In Kooperation mitExpertenTesten.de
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

GartenfrĂ€se Test 2020 ‱ Die 6 besten GartenfrĂ€sen im Vergleich

GartenfrĂ€se Bestenliste  2020

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist eine GartenfrÀse?

Unter einer GartenfrĂ€se versteht man ein GerĂ€t, welches der Lockerung des Bodens und der UnkrautbekĂ€mpfung dient. Das Umgraben wird durch eine solche Motorhacke, wie die GartenfrĂ€se im Volksmund auch genannt wird, deutlich erleichtert! Dieses praktische Gartenutensil erreicht dabei eine durchschnittliche Arbeitstiefe zwischen 2 und 10 Zentimetern. Zur grĂŒndlichen Bearbeitung eines fruchtbaren Bodens wird die GartenfrĂ€se sehr geschĂ€tzt, wie externe Vergleichs Tests zeigen.

Diagramm zum Preis-Leistungs-VerhÀltnis der GartenfrÀsen

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das tÀglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Wie funktioniert eine GartenfrÀse?

Beim externen GartenfrĂ€se Vergleichs Test konnte die verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig simple Technik rasch punkten:

Der Motor; er treibt mithilfe eines Keilriemen beziehungsweise ĂŒber ZahnrĂ€der die sogenannte Hackwelle an.

Die Hackwelle; auf ihr wurden die Hackmesser versetzt angebracht, wodurch sie besonders effizient funktionieren.

Anwendungsbereiche

Bodenbearbeitung

Folgende wichtige Hinweise mĂŒssen bei einem GartenfrĂ€se + Testsiegers Kauf beachtet werden?Da die scharfen Hackmesser, wie beim externen Warentest bestĂ€tigt, praktischerweise nach vorne angetrieben werden, arbeiten sie sich tief in den Boden hinein. Die Kontrolle behĂ€lt man als Anwender aber dennoch, da die Motorhacke wĂ€hrend des Arbeitbsvorganges nach vorne gezogen wird.

Unkraut jÀten

Bereits im Verlaufe der Bodenbbearbeitung wird das Unkraut gejÀtet und regelrecht in den Boden hineingearbeitet.

Saat-Beet-Vorbereitung

Dies ist wohl der wichtigste Anwendungsbereich. Fester, starrer Boden wird dabei schön gelockert und ist bereit fĂŒr einen entsprechenden Ernte-Ertrag.

Welche Arten von GartenfrÀsen gibt es?

Bei einer Nebeneinanderstellung der verschiedenen GartenfrĂ€sen Arten werden Ähnlichkeiten beziehungsweise Übereinstimmungen sehr schnell deutlich – dies belegen auch externe GartenfrĂ€sen Vergleichs Tests.

Das grĂ¶ĂŸte Unterscheidungsmerkmal ist der jeweilige Antrieb.

Benzin GartenfrÀse

Vorteile

  • Auf diese Tipps mĂŒssen bei einem GartenfrĂ€se + Testsiegers Kauf achten?LeistungsfĂ€higkeit ist laut einer Studie wesentlich höher
  • Lehmböden, die besonders hart sind, können schneller aufgelockert werden.

Nachteile

  • Benzin nachfĂŒllen geht mit der Zeit ganz schön ins Geld
  • Anschaffungskosten sind ebenfalls recht hoch
  • LautstĂ€rke kann außerdem zum Problem werden
  • Geruch ist gewöhnungsbedĂŒrftig.

Elektro GartenfrÀse

Vorteile

  • Anschaffungskosten sind laut Vergleichs Test deutlich niedriger
  • Benzin muss keines angeschafft werden.

Nachteile

  • LeistungsstĂ€rke ist deutlich geringer
  • Stromkabel verringert die FlexibilitĂ€t
  • Kabel kann beim Arbeiten versehentlich beschĂ€digt werden.

