In Kooperation mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung

IPL GerĂ€t Test 2020 ‱ Die 10 besten IPL GerĂ€te im Vergleich

Die meisten Menschen wĂŒnschen sich eine glatte Haut ohne störende HĂ€rchen. Vor allem in den Sommermonaten sind glatte Beine schon fast ein Muss. Leider haben die meisten Methoden der Haarentfernung viele Nachteile: Eine Methode im Vergleich ist zu schmerzhaft, die andere Variante wenig effektiv und nicht lang anhaltend. Erfolg verspricht hingegen die Haarentfernung mit einem IPL GerĂ€t. Diese ist nicht nur absolut schmerzfrei, sondern auch langanhaltend. Erfahrt im Test, welche Modelle und Hersteller es im Vergleich gibt.

IPL GerĂ€t Bestenliste  2020

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein IPL GerÀt?

IPL bedeutet wörtlich ĂŒbersetzt nichts anderes als “Intense Pulsed Light”. Dieses GerĂ€t arbeitet also mit Lichtimpulsen, die von einer im Inneren integrierten Lampe abgegeben werden. Grundvoraussetzung, dass ein IPL GerĂ€t im Verbgleich einwandfrei funktioniert, ist das Vorhandensein des Farbstoffes Melanin. Aus diesem Grund ist solch ein GerĂ€t leider nicht fĂŒr jeden Haar und Hauttyp geeignet, einer der wenigen Nachteile im Test. Bei dunkel- oder gar schwarzhaarigen Menschen funktionieren die GerĂ€te hervorragend. Wer allerdings hellblonde, graue oder rote Haare hat, wird unter UmstĂ€nden keine befriedigenden Resultate erzielen können.

Diagramm zum Preis-Leistungs-VerhÀltnis der IPL GerÀte

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das tÀglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Wie funktioniert ein IPL GerÀt im Test?

Wie funktioniert ein IPL GerĂ€t im Test?Das Grundprinzip eines IPL GerĂ€tes ist recht schnell erklĂ€rt: Dieses sendet Lichtblitze aus, welche beim Aufsetzen auf die Haut sogar die Haarwurzeln entfernen. Hier wandeln sich diese in WĂ€rme um; das Haar wird in eine Ruhephase versetzt und wĂ€chst fĂŒr einen bestimmten Zeitraum nicht mehr nach. Wichtig: Nur Haare, die sich in der Wachstumsphase befinden, werden von den Lichtimpulsen erfasst. Aus diesem Grund ist es am Anfang notwendig, die Anwendung mehrmals zu wiederholen.

Nach etwa vier bis fĂŒnf Anwendungen dĂŒrften jedoch alle HĂ€rchen erfasst sein und man muss die Behandlung nur noch alle vier bis acht Wochen ausfĂŒhren. Wissen solltet Ihr, dass die GerĂ€te fĂŒr den Hausgebrauch im Vergleich nicht so effektiv sind wie die in Kosmetikstudios genutzten Modelle.

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerÀt im Test - prÀzise und sanft zur Haut

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – prĂ€zise und sanft zur Haut

Anwendungsbereiche

Was ist denn ein IPL GerĂ€t Test und Vergleich genau?GrundsĂ€tzlich ist ein IPL GerĂ€t fĂŒr beinahe alle Arten der Körperbehaarung geeignet. An den Armen und Beinen könnt Ihr solch ein GerĂ€t also ebenso verwenden wie unter den Achseln, im Intimbereich und sogar im Gesicht. Hier solltet Ihr allerdings darauf achten, dass die Anwendung nur im unteren Bereich des Gesichtes, also sprich fĂŒr einen Damenbart, erfolgt. MĂ€nner sollten ein IPL GerĂ€t im Gesicht nicht verwenden. Im Vergleich zum Rasieren werden bei der Haarentfernung mit dem IPL GerĂ€t die Haare an der Wurzel entfernt, was fĂŒr ein dauerhaftes Ergebnis sorgt. Menschen mit blonden, grauen oder roten Haaren können ein IPL-GerĂ€t leider nicht anwenden. Auch wenn Ihr sehr dunkle Haut habt, ist das HaarentfernungsgerĂ€t fĂŒr Euch nicht geeignet.

Leidet Ihr an Hautkrebs oder habt diverse andere Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Schuppenflechte, wird von der Anwendung ebenfalls abgeraten. Vorsicht ist ebenso geboten, wenn Ihr blutverdĂŒnnende Medikamente einnehmt, schwanger seid oder einen Herzschrittmacher tragt.

