Produktvergleiche
in Kooperation mit
ExpertenTesten.de

Die besten Nachttischlampen im Vergleich

Emilia Schneider
Emilia Schneider

Ich komme aus dem Voralpenland und verbringe am liebsten jede freie Sekunde gemeinsam mit meinen beiden Hunden an der frischen Luft. Zu meinem privaten 'Tierpark' zu Hause gehören auch Hasen, mehrere Aquarien, 4 Wellensittiche und eine Katze. Als testende Redakteurin fokussiere ich mich auf Outdoor- und Haustierprodukte.

Mehr zu Emilia
Filter aktivieren >

Arten der Nachttischlampe

Für das gute Buch am Abend oder einen unbeschwerten Weg ins Bett ist die Nachttischlampe die beste und kleinste Lösung, die Sie finden können. Dabei weist sie ihn nicht nur den Weg, sondern sorgt auch für ein angenehmes und warmes Licht.

Der Klassiker

Die klassische Nachttischlampe mit Schirmchen oder zum Anklemmen an das Bett-Oberteil finden Sie in unterschiedlichen Ausführungen, Farbvarianten und unter anderem auch mit Farbwechsel. Sie ist mit einem einfachen Schalter ausgestattet, der Ihnen das An- und Ausschalten der Lampe ermöglicht.

Die Tragbare

Tragbare Varianten können Sie nach Bedarf auf ihrem Nachttisch platzieren. Aber auch mit auf Reisen nehmen. Hier gilt nur zu beachten, dass der Betrieb ausschließlich durch Batterien oder einen Akku erfolgt.

Multifunktional

Nachttischlampen vergleichen und guenstig kaufenMultifunktionale Lampen sorgen für mehr Platz auf ihrem Nachtschrank. Sie besitzen meist eine integrierte Uhr oder weitere Funktionen in Halterung, die Ihnen einer Anschaffung weiterer Elektrogeräte ersparen kann.

Fast kontaktlos

Als Sonderform stehen Lampen ohne Schalter, die aber mit einem Sensor ausgestattet sind. Sie müssen bloß ein Teil des Gehäuses berühren, und schon geht sie an. Auf diese Weise können Sie auch eine Dimmbarkeit erreichen.

Woran Sie einen guten Nachttischlampen Test erkennen

Das Wichtigste an einer Lampe ist die Verarbeitung. Ohne eine stabile Lampenfassung, den korrekten Anschluss der Kabel und einen einfachen Schalter können Sie nicht unbeschwert mit der Lampe arbeiten.

Zudem verfügen die Tests, die Sie zu Nachttischlampen finden, werden über weitere Informationen, die Sie nicht einfach aus den Herstellerangaben entnehmen können. Hierbei geht es nicht nur um die Pflege, sondern auch um die Stabilität der Lampe oder die unterschiedlichen Funktionen und deren Qualität bzw Zuverlässigkeit.

Orientieren Sie sich vornehmlich an umfangreichen Tests, die mit Bildern, aber auch Videos untermalt sind.

Für wen ist die Nachttischlampe vorgesehen?

Jeder sollte an seinem Bett eine kleine Nachttischlampe haben. Sie dient nicht nur der angenehmen Beleuchtung des Raumes, sondern ist auch ein wichtiger Faktor für die Begehbarkeit im Dunkeln. Gerade Kinder oder ältere Menschen benötigen in der Nacht eine kleine Lichtquelle, die ihnen den Weg weist. In diesem Fall sind die tragbaren Modelle die besten.

Nachttischlampen können aber auch einen positiven Einfluss auf den Anwender haben, wenn sie mit einem Farbwechsel ausgestattet sind. Durch die unterschiedlichen Lichtfarben haben Menschen die Möglichkeit, einen beruhigenden Effekt zu erzielen und damit schneller in den Schlaf zu finden.

Nachttischlampen sind oft in einem Bettaufbau enthalten.

Nachttischlampe kaufen – was muss beachtet werden?

Aufbau

  • Stellen Sie vor dem Kauf fest, ob eine Steckdose in Reichweite ist. Kabelgebundene Lampen sind meist günstiger in der Anschaffung.
  • Klemmleuchten arbeiten mit einer hellen Lichtfarbe, weshalb Sie auf eine Dimmbarkeit achten sollten.
  • Lampen mit Schirm sind nicht zum Lesen geeignet, da die Lichtstärke viel zu gering ist, um die Augen zu entlasten. Nutzen Sie hier am besten ein Modell mit einem Schwenkarm, damit das Licht direkt auf ihre Buchseiten fallen kann.
  •  Lampen ohne Kabel, die mit Batterie oder Akku betrieben werden, sollten über eine Autoabschaltung verfügen, damit die Energie nicht so schnell verbraucht wird.