GartenfrÀse mit Akku-Antrieb

Vorteile

  • Worauf muss ich beim Kauf eines GartenfrĂ€se Testsiegers achten?Anschaffungskosten sind von allen GartenfrĂ€sen am niedrigsten
  • Akku-GartenfrĂ€sen sind die beste Wahl fĂŒr kleine GartenflĂ€chen
  • Gewicht ist sehr gering, sodass sich die Akku-Varianten prima handhaben lassen.

Nachteile

  • Leistung ist betrĂ€chtlich eingeschrĂ€nkt
  • verglichen mit den anderen Antriebsarten haben Akku GartenfrĂ€sen am wenigsten Power
  • EinsatzfĂ€higkeit ist nur dann möglich, wenn der Akku entsprechend aufgeladen ist
  • SpontanitĂ€t geht verloren.

So werden GartenfrÀsen getestet

Der externe GartenfrĂ€sen Vergleichs Test dient nicht nur dazu, eine ĂŒbersichtliche Vergleichstabelle zu erstellen, mit dem Zweck, die getesteten Modelle anhand der TestlĂ€ufe und Testergebnisse mit Testnoten auszustatten, um einen Vergleichssieger zu kĂŒren. Diese Art der Auswertung ist wesentlich komplexer und kommt einer ausfĂŒhrlichen Analyse gleich.

Testkriterien & Produktmerkmale im Praxistest

Art der GartenfrÀse

Welche GartenfrĂ€se Modelle gibt es in einem Testvergleich?Benzin, Akku oder Elektro – bei der GegenĂŒberstellung werden alle Modelle miteinander verglichen und in einzelne Kategorien unterteilt.

Optik

Nach einer genauen Inspizierung beim GartenfrĂ€sen Vergleichs Test wird der Ă€ußere Eindruck geprĂŒft und eine mögliche Kongruenz untereinander festgestellt.

Verpackung & Lieferbedingungen

Auch das ist Teil dieser EignungsprĂŒfung beim externen Vergleichs Test. Funktioniert die Lieferung gleich beim ersten Versuch oder sind mehrere AnlĂ€ufe nötig?

Mögliche Test Kriterien

Damit der Kauf einer GartenfrĂ€se fĂŒr den Anwender nicht zum gefĂ€hrlichen Experiment wird, testen externe Heimwerkerfreunde die Produkte und erstellen eine Rezension. Anhand dieser Daten findet schließlich eine Auswertung statt, die mit einer Untersuchung vergleichbar ist. Am Ende findet jeder das Modell, welches fĂŒr den erforderlichen Zweck am besten geeignet ist. Die einzelnen Produktmerkmale werden dafĂŒr ĂŒbersichtlich aufgelistet:

Kriterium 1 Vorstellung der getesteten Marken

Kriterium 1 Vorstellung der getesteten Marken

An dieser Stelle werden beim Vergleichs Test zunÀchst einmal die jeweiligen Modelle vorgestellt; EINHELL und VARO sind nur zwei Beispiele von Vielen.

Kriterium 2 Auflistung der Antriebsarten

Kriterium 2 Auflistung der Antriebsarten

Benzinbetriebene GartenfrÀsen, Elektrobetriebene GartenfrÀsen oder GartenfrÀsen mit Akkuantrieb; jede Variante hat sicherlich ihre Vor-und Nachteile.

Kriterium 3 Optischer Eindruck

Kriterium 3 Optischer Eindruck

Der erste Eindruck ist wichtiger als man denkt. Hochwertige GartenfrÀsen sollten, wie beim externen Vergleichs Test erwÀhnt, schon einen soliden Eindruck machen!

Kriterium 4 QualitÀt des Produktes

Kriterium 4 QualitÀt des Produktes

Das Material solcher GartengerĂ€te muss zwingend von ausgezeichneter QualitĂ€t sein. Schlechte Verarbeitung ist nicht nur lĂ€stig, sondern auch ein StĂŒckweit gefĂ€hrlich, insbesondere bei den grĂ¶ĂŸeren GartenfrĂ€sen.!

Kriterium 5 Technische Voraussetzungen

Kriterium 5 Technische Voraussetzungen

Das Fassungsvermögen des Benzintanks ist dabei genauso wichtig, wie die Laufzeit des Akkus oder die Leistungskraft in Volt bei den Elektromodellen.

