gemĂŒtlichen Fußhocker. Was das Bezugmaterial betrifft, setzt IDIMEX auf Kunstleder; das Gestell ist normalerweise aus Schichtholz gefertigt und naturfarben belassen.

Kunden-Test: hÀufig genannte Nachteile in Amazon-Rezensionen

Wie jeder weiß, geben Hersteller in ihren Beschreibungen immer nur die VorzĂŒge ihrer Relaxsessel an. Die potenziellen Schwachstellen werden gekonnt verschwiegen. Jedoch versteht es sich von selbst, dass die meisten AusfĂŒhrungen durchaus auch den einen oder anderen Mangel aufweisen. Um sich also bei einem Vergleich diverser Modelle ĂŒber jede AusfĂŒhrung einen umfassenden Eindruck zu den positiven und negativen Merkmalen verschaffen zu können, lohnt es sich, Test-Berichte von Experten sowie Rezensionen von anderen Verbrauchern zu lesen.

Hier eine Zusammenfassung der Nachteile von Relaxsesseln, die Amazon-Kunden in ihren Rezensionen hÀufiger nennen:

  • HĂ€ufige amazon Nachteile vieler Produkte aus einem Relaxsessel Test und VergleichPolsterung zu dĂŒnn (Sitzkomfort eingeschrĂ€nkt)
  • mangelhafte Verarbeitung (unsaubere NĂ€hte, kleine Risse im Bezugmaterial etc.)
  • sehr wenige Funktionen
  • FunktionalitĂ€t der Features nicht restlos ĂŒberzeugend
  • Massageelemente falsch positioniert (z.B. Vibration im Nackenbereich zu weit oben)
  • sehr minimalistische Unterkonstruktion (mangelnde StabilitĂ€t)
  • Sessel ist zu klein/kurz (im Sitzen keine KopfunterstĂŒtzung)
  • Stoff schwierig zu reinigen (kaum hygienische Pflege möglich)
  • Aufbauanleitung unzureichend (man weiß nicht, wie man genau vorgehen muss)
  • Schrauben sehr schwergĂ€ngig (verkomplizieren die Montage)

Diese Vorteile schildern Kundenrezensionen

Neben den möglichen Schwachpunkten sollte man aber auch die erwĂ€hnten Pros stets berĂŒcksichtigen. Ansonsten entsteht wiederum ein einseitiges Bild.Vorteile aus einem Relaxsessel Test bei ExpertenTesten

Vorteilhafte Aspekte, die Amazon-Kunden oft schildern, im Überblick:

  • sehr schönes, edles Design
  • hoher Komfort dank dicker, weicher Polsterung
  • angenehm große, breite SitzflĂ€che
  • große Anzahl an praktischen Funktionen
  • jede Funktion macht Sinn und lĂ€uft einwandfrei
  • Relaxsessel hĂ€lt hohes Gewicht problemlos aus
  • Sessel lĂ€sst sich einfach verstellen
  • dank Youtube-Video zum Aufbau geht Montage leicht von der Hand
  • durch Stecksystem einfach aufzubauen
  • super PreisleistungsverhĂ€ltnis
Im Wesentlichen dient die Auflistung dieser Äußerungen dazu, dem Verbraucher eine Hilfestellung fĂŒr seinen individuellen Test zu geben. Indem man beim Vergleich diverser Relaxsessel darauf achtet, dass die Schwachpunkte nicht vorhanden, die Vorteile aber gegeben sind, findet man einen qualitativ rundum begeisternden Sessel.

Wissenswertes und Ratgeber

Die Geschichte des Relaxsessels

Alles wissenswerte aus einem Relaxsessel TestRelaxsessel sind ein relativ junges PhĂ€nomen. Erste AusfĂŒhrungen kamen Anfang des 20. Jahrhunderts auf den Markt. Damals waren sie noch luxuriösere GĂŒter als heute und demnach den Besserverdienern vorbehalten. Inzwischen gibt es glĂŒcklicherweise auch AusfĂŒhrungen zu vergleichsweise gĂŒnstigen Preisen, die fĂŒr viele Menschen durchaus erschwinglich sind.

Als VorlĂ€ufer des Relaxsessels gilt der Schaukelstuhl. Dieser bot zu Beginn allerdings bei weitem nicht den Komfort, den SchaukelstĂŒhle heutzutage mit sich bringen. Grund dafĂŒr war die fehlende Polsterung.

Bevor schließlich Relaxsessel mit diversen mechanischen und spĂ€ter auch elektrischen Funktionen entwickelt wurden, traten große, lederbezogene Komfortsessel in Erscheinung. Diese standen in den 1920er-Jahren insbesondere in Hotel- und Bar-Lounges.

Zahlen, Daten, Fakten rund um Relaxsessel

Angesichts der Tatsache, dass immer mehr Menschen an körperlichen BeeintrĂ€chtigungen wie RĂŒcken-, Kopf- oder Gelenkschmerzen leiden, kommt dem Relaxsessel in vielen FĂ€llen gesundheitsförderliche Bedeutung zu. Zwei HauptgrĂŒnde fĂŒr physische Probleme sind

  • Alle Zahlen und Daten aus einem Relaxsessel TesthĂ€ufiges und langes Stehen (beispielsweise in einer Fabrik) sowie auch
  • falsches Sitzen (etwa im BĂŒro).

