Produktvergleiche
in Kooperation mit ExpertenTesten.de

Volvo XC60 Test 2023 ‱ Die besten Volvo XC60 Modellvarianten im Vergleich

Ein Volvo XC60 ist ein echtes Kraftpaket mit viel Leistung fĂŒr die Fahrer und als Mittelklasse SUV mit einem zuverlĂ€ssigen Plug-in Hybrid ausgestattet. Mit diesem modernen Fahrzeug können Sie rechnen und die Kombination aus Benziner und Elektro-Antrieb ist Ă€ußerst robust. Der Volvo XC60 bietet alle Vorteile aus der Kombination von Verbrennungsmotor mit Elektromotor.

Bernd Vogelsammer
Bernd Vogelsammer

Den grĂ¶ĂŸten Teil meines Lebens habe ich mit der Bearbeitung von Holz und Holzwerkstoffen verbracht. Über die Jahre habe ich mich als begeisterter
Bastler und TĂŒftler in weitere Bereiche vorgetastet und verfĂŒge, auch dank der zahlreichen Produkttests fĂŒr expertentesten.de, ĂŒber ein erwiesene handwerliches Allgemeinwissen.
Meine große Leidenschaft ist das Schrauben an und Fahren von Oldtimern.

Mehr zu Bernd

Grundlegende Information zum Volvo XC60

Alles wissenswerte aus einem Volvo XC60 TestDer Volvo XC60 ist ein moderner SUV, der ein intelligentes Design besitzt und als Mittelklasse-Wagen seine eigenen Akzente setzt.

Antriebsart

Mit dem Mild-Hybrid-Antrieb kann der optimale Schub fĂŒr das Fahrzeug vollzogen werden und das kraftvolle Motor-Gespann versetzt das Fahrzeug in die Lage schnell zu beschleunigen. Der Volvo XC60 Mild-Hybrid sorgt fĂŒr ein angenehmes Fahrerlebnis in der Stadt und auch auf der Autobahn. Ein großer Vorteil bei dem Hybrid-Fahrzeug besteht darin, dass reduzierte Abgasemissionen vorhanden sind. Beim Bremsen wird Energie zurĂŒckgewonnen.

Generation

Seit 2017 ist die zweite Generation des Volvo XC60 auf dem Markt.

Design

Der Volvo XC60 ist dynamischer und sportlicher als SUV geworden. Die Tagfahrlicht-Grafik wurde ĂŒberarbeitet und „Thors Hammer“ reicht nun bis an den KĂŒhlergrill heran. Die RĂŒckleuchten sind feiner gezeichnet und es gibt eine im unteren Teil nach vorne entsprechend flĂŒchtende Heckklappe.

Karosserie

Der Volvo XC60 ist ein besonders sicheres Fahrzeug. Im Crashtest ergeben sich hohe Werte fĂŒr die Sicherheit mit 98% beim Insassenschutz und mit 95% bei den aktiven Sicherheitssystemen.

Bedarf

Der Volvo XC60 ist das ideale Fahrzeug fĂŒr die ganze Familie. Aber auch fĂŒr sportliche Fahrten, sowie fĂŒr Arbeit und Freizeit ist dieses Fahrzeug geradezu fabelhaft geeignet.

Komfort

Der Volvo XC60 SUV bietet einen besonders hohen Komfort fĂŒr alle Insassen des Kraftfahrzeuges. Angenehme StĂŒtzen gibt es fĂŒr den Kopf und die Kissen sind mit exklusivem Material bezogen. Die Nackenkissen sind mit einem weichen Material ausgestattet. Die RĂŒckbank besteht aus geschichtetem Vinyl. Eine Klimaanlage sorgt fĂŒr angenehme Temperaturen.

Eine Sonnenschutzblende sorgt dafĂŒr, dass in warmen Tagen das Fahrzeug angenehm kĂŒhl bleibt.
Verbrauch

Der Verbrauch liegt bei 8 Liter / 100 Kilometer nach WLTP. Damit ist der Verbrauch des SUV AWD Mild-Hybrid fĂŒr einen SUV relativ gering.