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerÀt im Test - das sicherste IPL-GerÀt dank der SensoAdapt-Technologie

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – das sicherste IPL-GerĂ€t dank der SensoAdapt-Technologie

Welche Arten von IPL GerÀten gibt es im Vergleich?

Folgende Eigenschaften sind in einem IPL GerĂ€t Test wichtigGrundsĂ€tzlich unterscheidet man zwei Arten von IPL GerĂ€ten im Vergleich: Modelle fĂŒr den professionellen Einsatz in Kosmetikstudios und GerĂ€te fĂŒr den Heimgebrauch.

Die professionellen GerĂ€te sind natĂŒrlich deutlich preisintensiver, dafĂŒr aber auch effizienter. Die Lichtimpulse bei den professionellen GerĂ€ten sind sehr viel stĂ€rker, was sowohl Vor- als auch Nachteile hat. Es sind zwar weniger Behandlungen im Vergleich zum GerĂ€t fĂŒr den Hausgebrauch nötig, doch können Verbrennungen die Folge sein, wenn das GerĂ€t unsachgemĂ€ĂŸ benutzt wird.

Das IPL GerĂ€t fĂŒr den Hausgebrauch ist eine kostengĂŒnstige Alternative im Vergleich zur Behandlung im Kosmetikstudio. Allerdings solltet Ihr etwas mehr Zeit einplanen als Ihr es vielleicht vom Studio gewohnt seid, denn die LichtintensitĂ€t ist bei diesen Modellen geringer.

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test - das IPL-GerĂ€t passt sich automatisch und kontinuierlich an Ihren Hautton an, um ein optimales Gleichgewicht zwischen Wirksamkeit und Sicherheit fĂŒr eine sichtbare dauerhafte Haarentfernung zu gewĂ€hrleisten

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – das IPL-GerĂ€t passt sich automatisch und kontinuierlich an Ihren Hautton an, um ein optimales Gleichgewicht zwischen Wirksamkeit und Sicherheit fĂŒr eine sichtbare dauerhafte Haarentfernung zu gewĂ€hrleisten

So werden IPL GerÀte getestet

IPL GerĂ€te fĂŒr den Hausgebrauch werden immer beliebter und versprechen eine schmerzhafte und dauerhafte Haarentfernung. Im Test gefielen jene Modelle, welche diese Versprechen tatsĂ€chlich einlösen konnten. Die Haarentfernung sollte also im Vergleich möglichst effizient sein. WĂ€hlt am besten ein GerĂ€t mit einer hohen Anzahl an Lichtimpulsen. Die vorderen PlĂ€tze im Vergleich belegen IPL GerĂ€te, die mit zusĂ€tzlichen AufsĂ€tzen fĂŒr das Gesicht und die Bikinizone geliefert werden.

Sinnvoll ist es weiterhin, wenn im Test verschiedene IntensitÀtsstufen eingestellt und vielleicht sogar ein Hauttonsensor vorhanden ist.
Dieser erkennt automatisch die Farbe Eures Teints und passt die LichtintensitÀt entsprechend an. Vom Design her unterscheiden sich die Modelle der einzelnen Hersteller im Vergleich beachtlich. Braun und Philips sind jene Marken im Test, die mit einer besonders ansprechenden und eleganten Optik punkten können.

Mögliche Test-Kriterien

Nach diesen Testkriterien werden IPL GerĂ€t bei uns verglichenDie Anzahl der Impulse bestimmt das Ergebnis der Haarentfernung maßgeblich. Je höher die LichtimpulsstĂ€rke ist, desto besser: Gute Modelle im Test bieten Euch eine StĂ€rke zwischen 80.000 und 300.000 Lichtimpulsen.

Die Anzahl der AufsĂ€tze bestimmt maßgeblich, wie ein IPL GerĂ€t im Test abschneidet. Gut gefallen jene Modelle im Vergleich, die neben dem normalen Aufsatz fĂŒr den Körper zusĂ€tzlich kleinere AufsĂ€tze fĂŒr Gesicht und Bikinizone liefern.

Die Bedienung des IPL GerĂ€tes sollte möglichst einfach sein. Entscheidet daher selber, ob Ihr ein GerĂ€t mit integriertem Akku oder mit Kabel bevorzugt. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile im Test. Bei IPL GerĂ€ten mit Akku stört wĂ€hrend der Anwendung kein lĂ€stiges Kabel. Soll aber der ganze Körper epiliert werden, kann der Akku im Vergleich schnell an seine Grenzen stoßen.

Überzeugen können im Test jene Modelle, die mit mehreren Leistungsstufen versehen sind. So könnt Ihr die Leistung auf Eure jeweilige Hautfarbe einstellen. Drei verschiedene Stufen sind in der Praxis absolut ausreichend.

