In Zusammenarbeit mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
TÜV NORD CERT TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Anti Schuppen Shampoo Test 2021 • Die 7 besten Anti Schuppen Shampoos im Vergleich

Bei juckender und schuppiger Kopfhaut ist das Anti Schuppen Shampoo das erste Mittel wonach gegriffen wird. Im Drogeriemarkt sind diese Shampoos in Massen zu finden, aber welches ist das Richtige für Sie? Hält auch jedes Anti Schuppen Shampoo sein Versprechen ein oder muss hier genauer hingeschaut werden? Lernen Sie hier die wichtigsten Aspekte kenne, worauf Sie beim Kauf eines Anti Schuppen Shampoos achten sollten. Wir haben für Sie Test und Vergleich durchgeführt und stellen Ihnen nun die Ergebnisse unserer Recherche dar.

Julia Hofermayer
Julia Hofermayer

Ich bin Medizinstudentin, 28 Jahre jung.
Um mir mein Studium zu finanzieren teste ich Produkte im Gesundheitsbereich ich und arbeite nebenberuflich als Friseuse.
Da ich mich oft mit Pflegeprodukten für Haut und Haar auseinandersetze, sehe ich mich in den Bereichen Drogerie & Gesundheit gut aufgehoben.

Mehr zu Julia

Anti Schuppen Shampoo Bestenliste 2021

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren > Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Anti Schuppen Shampoo und wie funktioniert es?

Ein Anti Schuppen Shampoo ist ein Shampoo, welches unterschiedliche Arten von Antischuppen-Wirkstoffen enthält. Es soll bei entzündeter und gereizter Kopfhaut helfen, dass Problem zu regulieren und die Schuppen loszuwerden.

Unter den Antischuppen-Wirkstoffen, oder auch Anti-Pilz-Mitteln genannt zählen u. a. Bifonazol, Clotrimazol, Climbazol, Prioctone Olamin, Ciclopiroxolamin, sowie Zinkpyrithion oder Ketoconazol. Dadurch werden nicht nur Entzündungen und Mikroorganismen bekämpft, sondern auch die Zellteilung gehemmt.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Anti Schuppen Shampoos

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Welche Arten von Anti Schuppen Shampoos gibt es?

Vor dem Kauf eines Anti Schuppen Shampoos sollten Sie wissen, mit welcher Art Schuppen sie zu kämpfen haben, da die Inhaltsstoffe bei Anti Schuppen Shampoos für trockenen Schuppen anders sind, als für fettige Schuppen. Außerdem gibt es noch die Naturkosmetikprodukte, welche von der Qualität immer sehr gut ausfallen.

Trockene Schuppen sind in der Regel klein, weiß und fallen sehr leicht vom Kopf runter auf die Kleidung, während fettige Schuppen eher groß, gelblich und teigartig sind und mehr im Haar festkleben.

Anti Schuppen Shampoo für trockene Schuppen

Das Problem bei trockenen Schuppen ist die zu geringe Feuchtigkeit der Kopfhaut. Anti Schuppen Shampoos, welche für trockene Schuppen ausgelegt sind, versorgen die Kopfhaut von außen mit besonders viel Feuchtigkeit. Dafür sorgt der Wirkstoff Glycerin. Außerdem sind diese Shampoos mild, damit die Kopfhaut nicht noch weiter irritiert wird.

Besonders gefärbte Haare brauchen in der Regel eine besondere Pflege. Aber Achtung bei Anti Schuppen Shampoos! Die Farbe kann sonst leicht entzogen werden.

Übrigens sind viele Anti Schuppen Shampoos für fettige Schuppen ausgelegt. Achten Sie also beim Kauf gut darauf, ob das Shampoo für Ihre Schuppenart geeignet ist oder nicht.

Anti Schuppen Shampoo für fettige Schuppen

Betroffene mit fettigen Schuppen leider in der Regel unter Malassezia-Pilz. In anderen Worten, ist die Kopfhaut an einem Pilz erkrankt und muss mit bestimmten Wirkstoffen bekämpft werden. Anti Schuppen Shampoos für fettige Schuppen beinhalten Wirkstoffe, wie zum Beispiel Piroctone, Plamine und Zinc Pyrithione.Außerdem enthalten sie weitere Wirkstoffe, die dafür gedacht sind, Entzündungen zu hemmen und teigartige, fettige Schuppen von der Kopfhaut zu entfernen. Diese Art von Anti Schuppen Shampoos sind am häufigsten in Geschäften zu finden.

