Produktvergleiche
in Kooperation mit
ExpertenTesten.de

Die besten Windspiele kaufen – der große Vergleich

Emilia Schneider
Emilia Schneider

Ich komme aus dem Voralpenland und verbringe am liebsten jede freie Sekunde gemeinsam mit meinen beiden Hunden an der frischen Luft. Zu meinem privaten 'Tierpark' zu Hause gehören auch Hasen, mehrere Aquarien, 4 Wellensittiche und eine Katze. Als testende Redakteurin fokussiere ich mich auf Outdoor- und Haustierprodukte.

Mehr zu Emilia
Filter aktivieren >

Willkommen in der Welt der Windspiele

Windspiele lösen nicht nur bei kleinen Betrachtern Begeisterung aus. Ihr Licht-, Farben- oder Klangspiel wirkt beruhigend bis faszinierend und bereichert jede Terrasse und Balkon. Auch an Fenstern oder Terrassentüren aufgehängt, spielen sie mal sanfter, mal wilder mit dem Element, das sie bewegt. So sind sie heute als Dekoration äußerst begehrt. In Asien wurden und werden sie als Glücksbringer geliebt. Indigene Völkern schätzen sie seit vielen Generationen als Gegenstände mit spiritueller Wirkung und Kraft. Vielleicht möchten auch Sie sich etwas Schutz oder Glück bringende Schwingungen mit einem Windspiel sichern.

Für Pragmatiker ist zumindest der bezaubernde optische und klangliche Effekt ausschlaggebend. Dabei können Sie auch davon profitieren, dass Vögel verschreckt werden, und deren Hinterlassenschaft auf ihren Außensitzbereichen verhindert wird.

Klassisches Windspiel

Die schönsten Windspiele im besten VergleichAm bekanntesten ist wohl das klassische Windspiel. Die meist im Kreis aufgehängten zylindrischen Klangkörper werden mit einer Kugel oder einem ähnlichen Element, welches in der Mitte hängt, durch aneinander schlagen zum Klingen gebracht. Die Töne, die erzeugt werden, unterscheiden sich abhängig vom verarbeiteten Material. Beim klassischen Windspiel bestehen die Klangkörper in der Regel aus Metall, manche auch aus Bambus. Die typischerweise aus Asien kommenden Bambus Klangspiele sind meist an einer halben Kokosnuss aufgehängt.

Kinetische Windspiele

In dieser Kategorie finden Sie Windspiele, deren kunstvolle Bewegung im Fokus der Herstellung ist. Manche sind wahre Meisterwerke der Kinetik. Diese Kunstwerke bringen jeden Gast zum Staunen und laden zum ausgedehnten Beobachten ein.

Windspiele aus Glas

Windspiele aus Glas bezaubern nicht nur mit Bewegung und Klang. Auch mit zartem Spiel des Lichts, das sich auf der Oberfläche bricht, und mit ständig wechselnden Farbnuancen können sie punkten. Ob in bunter Vielfalt oder verschiedenen Tönen einer harmonischen Farbwahl, hier treffen Sie auf eine große Auswahl, die das Auge erfreut. Die Variationsbreite an unterschiedlichen Formen, Ornamenten, Größen und Designs sind ebenso enorm reichhaltig.

Solar Windspiele

Hier handelt es sich um eine Kombination von Windspielen und Solarbetriebenen LED Leuchten. Über den Tag laden sich die Lichter des Windspiels in der Sonne auf. Diese Windspiele bestechen mit Leuchtelementen in verschiedenen Aufhängungen, leuchten weiß oder bunt, manche gar in wechselnden Farben. Ähnlich wie bei klassischen Lichterketten können die Elemente aus kleinen Lampenkugeln bestehen. Darüber hinaus gibt es sie in Formen wie Sterne, Monde, Schmetterlinge, kleinen Vögel usw., die optisch zusätzlich reizvoll sind.

Wer in der Dämmerung oder bis spät in den Abend hinein beim Draußen sitzen sein Windspiel genießen möchte, ist mit einem solarbetriebenen Windspiel besonders gut beraten.

Woran Sie einen guten Windspiel Test erkennen können

Diverse Seiten, die Produkte vergleichen, geben Ihnen Aufschluss darüber, in welchen Preisklassen welche Modelle und Designs zur Verfügung stehen. So besteht anhand solcher Seiten die Möglichkeit, einen Blick auf die gesamte Bandbreite vom Angebot zu werfen.

Ein brauchbarer Test sollte verschiedene Variationen eines Produktes auf Herz und Niere prüfen. Hier geht es um handfeste Erfahrung zu Nutzen und Fakten zur Herstellung. Beim Windspiel betrifft das im Wesentlichen Verarbeitung, Material, Wetterbeständigkeit und Langlebigkeit. Alles andere werden eher Kriterien sein, die von persönlichen Vorlieben beeinflusst sind. Welcher Klang, welches Formen- oder Farbenspiel taugt, wird kaum ein neutraler Test bewerten können, sondern hängt stark von Ihrer Vorliebe ab.

