In Kooperation mitExpertenTesten.de
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Personenwaage Test 2020 ‚ÄĘ Die 6 besten Personenwaagen im Vergleich

Eine Personenwaage findet man mittlerweile in beinahe jedem Haushalt. Da Fitness und Gesundheit einen immer h√∂heren Stellenwert einnehmen, ist die Waage ein unverzichtbarer Begleiter zur Kontrolle des eigenen K√∂rpergewichtes. Erfahren Sie im Personenwaage Test, welche verschiedenen Modelle es im Vergleich gibt, f√ľr welchen Hersteller Sie sich entscheiden sollten und auf was Sie beim Kauf unbedingt achten m√ľssen.

Personenwaage Bestenliste  2020

Letzte Aktualisierung am:

√Ąhnliche Vergleiche anzeigen

Was ist eine Personenwaage?

Wie funktioniert ein Personenwaage im Test und Vergleich?Eine Personenwaage dient der Bestimmung des eigenen K√∂rpergewichtes. Viele Menschen nutzen die Waage t√§glich, um Ihr K√∂rpergewicht dauerhaft m Auge zu behalten. Dies ist nat√ľrlich vor allem im Rahmen einer Di√§t sinnvoll, doch sollte man prinzipiell sein Gewicht regelm√§√üig √ľberwachen. Dabei ist ein t√§gliches Wiegen nicht zwingend erforderlich; einmal in der Woche sein Gewicht zu kontrollieren gen√ľgt v√∂llig. Alle im Handel erh√§ltlichen Personenwaagen sind vom Deutschen Eichamt geeicht, so dass Sie sich auf die Pr√§zision und Genauigkeit der Messergebnisse verlassen k√∂nnen.

Die meisten Personenwaagen im Test kommen in einer eckigen Bauform zu Ihnen nach Hause; runde Modelle sind im Vergleich eher selten. Auf jeden Fall ist die Waage so aufgebaut, dass Sie bequem mit beiden F√ľ√üen darauf Platz haben. Die Gewichtsanzeige, also der Zeiger oder die digitale Anzeige, befindet sich in der Regel im oberen Bereich. F√ľr welches Design Sie sich letztendlich entscheiden, h√§ngt sicher von Ihrer Badausstattung ab. Ist diese modern, kann eine Waage aus Glas optisch sehr ansprechend sein. Haben Sie Badm√∂bel im Landhauslook, passt hingegen eine Personenwaage in Holzoptik sehr gut.

Tanita intelligente Waage RD-953 mit Waagenkapazität: 200 Kg

Tanita intelligente Waage RD-953 mit Waagenkapazität: 200 Kg

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Personenwaagen

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Wie funktioniert eine Personenwaage?

Nennenswert Vorteile aus einem Personenwaage Testvergleich f√ľr KundenJede Personenwaage im Test besitzt eine Trittfl√§che, auf welche man sich mit den F√ľ√üen stellt. Die Funktionsweise variiert im Vergleich je nach Art der Personenwaage. Eine analoge Personenwaage funktioniert also etwas anders als eine digitale Waage. Die mechanische Waage stellt Ihr K√∂rpergewicht im Vergleich zur digitalen Personenwaage mit Hilfe von Zeigern an. Wenn Sie sich nur von Zeit zu Zeit wiegen und nur eine ungef√§hre √úbersicht ben√∂tigen, ob Sie zu- oder abgenommen haben, ist diese Waage f√ľr Sie sicher ausreichend. Unter der Trittfl√§che einer analogen Personenwaage befinden sich die sogenannten W√§gezellen, die aus Metall oder Aluminium bestehen.

Die in den W√§gezellen befindlichen Dehnungsmessstreifen, die ein schwacher Strom, durchfliesst, k√∂nnen gemeinsam mit einem ebenfalls integrierten Mikrochip feststellen, wie hoch das Gewicht des Menschen auf der Trittfl√§che ist. Die mechanische Personenwaage hat meist keine W√§gezellen, sondern lediglich eine Feder unter der Trittfl√§che. Diese sorgt dann daf√ľr, dass sich der Zeiger entsprechend verschiebt. Die meisten Modelle im Test sind auf ein maximales Benutzergewicht von 150 Kilogramm ausgelegt.

Anwendungsbereiche

Was ist ein Personenwaage Test und Vergleich?Die Hauptaufgabe einer modernen Körperwaage im Test ist es, Ihr Gewicht zu bestimmen. Dies ist nicht nur im Rahmen einer Diät erforderlich, auch wenn Sie an bestimmten Krankheiten leiden, sollten Sie Ihr Gewicht regelmäßig kontrollieren.

M√∂chten Sie Ihr Gewicht dauerhaft kontrollieren, sind Personenwaagen ratsam, die √ľber einen internen Speicher verf√ľgen. Dieser erm√∂glicht es Ihnen, Ihre Daten √ľber einen l√§ngeren Zeitraum abzuspeichern und zu analysieren. Gute Modelle im Vergleich bieten nicht nur einen Speicherplatz, sondern h√§ufig bis zu vier verschiedene Speicherpl√§tze. Viele der Modelle im Test bieten Ihnen sogar die M√∂glichkeit, Ihren K√∂rperfettanteil anzeigen zu lassen.

Doch nicht nur das: In Erg√§nzung dazu werden Ihnen auch K√∂rperwasser- und Muskelanteil angezeigt. Diese Werte sind insoweit wichtig, als dass das K√∂rpergewicht keine allgemeing√ľltige Aussage √ľber Ihren Gesundheitszustand zul√§sst. Bedingt dadurch, dass Muskeln mehr als Fett wiegen, ist ein hohes K√∂rpergewicht nicht unbedingt schlecht.

Tanita intelligente Waage RD-953 bietet mehr als 10 Körperzusammensetzungs-Auswertungen

Tanita intelligente Waage RD-953 bietet mehr als 10 Körperzusammensetzungs-Auswertungen

Welche Arten von Personenwaagen gibt es?

Vorteile aus einem Personenwaage TestvergleichGrundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedene Arten von Personenwaagen im Vergleich: Die mechanische und die digitale Waage.