Kriterium 6 Handhabung

Kriterium 6 Handhabung

GartenfrÀsen, bei denen die Anwendung zum komplizierten Unterfangen wird, zÀhlen nicht gerade zu den besten Alternativen. Die Handhabung sollte bestenfalls schon leicht vonstatten gehen.

Kriterium 7 Bedienbarkeit

Kriterium 7 Bedienbarkeit

Auch in Sachen Bedienung ist weniger oft mehr – sind erst komplexe Eingaben notwendig, zieht sich die Arbeit nur unschön in die LĂ€nge. Ergonomische Halterungen sollten mittlerweile Standard sein. Wichtig ist auch die Beantwortung der Frage, ob es fĂŒr die Nutzung einer großen GartenfrĂ€se mit Benzinantrieb mögliche Erhebungen in Sachen Verwendung gibt.

Kriterium 8 Gesamtgewicht

Kriterium 8 Gesamtgewicht

Zu schwer ist mĂŒhsam, zu leicht ist instabil – das richtige Maß ist von elementarer Bedeutung!

Worauf muss ich beim Kauf einer GartenfrÀse sonst noch achten?

Verwendungszweck

Der gewĂŒnschte Zweck heiligt bekanntermaßen die Mittel. Es ist schon wichtig, sich vorher darĂŒber im Klaren zu sein, was genau man mit der GartenfrĂ€se machen möchte und auch wie hĂ€ufig man diese braucht.

Beim externen Vergleichs Test findet man jede Menge Informationen zur Orientierung. FĂŒr seltene EinsĂ€tze lohnen sich GartenfrĂ€sen zum mieten zumeist mehr.

GrĂ¶ĂŸe des GrundstĂŒcks

FĂŒr kleine Felder muss man keine riesigen GeschĂŒtze auffahren. In diesem Falle genĂŒgen etwas leistungsschwĂ€chere Akku-Varianten.

