In Kooperation mitExpertenTesten.de
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung

Elektrokamin Test 2020 ÔÇó Die 10 besten Elektrokamine im Vergleich

Elektrokamin Bestenliste  2020

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Elektrokamin wie funktioniert er?

Was ist ein Elektrokamin im Test und VergleichBei einem Elektrokamin handelt es sich um eine W├Ąrme spendende Alternative zu einem echten Kamin. W├Ąhrend der Betrieb eines echten Kamins meist mit einer erheblichen Ru├č- und Schmutzentwicklung einhergeht, ist das beim Elektrokamin anders. Man sieht beim Elektrokamin zwar echte Flammen, jedoch sind das lediglich elektrisch erzeugte Lichteffekte.

Sie zaubern ein gem├╝tliches Flair im ganzen Raum. Die integrierte Heizung sorgt zudem f├╝r ein wohlig-warmes Ambiente in der R├Ąumlichkeit. Die Temperatur kann bei fast allen Elektrokaminen bedarfsgerecht reguliert werden. Insgesamt wertet ein Elektrokamin den Wohnbereich stilvoll auf, ohne dass ein Sicherheitsrisiko besteht. Bei echten Kaminen kann es im Vergleich dazu mitunter zum gef├╝rchteten Funkenflug kommen. Aufgrund der damit einhergehenden Brandgefahr sollten Kamine dieser Produktkategorie niemals unbeaufsichtigt in Betrieb genommen werden.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis der Elektrokamine

Diagramm teilen
Mit diesem Code k├Ânnen Sie das t├Ąglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Welche Arten von Elektrokaminen gibt es?

Welche Arten von Elektrokamin gibt es im Test und VergleichEs gibt Elektrokamine, die lediglich Flammeneffekte generieren und es werden Modelle geboten, die zus├Ątzlich mit einem Heizl├╝fter ausgestattet sind. Dies ist die g├Ąngigste Variante, aber im Vergleich zum einfachen Elektrokamin etwas teurer in der Anschaffung.

Dar├╝ber hinaus unterscheidet man die aktuellen Elektrokamin-Modelle mit Blick auf ihre Gr├Â├če, ihr Design und ihr Leistungsportfolio. Es lohnt sich, vor dem Kauf genau hinzusehen und die aktuellen Test-Berichte zu studieren. Auf diese Weise l├Ąsst sich mit nur wenigen Klicks der Elektrokamin finden, der am ehesten den individuellen Bed├╝rfnissen, W├╝nschen und Vorstellungen der Verwender entspricht.

So werden Elektrokamine getestet

So werden Elektrokamin im Testvergleich getestetEin Elektrokamin besteht in der Regel aus zwei Teilbereichen. Im ersten Test-Segment werden alle produktrelevanten Fakten und Informationen zusammengetragen, die f├╝r den Verbraucher von Interesse sein k├Ânnten. Die so generierten Daten werden in einem Fragenkatalog aufgef├╝hrt. Dieser ist die Basis f├╝r den anschlie├čenden Praxis-Test. Der praktische Test soll den Verbraucher vollumf├Ąnglich, objektiv und professionell ├╝ber die Vorz├╝ge, aber auch ├╝ber etwaige Nachteile von Elektrokaminen aufkl├Ąren. Dabei ist es nicht das Ziel, eine Kaufentscheidung zu wecken, sondern den Leser bei seiner Entscheidungsfindung zu unterst├╝tzen. Wenn sich beim Studieren der aktuellen Test-Berichte beispielsweise herausstellt, dass bestimmte Details nicht den W├╝nschen des Lesers entsprechen, kann er zu einem anderen Produkt wechseln und sich im Test dar├╝ber informieren.

