In Kooperation mitExpertenTesten.de
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung

Getreidem├╝hle Test 2020 ÔÇó Die 8 besten Getreidem├╝hlen im Vergleich

Getreidem├╝hle Bestenliste  2020

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist eine Getreidem├╝hle?

Was ist ein Getreidem├╝hle Test und VergleichIm Zuge der gesunden Ern├Ąhrung ist es m├Âglich, fast alle Speisen mit frischen Lebensmitteln zuzubereiten und auf Fertigprodukte mit ihren Aroma-, Konservierungs- und Zusatzstoffen zu verzichten. Selbst Getreide kann mit einer Getreidem├╝hle gemahlen und so ein eigenes Mehl gewonnen werden, in dem die gesunden N├Ąhrstoffe im Test enthalten bleiben.

Solange das Getreidekorn nicht raffiniert verzehrt wird, enth├Ąlt das gewonnene Mehl weiterhin alle wichtige E- und B-Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und Spurenelemente. Fertigte Mehlsorten, die bereits industriell verpackt sind, bestehen aus K├Ârnern, bei denen die Rand- und Aleuronschicht und die Keimlinge entfernt werden. In diesen sind jedoch die wertvollen Inhaltsstoffe enthalten. Daher ist abgepacktes wei├čes Mehl nie so gesund wie das frisch gemahlene von Hand.

Getreide bietet eine hohe N├Ąhrstoffdichte, die mit 85 Prozent neben dem enthaltenen Wasser viele Sorten gesund und verdauungsf├Ârdernd macht. Zu den Getreidesorten geh├Âren Roggen, Weizen und Gerste, Dinkel, Triticale, die Gluten enthalten, und glutenfreie Arten wie Reis, Hirse und Mais. Mit einer Getreidem├╝hle kann Getreide ohne Kraftaufwand geschrotet und gemahlen werden. Es gibt manuelle und elektrische Modelle, in denen ein Mahlwerk verbaut ist, das das Getreide zerkleinert. Dieses besteht aus Keramik, Basalt oder aus Stahl. Einige M├╝hlen sind im Vergleich auch f├╝r das Mahlen von Kr├Ąutern, N├╝ssen oder ├ľlsaaten geeignet.

Die typische Getreidem├╝hle f├╝r den Privathaushalt besteht meistens aus Holz oder Kunststoff, hat einen Trichter, in den die Getreidesorte eingef├╝llt wird und eine Schublade oder ein Ausgaberohr, ├╝ber die das Mehl aufgefangen und ausgegeben wird. Daneben gibt es auch Modelle, die Getreidek├Ârner lediglich zerdr├╝cken und damit Getreideflocken herstellen.

Die Handm├╝hle wird mit einer Kurbel betrieben, die elektrische Getreidem├╝hle im Vergleich mit einem Motor, der das Mahlwerk in Gang setzt. Meistens arbeiten die Modelle im Test mit einer Leistung zwischen 300 bis 600 Watt. Der Mahlgrad kann stufenlos eingestellt werden, so dass auch eine sehr feine Mehlsorte produziert werden kann. Getreidem├╝hlen gibt es auch als Aufsatz f├╝r K├╝chenkleinmaschinen. Alle Modelle gestatten die Herstellung eigener Mehlsorten, wobei der Feinheitsgrad und das Mischverh├Ąltnis selbst bestimmt werden k├Ânnen, was auch den Geschmack deutlich verbessert.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis der Getreidem├╝hlen

Diagramm teilen
Mit diesem Code k├Ânnen Sie das t├Ąglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Das sind die aktuellen Getreidem├╝hlen Bestseller bei Amazon:

Getreidem├╝hlen gibt es im Handel und im Internet als Handm├╝hlen, als Elektrom├╝hlen, als Aufs├Ątze und als Kombim├╝hlen. Einige Modelle sind reine Flockenm├╝hlen oder Getreidequetschen, die dann die K├Ârner lediglich zusammendr├╝cken und z. B. Haferflocken f├╝r das Fr├╝hst├╝cksm├╝sli m├Âglich machen. Bei Amazon gibt es eine Liste mit den besten Getreidem├╝hlen, die h├Ąufig gekauft und gut bewertet wurden.

Komo Fidibus 21 Getreidem├╝hle

Getreidem├╝hle Testsieger bei Amazon suchen und kaufenOptisch sehr sch├Ân sind immer Getreidem├╝hlen aus Holz. Bei der ÔÇ×Komo Fidibus 21ÔÇť handelt es sich im Vergleich um ein kleines Modell mit Steinmahlwerk, das eine H├Âhe von 32 Zentimeter aufweist und in der Leistung dennoch mit gr├Â├čeren M├╝hlen mithalten kann. Da Material ist Buche, die M├╝hle arbeitet elektrisch mit einem 250-Watt-Motor.