Vorstellung der fĂŒhrenden 10 Hersteller/Marken

  • AL-KO
  • ATIKA
  • EINHELL
  • FUXTEC
  • HECHT
  • HONDA
  • IKRA
  • MANTIS
  • VARO
  • WOLF-GARTEN
Wie beim externen GartenfrĂ€sen Vergleichs Test definiert, heißt dieses Unternehmen genau genommen AL-KO Kober SE und befindet sich mitten in Bayern. Zum Portfolio zĂ€hlen Produkte aus den Bereichen Automotive, Lufttechnik und GartengerĂ€te. Die Mitarbeiterzahl ist seit der GrĂŒndung im Jahre 1931 auf rund 1500 gestiegen.
Im Rahmen eines externen Vergleichs Test könnte die Marke ATIKA gleich mehrere Bereiche abdecken, denn hergestellt werden neben den GartengerĂ€ten auch noch Produkte fĂŒr die Holzbearbeitung und BaugerĂ€te. Im Jahre 1949 fiel der erste Spatenstich von ATIKA und aus dem kleinen, regionalen Unternehmen wurde rasch ein international bekannter Konzern.
Das mittelstĂ€ndische, Landauer Unternehmen EINHELL taucht immer wieder mal bei externen Vergleichs Tests auf. Der Grund dafĂŒr liegt auf der Hand, denn neben einer stattlichen Heimwerker-AusrĂŒstung, zĂ€hlen auch noch LadegerĂ€te (Akkus) und weiteres Zubehör zum EINHELL-Repertoire. Auch fĂŒr den Garten setzt die Marke auf effizienteres Arbeiten, denn Heckenschere, Vertikutierer, Sense, RasenmĂ€her und GartenfrĂ€se unterstĂŒtzen ambitionierte Hand-und Heimwerker in beeindruckender Weise.
Externe Produkt Vergleichs Tests sind auch eine ausgezeichnete Orientierungshilfe fĂŒr preisbewusste Online-Shopper, denn die Marke FUXTEC setzt nicht nur auf QualitĂ€t, sondern auch auf faire Preise. Nachhaltigkeit ist ebenfalls ein wichtiges Thema; mit der Herstellung der GerĂ€te werden nachweislich keinerlei gefĂ€hrliche Abgase freigesetzt. Apropos frei – Freischneider sind ebenso ein wichtiger Teil der Produktpalette, wie MotorkettensĂ€gen und eine große Auswahl an GerĂ€ten fĂŒr den Gartenbedarf.
Rasenpflege, Bodenbearbeitung, Baum-und Strauchpflege, Garten-und Freizeit, Winterdienst oder Haus-Hof und Werkstatt – mit hochwertigen GerĂ€ten aus diesen Bereichen ist der Hersteller HECHT, wie beim externen Vergleichs Test anschaulich verdeutlicht, sehr gut aufgestellt. HECHT wurde im Jahre 1994 in der Tschechei gegrĂŒndet und bringt seither hochwertige Produkte der Gartentechnik auf den Markt. Externen Tests zufolge gelten die Produkte aus diesem Hause als besonders leistungsstark und langlebig.
Wer bei Honda gleich an jede Menge PS auf zwei-und auf vier RĂ€dern denkt, der liegt zwar absolut nicht falsch – entsprechende externe Vergleichs Tests bestĂ€tigen dies. Doch HONDA definiert sich auch noch ĂŒber Benzintraktoren und hochwertige GartengerĂ€te. Auf externen Test Vergleichs Portalen findet auch die praktische Garantie-Urkunde ErwĂ€hnung, auf der die Service-und Wartungsintervalle fĂŒr die GerĂ€te vermerkt sind.
Dadurch muss man keiner Termine im Kopf behalten und ist auf der sicheren Seite.
GegrĂŒndet wurde das Unternehmen IKRA bereits im Jahre 1977 mit dem Ziel, elektrische GartengerĂ€te nicht nur herzustellen, sondern auch selbst zu vertreiben. Spezialisiert hat sich die Marke IKRA dabei auf alle drei Varianten; Akku-Benzin-und Elektroantrieb. Dieses Engagement und das langjĂ€hrige Know-how fĂŒr GartengerĂ€te sichert dem Unternehmen regelmĂ€ĂŸig einen Platz in der Vergleichstabelle externer Produkt Tests.
Zu den fĂŒhrenden Herstellern moderner GartenfrĂ€sen gehört auch das Unternehmen MANTIS, wie der Vergleichs Tests belegt. Das Beste an der Produktpalette ist die gelungene Kombination aus voller Leistungskraft, geringem Gewicht und der Optimierung der Handgriffe – diese passen sich zu 100% der HandgrĂ¶ĂŸe des Heimwerkers an und ermöglichen völlige Kontrolle ĂŒber die GerĂ€te. Besonders punkten konnte bereits das Modell MANTIS DELUXE. FĂŒr Ungeduldige liefert das Unternehmen auch vormontierte GartengerĂ€te dieser Art.
Auch die Marke VARO hat sich mit den praktischen Alleskönnern auseinandergesetzt und erleichtert dadurch den fleißigen Gartenarbeitern das umgraben, zerkleinern und zerhacken um ein Vielfaches. Kleine und große BodenflĂ€chen können beispielsweise mit dem Modell VARO-POWER-PLUS erfolgreich bearbeitet werden. Der kraftvolle 800-Watt-Motor beeindruckte bereits bei externen Vergleichs Tests. Die Softgriffe verhindern ErmĂŒdungserscheinungen an den HĂ€nden und lassen die Arbeit leichter vonstatten gehen.
Das der Rasen sein Revier ist, beweist der Hersteller WOLF-GARTEN seit 1922. Innovative Produkte mit höchstem QualitĂ€tsanspruch “Made in Germany” rund ums Thema Gartenpflege – genau da liegen die Kernkompetenzen der renommierten Marke. Seit fast einem Jahrhundert festigt WOLF-GARTEN bereits seine Marktposition und ist auch dem Großteil der Heimwerker-und Gartenfreunde bekannt. Auch beim externen Vergleichs Test sichert sich das Unternehmen regelmĂ€ĂŸig seinen Platz.

