In Zusammenarbeit mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
TÜV NORD CERT TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Hämorrhoiden Salbe Test 2021 • Die 5 besten Hämorrhoiden Salben im Vergleich

Hämorrhoiden sind etwas ganz natürliches und jeder Mensch hat sie. Die Gefäßpolster helfen dabei den Darm zu verschließen. Hämorrhoidenleiden wiederum sind etwas sehr Unangenehmes, über die nur selten gesprochen werden. Vergrößerte, häufig durch Schwellungen verursachte, Hämorrhoiden führen bei dem Betroffenen meist zu Brennen und Jucken des betreffenden Bereichs. Um gegen dieses Leiden vorzugehen, kann Hämorrhoiden Salbe helfen. Wir haben verschiedene Hämorrhoiden Salben verglichen und die Ergebnisse im Folgenden für Sie zusammengetragen. Wir sind auf unterschiedliche Arten eingegangen und haben die wichtigsten Kriterien, die Sie bei einem Kauf beachten sollten, erläutert. Außerdem beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zu dem Thema.

Julia Hofermayer
Julia Hofermayer

Ich bin Medizinstudentin, 28 Jahre jung.
Um mir mein Studium zu finanzieren teste ich Produkte im Gesundheitsbereich ich und arbeite nebenberuflich als Friseuse.
Da ich mich oft mit Pflegeprodukten für Haut und Haar auseinandersetze, sehe ich mich in den Bereichen Drogerie & Gesundheit gut aufgehoben.

Mehr zu Julia

Hämorrhoiden Salbe Bestenliste 2021

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was ist Hämorrhoiden Salbe und wie wirkt sie?

Bei Hämorrhoiden Salbe handelt es sich um ein Mittel, welches gegen angeschwollene Hämorrhoiden eingesetzt wird. Jeder Mensch hat Hämorrhoiden. Das Gefäßpolster dichtet zusammen mit dem Schließmuskel den After ab. Hämorrhoiden sitzen am Ausgang des Enddarms. Bei vergrößerten Hämorrhoiden kann es zu Beschwerden wie Juckreiz und Brennen kommen.

Um diesen Schmerz zu lindern und Schwellungen zu hemmen wird Hämorrhoiden Salbe aufgetragen. Die Salbe wirkt meist entzündungshemmend und lässt die Schwellung zurückgehen. Je nach Produkt können die Inhaltsstoffe variieren und weitere Wirkungen erzeugt werden.

Welche Arten von Hämorrhoiden Salbe gibt es?

Bei Hämorrhoiden Salben lassen sich verschiedene Arten unterscheiden. Wir haben die folgende Unterteilung vorgenommen.

  • Rein pflanzliche Hämorrhoiden Salben
  • Künstlich erzeugte Hämorrhoiden Salben

Im Folgenden erläutern wir die verschiedenen Arten genauer für Sie.

Rein pflanzliche Hämorrhoiden Salben

Es gibt Hämorrhoiden Salben, die zu 100% pflanzlich sind. Anders als bei Salben mit künstlichen Inhaltsstoffen sind diese Salben meist umweltfreundlich in der Herstellung und gut verträglich. Es werden die natürlich vorkommenden Heilwirkungen verschiedener Pflanzen genutzt.

Die Pflanze Zaubernuss, auch Hamamelis genannt, wird häufig als natürlicher Wirkstoff bei Hämorrhoiden Behandlung eingesetzt. Hamamelis wirkt entzündungshemmend und verringert den Juckreiz. Damit ist sie hervorragend zur Behandlung von Hämorrhoidenleiden geeignet.

Geschwollene Hämorrhoiden können Brennen und Juckreiz verursachen.

Auch die Aloe Pflanze findet sich in vielen pflanzlichen Hämorrhoiden Salben wieder. Der Aloe Pflanze werden wundheilende, entzündungshemmende und immunstimulierende Eigenschaften nachgesagt. Die Pflanze wirkt außerdem kühlend, was besonders bei juckenden und brennenden Bereichen angenehm ist.

Bei pflanzlichen Salben wird die Natur als Spender von Heilmitteln genutzt. Viele Menschen legen Wert auf eine umweltfreundliche Herstellung von Salben. Die pflanzlichen Salben stehen den künstlich hergestellten Salben in der Wirkung in nichts nach.

Künstlich erzeugte Hämorrhoiden Salbe

Im Gegensatz zu den rein pflanzlichen Hämorrhoiden Salben können künstlich erzeugte Salben auf weit mehr Inhaltsstoffe zurückgreifen. Es können sowohl tierisch, wie auch chemisch hergestellte Stoffe in der Salbe enthalten sein. Besonders chemische Stoffe haben häufig eine intensivere Wirkung als rein pflanzliche Stoffe.