Anzahl beförderbarer Passagiere

Sie können in diesem SUV insgesamt 5 Personen befördern.

Serienausstattung: Diese Ausstattung ist im Grundpreis enthalten

Bei dem Volvo XC60 ist in der Grundausstattung eine Aluminiumeinlage Iron Ore enthalten, außerdem gibt es eine Premium Textil Polsterung sowie eine Mittelarmlehne hinten mit zwei integrierten GetrĂ€nkehaltern. In der Grundausstattung besitzt das Fahrzeug einen Mild Hybrid mit Automatik Getriebe und einem kraftvollen Frontantrieb mit insgesamt 197 PS Systemleistung.

Bereits in der Grundausstattung integriert ist die Zwei-Zonen-Klimaautomatik, das 330-Watt-Sound-System mit einer Freisprecheinrichtung und mit Audio-Streaming, sowie teilelektrisch einstellbare Vordersitze und mit Tempomat, sowie LED Scheinwerfern und hinten Parksensoren. Drei Lacke gibt es ohne Aufpreis.

Volvo XC60 Sicherheit

Sicherheit des Volvo XC60 im Test und VergleichDer Kompakt SUV ist mit einem großen Sicherheitspaket ausgestattet. Der Volvo XC60 erreicht beim Crashtest volle 5 Sterne. Er ist mit Gurtkraftbegrenzern, mit Gurtstraffern und Kopfairbags, seitlichen Oberkörper Airbags sowie mit optischen und akustischen Gurtwarnern in der ersten und der zweiten Sitzreihe ausgestattet. Auf den vorderen PlĂ€tzen sind Seitenairbags verbaut und der Fahrer wird auch durch Knieairbags geschĂŒtzt. So ist der Fahrzeuginsassenschutz so gut, dass das Verletzungsrisiko fĂŒr Erwachsene und auch fĂŒr Kinder ĂŒberwiegend gering bis sehr gering ist.

Der Volvo XC60 besitzt ein umfassendes Assistenzpaket mit einem automatischen Notbremsassistenten und auch ein Spurhaltesystem kann helfen. Diese Assistenzsysteme sind serienmĂ€ĂŸig eingebaut. Auch ein Geschwindigkeitsbegrenzer hilft in puncto Sicherheit. Das autonome Notbremssystem ist offenkundig Ă€ußerst wirkungsvoll und man kann sich auf dieses Notfallsystem bestens verlassen. Der Aufmerksamkeitswarner, City Safety zusammen mit dem Kreuzungsbremsassistenten und die Lenkhilfe beim Ausweichen können besonders gut helfen.

Eine Verkehrszeichenerkennung hilft ebenso. Optional sind ein teilautonomes Fahren, ein Abstandsregeltempomat, Querverkehrs- und auch Totwinkelwarner erhÀltlich sowie ein Heckaufprallschutz.

Damit bietet der Volvo XC60 ein besonders großzĂŒgig ausgestattetes Sicherheitspaket, das alle Aspekte zum Thema Sicherheit vollstĂ€ndig erfĂŒllen kann.

So wird der Volvo XC60 getestet

Im Test vom ADAC ergeben sich hohe Werte fĂŒr die ZuverlĂ€ssigkeit des Volvo XC60 gerade beim Crashtest. Das Gesamtergebnis vom Test ergibt fĂŒr die Serienausstattung fĂŒnf Sterne. Damit ist dieses Fahrzeug als besonders sicher einzustufen.

Vergleichskriterien

Der Test des Volvo XC60 erbringt viele Vorteile fĂŒr die Sicherheit und ZuverlĂ€ssigkeit dieses Fahrzeugs.