In den meisten Haushalten ist die digitale Waage zu finden. Der Grund ist einfach: Diese Modellvariante zeigt Ihnen Ihr Körpergewicht auf 100 Gramm genau an, während die mechanische Waage nur eine kilogenaue Anzeige zulässt. Doch nicht nur das: Im Vergleich ist die digitale Waage sehr viel leichter und vom Design her meist ansprechender gestaltet.

Bei einer digitalen Personenwaage m√ľssen Sie sich zudem keine Gedanken machen, dass Luftfeuchtigkeit oder Umgebungstemperatur das Messergebnis beeinflussen. Vielmehr ist die digitale Waage ein Begleiter √ľber mehrere Jahre lang; Abnutzungserscheinungen kommen im Vergleich kaum vor.

Trotz aller Vorteile der digitalen Waage ist auch die mechanische Waage noch nicht komplett in Vergessenheit geraten. Vor allem die √§ltere Generation entscheidet sich im Vergleich h√§ufig f√ľr solch ein Modell. Der Grund liegt auf der Hand: Mechanische Personenwaagen zeigen das K√∂rpergewicht mit Hilfe eines Zeigers an, was im Vergleich zu den meist sehr kleinen Digitalanzeigen gut lesbar ist.

Zusätzliche Angaben wie etwa die Anzeige des Körperfett- oder Körperwasseranteils sind bei einer mechanischen Waage im Test nicht möglich. Auch eine Hintergrundbeleuchtung werden Sie bei solch einem Modell vergeblich suchen. Ebenso ein Nachteil im Vergleich: Bei mechanischen Waagen kann es durchaus vorkommen, dass Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit Einfluss auf das Messergebnis haben.

Die wichtigsten Vorteile von einem Personenwaage Testsieger in der √úbersichtIn j√ľngster Zeit immer beliebter werden die sogenannten K√∂rperfettanalysewaagen. Der K√∂rperfettanteil ist eine wichtige Gr√∂√üe, denn allein das K√∂rpergewicht sagt h√§ufig recht wenig √ľber den allgemeinen Fitnesszustand aus. Immerhin wiegen Muskeln mehr als Fett: Ein 90 Kilogramm schwerer Mann kann also sehr durchtrainiert sein oder auch einfach nur einen Bierbauch haben. Genau hier setzt die K√∂rperfettanalysewaage an, denn sie misst neben dem Anteil an K√∂rperfett im K√∂rper auch den Wasser- und den Muskelanteil.

Doch Vorsicht: K√∂rperfettanalysewaagen d√ľrfen auf keinen Fall von Personen genutzt werden, die einen Herzschrittmacher tragen. Auch wenn Sie schwanger sind, sollten Sie auf diese Art der Waagen verzichten. Dieser Typ Waage werden meist von sportlich aktiven Menschen bevorzugt, die wissen m√∂chten, ob Sie Muskelmasse auf- und Fett abgebaut haben.

Eine weitere Art der Personenwaage im Vergleich ist die sprechende Personenwaage. F√ľr Menschen mit Sehschw√§che ist diese Modellvariante durchaus eine Option. Beurer ist ein Hersteller, der eine solche Wasge im Produktsortiment hat. Auch Korona bietet Ihnen ein optische eher schlichtes Modell in Wei√ü an, welches im Vergleich sogar mit einer Sprachausgabe in f√ľnf Sprachen begeistern kann.

Eine weitere besondere Waage im Test ist die Personenwaage f√ľr √úbergewichtige.

Die meisten handels√ľblichen Personenwaagen sind auf ein maximales Benutzergewicht von 150 Kilogramm ausgelegt. Wiegen Sie mehr, sollten Sie sich eine Waage f√ľr √úbergewichtige anschaffen.

Erst seit geraumer Zeit sind WLAN Waagen im Handel erh√§ltlich. Diese bieten Ihnen im Vergleich den Vorteil, dass Sie Ihre Messergebnisse direkt auf Ihr Handy √ľbertragen k√∂nnen. Mit Hilfe verschiedener Apps k√∂nnen Sie dann eine Auswertung dieser Daten direkt auf dem Smartphone vornehmen.

Tanita intelligente Waage RD-953 - einfach zu bedienen

Tanita intelligente Waage RD-953 – einfach zu bedienen

So werden Personenwaagen getestet

Auf diese Tipps m√ľssen bei einem Personenwaagen Testsiegers Kauf achten?Im Personenwaage Test spielen gleich mehrere Kriterien eine wichtige Rolle. Die Hauptaufgabe einer Waage ist es nat√ľrlich, Ihr K√∂rpergewicht m√∂glichst genau anzuzeigen. Aus diesem Grund ist die Messgenauigkeit eines der bedeutendsten Kriterien im Test. Doch auch die Funktionalit√§t sollte nicht au√üer Acht gelassen werden, sprich: Welche sinnvollen Zusatzfunktionen bietet Ihnen das jeweilige Modell? Weiterhin wurde im Test verst√§rktes Augenmerk auf eine einfache Bedienbarkeit gelegt.

Wenn m√∂glich, m√ľssen Sie gar keinen Blick in die Bedienungsanweisung werfen, da alle Einstellungen selbsterkl√§rend sind. Wichtig auch: Die digitale Anzeige auf dem Display sollte so gro√ü sein, dass Sie sie ohne Probleme ablesen k√∂nnen. Auch das Design Ihrer neuen Personenwaage sollte im Test √ľberzeugen und zu Ihrem Badinterieur passen. Viel wichtiger aber ist eine ausreichende Standfestigkeit: Modelle im Test, die wackeln oder kippeln, werden im Vergleich nicht so gut bewertet. Zu guter Letzt schauen Sie sich das Preis-/Leistungsverh√§ltnis an: Wie viel wird Ihnen im Vergleich f√ľr den Kaufpreis geboten?