Anti Schuppen Shampoo als Naturkosmetik

Diese Art von Shampoos enthalten oft die Stoffe Piroctone-Olamine und Zink-Pyrithione und werden zudem teils mit anderen Wirk­stoffen kombiniert. Sie sind laut EU-Kosmetikverordnung genehmigt und zählen als ungefährliche Wirkstoffe. Viele Naturkosmetik­hersteller verzichten auf synthetisch hergestellte Wirkstoffe und glauben viel mehr an natürliche pflanzliche Substanzen.

Kaufkriterien im Anti Schuppen Shampoo Test 2021

Im Folgenden zeigen wir Ihnen die wichtigsten Kaufkriterien für unseren Anti Schuppen Shampoo Test. Anhand dieser Kriterien können Sie einzelne Shampoos besser miteinander vergleichen und somit das beste Anti Schuppen Shampoo für sich finden.

Wirkstoffe

Die Wirkstoffe in den Anti Schuppen Shampoos sagen aus, gegen welche Art von Schuppen diese geeignet sind. Für trockene Schuppen eignen sich Wirkstoffe, die viel Feuchtigkeit spenden und mild auf die Kopfhaut wirken.

Andersrum für fettige Schuppen eignen sich Wirkstoffe, welche Pilze und Entzündungen bekämpfen und hemmen. Hier ist eine Liste mit Wirkstoffen auf die Sie beim Kauf eines Anti Schuppen achten sollten.

Für trockene Schuppen:

  • Glycerin: Wirkt stark feuchtigkeitsspendend.
  • Fumarsäure: Erleichtert das Ablösen von vorhandenen Schuppen.
  • Pfeffer- und Mimosenextrakt: Milde Wirkstoffe, die ebenfalls vorhandene Schuppen von der Kopfhaut lösen kann.
  • Zinc Pyrithione: Wirkt antibakteriell auf Schuppen.

Für fettige Schuppen:

  • Salicylsäure: Wirkt Entzündungshemmend.
  • Fumarsäure: Erleichtert das Ablösen von vorhandenen Schuppen.
  • Piroctone Olamine: Hemmt das Wachstum von Bakterien und Pilzen, löst Hautfett und Schuppen von der Kopfhaut ab und verringert deren Zellteilungsaktivität. Zusätzlich verhindert Pirocton Olamin Juckreiz in Kombination mit Schuppen und sorgt so für zusätzliche Entspannung der Kopfhaut.
  • Zinc Pyrithione: Wirkt antibakteriell auf Schuppen.
  • Climbazol: Hemmt die Vermehrung von Pilzinfektionen.
  • Ketoconazol: Hemmt Pilzinfektionen.

Zusätzlich zu den Wirkstoffen können die Inhaltsstoffe für manche Verbraucher ebenfalls ein wichtiger Aspekt sein. Darauf gehen wir jetzt im Folgenden für Sie ein.

Inhaltsstoffe

Für viele sind neben den Wirkstoffen ebenso die Inhaltsstoffe wichtig. Sie verleihen Ihrem Haar erst das gewisse Extra und versorgen diese mit weiteren Stoffen, welches das Haar pflegt. Nicht immer muss das bedeuten, dass das Shampoo ein gutes Parfüm enthält.

Viel mehr sind andere Inhaltsstoffe interessant, wie zum Beispiel Algen- oder Ginseng-Extrakt, welches die Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht bringt und dem Haar neue Geschmeidigkeit verleiht.

Andere interessante Inhaltsstoffe wären:

  • Dimeticon: Macht das Haar glänzend und geschmeidig.
  • Guar-Hydroxypropyltrimoniumchlorid: Schützt vor Knotenbildung und erleichtert das Kämmen der Haare.
  • Magnesiumcarbonat: Stabilisiert das Zinkcarbonat.
  • Glycoldistearat: Damit bleiben Inhaltsstoffe in der Flasche gut gemischt.

Natürlich sollte darauf geachtet werden, dass das Shampoo keine schädlichen Stoffe beinhaltet, wie zum Beispiel viele ungesunde Parfümstoffe. Einige bevorzugen sogar ein parfümfreies Shampoo, aber das ist kein Aspekt, worauf Sie unbedingt verzichten müssten.

PH-Neutralität

Es ist bei Anti Schuppen Shampoos sehr wichtig, dass diese auf die Kopfhaut pH-neutral wirken. Ansonsten kann die Kopfhaut weiter gereizt werden und eventuell mehr Schuppen bilden. Achten Sie beim Kauf eines Anti Schuppen Shampoos darauf, dass diese darauf getestet worden sind.

Beim Föhnen sollte darauf geachtet werden, nicht die heißeste Stufe zu nehmen und genügend Abstand zum haar zu halten.

Shampoos die pH-neutral sind wirken sanft auf das Haar und ist fast bei jedem hochwertigen Shampoo. Während ein pH-neutrales Shampoo wichtig ist, so sollten nicht die anderen Kaufkriterien außer Acht gelassen werden. Erst die Wirkstoffe bekämpfen das Problem und bringen die Kopfhaut zurück zum ursprünglichen Zustand.