CO2 Ausstoß

Im Test ergab sich ein relativ geringer CO2 Ausstoß verglichen mit großen SUV-Fahrzeugen. Bei dem Volvo XC60 D3 muss man mit einem CO2 Ausstoß von 131 Gramm pro Kilometer rechnen. Beim Volvo XC60 T8 Twin Engine AWD sind es 51 Gramm CO2 pro Kilometer. Der Volvo XC60 T6 AWD Geartronic hingegen hat eine CO2 Emission von 174 Gramm pro Kilometer.

Verbrauch

Verbrauch des Volvo XC60 im Test und VergleichEin erfreulich geringer Verbrauch im Vergleich mit großen SUV-Fahrzeugen ergab sich fĂŒr den Volvo XC60 im Test. Der Volvo XC60 D3 weist einen Verbrauch von 5,0 Liter pro 100 Kilometer auf. Hingegen kommt der Volvo XC60 T8 Twin Engine AWD auf 2,3 Liter pro 100 Kilometer. Der Volvo XC60 T6 AWD Geartronic hat einen Kraftstoffverbrauch von 7,5 Litern pro 100 Kilometer.

Sicherheit

Der Volvo XC60 ist besonders sicher. Er verfĂŒgt ĂŒber viele positive Eigenschaften im Crashtest. So ergab solch ein Test eine Bewertung von fĂŒnf Sternen fĂŒr dieses Fahrzeug. Ein bestmöglicher Insassenschutz ist gewĂ€hrleistet und Kinder werden wirklich gut geschĂŒtzt. Die Sicherheitsassistenten helfen, UnfĂ€lle zu vermeiden und SchĂ€den zu verringern.

KonnektivitÀt

Der Test ergibt, dass Volvo viel fĂŒr die KonnektivitĂ€t tut. So gibt es die Volvo Cars App. Mit dieser App können viele Einstellungen und Funktionen des Fahrzeugs per Fernzugriff gesteuert werden. Man kann hiermit das Fahrtziel direkt an das Navigationssystem senden oder die Heizung starten, die TĂŒren können verriegelt werden und das alles ĂŒber Ihr Smartphone, das Tablet oder ĂŒber Wearable. Integriert sind Google Services. HierĂŒber gibt es eine optimale Vernetzung. Die Audiosysteme bieten einen perfekten Klang.

Garantie

Jeder Volvo XC60 verfĂŒgt ĂŒber eine 24-monatige Werksgarantie. Eine optionale Volvo PRO Anschlussgarantie kann je nach entsprechendem Werksgarantie-Zeitraum von 1-8 Jahren abgeschlossen werden. Die Durchrostungsgarantie liegt bei einer Laufzeit von 12 Jahren. FĂŒr die Reifen gibt es eine 24 Monate Reifengarantie.

Die Werksgarantie PLUS bietet die Möglichkeit die Volvo Werksgarantie auf bis zu 5 Jahre zu verlÀngern.

Platzangebot

Insgesamt finden 5 Personen in einem Volvo XC60 Platz.

Servicekosten

Im Test ergab sich, dass durchschnittliche Kosten in Höhe von 350 € bis 550 € gemĂ€ĂŸ Wartungskosten nach dem Inspektionsplan anfallen.

HĂ€ufige MĂ€ngel und Schwachstellen – darauf muss ich beim Kauf eines Volvo XC60 achten

Im Test ist im Vergleich der Volvo XC60 ein Ă€ußerst robustes und zuverlĂ€ssiges Fahrzeug. Allerdings wird von einigen Problemen berichtet. So störten die Fahrer fiepende Einparksensoren, welche bei Regen losgehen, ein ruckartig schaltendes Automatikgetriebe und auch zickende Navigationssysteme.

Bekannt geworden sind MotorschĂ€den von 205 PS Dieselmaschinen. Es kann zu ÖlverdĂŒnnung durch den Dieselkraftstoff im Kurzstreckenbetrieb kommen. Hierzu gab es einen RĂŒckruf im Jahre 2010. Außerdem wurde von lockeren SchaltgestĂ€ngen berichtet. Leider konnte auch die Servolenkung ausfallen. Auch die Spannvorrichtung des Aggregateriemens an dem FĂŒnfzylinder-Diesel konnte Schwierigkeiten bereiten. Vorzeitig konnte die elektrische Handbremse gelöst werden. Im Test ergab sich, dass die Probleme mit den Jahren wuchsen.

