In Kooperation mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Boxspringbett Matraze Test 2021 ‱ Die 7 besten Boxspringbett Matrazen im Vergleich

Ein gesunder Schlaf ist fĂŒr uns Menschen enorm wichtig, um eine ruhige und erholsame Nacht zu haben braucht man auch die passende Matratze. Eine Boxspringbett Matratze verspricht höchsten Komfort und eine angenehme Nachtruhe, doch es gibt auf dem freien Markt eine Vielzahl von Anbietern, die teilweise eine sehr unterschiedliche QualitĂ€t bei ihren Matratzen haben. Deshalb haben wir die wichtigsten Informationen aus verschiedenen Tests und Vergleichen zusammengesucht, damit Sie die beste Kaufentscheidung treffen können und Ihre passende Boxspringbett Matratze finden.

Boxspringbett Matraze Bestenliste 2021

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was ist eine Boxspringbett Matratze und wie funktioniert sie?

Was ist eine gute Boxspringbett Matraze im Test und Vergleich?Boxspringbett Matratzen sind spezielle Matratzen, die fĂŒr Boxspringbetten ausgelegt sind. Der Trend des Boxspringbettes kommt aus den Staaten, hierbei sind die Matratzen der meisten Hersteller aus den Tests deutlich höher als normale Matratzen. Sie versprechen einen besonderen Komfort und eine gesunde Liegehaltung wĂ€hrend des Schlafens.

Die Höhe einer Boxspringbett Matratze betrĂ€gt meist ĂŒber 30 cm, wĂ€hrend normale Matratzen mit einer Höhe zwischen 18 cm und maximal 24 cm aufwarten. Die Höhe hat einen besonderen Grund. Die Boxspringbett Matratzen haben einen doppelten Taschenfederkern mit unterschiedlichen HĂ€rtegraden, die Taschenfederkerne werden nochmals von Kaltschaum gepolstert, der sich angenehm an die Körperform des Liegenden anpasst.

Dadurch wird der RĂŒcken optimal und punktelastisch unterstĂŒtzt und die Matratzen helfen nicht nur bei einem erholsameren Schlaf sondern auch bei RĂŒckenproblemen. Da die Betthöhe bei den Matratzen um einige Zentimeter höher ist, ist der Einstieg ins Bett und das Aufstehen am morgen ebenfalls einfacher und schonender fĂŒr Ă€ltere Leute.

Diagramm zum Preis-Leistungs-VerhÀltnis der Boxspringbett Matrazen

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das tÀglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Welche Arten von Boxspringbett Matratzen-Überkategorie gibt es?

Die besten Arten von Boxspringbett Matrazen im Test und VergleichBei den Boxspringbett Matratzen gibt es verschiedene Arten, die sich in ihrem Kern unterscheiden. Die unterschiedlichen Kerne haben jeweils ihre Vor- und Nachteile und es kommt auf den KĂ€ufer drauf an, mit welcher Art von Matratze er den besten Schlaf erzielt. Wir haben fĂŒr Sie die verschiedenen Arten von Boxspringbett Matratzen aufgelistet. Die erste Art der Boxspringbett Matratzen ist die Taschenfederkernmatratze. Diese ist die am meisten vertretene Art, wie auch die Tests und Vergleiche gut zeigen. Die weichen Federn sind bei dieser Matratze in kleine Taschen versiegelt, dadurch entsteht eine sehr stabile Festigkeit und erlaubt gleichzeitig eine punktuelle Abfederung von jeder Belastung. Die Nutzer beschreiben meist ein sehr angenehmes Einsinken ohne das die Boxspringbett Matratze zu weich ist. Die Taschenfederkernmatratze ist besonders fĂŒr Menschen geeignet, die vorzugsweise auf der Seite schlafen.

Die nĂ€chste Art ist die Boxspringbett Matratze mit Tonneuntaschenfederkern. Diese hat eine andere Art von Federn, die in der Mitte deutlich breiter sind als an den beiden Enden. Die Federn befinden sich ebenfalls in kleinen Taschen und bieten dennoch eine höhere Widerstandskraft als die normalen Taschenfederlern-Matratzen. Durch den höheren HĂ€rtegrad ist diese Matratze besonders gut fĂŒr die RĂŒckenlage geeignet, da sie die WirbelsĂ€ule optimal stĂŒtzt.

