Produktvergleiche
in Kooperation mit ExpertenTesten.de

Boxspringbett 160 x 200 cm Test 2023 ‱ Die 11 besten Boxspringbetten 160 x 200 cm im Vergleich

Ein Boxspringbett mit 160 cm Breite ist eine beliebte DoppelbettgrĂ¶ĂŸe fĂŒr kleinere Schlafzimmer. Wenn man bedenkt, dass ein Einzelbett im Regelfall 90 cm oder 100 cm breit ist, merkt man, dass jede BetthĂ€lfte bei 2 Personen etwas schmal bemessen ist - nĂ€mlich nur 80 cm. Sind beide schlank (oder frisch verheiratet) bietet ein Boxspringbett mit 160 x 200 cm genĂŒgend Komfort - fĂŒr eine Einzelperson ist ein Bett mit 160 cm Breite hingegen mehr als großzĂŒgig! Wir stellen Ihnen hier die besten Boxspringbetten (im bezahlbaren Preissegment) vor und sagen Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten mĂŒssen.

Boxspringbett 160 x 200 cm Bestenliste 2023

Letzte Aktualisierung am:

Emilia Schneider
Emilia Schneider

Ich komme aus dem Voralpenland und verbringe am liebsten jede freie Sekunde gemeinsam mit meinen beiden Hunden an der frischen Luft. Zu meinem privaten 'Tierpark' zu Hause gehören auch Hasen, mehrere Aquarien, 4 Wellensittiche und eine Katze. Als testende Redakteurin fokussiere ich mich auf Outdoor- und Haustierprodukte.

Mehr zu Emilia

Ein Boxspringbett mit 160 x 200 cm mit einer oder zwei Matratzen kaufen?

Die besten Ratgeber aus einem Boxspringbett 160 x 200 cm TestEin Boxspringbett wird bekanntlich aus verschiedenen Bausteinen genau nach Ihren persönlichen Vorlieben und BedĂŒrfnissen erstellt. Die GrĂ¶ĂŸe 160 x 200 cm ist eine ZwischengrĂ¶ĂŸe. Das heißt: Sowohl Paare als auch Einzelpersonen schĂ€tzen diese Bettbreite.

Achtung: Laut dem Hersteller “Emma” kommen 25 % aller RĂŒcksendungen aufgrund einer falsch bestellten GrĂ¶ĂŸe zustande! Überlegen Sie sich daher vor dem Kauf ganz genau, welche Boxspringbett-GrĂ¶ĂŸe Sie wĂŒnschen und messen mit einem Zollstock nach.

Generell ist eine große Matratze vorzuziehen, da Sie somit keine störende “Besucherritze” in der Mitte haben. Der Nachteil ist lediglich, dass eine große Matratze etwas aufwendiger zum Beziehen ist.

Wenn Sie und Ihr Partner unterschiedliche Vorlieben bezĂŒglich des HĂ€rtegrades haben, eignen sich auch zwei Matratzen a 80 cm gut. Der große Vorteil eines Boxspringbetts ist es, dass sich zwei Matratzen durch einen gemeinsamen Topper und einen Bettbezug zu einer Einheit zusammendrĂŒcken. Es ist ebenfalls möglich, zwei verschieden harte Topper zu wĂ€hlen (auf einer gemeinsamen Matratze oder auf getrennten Matratzen) allerdings empfehlen wir bei dieser GrĂ¶ĂŸe einen gemeinsamen Topper.

Achtung: Wenn Sie ein Boxspringbett 160 x 200 cm mit Bettkasten suchen, ist eine durchgehende Matratze oft nicht möglich, da das Bett von den Seiten aus hochgeklappt werden kann, um an den Bettkasten zu kommen.

Diagramm zum Preis-Leistungs-VerhÀltnis der Boxspringbetten 160 x 200 cm

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das tÀglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Boxspringbettmatratze in 160 x 200 cm mit Bonellfedern oder Taschenfedern?

Welche Arten von Boxspringbetten 160 x 200 cm gibt es in einem Test?Das HerzstĂŒck eines Boxspringbetts ist die Matratze – allein diese kostet oft um die 2.000 Euro – ist aber auch fĂŒr unter 1.000 Euro erhĂ€ltlich und kann genauso gut sein! Wichtig zu wissen: Zu einem echten Boxsprungbett gehört eine Matratze mit Federkern (Springs). Hierbei gibt es zwei Varianten mit unterschiedlichen Eigenschaften:

Bonellfederkern

Das klassische Boxspringbett, sowie es viele aus Amerika oder Hotels kennen, hat einen Bonellfederkern. Hier befinden sich im Matratzenkern Spiralen aus Draht. An den Enden sind sie etwas dicker und in der Mitte etwas dĂŒnner. Bonellfedern sind “flĂ€chenelastisch”. Das heißt: Sie federn das Gewicht auf einer breiten FlĂ€che ab. Man liegt weich und komfortabel.

Boxspringbetten mit einer Bonellfederkernmatratze eignen sich besonders fĂŒr leichte Personen, die gern weich liegen.

Taschenfederkern

Taschenfedern oder Tonnen-Taschenfedern sind ebenfalls kleine Metallspiralen (Springs), welche allerdings in tonnenförmige kleine Taschen eingenĂ€ht sind; oben und unten schmaler als in der Mitte. Der Effekt ist, dass die Boxspringbettmatratze eine höhere Festigkeit erhĂ€lt und “punktelastisch” nachgibt. Das heißt, nur dort, wo das Körpergewicht aufliegt, gibt die Matratze nach, wĂ€hrend die anderen Bereiche gut abgestĂŒtzt bleiben.