Innerhalb von einer Minute werden so etwa 100 Gramm Mehl hergestellt. Ein dazugeh├Âriger Trichter bietet ein Fassungsverm├Âgen f├╝r 850 g Getreide, z. B. Weizen, Gerste, Dinkel oder Gr├╝nkern. F├╝r ├Âlhaltige K├Ârner oder N├╝sse ist die Getreidem├╝hle nicht gedacht, kann aber in mehreren Mahlstufen eingestellt werden. Sie eignet sich f├╝r die Vollwertk├╝che und gestattet die gesunde Zubereitung. Im Internet kostet sie etwa um die 250 Euro, wird neu und originalverpackt vom Fachh├Ąndler geliefert.

Westfalia Elektrische Getreidem├╝hle

Dieses Modell arbeitet mit einem leistungsstarken Motor von 600 Watt und ist mit drei Sieben versehen, die ├╝ber ein unterschiedliches Lochma├č ein pr├Ąziseres Mahlen gestatten. Der Lochdurchmesser ist dabei 1 Millimeter, 3 Millimeter und 4 Millimeter. Beim Mahlen dringt dann auch kaum Staub nach au├čen.

Die ÔÇ×Westfalia Getreidem├╝hleÔÇť ist f├╝r alle Arten von Getreide geeignet, auch f├╝r N├╝sse und H├╝lsenfr├╝chte. Letztere sind h├Ąufig Teil der veganen und vegetarischen K├╝che, da sie viel Protein enthalten und als sogenanntes ÔÇ×SuperfoodÔÇť bezeichnet werden. Das verbaute Mahlwerk schafft 19.000 Umdrehungen die Minute und kann so 180 Kilogramm pro Stunde mahlen. Es gibt einen Einf├╝ll- und Auffangbeh├Ąlter im Test, mit einem F├╝llvolumen von jeweils 10 und 15 Litern.

Die Getreidem├╝hle besteht aus Kunststoff, kostet um die 100 Euro und ist in der gr├╝ngelben Farbe auff├Ąllig und robust gebaut. Gedacht ist das Modell im Test gr├Â├čtenteils f├╝r den Bereich der Landwirtschaft und Viehf├╝tterung.

Bosch Getreidem├╝hle MUZ4GM3

Eine Bosch Getreidem├╝hle im Test und VergleichDie ÔÇťBosch Getreidem├╝hle MUZ4GM3ÔÇť besitzt ein stabiles Kegelmahlwerk aus Stahl und ist f├╝r alle Getreidesorten au├čer Mais geeignet. Gemahlen werden k├Ânnen dagegen auch Pilze, Kr├Ąuter und ├ľlsaaten. Ein Vorratsbeh├Ąlter ist vorhanden, der mehrere Einf├╝llmarkierungen aufweist. Das gemahlene Getreide landet direkt in der Sch├╝ssel, die M├╝hle kann entsprechend als Aufsatz f├╝r die von ÔÇ×BoschÔÇť angebotene K├╝chen– und R├╝hrmaschine ÔÇ×MUM4ÔÇť verwendet werden. Sie hat einen gro├čen Einf├╝llschacht, einen 1 Liter fassenden Trichter und erlaubt die Variation verschiedener Mahlgradstufen von ÔÇ×feinÔÇť bis ÔÇ×grobÔÇť. Diese k├Ânnen auch w├Ąhrend des Betriebs ver├Ąndert und angepasst werden. Im Vergleich arbeitet die M├╝hle etwas lauter und kostet ca. 95 Euro.

KoMo Handm├╝hle

Mit einer Handgetreidem├╝hle l├Ąsst sich zwar nicht eine sehr gro├če Menge Mehl produzieren, daf├╝r kann das Ger├Ąt jederzeit verwendet werden und ben├Âtigt keinen Stromanschluss. Die ÔÇ×KoMo Handm├╝hleÔÇť sieht optisch sehr sch├Ân aus, besteht aus hellem Ahornholz und mahlt mit Korund Keramiksteinen und einer Mahlleistung von 50 Gramm Getreide pro Minute. Die einzelnen Elemente sind mit Edelstahl verbunden. ├ťber eine Kurbel wird das Mahlwerk in Gang gesetzt, das Getreide in den oben angebrachten Trichter eingef├╝llt. Gemahlen werden k├Ânnen fast alle Getreidesorten und H├╝lsenfr├╝chte, darunter Linsen, Kichererbsen, Hirse, Reis, Buchweizen, Gerste und anderes. F├╝r ├Âlhaltige Sorten ist das Modell im Test weniger geeignet. Es kostet im Handel um die 220 Euro und ist sehr sauber und gut verarbeitet.