Internet vs. Fachhandel: Wo kaufe ich meine GartenfrÀse am Besten?

FachgeschÀfte

Gartencenter, HeimwerkermÀrkte und auch WarenhÀuser vertreiben, wie bei den Kundenrezensionen der Vergleichs Tests gezeigt, eine kleine Auswahl an GartenfrÀsen.

Vorteile

Welche Arten von GartenfrÀse gibt es in einem Testvergleich?

  • GartenfrĂ€sen können sofort in die Hand genommen und inspiziert werden
  • bei Bedarf kann man sie direkt mit nach Hause nehmen
  • mit etwas GlĂŒck findet ein kompetentes VerkaufsgesprĂ€ch statt.

Nachteile

  • Die Auswahl ist eher gering
  • Fachberater findet man hĂ€ufig keine
  • HĂ€ufig sind die vorhandenen Modelle gleichzeitig auch VorfĂŒhrmodelle
  • Warteschlangen an der Kasse
  • An-und Abreise notwendig
  • Wetter-bedingte Unannehmlichkeiten durch Regen, Schnee oder Hitze
  • Transport ist nicht versichert.

Internet – Diverse Online-HĂ€ndler bieten eine reichhaltige Produktpalette an.

Vorteile

  • Die verschiedenen Anwendungsbereiche aus einem GartenfrĂ€se Testvergleichalle Angebote erhĂ€lt man auf einen Blick
  • direkte Vergleichs Tests sind möglich
  • besondere Rabatt-und Gutscheinaktionen gestalten den Kauf noch angenehmer
  • attraktive Zahlungsmöglichkeiten sind vorhanden
  • prompte Lieferung bei vorrĂ€tiger Ware
  • das Paket ist wĂ€hrend des Transportes versichert
  • bei Reklamationen hat man ebenfalls einen Ansprechpartner
  • das Haus muss fĂŒr den Kauf nicht verlassen werden
  • keine Warteschlange an den Kassen.

Nachteile

  • es gibt kein 4-Augen-GesprĂ€ch mit dem VerkĂ€ufer
  • der Kauf ist etwas unpersönlicher
  • GartenfrĂ€se kann nicht gleich getestet beziehungsweise in die Hand genommen werden.

Zehn hÀufige Nachteile von GartenfrÀsen

  • Die wichtigsten Vorteile von einem GartenfrĂ€se Testsieger in der ÜbersichtVollgasbetrieb nonstop – schwierig in der Handhabung: Diese Varianten zĂ€hlen nicht zu den Besten, denn sie springen einem beim umgraben fast aus der Hand, soviel Power ist vorhanden.
    Stufenlos verstellbare Modelle sind angenehmer in der Nutzung, dies bestÀtigen auch externe Vergleichs Tests.
  • Begrenzungsschraube zu lang – GerĂ€t stockt: Schon bei halber Leistung lĂ€uft das GerĂ€t auf vollen Touren, lĂ€sst sich aber kaum kontrollieren. Es empfiehlt sich aber laut Anraten externer Test Vergleiche nicht, die Schraube eigenstĂ€ndig zu kĂŒrzen und wieder einzusetzen. Der Kundendienst des Online-HĂ€ndlers ist da die richtige Anlaufstelle.
  • Luftfilter arbeitet unzureichend: Selbst beim regelmĂ€ĂŸigen Wechsel sammelt sich Dreck im Öltank.
  • Leistungsschwache Motoren: Einige wenige Modelle wurden mit minderwertigen Motoren ausgestattet – ein Umstand, der schnell zu einem Motorschaden fĂŒhrt.
  • Kolben unzureichend: Innerhalb kĂŒrzester Zeit geht der Motor einfach aus und der Kolben bewegt sich nicht mehr. Die QualitĂ€t dieser Komponente lĂ€sst in diesem Falle zu WĂŒnschen ĂŒbrig.
  • Nennenswerte Vorteile aus einem GartenfrĂ€se + Testvergleich fĂŒr KundenHindernisse – bei hohem Gras und GestrĂŒpp gibt das ein oder andere Modell auf: In diesem Falle muss der Boden vorab leider vorbehandelt und gelockert werden. Ist dies nicht geschehen, sind die betroffenen Modelle rasch ĂŒberfordert.
  • Leistungskraft wird hĂ€ufig ĂŒbertrieben dargestellt: Selbst wenn große FlĂ€chen angegeben werden, schafft das GerĂ€t oft nur kleine Bereiche.
  • Halterung fĂŒr das Kabel bei ElektrogerĂ€ten ist oft zu locker: Dies ist mitunter gefĂ€hrlich, weil das Kabel wĂ€hrend der Arbeit beschĂ€digt werden kann. Dieser Umstand ist ebenfalls Teil des externen Vergleich Tests.
  • Harter Boden erschwert die Arbeit: Nicht alle Modelle kommen gut mit hartem Boden klar. Hier sollten die grĂ¶ĂŸeren AusfĂŒhrungen bevorzugt werden.
  • Schutzabdeckung zu breit: Sie lĂ€sst sich nicht verkleinern und kommt daher mit Blumen und StrĂ€uchern ins Gehege. Bei diesen Varianten wird das Arbeiten schon erschwert.