Wer es bevorzugt, besonders weich zu liegen, kann mit der Boxspringbett Matratze mit Bonellfederkern gut beraten sein. Bei den Bonellfederkern Matratzen sind die einzelnen Federn sorgfĂ€ltig miteinander verbunden, dadurch ist diese Art der Matratze sehr weich, denn das Gewicht verteilt sich auf eine grĂ¶ĂŸere FlĂ€che, dank der FlĂ€chenelastik der Bonellfedern. Bei jeder Bewegung des Schlafenden bewegt sich die Matratze elastisch mit und bietet daher einen idealen Komfort fĂŒr Menschen, die sehr oft die Position beim Schlafen wechseln.

Bei der nĂ€chsten Art von Matratze, werden keine Federn genutzt, sondern ein atmungsaktiver Komfortschaumkern. Dieser ist wesentlich Atmungsaktiver als jede Federvariante und ist daher fĂŒr Menschen geeignet, die Nachts stark schwitzen. Die Matratze zieht die Feuchtigkeit vom Körper weg und kann diese ohne Schimmelgefahr abtrocknen lassen. Zudem passt sich der Schaum gut dem Körper an und wird besonders bei orthopĂ€dischen Problemen empfohlen.

3 hÀufige Nachteile anhand von Amazon-Rezensionen oder Produkttests von Bloggern

Der Preis

Die drei Nachteile bei der Boxspringbett Matraze im Test und VergleichDer wohl grĂ¶ĂŸte Nachteil, denn eine Boxspringbett Matratze hat ist der hohe Preis. UnabhĂ€ngig davon welches Modell die KĂ€ufer wĂ€hlen, alle Varianten haben im Vergleich zu normalen Matratzen einen enorm hohen Preis. Dadurch sind die Boxspringbett Matratzen beinahe ein Luxus-Produkt, selbst bei RĂŒckenproblemen oder Schlafproblemen zahlt die Krankenkasse nur extrem selten etwas dazu.

Die GrĂ¶ĂŸe

Ein weiterer Nachteil der Boxspringbett Matratzen ist die GrĂ¶ĂŸe, denn eine Boxspringbett Matratze hat meist ĂŒber 30 cm in der Höhe und ist damit deutlich grĂ¶ĂŸer als die normale Matratze mit rund 18 cm und maximal 24 cm. Dadurch nimmt die Matratze viel Raum ein, besonders in kleinen Zimmern, kann eine Boxspringbett Matratze sehr wuchtig und unpassend wirken.

Boxspringbett fĂŒr die Matratze

Die genaue Funktion und die beste Wirkung fĂŒr einen ruhigen und erholsamen Schlaf, kann die Matratze nur in einem Boxspringbett-Rahmen entfalten, zumal die Passform der Matratze oftmals auch nur in ein Boxspringbett passt.

So werden Boxspringbett Matratzen-Anbieter getestet

So testet man gute Boxspringbett Matrazen im Test und VergleichVerschiedene Institutionen wie beispielsweise Stiftung Warentest vergleichen regelmĂ€ĂŸig die neuesten Anbieter von Boxspringbett Matratzen miteinander, dabei haben nahezu alle Tests die gleichen Kriterien, mit denen die QualitĂ€t der Anbieter und der Matratzen getestet werden.

Die Auswahl

Eine große Auswahl beim Anbieter zu haben, ist fĂŒr eine gute Kaufentscheidung enorm wichtig. Den bei den Boxspringbett Matratzen gibt es Unterschiede, die einen großen Einfluss auf den Schlafenden haben. So gibt es verschiedene Matratzen-Arten, die fĂŒr unterschiedliche Schlafpositionen geeignet sind. Nur wenn ein Anbieter Modelle fĂŒr die verschiedenen Schlafpositionen hat, kann der KĂ€ufer auch eine gute Entscheidung treffen, deshalb haben die Tests dies auch als Bewertungskriterium.

Der HĂ€rtegrad der Boxspringbett Matratze

Es gibt bei den Matratzen verschieden HĂ€rtestufen, diese sind abhĂ€ngig von der Art des Matratzen-Kerns. Der HĂ€rtegrad sollte unbedingt vom Hersteller angegeben werden und er sollte eine Auswahl an verschiedenen HĂ€rtegraden haben. Wer RĂŒckenprobleme hat, braucht beispielsweise einen höheren HĂ€rtegrad, der die WirbelsĂ€ule unterstĂŒtzt und den RĂŒcken beim Schlafen schont.

Der Liegekomfort

Wer sich eine Boxspringbett Matratze holt, tut dies meist mit dem Hintergedanken einen höheren Liegekomfort zu haben, deshalb werden die Anbieter meist auch auf den Liegekompfort der einzelnen Matratzen hin getestet. Dabei haben die Matratzen unterschiedliche QualitĂ€ten, die fĂŒr verschiedene Schlafpositionen gedacht sind, so dass dies auch bei LiegequalitĂ€t mit einspielt.