Fidibus Classic Getreidem├╝hle

Eine optisch sehr ansprechende Getreidem├╝hle ist die ÔÇ×Fidibus ClassicÔÇť. Sie arbeitet elektrisch und besitzt im Vergleich einen leistungsstarken Motor von 360 Watt. Verbunden ist dieser mit einem Keramikmahlwerk, das f├╝r alle trockenen Getreidesorten und H├╝lsenfr├╝chte geeignet ist.

Die Getreidem├╝hle ist kompakt gebaut, besteht aus hellem Buchenholz und hat einen runden Einf├╝lltrichter f├╝r eine Menge von 1000 g Weizen oder anderes Getreide. Im Internet kostet das Modell etwa 350 Euro. Der Mahlgrad kann stufenlos verstellt werden, das Schroten und Mahlen geht relativ schnell und leise.

So werden Getreidem├╝hlen im Vergleich getestet:

Die Getreidem├╝hlen testen und vergleichenF├╝r einen ausf├╝hrlichen Vergleich lohnt ein Test verschiedener Herstellerprodukte, um auf die Vor- und Nachteile der besten Modelle eingehen zu k├Ânnen.

Getreidem├╝hlen werden dabei sorgf├Ąltig ausgew├Ąhlt, k├Ânnen einfache Handger├Ąte, elektrische M├╝hlen, Aufs├Ątze und Kombiger├Ąte sein. Auch Flockenquetschen werden im Test n├Ąher untersucht, da sie eine gesunde Ern├Ąhrung mit gestatten und ein ├Ąhnliches Prinzip wie die Getreidem├╝hlen aufweisen.

Hier werden alle M├╝hlen in ihren Merkmalen und Eigenschaften getrennt untersucht, in der Gesamtfunktion und Leistung dann aber auch direkt einander gegen├╝bergestellt. Daraus ergibt sich im Vergleich eine Liste der besten Ger├Ąte, die f├╝r eine Kaufempfehlung geeignet sind.

M├Âgliche Test-Kriterien f├╝r Getreidem├╝hlen:

Der Test umfasst verschiedene wichtige Testkriterien und wird mit hohen Anforderungen durchgef├╝hrt. Die Getreidem├╝hle sollte zuverl├Ąssig arbeiten, eine gr├Â├čere Menge Mehl produzieren und leicht bedient werden k├Ânnen. Getestet werden dabei im Besonderen:

Die Leistung des Mahlwerks

Die Leistung einer Getreidem├╝hle im Test und VergleichJe besser das Mahlwerk ist, desto feiner kann der Mahlgrad eingestellt und eine gute Portion Mehl gewonnen werden.

Im Vergleich gibt es daher Modelle mit verschiedenen Mahlwerken und Walzen, die aus Materialien wie Naturstein, Keramik, Edelstahl oder geh├Ąrtetem Stahl bestehen. Alle Modelle lassen sich im Vergleich hervorragend gegen├╝berstellen und in der Leistung vergleichen.

Das betrifft Handmodelle und elektrische M├╝hlen.

Die Ausstattungsmerkmale und Verarbeitung

Eine gute Verarbeitung ist das A und O einer Getreidem├╝hle, bietet dann auch im Test die ben├Âtigte Stabilit├Ąt und Langlebigkeit. Viele M├╝hlen gibt es mit gro├čem Trichter und mit Ausgaberohr. Andere haben einen dazugeh├Ârigen Auffangbeh├Ąlter oder eine Schublade. Die Ausstattung aller M├╝hlen wird im Test untersucht und mit den Konkurrenzprodukten verglichen.

Die F├╝llmenge und das Mahlergebnis

Die Voraussetzung f├╝r eine hochwertige M├╝hle ist ein fein gemahlenes Ergebnis und die Eignung f├╝r viele Getreidesorten, H├╝lsenfr├╝chte, Gew├╝rze und Kr├Ąuter. Der Test dreht sich daher um die Einf├╝llmenge und das gemahlene Ergebnis. Viele elektrische M├╝hlen schaffen eine Menge von 100 bis 200 Gramm pro Minute und sind f├╝r den privaten Haushalt bestens geeignet.

Die Bedienung und Handhabung

Eine Getreidem├╝hle sollte einfach und unkompliziert bedient werden. Bei Handm├╝hlen wird im Test der Aufwand verglichen, wie sich die Kurbelbewegung auf die Muskelkraft auswirkt und wie hoch der Zeitaufwand selbst ist. Bei elektrischen Modellen wird die Handhabung und Bedienung untersucht, um im Vergleich einen Eindruck ├╝ber die Leistung zu gewinnen.

Worauf muss ich beim Kauf einer Getreidem├╝hle sonst noch achten?