Mögliche Test-Kriterien

Hier noch einmal die wichtigsten Test Kriterien f√ľr den Kauf Ihrer neuen Personenwaage kurz zusammengefasst:

Messgenauigkeit

Nach diesen Testkriterien werden Personenwaagen bei uns verglichenPersonenwaagen, die in Deutschland verkauft werden, m√ľssen vom Deutschen Eichamt geeicht sein und sollten Ihr Gewicht daher recht exakt darstellen. Im Test allerdings gab es bei den Messergebnissen teilweise gravierende Unterschiede.

Funktionsvielfalt

Besonders gut gefallen jene Geräte, die Ihnen neben einer Anzeige Ihres Körpergewichts auch eine Körperfettanalyse bieten.

maximale Belastbarkeit

Die meisten Modelle im Test weisen eine maximale Belastbarkeit von 150 Kilogramm auf. Einige wenige Geräte sind allerdings nur bis 130 Kilogramm belastbar.

Tanita intelligente Waage RD-953 im Test - bietet mehr als 10 Körperzusammensetzungs-Auswertungen

Tanita intelligente Waage RD-953 im Test Рbietet mehr als 10 Körperzusammensetzungs-Auswertungen

Handhabung/Bedienkomfort

Das Preis-Leistungs-Verh√§ltnis vom Personenwaage Testsieger im Test und VergleichSuchen Sie eine einfach zu bedienende Personenwaage, sollten Sie sich f√ľr ein mechanisches Modell entscheiden, denn hier k√∂nnen Sie wirklich keinen Bedienfehler machen. Bei einer digitalen K√∂rperanalysewaage hingegen m√ľssen Sie zun√§chst Ihr Alter und Ihr Geschlecht eingeben. Bei diesen Modellen sollten Sie sich vor der ersten Nutzung unbedingt die beiliegende Bedienungsanleitung durchlesen.

Im Vergleich können jene Modelle punkten, die sofort nach dem Einschalten einsatzbereit sind. Minderwertige Geräte reagieren im Vergleich dazu häufig schwer und erst nach einer gewissen Zeit.

Rutschfestigkeit/Sicherheit

Ihre neue Waage sollte selbstverst√§ndlich fest und sicher an Ihrem Platz stehen und nicht hin- und herrutschen. Zu gro√ü ist die Unfallgefahr, wenn Sie die Waage mit nassen F√ľ√üen betreten.

Garantieleistungen des Herstellers

Folgende Eigenschaften sind in einem Personenwaage Test wichtigGrunds√§tzlich wird Ihnen auf alle Personenwaagen im Test eine Garantie von ein bis zwei Jahren gew√§hrt. Sollte die Waage innerhalb dieser Zeit einen Defekt aufweisen, wird diese bei namhaften Herstellern kostenfrei f√ľr Sie repariert oder Sie bekommen sogar kostenlos ein neues Modell geliefert.

Preis-/Leistung

Je mehr Funktionen Ihnen die Personenwaage bietet, desto höher ist in der Regel der Anschaffungspreis. Überlegen Sie also bereits vor dem Kauf, welche Features Sie wirklich benötigen und auf welche Sie unter Umständen verzichten können.

Design

Die Optik einer Waage ist sicher Geschmackssache und hat f√ľr das Messergebnis keinerlei Bedeutung. W√§hrend Waagen aus Glas modern und elegant wirken, k√∂nnen im Vergleich dazu die Waagen in Holzoptik eine gem√ľtliche Atmosph√§re verbreiten.

Tanita intelligente Waage RD-953 verbindet sich mit der My Tanita App

Tanita intelligente Waage RD-953 verbindet sich mit der My Tanita App

Worauf muss ich beim Kauf einer Personenwaage sonst noch achten?

Was ist denn ein Personenwaage Test und Vergleich genau?Im Praxistest hat sich gezeigt, dass folgende Punkte entscheidend beim Kauf einer neuen Personenwaage sind:

  • m√∂glichst wenig Abweichungen bei den Messergebnissen (lesen Sie sich am besten vor dem Kauf die Kundenrezensionen bei Amazon durch)
  • einfache Bedienung
  • schnelle Reaktion und einfache Ablesbarkeit des Displays
  • ansprechende Optik
  • Rutschfestigkeit und sicherer Stand
  • faires Preis-/Leistungsverh√§ltnis
  • gute Erreichbarkeit des Herstellers
Diese intelligente Waage analysiert Sie mittels f√ľr medizinische Anwendungen zugelassener BIA-Technologie mit Doppelfrequenzmessung, die ein H√∂chstma√ü an Genauigkeit bei der Messung Ihrer K√∂rperzusammensetzung zu Hause gew√§hrleistet

Diese intelligente Waage analysiert Sie mittels f√ľr medizinische Anwendungen zugelassener BIA-Technologie mit Doppelfrequenzmessung, die ein H√∂chstma√ü an Genauigkeit bei der Messung Ihrer K√∂rperzusammensetzung zu Hause gew√§hrleistet

