In Zusammenarbeit mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Aktualisiert am:

Kupplung wechseln Kosten

Guter Preis für Kupplung wechselnDie Kupplung ist eines der wichtigsten Bauteile an einem Fahrzeug. Sie gehört eigentlich nicht zu den typischen Verschleißteilen am Auto und kann bei guter Pflege Jahrzehnte halten. Es gibt allerdings ein paar Fahrweisen, die der Kupplung extrem schaden können. Dazu zählt zum Beispiel das ständige Betätigen der Kupplung während der Fahrt oder das Herunterschalten über mehrere Gänge. Aber auch wenn man sich die größte Mühe gibt, die klassischen Fahrfehler zu vermeiden, kann der ständige Stop-and-go-Verkehr in einer belebten Stadt oder häufiges Fahren im Stau der Kupplung extrem zusetzen.

Eine kaputte Kupplung erkennt man zum einen am Geruch, am holprigen Anfahren oder daran, dass man nicht mehr ohne Geräusche einen Gang einlegen kann. In diesen Fällen muss man seinen Wagen zur Werkstatt bringen und die Kupplung ersetzen lassen. Aber zu welcher Werkstatt geht man am besten? Wie teuer ist so ein Austausch einer Kupplung? Und wie groß ist das Sparpotenzial, wenn man die Angebote vergleicht?

Den Schaden beurteilen, was genau ist kaputt und was muss alles ausgetauscht werden?

Manchmal ist die Kupplung so kaputt, dass der Komplettsatz erneuert werden muss. Manchmal reicht es allerdings, die Scheibe zu ersetzen. Auskunft hierüber kann nur der Fachmann geben.
Lassen Sie dafür zunächst eine Bestandsaufnahme machen und holen Sie sich am besten einen Kostenvoranschlag für die anstehende Reparatur. Um besser vergleichen zu können, scheuen Sie sich nicht, zu mehreren Werkstätten zu gehen und dann auszusuchen.

Wie setzen sich die Kosten für den Austausch der Kupplung zusammen?

Gutes Angebot für Kupplung wechselnBeim Austausch einer Kupplung ist es immer ratsam, zu einem Fachbetrieb zu gehen und die Reparatur vom Profi durchführen zu lassen. Moderne Autos verfügen über eine sich selbst nachstellende Kupplung. Für den Ein- und Ausbau einer solchen Kupplung benötigt man Spezialwerkzeug, wie es eben Werkstätten haben. Aber auch wenn man einen Wagen fährt, der vor 1997 gebaut wurde und der daher noch keine sich selbst nachstellende Kupplung hat, ist es ratsam, den Wechsel in einem Fachbetrieb vornehmen zu lassen.

Werkstätten berechnen Ihnen die Kosten für die Ersatzteile und die Arbeitsstunden. Für die neue Kupplung müssen Sie mit Kosten um die 350,- Euro für einen Mittelklassewagen rechnen (hier, zum Beispiel ein Mazda 3). Kosten über 400,- Euro sind selten. Je nach Fahrzeug kann eine neue Kupplung aber auch deutlich günstiger sein und Sie nur um die 100,- Euro kosten. Lassen Sie sich auch hier am besten vorab von einem Profi beraten.

Höhere Kosten bei Doppelkupplungsgetriebe

Bei Fahrzeugen mit Doppelkupplungsgetriebe erreichen die Kosten für den Austausch der Kupplung allerdings andere Dimensionen. Hier müssen Sie mit Kosten von wenigstens 1000,- Euro bis 1500,- Euro rechnen.
Ob Ihr Fahrzeug ein Doppelkupplungsgetriebe hat, erfahren Sie bei Ihrem Autohändler oder in einer Fachwerkstatt.

Der Austausch einer defekten Kupplung zählt zu den Instandsetzungsarbeiten. Viele Werkstätten haben für solche Arbeiten andere Stundensätze als beispielsweise für einfache Nachrüstungen. Genaue Auskunft erhalten Sie bei den Werkstätten in der Nähe oder im Internet auf den jeweiligen Websites der Werkstätten.

Die große Frage – Vertragswerkstatt oder freie Werkstatt? Kette oder Familienbetrieb?