Den Getreidem├╝hle Testsieger suchen und kaufenGetreidem├╝hlen sollten im Vergleich leistungsstark arbeiten, lange halten und aus hochwertigen Materialien gefertigt sein. Beim Kauf kann auf weitere Kriterien geachtet werden, die besonders die Ausstattung, die Trichtergr├Â├če, die Auffangschublade oder das Mahlwerk betreffen. Je hochwertiger die M├╝hle im Test verarbeitet ist, desto besser kann Getreide gemahlen werden. Auch sind nicht alle Modelle f├╝r bestimmte Sorten geeignet.

Mahlwerk

Das Mahlwerk besteht aus Steinen oder Walzen und ist f├╝r den Kauf des besten Modells ein entscheidendes Kriterium. Es gibt Modelle mit Stahlmahlwerk, die eine ordentliche Leistung erbringen. Besser sind M├╝hlen mit Keramik- oder Natursteinmahlwerk, die dann auch in der Lage sind, viele Getreidesorten zu zerkleinern. Einfache Flockenquetschen besitzen meistens einfache Edelstahlwalzen, k├Ânnen dann auch kein feines Mehl erzeugen.

Mahlleistung

Die Mahlleistung wird vom Hersteller in der Produktbeschreibung meistens zus├Ątzlich angegeben. Sie zeigt an, wieviel Mehl pro Minute geschrotet und gemahlen werden kann. Die Leistung h├Ąngt im Vergleich dabei auch mit der Einstellung des Mahlgrads zusammen. Wichtig ist, dass dieser stufenlos variiert werden kann, so dass sowohl feines als auch grobes Mehl gemahlen werden kann. Die Leistung liegt dabei meistens bei Handm├╝hlen bei 50 Gramm pro Minute, bei elektrischen M├╝hlen bei 200 Gramm die Minute.

Geh├Ąusematerial und Verarbeitung

Die Getreidem├╝hle kann optisch sehr sch├Ân aussehen, z. B. wenn sie aus feinem Holz gefertigt ist. Wichtig sind im Test aber ein robuster Aufbau und die gew├Ąhrleistete Stabilit├Ąt beim Mahlen.

Einige M├╝hlen werden ├╝ber Schraubzwingen am Tisch befestigt, andere sind Aufs├Ątze f├╝r K├╝chenmaschinen oder haben rutschfeste Standbeine. Praktisch sind kleinere und kompakte M├╝hlen aus Kunststoff oder Holz. Die Verarbeitung sollte hochwertig sein, die Garantie etwa 5 bis 10 Jahre betragen.

Einf├╝lltrichtergr├Â├če

Wieviel Mehl im Vergleich gewonnen werden kann, h├Ąngt nicht nur mit der Motor– oder Kurbelleistung und dem Mahlwerk zusammen, sondern auch mit der Trichtergr├Â├če, in den das Korn eingef├╝llt wird. Das F├╝llvolumen sollte etwas gr├Â├čer ausfallen und an die gew├╝nschte Menge angepasst sein. Viele Herstellermodelle bieten Trichter mit einem F├╝llverm├Âgen zwischen 850 bis 1000 Gramm.