Vorstellung der f√ľhrenden 10 Herstellern/Marken

  • Renpho
  • Sanitas
  • Soehnle
  • Beurer
  • Grundig
  • Medisana
  • Bosch
  • Ozeri
  • Lanaform
Suchen Sie nicht nur eine normale K√∂rperwaage, sondern interessieren sich f√ľr eine K√∂rperanalysewaage? Dann sind Sie beim Hersteller Renpho genau richtig. Im direkten Vergleich ist dies die Marke, die Ihnen die beste Auswertung bietet. Mit solch einem Modell erfahren Sie nicht nur Ihren K√∂rperfettanteil, den Anteil der Muskelmasse und den Wasseranteil, sondern auch die Skelettmuskelmasse, die basale Stoffwechselrate und das Stoffwechselalter. Dies sind erstaunlich viele Werte. Wissen sollten Sie allerdings, dass Ihnen diese nur in der zugeh√∂rigen App und nicht auf der Waage selbst angezeigt werden; ein Kritikpunkt, den man im Test allerdings verschmerzen kann. Die Messung erfolgt √ľber vier Fu√üsensoren; das eigentliche K√∂rpergewicht wird in 50-Gramm-Schritten angezeigt.
“Gesund von Kopf bis Fu√ü” – Sanitas begeistert im Vergleich mit einem riesigen Angebot an Gesundheits- und Wellnessprodukten. Klar, dass auch K√∂rperwaagen zum Produktsortiment dieses Herstellers z√§hlen. Sechs verschiedene Modelle hat Sanitas momentan im Angebot, wobei es sich bei vier der Waagen um Diagnosewaagen handelt. Mit diesen k√∂nnen Sie also nicht nur Ihr Gewicht bestimmen, sondern erhalten auch einen √úberblick √ľber Ihren K√∂rperfett- und Wasseranteil. Eine Ein- und Abschaltautomatik sowie eine √úberlastungsanzeige sind weitere Features, die man bei den meisten anderen Anbietern im Test vergeblich sucht. Mehrere Benutzerspeicher und Aktivit√§tsgrade machen es m√∂glich, dass die Waagen von mehreren Personen genutzt werden k√∂nnen.
Soehnle ist zweifelsohne einer der Marktf√ľhrer im Bereich der Personenwaagen. Eine vielf√§ltige Auswahl spricht im Vergleich f√ľr diese Marke ebenso wie die gro√üe Funktionsvielfalt. Bei Soehnle k√∂nnen Sie nicht nur digitale Waagen, sondern auch analoge Waagen bestellen. Soehnle ist im Test der Anbieter mit dem gr√∂√üten Produktsortiment. Bereits bei der Wahl der Trittfl√§che werden Ihnen verschiedene Optionen geboten, unter anderem eine Fl√§che aus Bambus, Sicherheitsglas, Edelstahl oder Kunststoff. Neben K√∂rperanalysewaagen k√∂nnen Sie sich bei Soehnle auch f√ľr die Connect Waagen entscheiden. Diese z√§hlen zu den besten Modellen im Vergleich, denn es besteht eine Anbindung an die Soehnle Connect App.

Neben einer Premium K√∂rperanalyse bieten Ihnen diese Waagen die M√∂glichkeit, Ihren t√§glichen Kalorienbedarf zu ermitteln. Weiterhin ist Soehnle einer der wenigen Hersteller im Vergleich, der Ihnen Personenwaagen mit Solar anbietet. Der Vorteil: Sie ben√∂tigen f√ľr diese Modelle keine Batterien und haben demzufolge keine Folgekosten. Eine Differenzanzeige zur letzten Wiegung, eine Zuwiegefunktion sowie der sogenannte Athletenmodus sind weitere Besonderheiten, die Soehnle Waagen zu den besten Modellen im Test machen.

Beurer ist ein Hersteller, der sich auf Gesundheits- und Wellnessprodukte aller Art spezialisiert hat. Kein Wunder also, dass auch hochwertige Personenwaagen im Produktsortiment dieser Marke zu finden sind. Die Geschichte dieses Herstellers begann im Jahr 1919 mit der Herstellung und dem Vertrieb von Heizdecken. Heute k√∂nnen Sie bei Beurer nicht nur Thermometer und Blutdruckmessger√§te, sondern eben auch Personenwaagen ordern. Die auch international vertriebenen Waagen begeistern im Vergleich mit einer hochwertigen Qualit√§t zu einem fairen Anschaffungspreis. “Frischer Wind f√ľr Ihr Bad”: Unter diesem Motto bietet Ihnen Beurer nicht nur Glaswaagen, sondern auch Waagen mit Kunststoffoberfl√§che und mechanische Waagen an. Damit ist Beurer einer der wenigen Hersteller im Test, bei dem auch die analoge Variante noch nicht komplett in Vergessenheit geraten ist.

Sie vergessen h√§ufig, sich zu wiegen? Kein Problem, denn viele der Beurer Waagen im Vergleich verf√ľgen √ľber eine Erinnerungsfunktion. Haben Sie sich 24 Stunden lang nicht gewogen, ert√∂nt ein akustisches Signal. Auch die BMI Berechnung ist den Beurer Analysewaagen nicht fremd. Via Bluetooth k√∂nnen Sie bei einigen der Beurer Waagen im Test Ihre Messergebnisse direkt an Ihr Smartphone senden und hier im Beurer “health manager” auswerten. Einen weiteren Pluspunkt im Vergleich gab es f√ľr die Marke Beurer, da die meisten der angebotenen Waagen √ľber einen Antifingerprint verf√ľgen. Dies macht die Reinigung nat√ľrlich deutlich einfacher.

Grundig ist ein weiterer solider Hersteller im Test, der Ihnen momentan f√ľnf verschiedene K√∂rperwaagen anbietet. Damit ist die Auswahl im Vergleich zu den meisten anderen Marken nicht ganz so gro√ü. Im Test konnte jedoch jedes einzelne Modell mit einer sehr guten Messgenauigkeit punkten. Grundig Waagen arbeiten mit der 4-Punkt Messung und der Bio-Impedanz-Analyse. Diese Art der Messung erlaubt eine m√∂glichst exakte Darstellung Ihrer Daten wie K√∂rperfett, Muskelmasse und Wasseranteil.

Bei dieser Methode wird ein schwacher, f√ľr Sie nicht sp√ľrbarer Strom durch Ihren K√∂rper geleitet. Hierbei wird die Erkenntnis genutzt, dass Muskelmasse den Strom deutlich besser leitet als K√∂rperfett. Der gemessene Flie√üwiderstand ist bei dieser Methode also besonders genau. Im Bereich “Wellness und Pflege” sind K√∂rperwaagen jedoch nicht das Einzige, was Grundig zu bieten hat. Gesichtssaunen, Schallzahnb√ľrsten und Fu√ümassageger√§te sind weitere Produkte, mit denen Sie sich zu Hause Ihr eigenes kleines Wellnesscenter schaffen k√∂nnen.