Diese Vor-und Nachteile schildern Kundenrezensionen

  • Die verschiedenen Einsatzbereiche aus einem GartenfrĂ€se TestvergleichBenzin-GartenfrĂ€sen sind, wie beim externen Vergleichs Test bestĂ€tigt, leistungsstark aber hoch in der Unterhaltung.
  • Das bleifreie Benzin geht mitunter sehr schnell ins Geld.
  • Sobald der Tank lediglich ein kleines Fassungsvermögen hat, kann die Arbeit nicht durchgezogen werden.
  • Gerade bei grĂ¶ĂŸeren FlĂ€chen und unbehandelten Böden, ist der Tank sehr schnell leer.
  • Die Geruchsentwicklung bei den Benzinern ist hoch.
  • Der GerĂ€uschpegel bei den Benzinern ist ebenfalls hoch.
  • Elektro-GartenfrĂ€sen verkleinern die FlexibilitĂ€t.
  • Das Kabel ist oft zu kurz.
  • Das Kabel kann sehr leicht wĂ€hrend des Hackens beschĂ€digt-oder gar zerstört werden.
  • Akkumodelle sind nicht spontan einsetzbar, da sie zwischendurch erst aufgeladen werden mĂŒssen.

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte der GartenfrÀse

Vorteile aus einem GartenfrĂ€se TestvergleichDie Antike – am Anfang war der Pflug. Pferde, Ochsen und Esel wurden bei der Arbeit mit eingespannt, damit es fĂŒr den Menschen leichter wurde.

Die Vorfahren konnten schnell einen Zusammenhang zwischen dem gelockerten Boden und einer fruchtbaren Ernte herstellen. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die erste GartenfrÀse mit Motor patentiert.

Aufgrund der Bewegungen der Tiere, die beim Umgraben halfen, wurden GerĂ€te mit Drehbewegungen entwickelt, welche sich leichter in den Boden arbeiteten. Nach diesen Mustern entwickelten sich laut des externen Vergleich Tests Schritt fĂŒr Schritt die heutigen Varianten.

Zahlen, Daten, Fakten rund um die GartenfrÀsen

Die genaue Funktionsweise von einem GartenfrÀse im Test und Vergleich?GartenfrÀsen werden zur Lockerung des Bodens eingesetzt. Unkraut jÀten funktioniert ebenfalls mit diesem Werkzeug. Es existieren GartenfrÀsen mit Benzin,-Elektro,-und Akkuantrieb.

Die Ernten werden durch das Auflockern des Bodens gut, weil dank dieser Lockerung Sauerstoffe und wertvolle NÀhrstoffe tief in den Boden eindringen können und die Aussaat deutlich aufwerten. 1921 eroberte die erste GartenfrÀse mit Motor den Markt.

Diese GartengerÀte machten die Landwirtschaft erst richtig erfolgreich und effizient.