F├╝hrenden Hersteller von Getreidem├╝hlen

  • Komo
  • Bosch
  • Salzburger Getreidem├╝hlen
  • KitchenAid
  • Waldner
  • Eschenfelder
Der Anbieter ÔÇ×KomoÔÇŁ hat ein gro├čes Sortiment an sch├Ânen Holzm├╝hlen, die es sowohl als Hand- und Elektrom├╝hlen gibt. Hier erfolgt die Produktion und Herstellung mit viel Liebe und Sorgfalt. Die M├╝hlen zeigen eine hochwertige Verarbeitung, sind in den Kanten abgerundet, haben einen ausreichend gro├čen Trichter und h├Ąufig auch eine Auffangschale. Der Kurbelbetrieb der Handm├╝hlen ist unkompliziert, die elektrischen M├╝hlen arbeiten mit leistungsstarkem Motor und Mahlwerk. Meistens sind die Getreidem├╝hlen von ÔÇ×KomoÔÇť im Test f├╝r trockenes Getreide gedacht und werden ├╝ber Schraubzwingen direkt am Tisch befestigt.
Von ÔÇ×BoschÔÇť gibt es verschiedene Getreidem├╝hlenaufs├Ątze und elektrische M├╝hlen, die durch ihre Leistung und ein hochwertiges Mahlwerk eine gute Alternative zu anderen Getreidem├╝hlen sind. ÔÇ×BoschÔÇť setzt dabei auf stabile und robuste Materialien und eine starke Motorleistung. Die Getreidem├╝hlen sind f├╝r die von ÔÇ×BoschÔÇť angebotenen K├╝chenmaschinen und Mixer konzipiert.
Unter dieser Marke ÔÇ×Salzburger Getreidem├╝hlenÔÇť sind im Vergleich eine Reihe sehr hochwertiger Getreidem├╝hlen zu finden, die teilweise manuell, aber auch elektrisch, mit einer Motorleistung zwischen 300 und 360 Watt arbeiten. Die Modelle sind im Vergleich relativ teuer, haben daf├╝r ein sehr hochwertiges Mahlwerk aus Naturstein und sind f├╝r alle Getreidesorten und H├╝lsenfr├╝chte geeignet. Hier stehen alte Tradition und echtes Handwerk im Vordergrund. Gebaut werden die M├╝hlen im Test aus nat├╝rlichen Materialien und als Unikate.
Mixer, Aufs├Ątze und Getreidem├╝hlen gibt es von ÔÇťKitchenAidÔÇŁ in hoher Qualit├Ąt. Die M├╝hlen sind im Vergleich meistens f├╝r Gewerbe und Haushalt geeignet, bestehen aus Edelstahl und arbeiten elektrisch mit leistungsstarkem Mahlwerk. Der Hersteller bietet auch verschiedene Mahlaufs├Ątze f├╝r K├╝chenmaschinen, um gr├Â├čere Mengen an Getreide zu verarbeiten. ÔÇ×KitchenAidÔÇť ist ein amerikanisches Unternehmen und vermarktet Haushalts- K├╝chenmaschinen. Bekannt wurde der Hersteller durch die Vermarktung der Universalk├╝chenmaschine, einer Mixmaschine als Kombiger├Ąt f├╝r den privaten Haushalt.
Von dem Unternehmen ÔÇťWaldner BiotechÔÇŁ gibt es die Osttiroler Getreidem├╝hlen, die sich durch eine hohe Qualit├Ąt und Leistung auszeichnen. ÔÇ×WaldnerÔÇť vermarktet Haushalts- und Gewerbetechnologie und entwarf in den 90er Jahren die erste Flockenquetsche. Ein gro├čes Sortiment an Hand- und Elektrom├╝hlen steht im Vergleich ebenfalls zur Verf├╝gung. Alle Modelle sind Unikate und werden mit einer Lebensdauer von bis zu 50 Jahren vermarktet.
Der deutsche Hersteller ÔÇťEschenfelderÔÇŁ hat im Vergleich optisch sehr ansprechende Tischmodelle und Kornquetschen im Sortiment, die ein Edelstahlwalzwerk enthalten und leicht zu reinigen sind. Die M├╝hlen sind aus hochwertigem Buchenholz gefertigt, haben eine lange Kurbel und einen ausreichend gro├čen Einf├╝lltrichter. Alle Materialien sind aus kontrolliert biologischem Anbau. Die Kornquetschen sind f├╝r Getreide, Sonnenblumenk├Ârner, N├╝sse und Saaten, entsprechend f├╝r eine Mahlzeit aus naturbelassenen Zutaten gedacht. ÔÇ×EschenfelderÔÇť bietet neben Malz- und Kornquetschen auch Getreidespeicher, Saftpressen, Keimsaaten, elektrische Getreidem├╝hlen und Handm├╝hlen an.

Fachhandel oder Internet ÔÇô wo lohnt sich der Kauf einer Getreidem├╝hle am meisten?

Getreidem├╝hle Testsieger im Internet suchen und kaufenGetreidem├╝hlen gibt es im Vergleich im Handel und im Internet als Handm├╝hlen, Kombiger├Ąte, Aufs├Ątze und als elektrische Modelle. Bevorzugt werden dabei h├Ąufig aus Holz gefertigte M├╝hlen, die im Vergleich auch optisch sch├Ân aussehen und robust gebaut sind. Die Materialien sind meistens Ahorn oder Buche.

Als Aufs├Ątze und Kombim├╝hlen haben Getreidem├╝hlen im Vergleich ein leistungsstarkes Mahlwerk, das im Mahlgrad verstellt werden kann. Der Handel bietet eine gute Auswahl an Modellen, das Sortiment im Internet ist allerdings gr├Â├čer, teilweise auch etwas kosteng├╝nstiger. Die Bestellung ist im Vergleich jederzeit m├Âglich und erfordert keinen gr├Â├čeren Aufwand.

Die Garantieanspr├╝che sind die gleichen wie im Handel. Hersteller bieten ihre M├╝hlen im Vergleich mit der dazugeh├Ârigen Produktbeschreibung an. Daneben k├Ânnen auch Kundenrezensionen und Test- und Vergleichsseiten genutzt werden, um die besten Modelle zu finden.

