22. Mai 2019 - 15:00 Uhr

Da fühlt man sich gleich wie zu Hause

Manchmal gibt es nichts Schöneres, als sich von der Couch oder dem eigenen Bett aus durch die Streaming-Angebote von Netflix, Prime oder TVNOW zu bringen. Eine Serienfolge nach der anderen - und das schön bequem im Liegen. Wäre das nicht schön, wenn es die Möglichkeit auch beim Kinobesuch gäbe? Im Pathé Kino ist das möglich!

Wer würde hier gerne mal einen Film schauen?

Die allerneusten Kinofilme mit seinen liebsten Freunden zusammen anschauen, der Duft von frischem Popcorn in der Nase - manchmal ist der Kinobesuch dann doch die bessere Alternative zum heimischen Filmabend. Wenn man doch nur sein Bett mitnehmen könnte! Im Pathé Kino im schweizerischen Spreitenbach wird dieser Wunsch wahr. Einzel- und Doppelbetten statt Kinosesseln, Lounge-Chairs und andere Spielereien sorgen dafür, dass man sich wie ein VIP fühlt, während man sich den neusten Streifen reinzieht. Im Video zeigen wir, wie genau das aussieht und warum man sich auch um die Frage der Hygiene keine Sorgen machen muss.

Großraum-Kino? Sowas von gestern!

Lust auf Luxus bekommen? Dann müssen Sie nicht gleich in die Schweiz düsen! Immer mehr Premium- oder Luxus-Kinos wollen Besucher nicht nur mit ihrer Filmauswahl locken, sondern bieten ein Kinoerlebnis mit besonderem Flair. Vielleicht gibt es (noch?) nicht überall Betten-Kinos, aber in den großen deutschen Städten gibt es zum Beispiel in Kinos der Astor Lounge absenkbare Ledersessel mit einem Hocker für mehr Beinfreiheit. Snack- und Getränkebestellungen werden vom Personal im Kinosaal aufgenommen und pünktlich zum Film an den Sitz gebracht.

Andere Kinos zeichnen sich durch eine vielleicht weniger luxuriöse, dafür aber umso gemütlichere Atmosphäre aus und erinnern mit kleinen Tischgruppen oder nur wenigen Sitzreihen eher an Varieté-Theater oder versprühen Wohnzimmer-Charme.

Wie Sie sehen gibt es für jeden Geschmack und für jedes Bedürfnis das richtige Kino-Konzept. Und wenn Sie sich dann mal doch nicht vom Sofa oder Bett aufraffen können, dann haben Sie immerhin den Vorteil, dass sie nach dem Wegschlummern nicht von einem Kino-Mitarbeiter aus dem Schlaf gerissen werden!