Vergleich: Kupplung wechseln KostenWann immer es um die Garantie auf Ihr Fahrzeug geht, gehen die meisten Autofahrer ohnehin zu ihrer Vertragswerkstatt, um alle möglichen Arbeiten an ihrem Auto durchführen zu lassen. Vertragswerkstätten gibt es für Ihr Fahrzeug in allen größeren Städten und auch außerhalb der Ballungsräume. Es ist also recht einfach, eine Vertragswerkstatt in der Nähe zu finden, auch wenn Sie gerade umgezogen sind und sich noch nicht gut auskennen. Beachten Sie einfach die Werbung der Werkstätten in der Nähe, um Ihre Vertragswerkstatt zu finden. Wenn Sie sich allerdings nicht sicher sind, gibt Ihnen Ihr Autohändler auch gern Auskunft.

Hinsichtlich der Kosten haben Vertragswerkstätten den Nachteil, dass sie meistens höhere Stundensätze berechnen. Dabei kommt es auf die Automarke und den Standort der Werkstatt an. Bei Mercedes in München wird Ihr Auto zum Beispiel für 151,- Euro die Stunde repariert, in Hamburg für 145,- Euro.

VW berechnet Ihnen nahezu deutschlandweit 115,- Euro pro Stunde, mit Ausnahme der Ballungsräume im Süden, wie zum Beispiel München. Da liegt der Stundensatz mit 120,- Euro um 5,- Euro höher. Die Preisunterschiede sind dem Umstand geschuldet, dass die Werkstätten in den Städten und Ballungsgebieten, wo Grundstückspreise und Mietspiegel hoch sind, auch höhere Kosten für Miete und teilweise Löhne haben, die sie dann an die Kunden weitergeben.

Der Kostenapparat im Ballungsraum – auch für freie Werkstätten ein Faktor, mit dem gerechnet wird

Was die Kosten in Ballungsgebieten angeht, sind freie Werkstätten in der gleichen Situation. Trotzdem ist bei ihnen der Preis pro Arbeitsstunde zumeist deutlich niedriger als bei Vertragswerkstätten der bekannten Automarken. In Deutschlands größtem Ballungsraum, dem Ruhrgebiet, genauer gesagt, in der Stadt Essen, findet man Werkstätten, die Instandsetzungsarbeiten für 100,- Euro pro Stunde durchführen. Die Recherche im Internet schafft hier oft Klarheit, da die Werkstätten ihre Preise oftmals auf ihren Websites veröffentlichen.

Jenseits der Ballungsgebiete gelten bei den freien Werkstätten andere Preise. Hier kann man schon ab 65,- Euro pro Arbeitsstunde sein Auto fachmännisch reparieren lassen. Allerdings gibt es hier auch große Unterschiede von Werkstatt zu Werkstatt, sodass sich der Vergleich auf jeden Fall lohnt.

Kosten für die Reparatur – Wie viele Arbeitsstunden fallen im Schnitt beim Austausch einer Kupplung an?

Das Wechseln einer Kupplung ist eine relativ aufwendige Reparatur, da das Getriebe des Autos ausgebaut werden muss. Dafür und für den Einbau der neuen Kupplung braucht eine Profiwerkstatt in der Regel vier Stunden.
Bei manchen Fahrzeugmodellen muss allerdings mit dem Getriebe auch der Motor ausgebaut werden, was die Arbeitszeit auf bis zu zwölf Stunden verlängern kann. Ob das bei Ihrem Fahrzeug der Fall ist, erfahren Sie beim Fachmann oder beim Händler.

Beispiele zur Veranschaulichung

Guter Kostenvoranschlag für Kupplung wechselnBei den ersten beiden Rechenbeispielen, die nun folgen, sind wir von vier Arbeitsstunden ausgegangen. Außerdem haben wir Materialkosten in Höhe von 400,- Euro veranschlagt. Diese Werte entsprechen den Kosten, mit denen Sie ungefähr für einen Mittelklassewagen rechnen müssen.

Beispiel eins: Austausch einer Kupplung bei einem Mittelklassewagen in einem Ballungsraum

Für dieses erste Beispiel gehen wir davon aus, Sie fahren einen VW Golf und leben im Großraum München. Lassen Sie die Reparatur Ihres Wagens, also den Austausch einer defekten Kupplung, in einer Vertragswerkstatt durchführen, kommen zu den 400,- Euro Materialkosten für die neue Kupplung bei vier berechneten Arbeitsstunden noch 480,- Euro. Der Rechnungsbetrag liegt damit bei 880,- Euro netto und 1020,80 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Bei einer freien Werkstatt können Sie bei den Arbeitsstunden ungefähr 80,- Euro sparen. Damit sieht die Rechnung wie folgt aus: 800,- Euro netto oder 928,- Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Der Preisunterschied zwischen der Vertragswerkstatt und der freien Werkstatt liegt somit bei etwas mehr als 90,- Euro.