H├Ąufige Vor- und Nachteile eine Getreidem├╝hle

F├╝r die gesunde Ern├Ąhrung ist eine Hand- oder Elektrom├╝hle im Vergleich hervorragend geeignet, um das selbstgebackene Brot auch mit eigenem Mehl herstellen zu k├Ânnen. Je nachdem, wieviel Getreide gemahlen werden soll, eignen sich Handm├╝hlen und elektrische Getreidem├╝hlen, weisen dabei im Vergleich verschiedene Vor- und Nachteile auf.

Vorteile im ├ťberblick

  • f├╝r Getreide und H├╝lsenfr├╝chte geeignet
  • hochwertige Materialien
  • abgestimmter Aufbau mit Einf├╝lltrichter und Auffangschale
  • ein hochwertiges Mahlwerk aus Keramik oder Stahl
  • ein leistungsstarker Motor
  • eine einfache und nicht h├Ąufig erforderliche Reinigung
  • ein optisch ansprechendes Design
  • eine einfache Bedienung
  • ein geringer Stromverbrauch
  • ein schnelles Mahlen von gr├Â├čeren Getreidemengen

Nachteile im ├ťberblick

  • ein lauter Betrieb bei elektrischen Modellen
  • die Modelle sind nicht f├╝r alle Getreidesorten geeignet
  • ein leicht verstopfbares Mahlwerk
  • eine schwierige Handhabung bei Kurbelger├Ąten
  • einige Modelle sind nur als Flockenquetsche gedacht
  • das Korn wird von den Mahlr├Ądern nicht erfasst
  • eine unzureichende Stabilit├Ąt
  • eine im Vergleich zu kleine Mahlmenge
  • ein Einf├╝lltrichter mit kleinem Fassungsverm├Âgen
  • das Ausgaberohr ist ohne Auffangbeh├Ąlter verbaut

Wissenswertes und Ratgeber

Die Geschichte der Getreidem├╝hle

Wissenswertes aus einem Getreidem├╝hle Test und VergleichGetreidem├╝hlen zerquetschen, schroten und mahlen Getreide und sind daher bereits seit langer Zeit erh├Ąltlich, sowohl in der Landwirtschaft als auch im privaten Haushalt. Sowohl die gro├čen Maschinen als auch die kleinen Ger├Ąte arbeiten nach demselben Prinzip. Ein Mahlwerk oder Mahlweizen zerkleinern das Korn und zerreiben es zu feinem Mehl.

Die ersten Handm├╝hlen waren einfache Mahl- und Reibesteine und schlie├člich M├Ârser, durch die Getreide zerkleinert wurde. Arch├Ąologische Pfunde verweisen auf 30.000 Jahre alte Reibesteine, die f├╝r diesen Zweck genutzt wurden. Das gestattete eine einfachere Nahrungsaufnahme. Sp├Ąter folgten dann Kegelm├╝hlen und ein ganzer M├╝hlenbetrieb.

Im Mittelalter war das Mahlen von Korn dann gang und g├Ąbe, wozu M├╝hlsteine genutzt wurden, die durch Wasser und Wind angetrieben wurden. Die Bewegungsenergie wurde im Laufe der Zeit immer mehr verbessert, das Konzept auch in die kleine Handm├╝hle ├╝bertragen. Elektrische Modelle folgten dann in den 50er und 60er Jahren des 20. Jahrhunderts.

Interessante Fakten zum Thema ÔÇ×Getreidem├╝hleÔÇť

Das im Handel erh├Ąltliche wei├če Mehl wird industriell gefertigt und so fein zermahlen, dass die Schalen der Getreidek├Ârner herausgefiltert werden. Das bringt mit sich, dass wichtige Ballaststoffe, Spurenelemente, Vitamine und Mineralstoffe verloren gehen.

Zur├╝ck bleibt nur die reine St├Ąrke. Vollkornmehl ist zwar etwas besser, enth├Ąlt jedoch ebenfalls weniger N├Ąhrstoffe als das frisch gemahlene Mehl mit der eigenen Getreidem├╝hle.

Stiftung Warentest Getreidem├╝hle Test ÔÇô Vergleich und Ergebnisse

Bekannte Verbraucherportale wie ├ľko Test oder Stiftung Warentest haben sich bisher noch nicht mit einem Test und Vergleich hochwertiger Getreidem├╝hlen befasst. Getestet wurden lediglich Mixer und K├╝chenmaschinen, darunter auch einige dazugeh├Ârige Aufs├Ątze f├╝r das Mahlen und unterschiedliche Mehlsorten in ihrer Qualit├Ąt.

Wer f├╝r die Kaufentscheidung die besten Getreidem├╝hlen im Internet und Vergleich sucht, kann unabh├Ąngige Test- und Vergleichsseiten nutzen, die neben dem Angebot hochwertiger Modelle auch einen Ratgeber zur Verf├╝gung stellen, der alle wichtigen Informationen bietet.