10 Tipps zur Pflege

Tipp 1

Tipp 1

Das GerÀt sollte stabil gelagert werden.

Tipp 2

Tipp 2

Dies gelingt durch das Einklappen der Steuerholme.

Tipp 3

Tipp 3

Feuchtigkeit hat in NĂ€he der FrĂ€se nichts zu suchen! Im Vergleich zur trockenen Lagerung richtet NĂ€sse mitunter großen Schaden an.

Tipp 4

Tipp 4

Benzintank vor der Winterpause entleeren.

Tipp 5

Tipp 5

Eventueller Resttreibstoff verliert bei lĂ€ngerer Winterpause seine ZĂŒndfĂ€higkeit und kann nicht mehr verwendet werden.

Tipp 6

Tipp 6

Es können sich RĂŒckstĂ€nde des Treibstoffes auf dem Tankboden sammeln, in dessen Folge Korrosionen (Rost) entstehen.

Tipp 7

Tipp 7

Im vorliegenden Fall kann der Vergaser beschÀdigt werden, sodass die GartenfrÀse nach der Winterpause nicht mehr anspringt.

Tipp 8

Tipp 8

Resttreibstoff-Kontrolle, indem die Einlasspumpe betÀtigt wird.

Tipp 9

Tipp 9

Motor starten, um den Benzintank komplett zu entleeren.

Tipp 10

Tipp 10

Der Benzinfilter und die Benzinleitung können jetzt wieder angeschlossen werden, damit auch der Tank vollstÀndig verschlossen ist, bis das GerÀt wieder aktiv wird.

NĂŒtzliches Zubehör

Kartoffelpflug

Wie funktioniert ein GartenfrĂ€se im Test und Vergleich?Diesen Zubehör empfiehlt das externe Test Vergleichs Team, denn man kann damit eine weitere, wichtige Funktion erfĂŒllen und die Kartoffel-Ernte ertragreicher machen.

Grabklauen

Ist der Boden erst aufgelockert, tragen diese Helfer ihren Part zum Umgraben und Unkraut zupfen bei – der Boden wird mit NĂ€hrstoffen und Sauerstoff versorgt!

Stiftung Warentest GartenfrĂ€sen Test – die Ergebnisse

Die verschiedenen Einsatzbereiche aus einem GartenfrĂ€se TestvergleichBeim Vergleich der Stiftung Warentest werden unterschiedliche Attribute und Produktmerkmale durchleuchtet. Ausschlaggebend ist dabei, welche Informationen fĂŒr die Verbraucher am wichtigsten sein könnten. Diese Punkte werden strukturiert aufgelistet, untersucht und in Form eines tabellarischen Vergleichs dargeboten. Viele Markenprodukte wurden durch Stiftung Warentest ĂŒberprĂŒft – HECHT, GARDENA, EINHELL, ATIKA oder auch BRAST. Bestenliste – Unterteilt wurden die getesteten Modelle in unterschiedliche Kategorien – auch die Besten fanden ErwĂ€hnung.

Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis – wieviel Leistung bekommt man zu welchem Preis? Auch diese Frage wurde geklĂ€rt. SchnĂ€ppchenjĂ€ger – Stiftung Warentest fand auch lobende Worte fĂŒr ein Produkt, welches mit unter 90,- Euro ein wahres SchnĂ€ppchen ist. Zufriedenstellende Ergebnisse – dem Großteil der getesteten GartenfrĂ€sen erteilte Stiftung Warentest das Testurteil “gut”.

FAQ

Warum setzt man GartenfrÀsen ein?

Was ist ein GartenfrĂ€se Test und Vergleich?GartenfrĂ€sen werden eingesetzt, wenn der Boden aufgelockert werden soll. Dies ist beispielsweise bei Ackerböden besonders wichtig, bevor die Ernte bestellt wird. Lockerer Boden ist wesentlich fruchtbarer. Außerdem wird durch das Umgraben auch vorhandenes Unkraut zuverlĂ€ssig entfernt.

Wie tief grÀbt eine solche GartenfrÀse?