Boxspringbetten mit Taschenfederkern-Matratze sind ideal fĂŒr Menschen, die gern eine festere Matratze haben. Ebenfalls werden Taschenfederkern-Matratzen fĂŒr Menschen mit einem Gewicht ĂŒber 100 kg empfohlen.

Wenn Sie hĂ€ufiger RĂŒckenschmerzen haben oder eine geschwungene Figur (z. B. zierlicher Oberkörper und breites Becken) ist diese Form ebenfalls zu empfehlen.

Welchen Topper fĂŒr Boxspringbett wĂ€hlen?

Das beste Zubehör aus einem Boxspringbett 160 x 200 cm Test und VergleichZusĂ€tzlich zur Matratze hat auch der Topper einen großen Einfluss auf die LiegequalitĂ€t. Es gibt Topper in der Dicke von 4 bis 10 cm in sĂ€mtlichen Materialien mit unterschiedlichen Eigenschaften. Bei der Breite von 160 cm haben Sie die Möglichkeit zwei verschiedene Topper aufzulegen oder einen gemeinsamen. Wir raten zu einem gemeinsamen Topper.

Praktisch sind Matratzen, die bereits einen Topper integriert haben. Dann kann garantiert nichts verrutschen. Allerdings ist die Haltbarkeit der Topper geringer als bei den Matratzen, weshalb es aus ökologischen GrĂŒnden sinnvoller ist, dass alle Bausteine separat bleiben.

Lesetipp: In unserem Boxspringbett mit Bettkasten Test, Boxspringbett mit Holzrahmen Test, Boxspringbett 200 x 200 cm Test, Boxspringbett 140 x 200 cm Test und Boxspringbett 120 x 200 cm Test finden Sie zusÀtzliche interessante Informationen.

Folgende Materialien eignen sich als Boxspringbett Topper:

  • Kaltschaum: hochwertiger Schaumstoff in unterschiedlichen HĂ€rtegrade von mittelweich bis hart; gut fĂŒr schwere SchlĂ€fer geeignet
  • Viscoschaum: passt sich der Körperform an; dehnt sich bei KörperwĂ€rme aus und wird bei KĂ€lte steifer; besonders fĂŒr Menschen geeignet, die schnell frieren
  • Latex: Echter Natur-Latex ist eine umweltfreundliche Alternative zu allen synthetischen Toppern und zu 100 % biologisch abbaubar. Latex ist eher weich im LiegegefĂŒhl und sehr lange haltbar. Leider teuer.
  • Schaumstoff (Softschaum/ Komfortschaum): Im Gegensatz zu Kaltschaum gibt es eine Reihe von gĂŒnstigeren Schaumstoffen fĂŒr Topper mit unterschiedlichen Bezeichnungen wie Softschaum oder Komfortschaum. Es handelt sich hierbei um aufgeschĂ€umtes Polyurethan und kann verschiedene HĂ€rtegrade haben. Generell sind solche Schaumstoff-Topper sehr leicht und weich. Durch die großporige Struktur ist ein solcher Topper luftig und kann gut Feuchtigkeit abtransportieren – der Druck verteilt sich flĂ€chig (nicht punktelastisch).
  • Federkern: gefĂŒllt mit Mini-Taschenfedern – optimal fĂŒr die punktelastische Federung

Boxspringbett Hersteller

  • Mozart Bett
  • Emma
  • Schlaraffia
Der deutsche Boxspringbett-Hersteller Mozart Bett wirbt mit ĂŒber 10.000 verschiedenen Konfigurationsmöglichkeiten. Hier kann man sich online sein Boxspringbett in sĂ€mtlichen GrĂ¶ĂŸen, mit verschiedenen Kopfteilen, FĂŒĂŸen, Matratzen und Toppern zusammensetzen. Es gibt auch SondergrĂ¶ĂŸen, elektrische Höhenverstellung oder BettkĂ€sten.

Die Mozart Boxspringbetten gelten als besonders schwer und robust (bis zu 160 kg Eigengewicht), was sie stabil und langlebig macht. Das klassische Mozart Bett folgt dem original skandinavischem Boxspring-Aufbau:

  • Box mit Bonellfederkern
  • Matratze mit Tonnen-Taschenfedern
  • Topper aus Kaltschaum

Man kann sich jedes Bett aber ganz persönlich zusammenstellen. Die Lieferzeit fĂŒr ein spezial angefertigtes Mozart Boxspringbett 160 x 200 cm betrĂ€gt ca. 4 bis 5 Wochen. Es gibt das Boxspringbett 160 x 200 cm auch mit Bettkasten.

Boxspringbetten von Emma sind besonders wegen ihrer Emma One Federkernmatratze bekannt, die 2021 bei der Stiftung Warentest als die „beste Federkernmatratze im Test“ abschnitt. Sie erhielt die Gesamtnote “gut” (1,8). Das Boxspringbett Emma One 160 x 200 cm ist bereits fĂŒr um die 1.000 Euro erhĂ€ltlich. Es gibt allerdings nicht besonders viele Möglichkeiten fĂŒr die individuelle Konfiguration.
Die Marke Schlaraffia ist in Deutschland sehr bekannt und ihre Matratzen werden hĂ€ufig in großen MöbelhĂ€usern wie Porta vertrieben. Die Marke gehört zum belgischen Hersteller Recticel, ein börsennotiertes, weltweit agierendes Unternehmen rund um Polyurethanschaum fĂŒr Bettwaren, Autositze, Bauisolierungen etc.

Schlaraffia stellt auch Boxspringbettmatratzen und Boxspringbetten 160 x 200 cm her und bietet hierfĂŒr online einen eigenen Boxspringbett Konfigurator.

Links und Quellen:

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.187 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...