Die Kriterien im Test

Die qualitative Wertigkeit

Im Elektrokamin-Test richten die Test-Experten ihren Fokus zun├Ąchst auf die Konzeptionierung und die Wertigkeit der einzelnen Modelle. Hier kommt es nicht nur auf die bei der Herstellung verwendeten Materialien an, sondern auch die Verarbeitungsqualit├Ąt steht diesbez├╝glich auf dem Pr├╝fstand.Die Kriterien Elektrokamin im Test und Vergleich

Die Sicherheitsfunktionen

Im Vergleich zu einem herk├Âmmlichen Kamin geht mit einem Elektrokamin ein weitaus geringeres Gefahrenpotenzial einher. Dennoch achten die Test-Profis im Test darauf, dass der Elektrokamin sicher und funktional in seiner Beschaffenheit ist. Denn nur so kann der Verbraucher langfristig von dem Produkt profitieren.

Der Stromverbrauch

Die Inbetriebnahme eines Elektrokamins geht mit einem gewissen Stromverbrauch einher.

Je nach Elektrokamin kann der Verbrauch an Energie stark variieren. Dies wirkt sich auf die Energiekostenabrechnung aus, und auch das Wohl der Umwelt nimmt dabei einen zentralen Stellenwert ein.
Je effizienter demnach ein Elektrokamin arbeitet, desto eher kann der Hersteller beste Bewertungen im Test erzielen.

Das Handling

Das Handling Elektrokamin im Test und VergleichEin Elektrokamin sollte sich m├Âglichst leicht bedienen lassen. So zeigt sich im aktuellen Test, dass es lediglich erforderlich ist, den Stecker mit einer Stromquelle zu verbinden und das Bedienfeld zu bet├Ątigen. Dieses sollte nach Ansicht der Test-Profis durch eine klare Strukturierung und eine einfache Handhabung ├╝berzeugen.

Das Design

Ein Elektrokamin wird meist gut sichtbar in einem Raum aufgestellt. Daher sollte er auch durch ein attraktives Design ├╝berzeugen. Hier schauen die Test-Spezialisten ebenfalls genau hin und achten auf die Wertigkeit der verwendeten Materialien sowie auf die Oberfl├Ąchenbeschaffenheit des Produktes.

Reinigung und Pflege

Im Vergleich zu einem herk├Âmmlichen Kamin ist der Reinigungs- und Pflegeaufwand bei einem Elektrokamin sehr gering.

Fakt aber ist laut dem aktuellen Test, dass sich mit der Zeit Staub und Schmutz auf der Oberfl├Ąche absetzen k├Ânnen. Diese sollten sich m├Âglichst leicht entfernen lassen, ohne dass das Material beim S├Ąubern Schaden nimmt.
Eine hochwertige Materialbeschaffenheit ist daher nach Ansicht der Test-Experten unerl├Ąsslich.

Das Renommee des Herstellers

Renommee der Hersteller Elektrokamin im Test und VergleichMit Blick auf den j├╝ngst durchgef├╝hrten Test liefern nicht nur renommierte Herstellung beste Qualit├Ąt, wenn es um Elektrokamine geht. Auch so genannte No-Name-Anbieter haben in Bezug auf Produktwertigkeit, Funktionalit├Ąt und Preisgef├╝ge einiges zu bieten. Das konnte im aktuellen Test klar unter Beweis gestellt werden.

Service und Kundenorientiertheit

Eine erstklassige Beratung ist sehr hilfreich, wenn es darum geht, einen Elektrokamin zu kaufen. Auch w├Ąhrend der Planungen sowie im Nachgang – beispielsweise bei der Installation oder mit Blick auf erforderliche Reparaturarbeiten – sollte das Serviceangebot des Elektrokamin-Herstellers ├╝berzeugen. Daher hat auch dieser Aspekt im Elektrokamin-Test eine hohe Priorit├Ąt.

Worauf muss ich beim Kauf eines Elektrokamins sonst noch achten?

Worauf achten bei Kauf von Elektrokamin im Test und VergleichLaut dem j├╝ngst absolvierten Test sollte der interessierte Kunde beim Elektrokamin-Kauf darauf achten, dass das Modell optisch gut mit dem ├╝brigen Interieur in der vorgesehenen R├Ąumlichkeit harmoniert. So sollte man sich im Vorfeld die Frage stellen, ob sich der Elektrokamin in das Gesamtambiente integrieren oder sich statt dessen akzentvoll von diesem abheben soll. Hier sind der Kreativit├Ąt keine Limits gesetzt.