Gute GartenfrĂ€sen kommen zwischen 2 und 10 Zentimeter tief. Beim externen Vergleichs Test wurden verschiedene Modelle berĂŒcksichtigt.

Wo gibt es GartenfrÀsen zu kaufen?

FachgeschĂ€fte und Gartencenter sind mit GartenfrĂ€sen ausgestattet. Möchte man mehr Auswahl bekommen und alles direkt miteinander vergleichen können, bietet sich das Internet als nĂŒtzliche Bezugsquelle an.

Welche Hersteller bieten GartenfrÀsen an?

Einhell, Varo, Mantis, Honda oder auch das Unternehmen Hecht haben sich auf GartengerÀte dieser Art spezialisiert und erweitern damit ihre umfangreichen Produktpaletten. Beim GartenfrÀsen Produkttest spielen diese Marken ebenfalls eine wichtige Rolle.

Werden auch GartenfrÀsen vermietet?

Die Bestseller aus einem GartenfrĂ€se Test und VergleichJa. Es gibt Firmen, die fĂŒr eine erste Probe auch GartenfrĂ€sen vermieten. Hinterher kann man dann eine AbwĂ€gung darĂŒber treffen, ob man die GartenfrĂ€se bei Bedarf auch weiterhin mieten möchte, oder ob eben der Kauf die richtige Option ist. In der Regel wird fĂŒr den Verleih eine feste Tagesrate erhoben – dies geht von rund 25,- Euro bis hin zu 100,- Euro aufwĂ€rts, je nach GrĂ¶ĂŸe und Modell.

Wer vermietet GartenfrÀsen?

Das Unternehmen BOELS RENTAL ist eine der Anlaufstellen fĂŒr jeden, der sich eine GartenfrĂ€se ausleihen möchte.

Wann rechnet es sich, GartenfrÀsen

a) zu kaufen: Verwendet man die GartenfrÀse recht hÀufig, lohnt sich der Kauf dieses GerÀtes zu 100 %.

b) zu mieten: Ist das Umgraben, Boden lockern und Unkraut zupfen eher ein seltenes “Hobby” und man hat auch nicht vor, in nĂ€herer Zukunft etwas zu ernten, ist das ausleihen eine hervorragende Gelegenheit, Geld zu sparen. So ein GerĂ€t braucht am Ende schließlich auch einen entsprechenden Stellplatz zum Überwintern und regelmĂ€ĂŸige Pflege.

Was kostet eine GartenfrÀse?

Die aktuell besten Produkte aus einem GartenfrĂ€se Test im ÜberblickWie der externe GartenfrĂ€sen Vergleichs Test verdeutlicht, bekommt man die kleineren Modelle ab einem tĂ€glichen Mietpreis in Höhe von rund 25,- Euro. Kauft man sich allerdings eine GartenfrĂ€se, geht es von rund 250,- Euro aufwĂ€rts, bis hin zu Modellen ĂŒber 1000,- Euro.

Wie funktioniert eine GartenfrÀse?

Die erforderliche Technik ist recht einfach konzipiert. Der Motor treibt die Hackwelle mit Hilfe des Keilriemens oder der ZahnrĂ€der an. Bei den großen Varianten können sogar die Drehzahlen der Messer vorab ausgewĂ€hlt werden.

Im direkten Vergleich lĂ€sst sich die Funktionsweise einer GartenfrĂ€se vereinfacht ausdrĂŒcken: Sie ersetzt die Arbeit des Spatens, spart jede Menge Muskelkraft und wurde auch genau fĂŒr diesen Zweck gebaut.

Was muss in den Tank gefĂŒllt werden?

Die Benzin-Varianten unter den GartenfrĂ€sen benötigen in der Regel bleifreies Benzin. Das Fassungsvermögen geht von rund 1,2 Liter bis weit ĂŒber einen 3-Liter-Tank hinaus. Nach der zu bearbeitenden FlĂ€che richtet sich am Ende auch die GrĂ¶ĂŸe des jeweiligen GerĂ€tes.

Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (300 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...