Der Feuchtigkeitstransport

Matratzen mit Komfortschaumkern haben eine besonders guten Feuchtigkeitstransport und eignen sich daher sehr gut fĂŒr Menschen, die Nacht mehr Schwitzen. Jedoch sollten auch alle anderen Modelle ĂŒberschĂŒssige Feuchtigkeit abtransportieren, da sonst die Matratze schimmeln kann.

RĂŒckenschonend

Eine Boxspringbett Matratze sollte immer schonend fĂŒr den Nutzer sein, denn die Matratzen werden nicht nur als Luxusprodukte gefĂŒhrt, sondern viele holen sich eine solche Matratze, da sie unter starken RĂŒckenschmerzen oder Schlafproblemen leiden.

Kurzinformation zu den fĂŒhrenden Anbietern von Boxspringbett Matratzen

  • BeCo
  • Hn8
  • Schlaraffia
  • Ribeco
  • Ravensberger
Der Hersteller BeCo hat mehrere Boxspringbett Matratzen im Sortiment, diese nutzen die neuesten Technologien im Bereich der Matratzen Entwicklung und sind vom TÜV geprĂŒft. Bei den meisten Tests können die Boxspringbett Matratzen mit Sehr gut abschneiden und auch die Bewertungen von Kunden sind sehr positiv.
Hn8 ist ein etwas unbekannterer Hersteller von Boxspringbett Matratzen. Dennoch gibt es eine gute Auswahl und die einzelnen Modelle der Matratzen können bei den Vergleichen gute Noten einbringen. Einige Modelle haben verschiedene GĂŒtesiegel erhalten und wurden auch vom TÜV getestet. Es lohnt sich hier Online vor dem Kauf die Preise zu vergleichen und sich bereits fĂŒr eine engere Auswahl an Modellen zu entscheiden, um diese ggf. im Markt zu testen.
Der Hersteller Schlaraffia gehört zu den bekanntesten Herstellern von Boxspringbett Matratzen und ist in jedem Bettenlager zu finden. Der Hersteller hat eine Vielzahl an Modellen und verspricht einen besonders hochwertigen Schlaf und eine optimale LiegeunterstĂŒtzung. Die Preise beim Hersteller sind zwar noch im mittleren Preisfeld aber deutlich an der oberen mittleren Kante. Die Auswahl an verschiedenen Matratzen ist recht hoch und fast alle Modelle sind vom TÜV geprĂŒft und konnten auch bei den meisten Tests und Vergleichen ĂŒberzeugen und sehr gute Noten holen.
Ribeco gehört zu den besten Preis-Leistungs-Anbieter unter den Boxspringbett Matratzen. Sie sind verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig GĂŒnstig und haben dennoch die Vorteile der bequemen und komfortablen großen Matratzen. Durch den niedrigen Preis, sind die Matratzen meist etwas dĂŒnner als die Modelle der Konkurrenz, dennoch können diese bei den Tests gute Note bekommen und sind vor allem fĂŒr ErstkĂ€ufer interessant.
Ravensberger Matratzen haben eine mittlere Preisklasse und den großen Vorteil, dass nahezu alle Modelle fĂŒr 30 Tage-Probe-Gekauft werden können. Dadurch ist der Kauf fĂŒr den Kunden sehr risikofrei. Die Bewertungen der Kunden fallen dementsprechend positiv aus. Auch die Tests und Vergleiche bewerten die Matratzen von Ravensberger meist positiv und verleihen dem Anbieter guten bis sehr gute Noten. Viele Modelle sind vom TÜV getestet worden.

Das FAQ zu den Boxspringbett Matratzen

Welche Vorteile bietet eine Boxspringbett Matratze?

Die besten Vorteile bei der Boxspringbett Matraze im Test und VergleichEine Boxspringbett Matratze hat diverse Vorteile, gegenĂŒber einer normalen Matratze. Durch die Höhe der Matratze mit meist ĂŒber 30 cm ist der Einstieg ins Bett deutlich einfacher und besonders fĂŒr eingeschrĂ€nkte Menschen und Ă€ltere Personen wesentlich leichter.

Durch die hohe StĂŒtzkraft der Matratze bietet sie einen enormen Liegekomfort und unterstĂŒtzt die WirbelsĂ€ule. FĂŒr die unterschiedlichen Schlaftypen gibt es verschiedene Modelle der Boxspringbett Matratzen und der Feuchtigkeitstransport ist bei den meisten Modellen besser als bei einer normalen Matratze.

Welche HĂ€rtegrade gibt es bei den Boxspringbett Matratzen?