Medisana IPL840 Epilierer 88585 IPL-Haarentfernung: Eigenschaften, Test und VergleichDiverse Zusatzfunktionen wie beispielsweise ein Hauterkennungssensor sind ebenfalls recht sinnvoll. Bedenkt jedoch, dass das IPL GerÀt je preisintensiver ist, je mehr Zusatzfunktionen Euch im Vergleich geboten werden.

Sicherheit sollte beim Umgang mit dem IPL GerÀt oberste PrioritÀt haben. Im Test bestehen konnten also nur jene Produkte, deren Lichtblitz nur bei direktem Hautkontakt auslöst.

Zu guter Letzt spielt natĂŒrlich auch das Design im Test eine Rolle. Die meisten IPL GerĂ€te im Test sehen wie eine kleine Pistole aus. Modelle namhafter Hersteller wie Philips oder Braun sind zudem optisch sehr ansprechend in RosĂ© oder Gold gestaltet und sollen so vor allem die weibliche Kundschaft ansprechen. Von der Handhabung her gefallen alle Modelle im Test, denn die Hersteller achten sehr auf ein ergonomisches Design.

Letztendlich entscheidet Euch fĂŒr ein Modell im Vergleich, bei welchem das Preis-/LeistungsverhĂ€ltnis passt. Seht Euch auch die Kundenrezensionen bei Amazon an, denn diese sind recht hilfreich. Vertraut man besten namhaften Herstellern im Test, die Euch im Zweifelsfall sogar eine Geld-zurĂŒck-Garantie offerieren.

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test - behandeln Sie beide Beine in weniger als fĂŒnf Minuten auf der niedrigsten Energiestufe

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – behandeln Sie beide Beine in weniger als fĂŒnf Minuten auf der niedrigsten Energiestufe

Worauf muss ich beim Kauf eines IPL GerÀtes sonst noch achten?

Folgende wichtige Hinweise mĂŒssen bei einem IPL GerĂ€t+ Testsiegers Kauf beachtet werden?Hier noch einmal alle wichtigen Kaufkriterien in der Zusammenfassung:

  • Anzahl der Leistungsstufen und AufsĂ€tze
  • Kabel- oder Akkubetrieb
  • NĂŒtzliche Zusatzfunktionen wie Hauttonsensor
  • Anzahl der Lichtimpulse
  • Design und Bedienbarkeit
  • Serviceleistungen des Herstellers
Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerÀt im Test - Intelligentes IPL-GerÀt mit SensoAdaptTM-Hautsensor (mit UV-Schutz)

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – Intelligentes IPL-GerĂ€t mit SensoAdaptTM-Hautsensor (mit UV-Schutz)