Bei den ersten beiden TÜV-Terminen schnitt der Volvo XC60 wirklich bestens ab. Federn und DĂ€mpfer machten bei der dritten Hauptuntersuchung Probleme. Bei NeunjĂ€hrigen wurde von labilen AchsaufhĂ€ngungen berichtet. Vorbildlich ist aber der Korrosionsschutz von Volvo. Im Vergleich ist der Volvo XC60 wesentlich besser als viele andere SUV. Oft gibt es aber Probleme bei der hinteren Beleuchtung und bei den Blinkern. Im Vergleich schnitt im Test der Volvo XC60 ansonsten wirklich bestens ab.

Volvo XC60 Tests und Fahrberichte – die Ergebnisse

Alle Volvo XC60 Tests und Fahrberichte - die ErgebnisseIm Test ergab sich, dass der Volvo XC60 ein wahrhaft zuverlĂ€ssiges und sicheres Fahrzeug ist. Als e-Wagen mit Hybrid-UnterstĂŒtzung schafft er es, einen niedrigen Verbrauch aufzuweisen und mit geringen Emissionen zu punkten. Zu den augenscheinlichsten VorzĂŒgen vom Volvo XC60 gehören die absolut elegant gestylte Karosserie und der schöne Innenraum. Den Volvo XC60 zeichnen eine exzellente QualitĂ€t und Verarbeitung aus.

Auch groß gewachsene Menschen finden problemlos Platz in diesem Fahrzeug. Die Insassen des KFZ sitzen ausgesprochen bequem im Auto. Der Kofferraum bietet 415 Liter Platz fĂŒr GepĂ€ck. Die Luftfederung hĂ€lt den Wagen komfortbetont auf der Straße. Positiv anzumerken ist auch das Dauer-LED-Fernlicht, welches die Straße optimal ausleuchten kann, ohne dabei den Gegenverkehr zu blenden. Die Sicherheitsassistenten können eine Kollisionswarnung ausgeben und der vorausschauende Kreuzungsassistent hilft nach KrĂ€ften zu einer sicheren Fahrt. Der Abstandsregeltempomat macht die Fahrt ebenso sicherer wie die Querverkehr-Erkennung beim RĂŒckwĂ€rtsfahren. Die laufruhigen und krĂ€ftigen Motoren sind ebenfalls Ă€ußerst positiv anzumerken. Die Automatik schaltet situationsgerecht und ist serienmĂ€ĂŸig bei dem Fahrzeug verbaut.

Mit der Hybridvariante sollte der Verbrauch im Rahmen bleiben und sowohl nach WLTP als auch nach NEFZ zeigt sich hier ein ausgeglichenes Bild, was den Verbrauch anbelangt. Im Test ergibt sich eine exzellente Laufkultur des Vierzylinder-Benziners im B5. Er konnte innerhalb von nur 6,9 Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigen. Bestens bewertet wird im Test auch die Achtgang-Automatik im XC60 B5 und B4. Diese Automatik schaltet spontan und situationsgerecht und sie gleitet in den Eco-Modus in den entsprechend antriebslosen Segelbetrieb ĂŒber. Mit dem integrierten Startergenerator (ISG) arbeitet also das Start-Stopp-System ganz besonders unauffĂ€llig.

Eine Aktivierung des Motors an der Ampel stehend, kann man quasi nur durch den Blick auf den vorhandenen Drehzahlmesser mitbekommen.