Medisana ist ebenso wie Beurer ein Hersteller, der f√ľr qualitativ einwandfreie und hochwertige Gesundheitsprodukte bekannt ist. Im Vergleich mit anderen Marken bietet Medisana gleich mehrere Besonderheiten: Einerseits ist Medisana einer der wenigen Hersteller, dessen Personenwaagen im Test mit einer Belastbarkeit von bis zu 180 Kilogramm punkten k√∂nnen. Auch die Anzahl an Speicherpl√§tzen ist im Vergleich mit den meisten anderen Anbietern im Test enorm: Viele der Medisana Personenwaagen bieten bis zu 30 Speicherpl√§tze f√ľr acht Personen. Ein intergrundbeleuchtetes Display und eine Kalorienanalyse sind weitere Features, mit welchen der Hersteller Medisana im Test punkten kann.

Selbstverst√§ndlich bietet Ihnen Medisana auch K√∂rperwaagen an, bei denen Sie die Messergebnisse auf Ihr Smartphone √ľbertragen k√∂nnen. Ein modernes und ansprechendes Design sowie genaue Messergebnisse verstehen sich bei Medisana nat√ľrlich ebenfalls von selbst. Im Vergleich zu anderen Marken m√ľssen Sie bei Medisana zudem nicht tief in die Tasche greifen: Bereits f√ľr 25 Euro bekommen Sie eine hochwertige K√∂rperanalysewaage. √úbrigens finden Sie im Produktsortiment von Medisana noch zahlreiche weitere n√ľtzliche Artikel, die Ihnen bei der Umsetzung Ihres Fitnesszieles behilflich sein k√∂nnen. Im Test konnten beispielsweise ebenso die Fitness Tracker aus dem Haus Medisana √ľberzeugen.

Mit den Bosch Personenwaagen k√∂nnen Sie Ihr Gewicht ebenfalls st√§ndig im Auge behalten. Im direkten Vergleich mit den Konkurrenzanbietern sind die Bosch Personenwaagen extrem g√ľnstig: Bereits f√ľr 15 Euro erhalten Sie ein Ger√§t, das mit einem XXL Display ausgestattet ist, so dass Sie die Werte problemlos ablesen k√∂nnen. Egal ob Sie ein puristisches Design in Wei√ü bevorzugen oder ein farbenfrohes Modell suchen: Bei dieser Marke werden Sie gewiss f√ľndig!
Ozeri Deutschland begeistert im Test mit digitalen K√∂rperanalysewaagen, die das BIA Messverfahren nutzen. Die wichtigsten K√∂rperwerte werden Ihnen mit dieser Waage also umfassend dargestellt. Gut gef√§llt im Vergleich nicht nur die angenehme Hintergrundbeleuchtung des Displays, sondern auch die √ľbersichtliche Anordnung der Bedientasten. Ein weiterer Pluspunkt im Vergleich: Ozeri Waagen sind auch f√ľr schwergewichtige Menschen geeignet, denn die meisten Modelle bieten eine Tragkraft von bis zu 200 Kilogramm – so viel wie kein anderer Hersteller im Vergleich. Erw√§hnenswert ist weiterhin die sogenannte InstaOn Technologie. Dies bedeutet, dass es keinen Schalter gibt, mit welchem Sie die Waage einschalten m√ľssen. Sie stellen sich nur auf die Trittfl√§che und augenblicklich startet die Messung.
Ungenauigkeiten konnten im Test bis lediglich 300 Gramm festgestellt werden, was ebenfalls f√ľr diesen Hersteller spricht.
Zu guter Letzt sollte der Hersteller Lanaform als ein Anbieter von Personenwaagen nicht unerw√§hnt bleiben. Das Unternehmen wurde vor mehr als 35 Jahren gegr√ľndet. “Ihr treuer Partner in Sachen Wohlbefinden” – mit diesem Slogan wirbt Lanaform f√ľr seine Produkte. Immerhin vier verschiedene Personenwaagen hat der Anbieter momentan in seinem Produktsortiment. Es handelt sich ausschlie√ülich um digitale Waagen, die allesamt aus hochwertigem Sicherheitsglas hergestellt sind. Das gro√üe und gut lesbare Display sprechen im Vergleich f√ľr die Lanaform K√∂rperwaagen ebenso wie der faire Anschaffungspreis. Dank der dezenten und zeitlosen Optik k√∂nnen diese Waagen problemlos in jedes Bad integriert werden.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meine Personenwaage am besten?

Welche Personenwaage Modelle gibt es in einem Testvergleich?Personenwaagen finden Sie in einer riesigen Auswahl im Internet. Insbesondere beim Marktf√ľhrer Amazon k√∂nnen Sie eigentlich jede erdenkliche Waage bestellen, die momentan auf dem Markt erh√§ltlich ist. Im Vergleich dazu ist das Produktangebot im Elektrofachgesch√§ft um die Ecke verschwindend gering. Auch werden Sie feststellen, dass die Preise dort teilweise m√§chtig √ľberzogen sind. Im Vergleich dazu punktet Amazon mit sehr g√ľnstigen Preisen.

Preisnachl√§sse von 50 Prozent und mehr im Vergleich zum Listenpreis sind hier keine Seltenheit. Vielleicht m√∂chten Sie Ihre neue Waage aber auch direkt beim Hersteller bestellen? Auch dies ist kein Problem. Eine Lieferung dauert in der Regel nicht l√§nger als zwei bis drei Werktage. Sie suchen sich also ganz bequem vom Sofa die neue Waage f√ľr Ihr Bad aus und bekommen diese binnen weniger Tage direkt nach Hause geliefert. Den Weg zum Elektrofachmarkt und den damit verbundenen Stress wie Parkplatzsuche und Anstehen an der Schlange k√∂nnen Sie sich so getrost sparen.

Bestellen im Internet ist heute absolut sicher. Bei seri√∂sen Shops werden Ihre personenbezogenen Daten verschl√ľsselt √ľbertragen, so dass Sie sich um einen Missbrauch keine Gedanken machen m√ľssen. Sie zahlen Ihre Ware entweder bequem per Rechnung, nutzen die Bezahlm√∂glichkeit via Paypal oder Nachnahme oder entscheiden sich f√ľr die Vorauskasse. Sollten Sie bereits ein bestimmtes Modell Ihrer Lieblingsmarke n√§her ins Auge gefasst haben, nutzen Sie diverse Preis Vergleich Seiten im Internet.