Um in der Freizeit ergonomisch sinnvoll zu sitzen und dem Körper umfassend Entspannung ermöglichen zu können, ist ein qualitativ hochwertiger Relaxsessel absolut sinnvoll.

Relaxsessel richtig montieren

Bei der Montage des Relaxsessels sollte man sich voll und ganz an die Herstelleranleitung halten. Gemeinhin ist es unkompliziert und ohne allzu viel Zusatzwerkzeug möglich, den Ruhesessel in kurzer Zeit aufzubauen.

Tipp: Um sicherzustellen, dass im Lieferumfang eine nachvollziehbare Anleitung enthalten ist, sollte man sich Kundenrezensionen durchlesen oder gegebenenfalls selbst eine Frage dazu stellen. Vielleicht steht sogar ein Youtube-Video zur VerfĂŒgung, das die einzelnen Schritte logisch erklĂ€rt.

Hinweis: Es empfiehlt sich, VOR dem Aufbau erst einmal zu checken, ob alle Teile da und unbeschadet sind. Ansonsten muss man das Paket zurĂŒcksenden und Ersatz anfordern (oder gleich eine Alternative bestellen).

Stiftung Warentest Relaxsessel-Test – die Ergebnisse

Bis dato liegt noch kein spezifischer Relaxsessel-Vergleich der Stiftung Warentest vor.

Öko-Test Relaxsessel-Test – die Ergebnisse

Auch Öko-Test hat noch keinen Relaxsessel-Vergleich vorgenommen.

FAQ

Was unterscheidet Relaxsessel und Massagesessel?

Im Grunde genommen ist ein Massagesessel nichts anderes als eine spezifische Gruppe innerhalb der Kategorie der Relaxsessel.

Er bringt neben den typischen Eigenschaften des klassischen Relaxsessels (Verstellbarkeit etc.) auch Elemente zur Massage verschiedener Körperzonen (Kopf, Nacken, RĂŒcken, GesĂ€ĂŸ, Waden) mit.

Wer repariert meinen Relaxsessel bei einem Defekt?

Dies ist Aufgabe des Herstellers – vorausgesetzt, der Defekt tritt noch in der Garantie-Zeit auf. In diesem Zusammenhang sei angemerkt, dass man beim Kauf eines Relaxsessels auf eine möglichst lange Garantie achten sollte. FĂ€llt die Störung aus der Garantie-Zeit heraus, kann man sich an spezialisierte Reparaturbetriebe wenden. Jedoch trĂ€gt man die Kosten dann selbst.

Wie reinige ich meinen Relaxsessel richtig?

Wie reinige ich meinen Relaxsessel richtig im Test?Um die mit der Zeit natĂŒrlicherweise auftretenden Verunreinigungen des Sessels sorgfĂ€ltig zu entfernen, ist eine regelmĂ€ĂŸige Reinigung wichtig. Einmal wöchentlich sollte man das Sitzmöbel mit dem Staubsauger absaugen oder mit einer PolsterbĂŒrste abbĂŒrsten.

Danach empfiehlt sich je nach Material die behutsame Behandlung mit einem Dampfreiniger oder Waschsauger (bei empfindlichem Material nur mit einem feuchten Tuch). Zuletzt geht man mit einem trockenen, sauberen und weichen Microfasertuch ĂŒber das Möbel.

Wie viel kostet ein Relaxsessel?

Im Test zeigt sich, dass die Preisspanne bei Relaxsesseln sehr groß ist. Es gibt besonders gĂŒnstige AusfĂŒhrungen fĂŒr unter 100 Euro, aber auch extrem luxuriöse Modelle, die mit ĂŒber 1.000 Euro zu Buche schlagen. Die meisten Sessel bewegen sich preislich zwischen 150 und 400 Euro.

Wo soll ich meinen Relaxsessel kaufen?

Beim Shoppen im Internet hat man im Vergleich zum Einkaufen im Fachhandel vor Ort die wesentlich ĂŒppigere Auswahl. Zudem ist man nicht auf Öffnungszeiten angewiesen und kann sich vor dem Kauf auf Test-Portalen und durch das Lesen von Kundenrezensionen genauestens ĂŒber die anvisierte(n) AusfĂŒhrung(en) informieren.

Welcher Relaxsessel ist der beste?

In jedem Fall sollte der auserwĂ€hlte Relaxsessel aus gesundheitlich unbedenklichen Materialien bestehen – dies ist die Hauptsache. Welches Modell darĂŒber hinaus wirklich das beste darstellt, hĂ€ngt immer von den individuellen Voraussetzungen und BedĂŒrfnissen ab.

Man muss sich einfach ĂŒberlegen, was einem bei dem Erholungssessel besonders wichtig ist und danach im Test die ideale AusfĂŒhrung herauspicken.

WeiterfĂŒhrende Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (289 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...