H├Ąufig gestellte Fragen zu Getreidem├╝hlen

Welche wichtigen Getreidesorten gibt es, die mit der Getreidem├╝hle gemahlen werden k├Ânnen?

Fragen aus einem Getreidem├╝hle Test und VergleichEin eigenes Mehl oder Getreideflocken k├Ânnen aus Hirse, Hafer, Weizen, Roggen, Gr├╝nkern, Gerste, Reis, Sojabohnen und Mais, aus Dinkel und Quinoa gewonnen werden. Beim Mahlen bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe im Vergleich erhalten. Ebenso kann ein speziell glutenfreies Mehl hergestellt werden. Manche Getreidem├╝hlen im Test erlauben nur das Mahlen von weichen Getreidesorten. Andere sind auch f├╝r h├Ąrtere K├Ârner geeignet.

Welche Getreidesorten k├Ânnen nicht f├╝r das Backen von Brot verwendet werden?

Getreide, das einen zu geringen Kleberanteil enth├Ąlt, eignet sich im Vergleich nicht f├╝r das Backen von Brotlaiben, kann im Test jedoch f├╝r das Backen von Fladenbrot verwendet werden.

Wie ist das Getreidekorn aufgebaut und welche N├Ąhrstoffe enth├Ąlt es?

Viele Getreidearten sind ihm Korn ├Ąhnlich aufgebaut. Der Keimling enth├Ąlt im Vergleich viele essentielle Aminos├Ąuren und etwa 25 Prozent Protein, 10 Prozent an unges├Ąttigten Fetts├Ąuren, dar├╝ber hinaus im Test auch Vitamin B und E und Mineralstoffe und Spurenelemente. Der Mehlk├Ârper ist im Vergleich von einer Aleuronschicht umgeben, die ebenfalls Protein, Fett und Vitamine enth├Ąlt. Der Mehlk├Ârper selbst besteht im Test aus etwa 70 Prozent St├Ąrke. Umschlossen sind die der Mehlk├Ârper und die Aleuronschicht von weiteren Samen- und Fruchtschalen, die Ballaststoffe enthalten, die die Verdauung f├Ârdern.

K├Ânnen in Getreidem├╝hlen auch Gew├╝rze gemahlen werden?

Das h├Ąngt von dem jeweiligen Modell ab. Viele einfache Getreidem├╝hlen erlauben nur das Mahlen von trockenem Getreide, andere sind auch f├╝r ├Âlhaltige Kr├Ąuter, N├╝sse und Gew├╝rze geeignet. Das betrifft z. B. das Mahlen von Sesam, Mohn, Leinsamen und Gew├╝rze wie Pfefferk├Ârner, K├╝mmel oder Fenchel.

Welches Mahlwerk sollte eine Getreidem├╝hle haben?

Die Auswahl an M├╝hlen ist im Vergleich gro├č. Beim Kauf kann dabei immer auf ein hochwertiges Mahlwerk oder auf gute Mahlwalzen geachtet werden. Sehr gut sind Modelle aus Naturstein oder Keramik. Stabil genug sind im Vergleich aber auch Stahlmahlwerke, die in der Lage sind, das Korn im Test zu zerhacken, zu quetschen und zu zerkleinern.

Mit einem Keramikmahlwerk k├Ânnen trockenes Getreide hervorragend gemahlen werden, ebenso einige Kr├Ąuter, Gew├╝rze und ├ľlsaaten. Naturstein eignet sich weniger f├╝r ├Âlhaltige Samen und Gew├╝rze.

Was kosten Getreidem├╝hlen im Handel?

Der Preis h├Ąngt im Vergleich meistens davon ab, ob die M├╝hle handgefertigt wird und aus welchen Materialien sie besteht. Es gibt Modelle im Test, die Materialien aus biologischem Anbau oder ein sehr hochwertiges Holz enthalten. Auch die Motorleistung bei den elektrischen Modellen oder das Material des Mahlwerks h├Ąngen mit dem Preis zusammen. Die M├╝hlen kosten daher im Test zwischen 50 und 400 Euro.

Wie gesund ist Getreide?

Viele Fragen aus einem Getreidem├╝hle Test und VergleichGetreide enth├Ąlt im rohen Zustand eine gro├če Anzahl wichtiger N├Ąhrstoffe, kann aber im Vergleich in der industriellen Herstellung auch schnell ungesund oder belastend f├╝r den K├Ârper werden.

Gesund ist Getreide im Vergleich immer dann, wenn es frisch gemahlen wird, wenn es im Test als Vollkorn verzehrt wird, wenn bestimmte Getreidearten wie Hirse, Roggen, Buchweizen oder Dinkel verwendet werden, wenn es nicht in allen Mahlzeiten verwendet wird und wenn die Ern├Ąhrung im Vergleich ausgewogen auch mit vielen Vitaminen und Proteinen erfolgt.