Windspiel kaufen – was muss beachtet werden?

Windspiele vergleichen und günstig kaufenWelches Windspiel für Sie infrage kommt, ist eine sehr individuelle Geschmackssache. Wenn Sie sich vorab in Ihrer Recherche einen Überblick darüber verschafft haben, was auf dem Markt angeboten wird, haben Sie sicher schon eine Idee, in welche Richtung es gehen soll.

Es ist ratsam, vor dem Kauf persönlich im Laden dem Klang eines Windspieles zu lauschen, wenn dieser ein Hauptmerkmal sein soll. Selbstverständlich lässt dieser sich nicht online beurteilen. Die Wahl für Größe, Form und Farben fällt da leichter. Wobei auch der volle Umfang des Spiels aus Bewegung oder entstehenden Lichtreflexen nur vor Ort zu erfassen ist.

Online gibt es sicher die größte Bandbreite an Auswahl und mit ein wenig Fantasie und einer guten Bebilderung des Internet-Angebotes kann sich der Käufer auch hier schnell vorstellen, wie das Windspiel wirkt.

Material

Materialien, die bei Windspielen zum Einsatz kommen sind vielfältig:

  • Metall
  • Edelstahl
  • Holz
  • Bambus
  • Glas
  • Kunststoff
  • Muscheln

Reinigen und Pflegen

Da Windspiele in der Regel draußen aufgehängt werden, sollten sie wetterbeständig sein. Sollte es mal einen starken Sturm geben, ist es dennoch ratsam, das gute Stück an einen sicheren Ort zu bringen. Sie können jedes Windspiel natürlich entsprechend der Pflegeanweisung für das jeweilige Material reinigen und pflegen.

  • Achten Sie bei Kunststoffen darauf, dass sie UV-beständig sind, wenn sie im Sonnenlicht hängen.
  • Da Glas bei großen Temperaturunterschieden Risse bilden kann, ist es ratsam, ein Windspiel aus Glas nicht das ganze Jahr über draußen hängenzulassen.
  • Es ist sinnvoll, Holz regelmäßig zu pflegen.
  • Bambus und Muscheln hingegen sind witterungsbeständiger.
  • Manch einer schätzt allerdings gerade im Außenbereich einen verwitterten Used-Look, der seinen Charme haben kann.

Die Windspiel FAQs

Mit welchen Ausgaben können Sie rechnen?

Niedrige Preisklasse bis 20 €
  • einfache Windspiele wie das klassische Klangspiel
  • einfache kinetische Windspiele z.B. aus Kunststoff oder Metall
Mittlere Preisklasse bis 40 €
  • auffällige Formen
  • höherwertige Materialien
  • Solarwindspiele
  • Windspiele zum Stecken in den Garten
Höhere Preisklasse ab 40 €
  • große Windspiele
  • hochwertige Materialien und aufwendige Verarbeitung
  • besondere Klangspiele für Yoga
  • künstlerische, kinetische Windspiele zum Stecken

Wo ist der perfekte Aufhängungsort?

In der Regel hängt ein Windspiel dekorativ auf der Terrasse oder in der Gartenanlage. Aber auch im Innenbereich an einem Fenster oder der Terrassentür lässt sich ein optimaler Platz finden.

Verschiedene Kriterien können ausschlaggebend für den Aufhängungsort sein. In der Lehre des Feng Shui wird ein solches Mobile als harmonisierend für den Raum empfunden. Das gilt für drinnen wie draußen. Genaue Angaben dazu, wo es für diesen Zweck hängen soll, gibt es allerdings nicht.

Entscheiden Sie sich für ein Windspiel mit Klängen, sollten Sie mit einbeziehen, ob ein naher Nachbar möglicherweise gestört sein könnte. An der Nordseite des Hauses angebracht, kann es Ihnen Veränderungen der Windrichtung anzeigen.

Welche Windspiel-Hersteller gibt es?

Windspiele findet man bei namhaften Herstellern, auf Märkten, in kleinen Deko-Läden und manchmal sogar als Angebote in Supermärkten. Zu den bekannten Händlern zählen:

  • Butlers
  • Depot
  • Nanu-Nana
  • Knüllermarkt

Kann ich ein Windspiel selbst herstellen?

Ein Windspiel selbst zu entwerfen kann ein wunderbares DIY-Projekt sein. Ob mit Fundstücken aus der Natur wie Muscheln und Treibhölzern oder Resten aus Glas oder Metall, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Je nach handwerklichen Fähigkeiten oder kreativem Geschick, lassen sich so Windspiele von einfach und schnell aneinander gehängt, bis hin zu komplizierten kinetischen Konstruktionen oder wahren Kunstwerken im Eigenbau kreieren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (370 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...