Es lohnt sich, die aktuellen Test-Berichte zu studieren, um mehr ├╝ber den Energieverbrauch der einzelnen Elektrokamin-Modelle in Erfahrung zu bringen. Denn auch dieser Punkt ist bei der Anschaffung eines solchen Einrichtungsgegenstandes von Relevanz. Grunds├Ątzlich ist daher nicht nur die Optik von Bedeutung, sondern auch die zu erwartenden Kosten und der ├Âkologische Aspekt.

Vorstellung der f├╝hrenden 10 Hersteller / Marken

  • Muenkel
  • Klarstein
  • Carlo Milano
  • Livinx
  • Camina und Schmid
  • Bomann
  • Eichl-Kamin
  • Hochheimer Ofenhaus
  • Hark
  • Ofenbau Collasch

Die Firma Muenkel wurde im Jahre 1934 gegr├╝ndet. In der Zeit von 1985 bis 2011 erweiterte man im Unternehmen das Produkt- und Leistungsportfolio und richtete den Fokus auf die Herstellung von Kachel- und Kamin├Âfen. Qualitativ hochwertige Elektrokamine, die mit dreidimensionaler Illusion beeindrucken, geh├Âren ebenfalls zum Angebot. Im Jahre 2002 wurde der Online-Store Muenkel.eu er├Âffnet, wo der anspruchsvolle Kunde seine Wunschprodukte ebenfalls k├Ąuflich erwerben kann. Ganz gleich, ob in den Showrooms vor Ort oder im Internet – der Name Muenkel steht seit jeher f├╝r Zuverl├Ąssigkeit, Erstklassigkeit und ein moderates Preis-Leistungsgef├╝ge.

Der Name Klarstein ist seit jeher ein Synonym f├╝r qualitative Wertigkeit, wenn es um Modern Living Products geht. Das breite Angebotsportfolio beinhaltet vom klassischen K├╝chenger├Ąt bis hin zum kostbaren Elektrokamin alles, was sich der anspruchsvolle Kunde w├╝nscht. Klarstein ist ein Label der Chal-Tec GmbH, die ihren Unternehmenssitz in Berlin hat. Dar├╝ber hinaus verf├╝gt die Firma ├╝ber weitere Standorte in Kamp-Lintfort, in Bratislava, in der Slowakei und in Hong-Kong. Von dort aus werden auch die Klarstein-Produkte in alle Welt geliefert. Nicht zuletzt sind auch die Serviceleistungen von Klarstein bzw. Chal-Tec ├╝beraus umfangreich und kundenorientiert.

Sch├Ânes Wohnen muss nicht teuer sein. Zumindest nicht, wenn es nach dem Unternehmen Carlo Milano geht. So ist es mit den attraktiven Design-M├Âbeln und Accessoires aus dem Hause Carlo Milano sehr wohl m├Âglich, stilvoll Akzente zu setzen, ohne daf├╝r tief in die Tasche greifen zu m├╝ssen. Die Carlo Milano-Produkte sind weltweit erh├Ąltlich und k├Ânnen ├╝ber den Online-Store von “Pearl” erworben werden. Das Preisgef├╝ge ist ├╝beraus attraktiv, und zugleich ├╝berzeugt die Langlebigkeit der designstarken Erzeugnisse. Es ist vor allem ihr italienischer Spirit, der den preisbewussten Verbraucher beeindruckt. Wer sein Zuhause oder das B├╝ro luxuri├Âs einrichten m├Âchte, ist mit Carlo Milano laut dem aktuellen Test gut beraten.