Hier erkennen Sie auf einen Blick, in welchem Shop Sie bestellen sollten, um m√∂glichst viel Geld zu sparen. Fazit: Der Kauf im √∂rtlichen Fachhandel lohnt sich f√ľr Sie nur dann, wenn Sie die Waage sofort ben√∂tigen und keine Lieferzeit von ein bis zwei Tagen abwarten k√∂nnen:
Tanita intelligente Waage RD-953 - Messungen: Gewicht, Körperfett, Gesamtkörperwasser, Muskelmasse, Körperliche Bewertung, Knochen-Mineralmasse, Grundumsatz (Basal Metabolic Rate), Stoffwechselalter, Körpermassenindex, Viszerales Fett

Tanita intelligente Waage RD-953 РMessungen: Gewicht, Körperfett, Gesamtkörperwasser, Muskelmasse, Körperliche Bewertung, Knochen-Mineralmasse, Grundumsatz (Basal Metabolic Rate), Stoffwechselalter, Körpermassenindex, Viszerales Fett

Diese Vor- und Nachteile schildern Kundenrezensionen

Worauf muss ich beim Kauf eines Personenwaage Testsiegers achten?Nicht alle Waagen schneiden im Test positiv ab. Schaut man sich die Kundenrezensionen bei Amazon an, fällt auf, dass es bei einigen Anbietern im Vergleich oft sogar gravierende Mängel gibt. Folgende Schwachstellen kommen bei Personenwaagen besonders häufig vor:

Extreme Gewichtsschwankungen von teilweise bis zu zehn Kilogramm sind bei einer K√∂rperwaage nat√ľrlich ein absolutes No Go. Dennoch gibt es Modelle im Test, bei welchen genau solche Schwankungen auftreten. Sollten Sie diese Probleme auch bei Ihrer Waage feststellen, wenden Sie sich einfach an den Hersteller. H√§ufig handelt es sich um einen Serienfehler und das Ger√§t wird anstandslos zur√ľckgenommen.

Auch Verarbeitungsfehler sind leider keine Seltenheit. Ein Modell aus dem Hause Grundig kann zwar im Test in punkto Messgenauigkeit punkten, weist aber leider in der Oberfläche einen Riss auf.

√Ąrgerlich ist es zudem, wenn das Display kaum zu erkennen ist. Bei digitalen K√∂rperwaagen kann es im Vergleich mit den mechanischen Ger√§ten schon passieren, dass die Darstellung der Zahlen unvorteilhaft ist. Kleiner Tipp: Vielleicht liegt es daran, dass die Batterien verbraucht sind. In diesem Fall kann die Darstellung mangelhaft sein.
Hochwertige Modelle im Test, die sich mit einer Smartphone App verbinden lassen, halten häufig auch nicht das, was sie versprechen. In diesem Fall funktioniert die Verbindung mit der App auch nach mehrmaligen Versuchen nicht.

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte der Personenwaage

Folgende wichtige Hinweise m√ľssen bei einem Personenwaage Testsiegers Kauf beachtet werden?Die Personenwaage kann auf eine sehr lange Geschichte zur√ľckblicken. So sollen etwa bereits die alten √Ągypter im Jahr 2.000 vor Christus Balkenwaagen genutzt haben, um das Gewicht von Handelswaren zu kontrollieren. Die Griechen und R√∂mer entwickelten schlie√ülich die sogenannten Laufgewichtswaagen.

Einen Meilenstein in der Geschichte der Waagen stellte das Jahr 1821 dar, denn in diesem meldete Benediktinerm√∂nch Quintenz die Dezimalwaage zum Patent an. Mit dieser war es auch m√∂glich, gro√üe Lasten zu wiegen. Diese Waage war ebenso die Grundlage f√ľr die in den USA entwickelte S√§ulenwaage. Diese wurde zun√§chst auch nur zum Wiegen von Waren verwandt, kam sp√§ter dann aber auch als Personenwaage zum Einsatz. Personenwaagen f√ľr den h√§uslichen und medizinischen Bereich kennt man seit etwa 200 Jahren.

Heute sind Personenwaagen in zahlreichen verschiedenen Ausfertigungen erhältlich. Dadurch, dass sich die Menschen immer mehr mit ihrer Fitness und Gesundheit beschäftigen, gibt es im Bereich der Waagen immer mehr Trends. Eine der neuesten Entwicklungen sind die sogenannten WLAN Waagen. Diese bieten Ihnen im Vergleich mit gewöhnlichen Waagen den Vorteil, dass Sie Ihre Messergebnisse an Ihr Smartphone weiterleiten und hier mit Hilfe verschiedener Apps diverse Auswertungen vornehmen können.

Tanita intelligente Waage RD-953 - exakt und effektiv

Tanita intelligente Waage RD-953 – exakt und effektiv

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Personenwaage

Die Handhabung vom Personenwaage Testsieger im Test und VergleichKnapp 40 Prozent der deutschen Bundesb√ľrger sind laut Statistik √ľbergewichtig. Vor allem im Rahmen einer Di√§t sollten Sie sich nat√ľrlich regelm√§√üig wiegen. Seien Sie aber nicht zu entt√§uscht, wenn die Waage trotz gesunder Ern√§hrung und ausreichend Bewegung partout nicht weniger anzeigen will.

Dies kann daran liegen, dass Sie Muskeln aufgebaut haben und diese schwerer als Fett sind. Nicht das Gewicht spielt also die entscheidende Rolle, sondern vielmehr der Anteil an Körperfett. Bei Männern gilt ein Körperfettanteil zwischen elf und 17 Prozent als gesund; bei Frauen liegt dieser mit etwa 19 bis 22 Prozent etwas höher. Sind Ihre Werte deutlich höher oder auch niedriger, kann sich dies negativ auf Ihre Gesundheit auswirken.