Welche Rezepte schmecken mit Getreide besonders gut?

Getreide eignet sich im Vergleich nat├╝rlich nicht nur zum Backen von Brot und Geb├Ąck, sondern auch f├╝r eine Vielzahl an s├╝├čen oder deftigen Gerichten, die dazu mit Spurenelementen und Ballaststoffen sehr gesund sind und im Test die Verdauung anregen. Getreide wird immer bissfest gegart oder als Zutat zu Mehl zermahlen. Besonders in Verbindung mit Gem├╝se, K├Ąse, Pilzen oder Obst schmeckt Getreide gro├čartig und eignet sich genauso gut als F├╝llung.

Was ist eine Glutenunvertr├Ąglichkeit?

Bestimmte Getreidesorten enthalten im Vergleich Gluten, darunter Roggen, Gerste, Weizen, Dinkel und andere. Der hohe Protein- und Glutengehalt kann bei manchen Menschen im Test eine Unvertr├Ąglichkeit ausl├Âsen und z. B. zu Entz├╝ndungen an der D├╝nndarmschleimschicht f├╝hren. Symptome sind z. B. ├ťbelkeit, Erbrechen oder Durchfall. Daher lohnt f├╝r die Glutenunvertr├Ąglichkeit besonders eine Hand- oder Elektrom├╝hle, ├╝ber die im Vergleich genau bestimmt werden kann, welches Mehl gemahlen wird.

Welche Getreidesorten sind schwer verdaulich?

Das betrifft im Vergleich weniger das frisch gemahlene Getreide als Mehlsorten, die im Test industriell gefertigt sind und einen hohen Anteil an St├Ąrke enthalten. Die wichtigen N├Ąhr- und Ballaststoffe sind in diesen Sorten nicht mehr enthalten, so dass der Gehalt von St├Ąrke und Gluten zu Verdauungsproblemen f├╝hren kann. Besser ist immer Vollkornmehl oder das Mahlen von Getreide in einer Getreidem├╝hle.

Quellen und Links

FAQ

Welche Getreidem├╝hle hat die meisten Bewertungen auf Amazon?

Auf Amazon.de wurde die Karcher UM 620 M├╝hle am h├Ąufigsten bewertet. ├ťber 670 K├Ąufer haben im Schnitt 3,9 Sterne vergeben. Mit unter 20 Euro ist die M├╝hle sehr g├╝nstig. Es handelt sich um eine Universalm├╝hle, die neben Getreide auch f├╝r Kaffee verwendet werden kann. Eine Reihe von Kunden berichten, die M├╝hle speziell zum Mahlen von Getreide gekauft zu haben, allerdings ist die M├╝hle recht klein.

F├╝r wen eignet sich eine Getreidem├╝hle?

Wenn Sie gesunde Vollwert-Ern├Ąhrung sch├Ątzen und Ihre Lebensmittel gern selbst zubereiten ist eine Getreidem├╝hle genau das Richtige f├╝r Sie! Sie k├Ânnen Ihr eigenes Mehl mahlen und f├╝r Brote, Geb├Ąck und Kuchen verwenden, sowie eigene Nudeln herstellen.

Welche K├╝chenmaschinen bieten Getreidem├╝hlen-Aufs├Ątze?

Wenn Sie bereits eine K├╝chenmaschine wie KitchenAid oder Bosch MUM besitzen, k├Ânnen Sie anstatt einer separaten Getreidem├╝hle auch einen Aufsatz f├╝r die K├╝chenmaschine kaufen. Es gibt sowohl Getreidem├╝hlen als auch Flocker f├╝r Haferflocken. Im Thermomix l├Ąsst sich ebenfalls Mehl herstellen. Der Hochleistungsmixer ist zwar keine M├╝hle, doch nutzen viele den Mixer auch f├╝r Kaffee und Getreide.

Ist selbstgemahlenes Getreide ges├╝nder?

Wenn Sie selbst Getreide mahlen, erhalten Sie das komplette N├Ąhrstoffspektrum. Ein Gro├čteil der N├Ąhrstoffe in Weizen oder Dinkel befindet sich n├Ąmlich in der Schale. Im vollen Getreidekorn stecken Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe sowie unges├Ąttigte Fetts├Ąuren und Eiwei├če. Im gemahlenen und gesiebten Getreide gehen viele dieser N├Ąhrstoffe verloren. Vollkornmehl hingegen ist nicht lange haltbar und wird ranzig. Nach Wochen oder Monaten der Lagerung verliert es ebenfalls viele N├Ąhrstoffe. Das volle Korn ist hingegen sehr lange haltbar, weshalb Sie mit einer Getreidem├╝hle eine gesunde Wahl treffen.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (477 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...