Livinx ist ein innovativer Hersteller exquisiter M├Âbel und Einrichtungsgegenst├Ąnde. Das Unternehmen wurde im Jahre 1952 gegr├╝ndet und hat seinen Sitz in Frankreich. Matthieu Viennet, Fr├ęd├ęric Furberg und R├ęgis Vacheret sind Gesch├Ąftsf├╝hrer des Unternehmens. 1.600 Arbeitnehmer sind f├╝r das Unternehmen t├Ątig. ├ťber 2.000 M├Âbelgarnituren und Interieur-Ideen geh├Âren zum umfangreichen Produktportfolio von Livinx. Der Jahresumsatz belief sich j├╝ngst auf 370 Mio. Euro. Livinx ist nach wie vor auf Expansionskurs und erobert den Markt mit immer neuen Kreativ-Ideen. Die hohe Wertigkeit und das zugleich recht moderate Preis-Leistungsgef├╝ge ├╝berzeugen anspruchsvolle Kunden bis weit ├╝ber die Landesgrenzen Frankreichs hinaus.

Die Kaminanlagen von Camina und Schmid sind seit vielen Jahren der Inbegriff f├╝r Wohnkomfort, Behaglichkeit, f├╝r Ruhe und Entspannung. Zun├Ąchst waren die Unternehmen Camina und Schmid jeweils als “Einzelk├Ąmpfer” am Markt existent. Seit dem 1. Januar 2018 kooperieren die beiden Hersteller und bieten dem anspruchsvollen Kunden somit ein noch gr├Â├čeres Produkt- und Leistungsportfolio. Im Zuge dieser Verbindung entstand das “neue” Unternehmen Camina und Schmid Feuerdesign und Technik GmbH & Co. KG, das in Bissendorf in der N├Ąhe von Osnabr├╝ck als Familienunternehmen gef├╝hrt wird. ├ťber 150 Mitarbeiter sind bei Camina und Schmid t├Ątig und sind mit hohem Engagement f├╝r die Kunden da.

Die Bomann GmbH wurde im Jahre 1982 in Kempen gegr├╝ndet. Udo, Monika und Emanuel Cla├čen sind, genau wie Heinz-Josef Guido, in der Gesch├Ąftsf├╝hrung des Unternehmens t├Ątig. 180 Menschen sind f├╝r das Unternehmen t├Ątig. Bomann geh├Ârt der Clatronic-Gruppe an und h├Ąlt ein riesiges Produkt- und Serviceportfolio f├╝r den qualit├Ątsbewussten Kunden bereit. So ist die Clatronic International GmbH ein weltweit f├╝hrender Gro├čh├Ąndler, dessen geschichtliche Wurzeln bis ins Jahr 1982 zur├╝ckreichen. Ganz gleich, ob es um Elektroger├Ąte, Unterhaltungselektronik oder Einrichtungsgegenst├Ąnde geht – Bomann bzw. Clatronic stehen f├╝r Qualit├Ąt und f├╝r ein sehr gutes Preis-Leistungsgef├╝ge.
Wenn es um Kamine und ├ľfen geht, ist der qualit├Ątsbewusste Verbraucher bei der Eichl-Kamin GmbH gut beraten. Egal, ob Edelstahlkamine, Keramik- oder Kunststoffkamine – das Angebot der Eichl-Kamin GmbH ist ├╝beraus umfangreich und richtet sich individuell nach den W├╝nschen und Vorstellungen der Kunden. Auch Kaminkopferneuerungen und Kaminsanierungen geh├Âren zum Portfolio des Unternehmens. Im Jahre 2006 er├Âffnete die Eichl-Kamin GmbH ein Kaminofenstudio und bietet dem interessierten Verbraucher auf diese Weise noch attraktivere M├Âglichkeiten, bei der Suche nach einem innovativen Elektrokamin f├╝ndig zu werden.
Seit ├╝ber 18 Jahren ist die Hochheimer Ofenhaus GmbH am Markt existent und gilt l├Ąngst als f├╝hrender Anbieter von Kaminen und Zubeh├Âr in der gesamten Rhein-Main-Region. Das umfangreiche Produktsortiment kann sowohl im Online-Shop der Hochheimer Ofenhaus GmbH, als auch in den 250 m┬▓ gro├čen Gesch├Ąftsr├Ąumen erworben werden. Eine professionelle Beratung durch hochqualifizierte Experten ist dabei stets gew├Ąhrleistet. Von der Planung ├╝ber die Entwicklung und Herstellung bis zum Einbau bietet die Hochheimer Ofenhaus GmbH ein sehr kundenorientiertes Konzept, das sich sehen lassen kann. Nicht zuletzt ├╝berzeugt es auch durch ein moderates Preisangebot.
Am 14. April 1971 wurde die Hark GmbH & Co. KG von Werner Hark ins Leben gerufen. Am 9. M├Ąrz desselben Jahres erfolgte die Gr├╝ndung der Hark GmbH. Das Kerngesch├Ąft ist auf die Herstellung und den Vertrieb von Kachel├Âfen und Kaminen ausgerichtet. Auch Elektrokamine geh├Âren zum umfassenden Sortiment. Die neuartige Ecoplus-Technologie, mit der die Hark GmbH im Jahre 2008 an den Markt ging, ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung umweltorientierter bzw. schadstoffarmer Kamin├Âfen im Hause Hark. Diese Technik wurde sogar mit dem Fraunhofer Institut in Dresden und in Stuttgart konzeptioniert und umgesetzt. So viel Engagement wei├č der qualit├Ątsbewusste Kunde seit jeher zu sch├Ątzen und vertraut daher gerne auf das attraktive Angebot der Hark GmbH.
Die Firma Ofenbau Collasch wurde im Jahre 1848 von Johann Franz Collasch ins Leben gerufen. Bis heute wird das Unternehmen als Familienbetrieb gef├╝hrt. Wenn es um Kachel├Âfen, Kamine, Herde und Zubeh├Ârprodukte geht, ist das Angebot der Ofenbau Collasch ├╝beraus umfassend und von hochwertiger Qualit├Ąt. Auch die Beratungskompetenz ist bemerkenswert und zeugt von der Professionalit├Ąt, mit der man im Hause Collasch zu Werke geht. Kundenorientiertheit wird seit jeher gro├čgeschrieben. Und so versteht man es seit mehr als sechs Generationen, die individuellen W├╝nsche und Vorstellungen anspruchsvoller Kunden umzusetzen und ihre Erwartungen nicht nur zu erf├╝llen, sondern sie zu ├╝bertreffen.