Eine wichtige Zahl in Verbindung mit der Personenwaage ist sicher auch der Anschaffungspreis. Personenwaagen gibt es bereits ab zehn Euro; Sie k√∂nnen jedoch auch bis zu 200 Euro ausgeben, wenn Sie sich f√ľr ein Modell eines namhaften Herstellers mit zahlreichen Zusatzfunktionen entscheiden. Hierbei handelt es sich dann meist um qualitativ einwandfreie Pr√§zisionsger√§te, die Ihnen neben Ihrem K√∂rpergewicht noch zahlreiche weitere Informationen liefern.

Personenwaage in wenigen Schritten richtig in Betrieb nehmen

Die genaue Funktionsweise von einem Personenwaage im Test und Vergleich?Digitale Personenwaagen funktionieren nur mit Batterien. Gut gefallen im Vergleich jene Modelle, bei welchen die Knopfzellen bereits im Lieferumfang enthalten sind. Legen Sie diese in das daf√ľr vorgesehene Batteriefach und schon steht einem ersten Wiegen nichts mehr im Weg.

Während mechanische Waagen sehr einfach in der Bedienung sind, können die digitalen Waagen im Vergleich etwas komplizierter sein. Dies gilt besonders dann, wenn sie zusätzliche Features wie die Messung des Körperfettanteils bieten.

Haben Sie sich f√ľr eine K√∂rperanalysewaage entschieden, m√ľssen Sie zun√§chst Ihre Nutzerdaten, sprich Ihr Alter und Ihr Geschlecht eingeben.
Nicht nur bei der Einrichtung Ihrer Personenwaage sollten Sie einiges beachten. Auch bei der Nutzung spielen zahlreiche Faktoren eine Rolle, damit Ihr Messergebnis stimmt. Die beste Zeit zum Wiegen ist fr√ľh am Morgen mit n√ľchternem Magen.

Wenn Sie eine K√∂rperanalysewaage nutzen, d√ľrfen Sie sich ausschlie√ülich barfu√ü wiegen. Personen mit einem Herzschrittmacher d√ľrfen diese Art der Waagen nicht benutzen.

Tanita intelligente Waage RD-953 im Test - verbindet sich mit der My Tanita App

Tanita intelligente Waage RD-953 im Test – verbindet sich mit der My Tanita App

10 Tipps zur Pflege

Tipps 1

Tipps 1

Sehr wartungsintensiv ist eine Personenwaage nicht: Alles, was Sie machen m√ľssen, ist die Batterie auszuwechseln, wenn in der Anzeige “LO” steht.

Tipps 2

Tipps 2

Jedoch sollten Sie die Waage nat√ľrlich ab und zu reinigen. Es gen√ľgt, diese von Zeit zu Zeit mit einem feuchten Tuch abzuwischen.

Tipps 3

Tipps 3

Aggressive Reinigungsmittel sollten Sie zur Pflege Ihrer Waage nicht benutzen, da diese Kratzer hinterlassen könnten.

Tipps 4

Tipps 4

Ein feuchter und fusselfreier Lappen ist f√ľr die Reinigung Ihrer Personenwaage dagegen ideal geeignet.

Tipps 5

Tipps 5

Passen Sie bei der Reinigung vor allem auf die Elektroden, die zur K√∂rperfettmessung bestimmt sind, auf. Diese verf√ľgen √ľber eine empfindliche Beschichtung, der Sie keinesfalls mit scharfen

Tipps 6

Tipps 6

Reinigungsmitteln zu Leibe r√ľcken sollten.

Tipps 7

Tipps 7

Benutzen mehrere Personen die K√∂rperwaage, sollten Sie diese nach jedem Gebrauch desinfizieren. Im Test haben sich sowohl Desinfektionst√ľcher als auch Desinfektionsspray bew√§hrt.

N√ľtzliches Zubeh√∂r

Die verschiedenen Einsatzbereiche aus einem Personenwaage TestvergleichF√ľr alle Personenwaagen im Test sind Batterien erforderlich, wobei die Knopfzellen am h√§ufigsten zum Einsatz kommen. Mit durchschnittlichen Anschaffungskosten von einem Euro pro St√ľck sind dies also nicht wirklich preisintensive Zubeh√∂rteile, zumal die Batterien im Vergleich mit einer au√üergew√∂hnlich langen Lebensdauer punkten k√∂nnen. Ein weiteres sinnvolles Zubeh√∂rteil, das bei nicht ganz rutschsicheren Waagen im Test f√ľr eine ausreichende Standfestigkeit sorgt, sind Gumminoppen. Diese kleben Sie einfach unter die Waage, so dass diese nicht mehr verrutschen kann.

Als optionale Zubeh√∂rteile, um Ihr Gewicht regelm√§√üig zu kontrollieren, sind im Handel mittlerweile zahlreiche Gadgets erh√§ltlich. Mit Hilfe eines Schrittz√§hlers beispielsweise k√∂nnen Sie kontrollieren, wie viele Schritte Sie an einem Tag gemacht haben. Noch sinnvoller sind die sogenannten Aktivit√§tstracker, denn mit diesen sehen Sie genau, wie lange Sie sich bewegt haben und k√∂nnen Ihre Daten perfekt auswerten. Haben Sie sich √ľber einen geraumen Zeitraum hinweg zu wenig bewegt, werden Sie vom Ger√§t daran erinnert. Alle, die ein wenig Motivation f√ľr ihre sportliche Aktivit√§t ben√∂tigen, sind mit solch einem Aktivit√§tstracker also gut beraten.

Stiftung Warentest Personenwaage Test – die Ergebnisse

Der letzte Test der Stiftung Warentest liegt schon einige Zeit zur√ľck: Im Jahr 2014 testete das Unternehmen das letzte Mal Personenwaagen.

Positiv: Von den insgesamt 19 Modellen im Test zeigen die meisten die Messwerte korrekt an. Getestet wurden Modelle aller Preisklassen, die im Anschaffungspreis zwischen 13 und 150 Euro variieren. Auffällig: Das Gewicht wurde zwar zuverlässig angezeigt, nicht aber der Körperfettanteil.