Die meisten Hersteller haben Boxspringbett Matratzen mit den HĂ€rtegraden H2, H3 und H4. Der HĂ€rtegrad der Matratze ist ein Maß dafĂŒr, wie sehr diese unter dem Gewicht des Menschen nachgibt. je kleiner der HĂ€rtegrad, desto weicher ist die Matratze.

Wer mehr stĂŒtze fĂŒr den RĂŒcken braucht, mehr Gewicht besitzt oder einfach lieber auf einer eher festen Matratze liegt, sollte einen höheren HĂ€rtegrad wĂ€hlen. Auch die Schlafposition hat Auswirkung auf den idealen HĂ€rtegrad, so sollten Menschen, die auf dem RĂŒcken schlafen besser einen höheren HĂ€rtegrad wĂ€hlen als Menschen die auf der Seite liegen.

Wie viel kostet eine Boxspringbett Matratze?

Die Preise fĂŒr eine Boxspringbett Matratze liegen im Durchschnitt wesentlich Höher als bei normalen Matratzen. Dennoch gibt es auch hier unterschiedliche Preiskategorien, so ist die gĂŒnstigste Boxspringbett Matratze bei einem Preis von rund 200 Euro. Die Matratzen im mittleren Preisfragment, liegen bei 300 bis 500 und die teuren Modelle fangen bei 600 Euro an und können sogar weit ĂŒber 1000 Euro kosten.

Werden die Boxspringbett Matratzen vom TÜV geprĂŒft?

Der TÜV prĂŒft verschieden Modelle der Boxspringbett Matratzen, wobei besonders im Bereich der KrankenfĂŒrsorge, wenn die Hersteller versprechen dass ihre Matratze RĂŒckenschonend ist und fĂŒr einen besseren Schlaf sorgt. Es wird aber nicht jede Matratze getestet und neben dem TÜV Siegel gibt es noch weitere GĂŒtesiegel, wie beispielsweise Schlafinstitutionen verteilen, die ebenfalls ein Zeichen fĂŒr beste QualitĂ€t sind.

Wie hoch ist eine Boxspringbett Matratze?

Die Höhe bei den Boxspringbett Matratzen ist durchaus unterschiedlich, je nachdem welchen Kern diese haben. Die meisten Matratzen haben eine Höhe von 25 bis 30 cm, die besonders hohen schaffen sogar mehr als 30 cm Höhe, haben dementsprechend aber auch einen hohen Preis.

Braucht es unbedingt auch ein Boxspringbett, um die Matratzen zu nutzen?

Man braucht nicht unbedingt ein Boxspringbett um eine Boxspringbett Matratze zu nutzen, doch in Verbindet mit dem Bett hat die Matratze natĂŒrlich den grĂ¶ĂŸten Effekt auf den Schlaf und den Liegekomfort des KĂ€ufers. Sie passt allerdings auch in normale Betten und kann sogar auf eine große Couch gelegt werden.

Welche Varianten gibt es bei den Boxspringbett Matratzen?

Es gibt verschiedene Varianten bei den Boxspringbett Matratzen, die sich im wesentlichen in ihren Kernen unterscheiden. So gibt es die folgenden Varianten: Taschenfederkernmatratze, Tonnentaschenfederkern, Bonellfederkern und der atmungsaktiver Komfortschaumkern.

Muss eine Boxspringbett Matratze bezogen werden?

Die Matratze sollte, wie jede andere Matratze einen Bezug erhalten, der regelmĂ€ĂŸig gewechselt wird, dies schont das Material der Matratze, verzögert Alterserscheinungen und erhĂ€lt eine bessere Hygiene. Den Hautmilben wĂŒrden ohne den Bezug immer direkt auf die Matratze gelangen und sich in den Stoff einnisten, da die Matratze selbst nur schwer gereinigt werden kann.

Hat eine Boxspringbett Matratze einen besseren Feuchtigkeitstransport?

Die Boxspringbett Matratzen haben allgemein einen besseren Feuchtigkeitstransport als die normalen Matratzen, dennoch sollte jemand, der stark schwitzt eher auf eine Matratze aus Komfortschaum zurĂŒckgreifen, da diese am besten bei Feuchtigkeit reagieren.

Gibt es Unterschiede bei verschiedenen Schlafpositionen?

Personen die auf dem RĂŒcken liegen sollten eher eine Matratze mit einem höheren Widerstand wĂ€hlen, wĂ€hrend SeitenschlĂ€fer eine weiche Matratzen bevorzugen sollten. Letztendlich hĂ€ngt es aber auch von den Vorlieben des Nutzers ab, welche Matratze er sich holen möchte.

WeiterfĂŒhrende Links zum Thema Boxspringbett Matratzen

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (119 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...