Die Nachteile

  • Die optische Beschaffenheit mancher Elektrokamin-Modelle mutet nach Ansicht einiger Amazon-Kunden nicht sonderlich hochwertig an. Um einen soliden Elektrokamin zu finden, ist es empfehlenswert, die neuesten Test-Berichte in Augenschein zu nehmen.
  • Die Kabell├Ąnge ist nicht ausreichend. So bem├Ąngeln einige Amazon-Kunden, dass die diesbez├╝glichen Angaben bei Elektrokaminen aus dem Niedrigpreissegment nicht unbedingt der Produktbeschreibung des Herstellers entsprechen.Die Nachteile von Elektrokamin im Test und Vergleich
  • Das Bedienfeld ist kompliziert aufgebaut. Demnach gestaltet es sich mitunter schwierig, die gew├╝nschte Lichtintensit├Ąt einzustellen oder die Heizl├╝ftung zu bet├Ątigen.
  • Im Lieferumfang ist keine Bedienungs- oder Aufbauanleitung enthalten. ├ťberdies kommt es vor, dass die Anleitung un├╝bersichtlich und damit f├╝r technisch weniger versierte Anwender nicht ohne Weiteres nachvollziehbar ist.
  • Die Standfestigkeit des Elektrokamins l├Ąsst zu w├╝nschen ├╝brig. Dies ist mitunter der Fall, wenn die Verarbeitung der Materialien zu w├╝nschen ├╝brig l├Ąsst und die Kanten im unteren Bereich nicht sauber nachgezogen wurden.
  • Einige Lichtelemente leuchten, andere nicht. Somit entsteht eine ungleichm├Ą├čige Ausleuchtung. So mancher Amazon-Kunde w├╝nscht sich diesbez├╝glich eine Nachbesserung durch den Hersteller.
  • Die Stabilit├Ąt l├Ąsst insgesamt zu w├╝nschen ├╝brig. Der Vergleich hat gezeigt, dass der Verbraucher diesbez├╝glich gerade bei Elektrokaminen aus dem Niedrigpreissegment Abstriche machen muss.
  • Der Stromverbrauch ist zu hoch. Die Energiekostenabrechnung steigt dadurch langfristig teils erheblich an. Amazon-Kunden k├Ânnten dies im Vorfeld verhindern, wenn sie die aktuellen Test-Berichte in Augenschein nehmen.
  • Der Elektrokamin ist bei Anlieferung in Plastikverpackungen eingeh├╝llt. Im Vergleich ist der Anteil an Kunststoffm├╝ll nach Meinung einiger Amazon-Kunden deutlich zu hoch.
  • Nach dem Bet├Ątigen des Heizl├╝fters macht sich bei manchen Elektrokaminen ein unangenehmer Geruch im Raum bemerkbar. Dies ist meist ein Indiz f├╝r eine mangelhafte Produktqualit├Ąt.