Bei diesem gab es teils utopische Abweichungen. Elf der Modellvarianten im Test versprechen eine Messung des K√∂rperfettes. W√§hrend die eine Waage bei den Probanden einen K√∂rperfettanteil von 17 Prozent anzeigt, sind es bei der anderen Variante 35 Prozent und damit doppelt so viel. Verl√§ssliche Werte sehen also definitiv anders aus. Den h√∂chsten Stellenwert im Vergleich der Stiftung Warentest hatte mit immerhin 50 Prozent nat√ľrlich die Messgenauigkeit. Dar√ľber hinaus wurden aber auch Handhabung und Bedienfreundlichkeit sowie Kippsicherheit bewertet.

Eindrücke aus unserem Personenwaagen - Test

Häufig gestellte Fragen zu Personenwaagen

Wo sollte man seine Personenwaage kaufen?

Häufig gestellte Fragen zu Personenwaagen im Test und VergleichHaushaltsgeräte wie die Personenwaage erhalten Sie in einer kleinen Auswahl in jedem gut sortierten Elektrofachhandel. Weitaus größer aber ist das Angebot online, wobei Amazon sicher der Anbieter mit dem größten Produktsortiment ist.

Wo kann man seine ausgediente Personenwaage entsorgen?

Bei der Entsorgung Ihrer Personenwaage m√ľssen Sie zun√§chst abw√§gen, ob es sich um ein mechanisches oder ein elektronisches Ger√§t handelt. Mechanische Waagen k√∂nnen Sie grunds√§tzlich in den Hausm√ľll geben, w√§hrend Sie elektronische Waagen auf dem Wertstoffhof in Ihrer N√§he abgeben sollten.

Wie genau misst eine gute Personenwaage im Test?

Digitale Personenwaagen erlauben eine 100 Gramm genaue Anzeige des K√∂rpergewichtes. Je nach Ausstattung und Modellvariante m√ľssen Sie Abweichungen zwischen 100 und 300 Gramm in Kauf nehmen, was allerdings v√∂llig normal ist.

Tanita intelligente Waage RD-953 mit 5-Jahres-Garantie

Tanita intelligente Waage RD-953 mit 5-Jahres-Garantie

Was kostet eine gute Personenwaage im Vergleich?

Die Bestseller aus einem Personenwaage Test und VergleichAuch im Personenwaage Test gilt: Gutes muss nicht zwangsweise teuer sein. Einige der Personenwaagen im Test kosten weniger als 20 Euro und liefern dennoch exakte Messergebnisse.

Welche Batterien ben√∂tigt man f√ľr eine Personenwaage?

Alle digitalen Personenwaagen im Test werden mit Lithium Knopfzellen betrieben, wie sie unter anderem bei Duracell erhältlich sind. CR2032 sind die Batterien, die am häufigsten zum Einsatz kommen. Die 9 Volt Blöcke findet man in Personenwaagen nur vereinzelt.

Was ist der Vorteil einer mechanischen Personenwaage im Test?

Gr√∂√üter Vorteil der mechanischen Personenwaage im Vergleich zum digitalen Modell ist sicher der g√ľnstige Anschaffungspreis. Weiterhin positiv im Test: Da diese Personenwaage keine Batterien ben√∂tigt, m√ľssen Sie keine Folgekosten einplanen. Vor allem Senioren entscheiden sich h√§ufig f√ľr diese Art der Waage, da man das Gewicht hier leicht ablesen kann.

Welches sind die beliebtesten Hersteller im Test?

Die aktuell besten Produkte aus einem Personenwaage Test im ÜberblickBeurer, Grundig und Soehnle sind die Marken im Vergleich, die insgesamt mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis aufwarten können.

Wie belastbar ist eine Personenwaage?

Die Obergrenze der Belastbarkeit liegt bei den meisten Personenwaagen im Test bei 150 Kilogramm. Sind Sie schwerer, sollten Sie sich eine spezielle Waage f√ľr √úbergewichtige anschaffen.

Wo sollte man die Personenwaage platzieren?

Die meisten Menschen stellen ihre Waage im Bad auf. Dieser Platz ist recht gut gew√§hlt, denn Teppichboden kann die Messergebnisse verf√§lschen. Achten sollte man darauf, die Waage stets an einem Standort zu lassen, denn auch verschiedene Bodenbel√§ge k√∂nnen zu unterschiedlichen Messergebnissen f√ľhren.

Alternativen zur Personenwaage

Die einfache Bedienung vom Personenwaage Testsieger im Test und VergleichNicht in jedem Haushalt befindet sich eine Personenwaage. Gehören auch Sie zu den Menschen, die keine Waage zu Hause haben, können Sie Ihr Gewicht jedoch an zahlreichen Orten kontrollieren. In Apotheken beispielsweise steht häufig eine Personenwaage und auch in Schwimmbädern oder Wellnesseinrichtungen können Sie eine solche nutzen.
Im Zeitalter des Smartphones sollten Sie ebenso die zahlreichen Fitness Apps nutzen, um Ihre Gesundheit und Fitness zu steigern. Mittlerweile sind sogar Apps erhältlich, mit deren Hilfe Sie Ihr Gewicht bestimmen können.

Eine weitere Alternative zur Personenwaage ist das Ma√üband. Das K√∂rpergewicht allein ist nicht ausschlaggebend, wenn Sie abnehmen und dies durch Sport erreichen m√∂chten. Wie vorweg bereits mehrfach erw√§hnt, wiegen Muskeln mehr als Fett. Mit Hilfe eines Ma√übandes k√∂nnen Sie kontrollieren, ob sich Ihr Bauch- und H√ľftumfang verringert hat. Diese Erkenntnisse sind mit einer Personenwaage nicht m√∂glich.

Eine umfassende K√∂rperfettanalyse k√∂nnen Sie √ľbrigens auch bei Ihrem Arzt durchf√ľhren lassen. Allerdings ist diese Untersuchung nicht kostenfrei.

Tanita intelligente Waage RD-953 - Gewichtszunahme: 50 g

Tanita intelligente Waage RD-953 – Gewichtszunahme: 50 g

Weiterf√ľhrende Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (288 Bewertungen. Durchschnitt: 4,71 von 5)
Loading...