Einige Hämorrhoiden Salben verfügen bspw. über Lidocain. Hierbei handelt es sich um ein örtlich wirksames Betäubungsmittel, welches zu einem gängigen Mittel in der Lokalanästhesie gehört. In Hämorrhoiden Salben kann Lidocain in sehr geringer Dosierung vorkommen.

Hämorrhoiden Salben mit Lidocain eignen sich besonders, wenn Sie durch die vergrößerten und geschwollenen Hämorrhoiden unter Schmerzen leiden. Die Salbe betäubt den Bereich, auf dem sie aufgetragen wird. Durch die kurzzeitige Betäubung lässt der Schmerz nach und Sie können Ihren alltäglichen Tätigkeiten nachgehen.

Auch Dexpanthenol ist eine chemische Verbindung, die aufgrund ihrer positiven Eigenschaften immer wieder in Arzneimitteln verwendet wird. Dexpanthenol fördert die Feuchtigkeitsaufnahme der Haut und hilft bei der Neubildung von Hautzellen. Solche und andere Inhaltsstoffe können nur Teil einer Hämorrhoiden Salbe sein, wenn diese nicht nur aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen besteht.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Hämorrhoiden Salben

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Kaufkriterien im Hämorrhoiden Salben Test 2021

Bei dem Kauf einer Hämorrhoiden Salbe sollten Sie auf verschiedene Kaufkriterien achten. Wir haben einige Kriterien für Sie zusammengefasst und genauer erläutert, um Sie bei Ihrer Wahl zu unterstützen.

  • Füllmenge
  • Inhaltsstoffe
  • Altersstufe

Im Folgenden gehen wir genauer auf die einzelnen Kriterien ein.

Füllmenge

Ein wichtiges Kriterium ist die Füllmenge des Produkts. Salben gibt es in verschiedenen Tubengrößen, mit jeweils unterschiedlichen Fassungsvermögen. Häufig ist Hämorrhoiden Salbe in 30-80g Packungen erhältlich.

Aufgrund ihrer kühlenden und entzündungshemmenden Wirkung wird die Aloepflanze gern gegen Hämorrhoiden eingesetzt.

Die meisten Tuben umfassen ca. 20-30g. Bei größeren Mengen werden meist zwei Tuben mit jeweils 20g oder 40g in einer Packung geliefert. Die Menge ist abhängig von Ihrem persönlichen Bedarf.

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe sind ein weiteres Kriterium, welches Sie unbedingt beachten sollten. Meist beinhalten Hämorrhoiden Salben Inhaltsstoffe mit einer entzündungshemmenden und schmerzlindernden Wirkung. Die Inhaltsstoffe können sich jedoch je nach Salbe unterscheiden. Bei Ihrer Wahl der geeigneten Salbe sollten Sie sich genau über die Inhaltsstoffe informieren, um eine mögliche allergische Reaktion zu vermeiden.

Altersstufe

Ein weiteres Kriterium ist die Altersstufe der Hämorrhoiden Salbe. Die meisten medizinischen Produkte sind für Kinder ungeeignet. Auch die Hämorrhoiden Salbe sollten Sie so aufbewahren, dass Kinder keinen Zugang dazu haben. Die Behandlung von Kindern mit Hämorrhoiden Salbe sollt nur unter der Aufsicht eines Erwachsenen stattfinden.

Alternativen zu Hämorrhoiden Salbe

Alternativen zu Hämorrhoiden Salben können andere Wundheilsalben sein. Fast jede Salbe mit entzündungshemmenden Eigenschaften bietet sich alternativ an. Zinkpaste eignet sich bspw. zur Behandlung von Hämorrhoidenleiden. Die Paste saugt Nässe auf, ohne unangenehm auf der Haut aufzutragen.

Eine weitere Art der Behandlung sind Zäpfchen. Die kleinen Kapseln werden in den Analkanal eingefügt und verbleiben dort. Von Innen geben sie die Wirkstoffe an den Körper ab. Informieren Sie sich egal bei welchem Behandlungsmittel vorher genau und besprechen Sie sich am besten mit einem Arzt.

Weiterführende Links und Quellen

FAQ

Wer braucht Hämorrhoiden Salbe?

Hämorrhoiden Salbe sollte jeder verwenden, der vergrößerte Hämorrhoiden hat und dadurch beeinträchtigt wird. Hämorrhoiden sind ein natürlicher Bestandteil eines Körpers. Entzündete und vergrößerte Hämorrhoiden können somit bei jedem auftreten. Ursachen hierfür kann es verschiedene geben. Eine veränderte Verdauung z.B., da Hämorrhoiden ein Teil des Verdauungstraktes sind. Auch Schwangerschaften oder Übergewicht können zu vergrößerten Hämorrhoiden führen. Außerdem begünstigt viel und langes Sitzen ebenfalls eine Anschwellung der Hämorrhoiden.

Welche ist die beste Hämorrhoiden Salbe?