Alternativen zum Anti Schuppen Shampoo

Sollten Sie unter trockenen Schuppen leiden, dann empfiehlt es sich, anstatt eines Anti Schuppen Shampoos einfach mildes Shampoo zu verwenden. Hier könnte eventuell sogar ein Babyshampoo benutzt werden. Generell sollte es ein feuchtigkeitsspendendes und mildes Shampoo sein.

Alternativ können auch Hausmittel gegen Schuppen verwendet werden. Beispielsweise kann am Ende der Haarwäsche etwas Backpulver benutzt werden, was auf die Kopfhaut einmassiert und dann im Anschluss mit warmen Wasser abgewaschen wird. Sie sollten bei der Menge ruhig großzügig sein. Diese Methode ist gut gegen trockene Schuppen geeignet.

Eine andere Methode wäre bei der Haarwäsche ein paar Tropfen Teebaumöl mit in das normale Shampoo reinzunehmen. Teebaumöl finden Sie schon in der Drogerie oder ganz einfach online. Das hilft sehr gut bei fettigen Schuppen.

Sollten Sie eine „Rundum-Methode“ haben wollen, dann empfiehlt es sich eine Haarmaske mit Apfelessig auszuprobieren. Mischen Sie ca. 100 Milliliter Apfelessig mit 100 Milliliter lauwarmen Wasser zusammen. Danach übergießen Sie das über ihre gesamte Kopfhaut, wickeln Ihre Haare in einem Tuch ein und lassen die Mischung für ca. 30 Minuten einwirken. Am Ende wird das ganze nur mit warmen Wasser ausgewaschen und dann getrocknet.

Weiterführende Links und Quellen

FAQ

Wer braucht einen Anti Schuppen Shampoo?

Ein Anti Schuppen Shampoo eignet sich für Jeden, der unter trockenen oder fettigen Schuppen leidet. Hierzu zählt auch eine juckende Kopfhaut. Schuppen können durch mehrere Ursachen entstehen, wie zum Beispiel durch Stress, erbliche Veranlagung, Hormonschwankungen oder auch einfach durch die falsche Haarpflege. Bei den meisten Fällen kann das Anti Schuppen Shampoo die Ursache beheben und die Schuppen verringern bzw. komplett lösen.

Was ist das beste Anti Schuppen Shampoo?

Hier kommt es auf die Ursache der Schuppen bzw. die Art der Irritation der Kopfhaut an. Bei trockenen Schuppen wird ein komplett anderes Anti Schuppen Shampoo benötigt, welches statt Wirkstoffen gegen Pilzbekämpfung viel mehr Feuchtigkeit spendet und mild zur Kopfhaut ist. Bei fettigen Schuppen sollte zu einem Anti Schuppen Shampoo gegriffen werden, welches die geeigneten Wirkstoffe zur Pilzbekämpfung beinhaltet. Aber auch hier kommt es immer ganz auf den Verbraucher an. Abgesehen zu den Wirkstoffen, sollte ebenfalls Wert auf die Inhaltsstoffe gelegt werden. Viele suchen nach einem Anti Schuppen Shampoo, was ebenfalls die Haare pflegt oder eventuell auch einen sehr angenehmen Geruch abgibt. Andere setzen ihre Prioritäten viel mehr bei den Wirkstoffen, um das Problem schnell und wirksam zu lösen. Dabei wird weniger auch weitere Inhaltsstoffe geachtet, die die Haare zudem noch pflegen könnten. Außerdem gibt es auch noch andere Verbraucher, welche bewusst zu Naturkosmetikprodukten greifen wollen anstatt zu den bekanntesten Produkten. Hier variiert das richtige Shampoo je nach Wünsche und Bedürfnisse.

Wie lange sollte Anti Schuppen Shampoo verwendet werden?

Anti Schuppen Shampoos sind nur für die Behebung der Schuppen zuständig und sollten nicht als Alltagsshampoo verwendet werden. In der Regel sollte ein Anti Schuppen Shampoo maximal bis zu einem Monat benutzt werden. Ansonsten kann es bei zu langer Verwendung zu weiteren Irritationen der Kopfhaut führen, da dass empfindliche Gleichgewicht der Kopfhaut so gestört wird. Außerdem steht auf der Verpackung immer der empfohlene Zeitraum, wie lange dieses Shampoo verwendet werden soll. Achten Sie immer gut darauf!

Wie oft sollte ein Anti Schuppen Shampoo verwendet werden?