Wissenswertes und Ratgeber

Die Geschichte des Elektrokamins

Wissenswertes und Ratgeber Elektrokamin im Test und VergleichSchon in grauer Vorzeit heizten die Menschen mit Feuer. Das ist bis heute der Fall. Auch um R├Ąumlichkeiten zu erhellen, war und ist die Kraft des Feuers elementar. So waren Fackeln und Feuerstellen bzw. Lagerfeuer damals ├╝berlebenswichtig. Zugleich sorgten sie f├╝r Behaglichkeit und schafften ein warmes Ambiente. Schon fr├╝h wurden Schornsteine bzw. Kamine erfunden, aber erst zu Beginn des 19. Jahrhunderts kamen die ersten Elektrokamine auf den Markt.

Es war Berry Magicoal, der im Jahre 1917 die elektrische Heizung erfand. Dennoch dauerte es noch einige Jahrzehnte, bis der erste Elektrokamin auch in Deutschland angeboten wurde. Dies war im Jahre 1966 der Fall. Seither erfreuen sich die immer neuen Modelle wachsender Beliebtheit beim Verbraucher. Die Auswahl ist sehr vielf├Ąltig und h├Ąlt damit ein gro├čes Portfolio f├╝r die Verwendung in Wohnr├Ąumen sowie im gewerblichen Bereich, beispielsweise in B├╝ros, bereit.

Zahlen, Daten, Fakten rund um den Elektrokamin

Zahlen, Daten, Fakten zu Elektrokamin im TestvergleichEin qualitativ hochwertiger Elektrokamin bringt im Vergleich etwa 30 bis 50 kg auf die Waage. Dieser Aspekt nimmt im Hinblick auf die Stabilit├Ąt einen hohen Stellenwert ein. Wer sich f├╝r einen preiswerten Elektrokamin entscheidet, gibt im Durchschnitt etwa 100 bis 150 Euro daf├╝r aus.

Modelle aus dem mittleren Preissegment schlagen mit rund 200 bis 300 Euro zu Buche. Hochpreis-Elektrokamine verf├╝gen meist ├╝ber zus├Ątzliche Funktionen, wie zum Beispiel eine Lichtd├Ąmmung, eine mehrstufige Hitzeregulierung oder dergleichen. Elektrokamine dieser Preiskategorie werden f├╝r rund 500 bis 1.000 Euro angeboten. Der Energieverbrauch sollte m├Âglichst gering sein. Welcher Elektrokamin durch eine besondere Effizienz ├╝berzeugt, ist im aktuellen Test einsehbar.

Die durchschnittliche Wattleistung moderner Ger├Ąte betr├Ągt im Vergleich etwa 1.800 bis 2.000 Watt.