Vorstellung der fĂŒhrenden 10 Herstellern/Marken

  • Philips
  • Braun Silk-Expert
  • Remington
  • Beurer
  • Medisana
  • Veet
  • RIO
  • TopLite
  • Babyliss
Philips ist momentan der unumstrittene MarktfĂŒhrer im Bereich hochwertiger IPL GerĂ€te, der in zahlreichen unabhĂ€ngigen Tests punkten konnte. Das Lumea IPL GerĂ€t von Philips verspricht seidig glatte Haut fĂŒr bis zu sechs Monate. Im Vergleich zu den Konkurrenten punktet Philips im Test mit einer großen Auswahl an AufsĂ€tzen: Immerhin vier verschiedene AufsĂ€tze fĂŒr diverse Körperregionen werden Euch mit geliefert. Weiterhin punktet das GerĂ€t im Test, da es ĂŒber einen Hauttonsensor verfĂŒgt und sowohl mit als auch ohne Kabel verwendet werden kann. Kostenfrei könnt Ihr Euch zudem die Lumea App herunterladen und Euch Euren individuellen Behandlungsplan erstellen. NatĂŒrlich hat Philips auch andere HaarentfernungsgerĂ€te im Produktsortiment. Besonders beliebt sind die Ladyshaver und die Epilierer. Allen Modellen im Test gemeinsam ist die ansprechende Optik.
Braun Silk-Expert kann dem Vergleich mit Philips absolut standhalten. Beide Marken teilen sich regelmĂ€ĂŸig die ersten PlĂ€tze in unabhĂ€ngigen Tests. Braun bietet bei seinen IPL GerĂ€ten besonders viele Einstellmöglichkeiten fĂŒr den Anwender: Im Test gefiel nicht nur der Gleitmodus, sondern auch der Sensitive Modus fĂŒr empfindliche Haut. Braun bietet Euch gleich zwei verschiedene Serien von IPL GerĂ€ten, Silk-expert Pro 3 und den Silk-expert Pro 5. Alle Modelle stehen im Test fĂŒr eine sichere und zuverlĂ€ssige Haarentfernung. Drei IntensitĂ€tsstufen, ein Hauttonsensor und 300.000 Lichtimpulse sind die Highlights, welche bereits die gĂŒnstigere Serie auszeichnen. Gut gefĂ€llt im Vergleich ebenso, dass Euch die IPL GerĂ€te in einer hochwertigen Aufbewahrungstasche geliefert werden.
Auch Remington hat einige IPL HaarentfernungsgerĂ€te im Produktsortiment, die einem unabhĂ€ngigen Vergleich durchaus standhalten können. Alle IPL GerĂ€te dieser Mark wurden gemeinsam mit Dermatologen entwickelt und versprechen Euch so eine sichere Art der Haarentfernung. Momentan habt Ihr die Wahl zwischen fĂŒnf verschiedenen GerĂ€ten im Vergleich. Im Test beeindrucken die Remington IPL GerĂ€te mit immerhin fĂŒnf verschiedenen Leistungsstufen: Diese sorgen in Verbindung mit dem Mehrfach- und Einzellichtmodus dafĂŒr, dass große FlĂ€chen besonders schnell behandelt werden können.
Beurer ist ein Hersteller, der sich auf hochwertige Medizin- und Welnessprodukte spezialisiert hat. Seit jĂŒngster Zeit hat diese Marke auch IPL GerĂ€te im Angebot. Im Vergleich zu anderen Herstellern fĂ€llt sofort die etwas andere Form des Beurer IPL GerĂ€tes auf. DarĂŒber hinaus hebt sich das Beurer IPL GerĂ€t aber noch durch weitere Besonderheiten im Vergleich ab; nicht umsonst wurde es mit dem Plus X Award 2016/2017 ausgezeichnet. Beurer wirbt fĂŒr das Produkt nicht nur mit der schnellsten Anwendung am Markt, auch die sieben Quadratzentimeter große LichtflĂ€che ist im Vergleich zu zahlreichen Konkurrenzprodukten besonders effektiv.
Medisana ist ebenso wie Beurer ein Unternehmen, bei welchem Ihr Wellnessartikel aller Art ordern könnt. Immerhin drei Jahre Garantie erhaltet Ihr auf das IPL GerĂ€t von Medisana, was fĂŒr die Hochwertigkeit des Produktes steht. Ihr erhaltet gleich zwei Kartuschen mit je 50.000 Lichtimpulsen.
Das Veet HaarentfernungsgerĂ€t mit seinem PrĂ€zisionsaufsatz ist eines der preisgĂŒnstigen Modelle im Test, welches dennoch den Vergleich mit der Konkurrenz nicht scheuen muss. Auch dieses Produkt bietet Hautfarben- und Hautkontaktsensor und zudem fĂŒnf Energiestufen.
RIO ist ein eher unbekannter Hersteller aus Großbritannien, der im IPL GerĂ€te Test nicht unerwĂ€hnt bleiben sollte. Diese EnthaarungsgerĂ€te sind nicht nur in zahlreichen modischen Farben erhĂ€ltlich, auch erhaltet Ihr bei Lieferung sogar eine Anleitungs DVD.
TopLite hingegen ist ein Hersteller mit Sitz in Bad Kreuznach, der sich an Kosmetikstudios und Co. wendet. Bei dieser Marke könnt Ihr IPL GerĂ€te fĂŒr den professionellen Einsatz erwerben.
Zu guter Letzt sollte Babyliss als ein Hersteller von IPL GerĂ€ten nicht unerwĂ€hnt bleiben. Diese Marke punktet im Vergleich mit einem attraktiven Preis-/LeistungsverhĂ€ltnis. Die innovative Quartz Lifetime Technology mit 200.000 Lichtimpulsen lĂ€sst im Test dennoch keine WĂŒnsche offen.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich mein IPL GerÀt am besten?

Auf diese Tipps mĂŒssen bei einem IPL GerĂ€t+ Testsiegers Kauf achten?Wenn Ihr Euch im örtlichen Fachhandel umseht, werdet Ihr schnell feststellen, dass die IPL GerĂ€te hier teilweise recht ĂŒberteuert angeboten werden. Im Vergleich dazu kann der Shoppingriese Amazon mit sehr gĂŒnstigen Kaufpreisen punkten und liefert noch dazu ab einem Einkaufswert von 29 Euro versandkostenfrei. Auch die riesige Auswahl kann sich bei Amazon im Test sehen lassen. Beinahe alle Hersteller sind auf Amazon prĂ€sent.