Da ein Anti Schuppen Shampoo nicht für die alltägliche Haarwäsche gedacht ist, sollte das Shampoo aus diesem Grund auch nur maximal einmal am Tag verwendet werden. Achten Sie immer auf die Angaben auf der Verpackung, da finden Sie die richtige Verwendung des jeweiligen Shampoos. Damit jedoch die Schuppen ordentlich entfernt und behoben werden, sollte das Anti Schuppen Shampoo trotzdem mindestens dreimal die Woche benutzt werden. Das sorgt dafür, dass die Schuppen dauerhaft entfernt werden.

Wie schnell wirkt ein Anti Schuppen Shampoo?

Die Kopfhaut muss sich immer erst an neue Produkte gewöhnen, was in anderen Worten bedeutet, dass ein Anti Schuppen Shampoo nicht direkt bei der ersten Anwendung wirkt, sondern erst über eine gewisse Zeit. Diese Zeit kommt zudem stark auf die Ursache der Schuppen und der Häufigkeit der Haarwäsche an. In der Regel wirkt ein Anti Schuppen Shampoo nach ca. 2 Wochen bzw. zeigen sich dann höchstwahrscheinlich die ersten dauerhafte Anzeichen einer Verbesserung der Kopfhaut.

Warum wirkt das Anti Schuppen Shampoo bei mir nicht?

Hier gibt es mehrere Ursachen, weshalb ein Anti Schuppen Shampoo bei Ihnen eventuell nicht helfen. Zu einem kann es sein, dass das Problem der Schuppen eine ernstere Ursache hat. Sollte dies der Fall sein, dann sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. Typische Symptome für ein tieferes Problem der Kopfhaut wäre unter anderem Haarausfall oder wenn zusätzlich an anderen Stellen des Körpers Schuppen auftreten. Ursachen dafür können zum Beispiel allergische Reaktionen, Schuppenflechte oder vererbte Veranlagung von Krankheiten sein. In solchen Fällen benötigt das Problem eine medizinische Behandlung und kann nicht mit einem Anti Schuppen Shampoo beseitigt werden. Ein anderes Problem könnte die unpassende Umgebung sein, welche die Kopfhaut dauerhaft schadet. Das kann vor allem bei trockenen Schuppen der Fall sein. Trockene Schuppen können beispielsweise auch durch trockener Heizungsluft, Klimaanlagen oder durch das falsche Shampoo entstehen. Die richtige Pflege und Ernährung sind hier ebenfalls ein wichtiger Punkt, der nicht vernachlässigt werden sollte. Die Haare sollten nicht täglich gewaschen werden und beim Trocknen sollte nicht die heißeste Stufe verwendet werden. Ansonsten kann dadurch die Kopfhaut irritiert werden und das Shampoo hat keine Zeit seine Wirkung zu entfalten.

Beeinflusst das Anti Schuppen Shampoo meine Haarfarbe  bzw. -tönung?

Ja und nein. Ein Anti Schuppen Shampoo wirkt stärker als ein normales Shampoo und kann durchaus leichte Verfärbungen beheben. Jedoch ist das nicht für eine komplette Entfärbung geeignet. Mit einem Anti Schuppen Shampoo kann nur in geringer Maße die Farbe aus den Haaren entzogen werden und niemals komplett.

Kann man Anti Schuppen Shampoos nutzen, wenn man keine Schuppen hat?

Sollten Sie nicht mit Schuppen zu kämpfen haben, benutzen aber ein Anti Schuppen Shampoo, dann gibt es hier keinen Grund zur Sorge. Solange Sie das Shampoo nicht über den empfohlenen Zeitraum weiternutzen, dann kann das Benutzen eines Anti Schuppen Shampoos keine großen Probleme verursachen. Aber auch hier kommt es immer auf das Shampoo an. Manche Anti Schuppen Shampoos sind teilweise sogar für den täglichen Gebrauch entwickelt worden, während andere für die Bekämpfung der Schuppen aggressiver auf die Kopfhaut wirken können.

Kann ein Anti Schuppen Shampoo mehr Schuppen verursachen?

Wird beispielsweise ein Anti Schuppen Shampoo benutzt, das für fettige Schuppen ausgelegt ist, dann kann es zur Folge tragen, dass man dann mehr Schuppen bekommt. Anti Schuppen Shampoos für fettige Schuppen wirken etwas aggressiver auf die Kopfhaut. In anderen Worten entzieht ein Anti Schuppen Shampoo für fettige Schuppen noch mehr die Feuchtigkeit der Kopfhaut. Bei trockenen Schuppen ist die Kopfhaut jedoch bereits sehr trocken und benötigt das Gegenteil, also ein Shampoo, welches viel Feuchtigkeit spendet. Dies kann in Folge dazu führen, dass die Kopfhaut noch mehr Schuppen produziert.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (649 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...