Der Volvo XC60 besitzt ein zuverlĂ€ssiges Android Automotive Betriebssystem. Der serienmĂ€ĂŸig verbaute 9″ große Touchscreen-Bildschirm kann alle Funktionen und Einstellungen mit Wischen und Antippen zugĂ€nglich machen. Funktionen verstecken sich hinter vielen MenĂŒebenen. Es gibt ein serienmĂ€ĂŸiges Infotainmentsystem mit Digitalradio, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und mit Audio-Streaming, Sprachsteuerung und mit einer Vielzahl von KonnektivitĂ€tsdiensten und auch Apps wie das Online-Radio. Funktionen wie Google Maps oder Google Assistant werden angeboten. Es gibt unzĂ€hlige Abfrage- und Steuermöglichkeiten. Ein Navigationssystem mit Echtzeit-Verkehrsinformationen ist serienmĂ€ĂŸig verbaut. Es gibt eine induktive Ladeschale, Apple CarPlay sowie Android Auto.

Der Volvo XC60 ist ein echtes Familienauto. Es eignet sich vorzĂŒglich fĂŒr Alltag und Reise. Im Test ist im Vergleich bereits die Essential Version sehr positiv zu bewerten und der Vergleich mit der Core Version und der Ultimate Version zeigt, dass man einige praktische Extras fĂŒr etwas mehr Geld erhĂ€lt. Der Vergleich mit anderen SUVs zeigt, dass der Volvo XC60 durchaus Ă€ußerst konkurrenzfĂ€hig ist.

Alternativen zum Volvo XC60

Als echte Alternativen zum Volvo XC60 taugen der BMW X3, der Skoda Octavia, der Ford Mustang, der Hyundai i30 und der Ford Puma. Diese Fahrzeuge haben ein Àhnliches Zielpublikum und sie eignen sich hervorragend als Familienauto. Im Vergleich ist der BMW X3 gerÀumiger, sportlicher aber nicht so praktisch und komfortabel. Der Audi Q5 Sportback ist ein sportlich-schnittiges SUV-Coupé. Der Volvo XC60 punktet im Vergleich vor allem mit seinem Mild-Hybrid-System. Er ist relativ sparsam im Verbrauch und hat auch wenig Emissionen. Der Volvo XC60 ist besonders sicher und punktet mit einer wirklich exzellenten Ausstattung.

FAQ

Zu dem Volvo XC60 gibt es zahlreiche Fragen, die hier beantwortet werden sollen.

Welche Volvo XC60 Modellvariante ist die schnellste?

Der Volvo XC60 T8 eAWD Plug-in Hybrid PSE Elektrisch/Benzin ist mit seinem Vierzylinder Turbo-Benzinmotor mit Allradantrieb und 455 PS am schnellsten mit einer Beschleunigung von null auf 100 km/h innerhalb von 4,9 Sekunden.

Welche Volvo XC60 Modellvariante ist die familienfreundlichste?

Am besten taugt die Hybrid-Variante als familienfreundlichstes Fahrzeug des Volvo XC60. Hier finden alle gemĂŒtlich Platz und das Fahrzeug bietet die Möglichkeit zur bequemen Reise.

Welche Volvo XC60 Modellvariante ist die sparsamste?

Der T8 eAWD Plug-in Hybrid ist besonders sparsam mit 1,1 Litern pro 100 Kilometer.

Welche Volvo XC60 Modellvariante fĂŒr die Stadt?

Das Mild-Hybrid Fahrzeug taugt selbstverstĂ€ndlich ideal fĂŒr den Stadtverkehr.

Welche Volvo XC60 Modellvariante am Land?

Am Land eignen sich sowohl Benziner, als auch Diesel und der Plug-in Hybrid zur Fahrt.

WofĂŒr steht der Zusatz Momentum bei der Volvo XC60 Modellvariante?

Momentum steht ganz einfach fĂŒr die Basis, wohingegen R-Design fĂŒr den sportlichen Touch steht und Inscription fĂŒr den eleganten Luxus.

Was ist die höchste Ausstattung eines Volvo XC Modells?

Inscription ist die hochwertigste Ausstattung mit exklusiver Softleder-Polsterung mit einer speziellen Dekornaht. Diese Ausstattung wird höchsten AnsprĂŒchen gerecht.

WeiterfĂŒhrende Links und Quellen

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.597 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...