Beispiel zwei: Kosten für den Austausch einer Kupplung in ländlichen Gebieten

Günstiger Handwerker für Kupplung wechselnAuf dem Land zahlen Sie bei VW immer noch 460,- Euro für die Arbeitsstunden. Somit wird die Rechnung mit 860,- Euro netto und 997,60 Euro inklusive Steuer nur unwesentlich günstiger.

Richtig sparen können Sie allerdings, wenn Sie sich für eine freie Werkstatt entscheiden. Bei unserem Beispiel fallen bei freien Werkstätten gerade einmal 260,- Euro für die geleistete Arbeit an. Zusammen mit den Materialkosten ergibt sich ein Rechnungsbetrag von 660,- Euro netto oder 765,60 Euro inklusive Steuer. Bei diesem zweiten Beispiel ergibt sich ein Preisunterschied von mehr als 230,- Euro zwischen einer Reparatur in einer Vertragswerkstatt und einer freien Werkstatt. In diesem Bereich lohnt sich also das Recherchieren und Vergleichen auf jeden Fall.

Drittes Beispiel – ein Fahrzeug mit Doppelkupplungsgetriebe

Manche Fahrzeugtypen machen es nötig, beim Austausch einer defekten Kupplung nicht nur das Getriebe auszubauen, sondern zusätzlich auch noch den Motor. In diesem Fall muss man von zehn bis zwölf Arbeitsstunden ausgehen. In einem Ballungsraum entfallen damit bei einer Vertragswerkstatt schnell bis zu 1440,- Euro allein auf die geleistete Arbeit. Damit liegt man dann bei einem Rechnungsbetrag von 1840,- Euro netto beziehungsweise 2070,40 Euro inklusive Steuern.

Auch bei freien Werkstätten wird die Reparatur mit 1600,- Euro netto und 1856,- Euro inklusive Steuer für Arbeitsstunden und Material nicht gerade günstig, auch wenn man mehr als 200,- Euro sparen kann.
Ein wenig anders sieht die Rechnung bei freien Werkstätten in ländlichen Gebieten aus, wo man mit 780,- Euro für die geleistete Arbeit rechnen darf. Insgesamt liegt die Reparatur dann bei 1180,- Euro netto und 1368,80 Euro mit Steuern. Im Vergleich zu rund 1800,- Euro netto bei einer Vertragswerkstatt im ländlichen Raum und 2088,- Euro inklusive Steuer, ist die freie Werkstatt hier sogar ganze 719,- Euro günstiger.

Welche Werkstatt ist die richtige?

Der Austausch einer Kupplung ist eine notwendige Reparaturmaßnahme, bei der es einiges an Sparpotenzial gibt. Um eine informierte Entscheidung für die richtige Werkstatt treffen zu können, empfiehlt es sich auf jeden Fall genaue Informationen über das Fahrzeug und die notwendige Reparatur einzuholen.

Außerdem lohnt es sich, mehrere Kostenvoranschläge machen zu lassen, in denen Materialkosten und die Kosten für die zu erwartenden Arbeitsstunden ausgewiesen werden. In diesem Fall macht es also Sinn, Maßnahmen zu ergreifen, die über die übliche Recherche im Freundes- und Bekanntenkreis, der Familie, Social Media und im Internet allgemein hinausgehen.

Hier ist die Suche im Internet nur der erste Schritt auf dem Weg zur passenden Werkstatt, die dann zur vollsten Zufriedenheit und für einen angemessenen Preis die Reparatur durchführt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

Informationen zu Kosten und Preisen

Gasinstallateur
Gasleitung verlegen Kosten
Schiffstransportdienst
Schiffstransport Kosten
Saunabauer
Sauna bauen Kosten
Fahrzeugüberführer
Fahrzeugüberführung Kosten
Klaviertransporteur
Klaviertransport Kosten
Pferdetransporteur
Pferdetransport Kosten
Gerüstbauer
Gerüst mieten Kosten