Bei der Wahl einer Hämorrhoiden Salbe spielen die individuellen Bedürfnisse eine große Rolle. Möglicherweise ist die beste Salbe für Person A nicht die beste Wahl für Person B. Das erste Kriterium bei Ihrer Wahl sollte selbstverständlich die Wirksamkeit der Salbe sein. Achten Sie auf einen seriösen Hersteller und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Außerdem gibt es Salben die betäubend wirken und anderer, die entzündungshemmend wirken. Einige Salben verfügen über einen bestimmten Duft oder sind aus rein natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Bei der Entscheidung der besten Salbe können Sie sich frei nach Ihren Vorlieben entscheiden.

Eignet sich Hämorrhoiden Salbe für Frauen in der Schwangerschaft und Stillzeit?

Während der Schwangerschaft und nach der Geburt kommt es bei Frauen häufig zu vergrößerten Hämorrhoiden. Verschiedene Faktoren einer Schwangerschaft können die Entstehung von schwellenden Hämorrhoiden begünstigen. Auch das starke Pressen bei einer Geburt führt zu austretenden Hämorrhoiden. Sollten Sie während er Schwangerschaft und nach der Geburt unter Hämorrhoidenproblemen leiden, können Sie ohne Bedenken auf Hämorrhoiden Salbe zurückgreifen. Besonders die pflanzlichen Salben sind schonend in der Anwendung. Bei starken Schmerzen sollten Sie sich allerdings unbedingt von einem Arzt beraten lassen.

Worauf wird bei Test und Vergleich besonderer Wert gelegt?

Das wichtigste Kriterium bei Vergleichen oder Tests der Hämorrhoiden Salben ist die Wirksamkeit des Produkts. Da die Hauptaufgabe der Salbe die Behandlung von Hämorrhoiden ist, wäre eine Salbe ohne positive Wirkung auf das Problem nutzlos. Weitere Kriterien können Inhaltsstoffe, Menge des Produktes oder Zusatzwirkungen sein. Die Vergleiche sind davon abhängig, worauf die Verbraucher achten und was für sie eine besonders wichtige Rolle spielt.

Für welche Anwendungsbereiche eignet sich Hämorrhoiden Salbe?

Die Hämorrhoiden befinden sich bei jedem Menschen am Ausgangsbereich des Enddarms. Bei Vergrößerung der Hämorrhoiden kann es zu Brennen und Juckreiz kommen. Um diesen Schmerzen entgegenzuwirken, wird die Hämorrhoiden Salbe im Analbereich angewendet.

Ist Hämorrhoiden Salbe rezeptpflichtig?

Die meisten Hämorrhoiden Salben sind in jeder Apotheke ganz ohne Rezept erhältlich. Die Salben können jedoch nicht nur in Apotheken gekauft werden. Bei Ihrem Kauf sollten Sie allerdings immer auf einen seriösen Hersteller achten. Außerdem raten wir Ihnen sich bei Hämorrhoiden Beschwerden immer von einem Arzt beraten zu lassen.

Wann tritt die Wirkung von Hämorrhoiden Salbe ein?

Hämorrhoiden Salbe wird meist verwendet, wenn sich die Symptome in einem Anfangsstadium befinden. Da die Salbe direkt auf die betreffenden Stellen aufgetragen wird, kann sie schnell einwirken. Die Stoffe in der Salbe lassen den Schmerz und Juckreiz sehr schnell abschwächen oder betäuben ihn für einige Zeit. Hämorrhoiden Salbe kann mehrmals am Tag angewendet werden.

Können bei Hämorrhoiden Salbe Nebenwirkungen auftreten?

Bei jedem Mittel, welches Sie auf Ihren Körper anwenden, sollten Sie sich der Frage nach den Nebenwirkungen stellen. Hämorrhoiden Salbe führt im Normalfall zu keinerlei Nebenwirkungen und kann unbedenklich verwendet werden. Vor der Verwendung sollten Sie sich jedoch genau über die Inhaltsstoffe informieren, um allergische Reaktionen zu vermeiden. Im Optimalfall sprechen Sie die Nutzung von Hämorrhoiden Salbe mit einem Arzt ab.

Hilft Hämorrhoiden Salbe gegen Falten?

Es gibt das Gerücht, dass Hämorrhoiden Salbe gegen Falten und Tränensäcke unter den Augen helfen soll. Zwar ist es richtig, dass die Salbe Stoffe beinhaltet, die Schwellungen zurückgehen lassen, jedoch enthält sie auch andere Inhaltsstoffe, die nicht für das Gesicht geeignet sind. Wir raten dringend davon ab Hämorrhoiden Salbe im Gesicht anzuwenden. Wenden Sie sich gerne an Ihren Arzt und erkundigen Sie sich nach einer guten Gesichtscreme.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (696 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...