Aussehen

Die schoensten Nachttischlampen im besten VergleichAussehen und Design der Lampe sind ihrem Geschmack und ihren Bedürfnissen überlassen. Inzwischen gibt es Modelle in unterschiedlichen Mustern, Farben, aber auch mit lustigen Aufdrucken für Kinder.

Größe

Die Nachttischlampe sollte ungefähr ein Drittel des Platzes auf dem Nachttisch einnehmen, allen weiteren Platz benötigen Sie entweder für etwas zu trinken, ein Buch oder andere Dinge, die neben ihrem Kopf Platz finden. Achten Sie beim Aufstellen der Lampe darauf, dass sich an der Unterseite eine Antirutschbeschichtung befindet oder schneiden Sie sich selbst eine rutschfeste Matte zu, damit die Lampe nicht einfach vom Schrank gleiten kann.

Leuchtmittel

Die meisten Lampen verwenden heute LED-Glühlampen sollten sie sich für ein Modell mit LED Dioden entscheiden, achten sie auf eine gute Austauschbarkeit der Leuchtmittel. In den meisten Fällen tragen die Nachttischlampen die Fassung E14. Hierbei handelt es sich um ein schmales Schraubgewinde mit einer meist kerzenförmigen oder kleinvolumigen Lampe. Passend zum Schlafzimmer.

Ausstattung

Im Schlafzimmer wird oft ein Dimmer benötigt, damit Sie die Helligkeit der Lampe jederzeit einstellen können. Lampen aus Messing, Stahl oder Chrom sind haltbar und passen sich am leichtesten in ein modernes Einrichtungsbild ein. Natürlich können sie auch Varianten aus Kunststoff oder Holz wählen. Achten Sie aber bei Kunststofflampen darauf, dass diese fest auf dem Schrank installiert sind, da ein Herunterfallen zum schnellen Zerbrechen führen könnte.

Bei einer multifunktionalen Lampe könnte es sein, dass bereits eine Steuerung über App oder Smart-Home möglich ist. Diese Funktion haben eine kleine Auswirkung auf den Kaufpreis.

Wie reinige ich eine Nachttischlampe?

Da es nur noch selten Lampen gibt, die über einen Stoffbezug oder Stoffschirm verfügen, reicht das Abwischen der Lampe im Rahmen der Haushaltsroutine aus. Achten Sie immer darauf, dass sich nur wenig Staub auf der Glühlampe sammelt. Auch wenn die heutigen Modelle mit LED Lampen nicht mehr warm werden, könnte dies trotzdem eine Gefahrenquelle darstellen.

Für die Reinigung des Schirms verwenden Sie am besten einen feuchten Lappen. Achten Sie darauf, dass Sie während der Reinigung mit Wasser oder Feuchtigkeit den Stecker aus der Steckdose entfernt haben.

Kleine Flecken auf dem Schirm können Sie mit Textilreiniger entfernen.

Die Nachttischlampen-FAQs

Was darf eine Nachttischlampe kosten?

Hier sollten Sie mit einer Investition im einfachen bis mittleren zweistelligen Bereich rechnen. Allerdings können Sie durch die Anschaffung eines Sets zum Beispiel für ein Doppelbett einiges sparen.

Welche Lampen für Kinder?

Gerade Kinder lieben es, eine kleine Lampe im oder am Bett zu haben. Wenn es Ihnen möglich ist, greifen Sie auf ein Akku oder Batterie betriebenes Modell zurück, das es den Kindern ermöglicht, die Lampe eventuell auch direkt neben das Kissen ans Kopfende zu stellen. Multifunktionale Lampen können mit einer Spieluhr ausgestattet sein und sorgen damit für die perfekte Einschlafhilfe.

Wie lange hält ein Lampenakku?

Das kommt ganz auf die Art des Herstellers an und vor allem auf die Ausstattung des Akkus. In der Regel sollte ein Lampenakku mehrere Tage halten, wenn er nicht durchgängig im Einsatz ist. Beachten Sie aber, dass häufiges an- und ausschalten der Lampe die Lebensqualität und die Leistung des Akkus beeinträchtigen kann.

Kann eine Fliege die Touch-Lampe aktivieren?

Heute sind die Lampen mit Sensor nicht mehr so feinfühlig wie noch am Anfang. Während früher mitten in der Nacht das Licht anging, weil sich eine Fliege auf den Sockel gesetzt hat, erfordert es heute schon etwas mehr Berührung, damit die Lampe tatsächlich angeht. Also machen Sie sich keine Sorgen, dass die Lampe in Ihrer Abwesenheit dauerhaft leuchtet oder ohne es zu wissen, nachts von einer Fliege aus dem Schlaf gerissen werden.

Wer sind die bekanntesten Viscoschaum-Matratzen Hersteller?

  • Amourhom
  • Wilit
  • Ikea
  • XXL Lutz
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.105 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...