Den Elektrokamin in 2 Schritten aufstellen

1. Schritt

1. Schritt

Im Vergleich ist es recht unkompliziert, einen Elektrokamin aufzustellen. Wichtig ist, dass ein passender Standort gefunden wird, an dem der Elektrokamin platziert wird. Idealerweise w├Ąhlt man einen Platz aus, an dem der Elektrokamin gut zu sehen ist. Dort kann der E-Kamin aufgestellt werden und schon bald durch seine attraktive Optik, als auch durch seine Funktionalit├Ąt “gl├Ąnzen”.

2. Schritt

2. Schritt

Nachdem der Elektrokamin an Ort und Stelle aufgestellt worden ist, wird er mit einer Stromquelle in Verbindung gebracht. Daraufhin kann die Leuchtkraft der “Flammen” reguliert und bei Bedarf auch die Heizl├╝ftung eingestellt werden. Je nach Elektrokamin ist dies im Vergleich sehr leicht m├Âglich. Viele Modelle sind diesbez├╝glich stufenlos verstellbar.

Stiftung Warentest: Elektrokamin-Test – die Ergebnisse

Der Vergleich hat gezeigt, wie wichtig es ist, vor dem Kauf eines Elektrokamins die aktuellen Test-Berichte in Augenschein zu nehmen. Denn auf diese Weise ist es leicht, auf Anhieb das beste Modell zu einem attraktiven Preis zu finden. Weder die Stiftung Warentest, noch das Test-Institut ├ľkotest haben j├╝ngst einen Elektrokamin-Vergleich durchgef├╝hrt. Aktuelle Test-Berichte stehen daher seitens dieser Test-Institute nicht zur Verf├╝gung.

Die wichtigsten Fragen rund um den Elektrokamin

Wer sollte einen Elektrokamin kaufen?

Jeder, der sich w├╝nscht, eine bestimmte R├Ąumlichkeit – gleich, welcher Art – mit einer attraktiven Feuerstelle optisch aufzuwerten, ist mit einem Elektrokamin gut beraten.

Vor allem all jene Verwender, die Ru├čverunreinigungen vermeiden wollen, wie sie oft bei der Inbetriebnahme klassischer Kamine entstehen, werden die Vorz├╝ge der neuen Elektrokamin-Modelle lieben.

Welche Kaminvariante ist im Vergleich besser – der Elektrokamin oder die klassische Ausf├╝hrung?

Die wichtigsten Fragen zu Elektrokamin im Test und VergleichJede Ausf├╝hrung bietet sicherlich ihre Vorz├╝ge. Im Vergleich zum klassischen Feuerkamin hat der Elektrokamin deutlich die Nase vorn, wenn es um die Sicherheit w├Ąhrend der Inbetriebnahme geht. Eine Brandgefahr besteht nicht, und auch Ru├č und andere Verschmutzungen fallen nicht an.

Was kostet ein Elektrokamin?

Laut dem aktuellen Test kostet ein preiswerter Elektrokamin zwischen 100 und 150 Euro. Je nach Gr├Â├če, Materialbeschaffenheit und Design k├Ânnen einige Modelle mit bis zu 500 Euro zu Buche schlagen.

Was ist beim Kauf eines Elektrokamins zu beachten?

Das Design sollte zum ├╝brigen Interieur in der angedachten R├Ąumlichkeit passen, und auch der Stromverbrauch ist idealerweise niedrig.

Welches ist der beste Elektrokamin?

Was ist beim Kauf von Elektrokamin zu beachten im Test und VergleichWelches der beste Elektrokamin ist, kann pauschal nicht beantwortet werden. Denn die Verbraucheranspr├╝che sind im Vergleich sehr unterschiedlich. Um das beste Modell zu finden, das den W├╝nschen des Verwenders optimal entspricht, ist es sinnvoll, die neuen Test-Berichte in Augenschein zu nehmen.

Wo kann man einen Elektrokamin aufstellen?

Einen Elektrokamin stellt man meist gut sichtbar in einem Raum auf. Egal, ob im Schlafzimmer, im Wohnzimmer oder im Eingangsbereich eines Hauses – alles ist m├Âglich. Erlaubt ist, was gef├Ąllt.

Weiterf├╝hrende Links und Quellen

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (453 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...