Warum also solltest Du Dir den Feierabendverkehr antun, wenn Du stattdessen bequem vom heimischen Sofa aus shoppen kannst? Hier steht Dir das Einkaufserlebnis an sieben Tagen in der Woche zur VerfĂŒgung und Du bist von den Ladenöffnungszeiten unabhĂ€ngig. SelbstverstĂ€ndlich steht Euch auch bei einem Kauf im Internet ein gesetzliches RĂŒckgaberecht zur VerfĂŒgung. Zudem könnt Ihr aus verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten auswĂ€hlen. Habt Ihr Euch bereits fĂŒr ein bestimmtes Modell entschieden, startet einen unabhĂ€ngigen Preis Vergleich vor dem Kauf.

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerÀt im Test - Liferungfang: 1 x IPL GerÀt; 1 x PrÀzisionsaufsatz; 1 x Premium-Aufbewahrungstasche, 1 x Gillette Venus-Rasierer

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – Liferungfang: 1 x IPL GerĂ€t; 1 x PrĂ€zisionsaufsatz; 1 x Premium-Aufbewahrungstasche, 1 x Gillette Venus-Rasierer

Diese Vor-und Nachteile schildern Kundenrezensionen

  • Selbst preisintensive IPL GerĂ€te wie das Philips Lumea scheinen im Vergleich teilweise nicht den gewĂŒnschten Erfolg zu erzielen, glaubt man den Amazon Kundenrezensionen.
  • HĂ€ufig wird im Test beobachtet, dass trotz sachgemĂ€ĂŸer Anwendung und scheinbar gĂŒnstigen Voraussetzungen (helle Haut und dunkle Haare) die Ergebnisse nur wenig befriedigend sind. Zwar fallen nach etwa acht Anwendungen einige Haare aus, an anderen Stellen aber bleiben die Haare da. Auch fleckige Stellen, besonders im Bereich der Bikinizone, werden im Test beobachtet.
  • Ein weiteres Problem, welches Amazon Kunden schildern: Die Behandlung mit dem IPL GerĂ€t wird von allen Herstellern als schmerzfrei beschrieben. TatsĂ€chlich aber scheint die Anwendung teilweise unangenehm zu sein. Dies betrifft vor allem die Bikinizone, die Haut unter den Achseln und die Knie. Der Schmerz wird als eine Art Pieksen beschrieben.
  • Ebenso solltet Ihr Euch nicht wundern, wenn es wĂ€hrend der Anwendung leicht verbrannt riecht, denn auch dies kann von etlichen Testpersonen beobachtet werden.

Eindrücke aus unserem IPL Geräte - Test

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte der IPL GerÀte

Wissenswertes & Ratgeber im IPL GerĂ€t TestSchaut man sich die Geschichte der Rasur an, geht diese bis in die Steinzeit zurĂŒck. Das erste Einwegrasiermesser wurde etwa im Jahr 30.000 vor Christus erfunden. Im Altertum hingegen wurden scharf geschliffene Steine benutzt, um sich seiner Körperbehaarung zu entledigen. Im Mittelalter dann gab es die ersten Barbiere; damals ein anerkannter und recht gut bezahlter Beruf. Bis zum ersten elektrischen Rasierapparat war es hingegen noch ein weiter Weg: Dieser wurde im Jahr 1923 von Jakob Schick erfunden. Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Rasierens war die Erfindung des Einmalrasierers der Marke Gilette. IPL GerĂ€te fĂŒr den Hausgebrauch hingegen gibt es erst seit wenigen Jahren.

Zahlen, Daten, Fakten rund um die IPL GerÀte

Zahlen und Daten vom IPL GerÀt im Test

Eine der wichtigsten Zahlen in Verbindung mit dem IPL GerĂ€t ist sicher der Kaufpreis. FĂŒr Modelle namhafter Hersteller, die sich in diversen unabhĂ€ngigen Tests beweisen konnten, solltet Ihr mindestens 400 Euro einplanen. SchnĂ€ppchen könnt Ihr teilweise beim Shoppingriesen Amazon machen, denn hier sind PreisnachlĂ€sse von bis zu 50 Prozent keine Seltenheit.

Sollte Euch die Anschaffung eines neuen IPL GerÀtes dennoch zu teuer sein, habt Ihr auch die Möglichkeit, ein solches zu mieten. Bei ebay Kleinanzeigen findet Ihr entsprechende Angebote im Vergleich.

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerÀt im Test - der Hautton variiert in den unterschiedlichen Bereichen Ihres Körpers. Deshalb liest der SensoAdapt-Sensor (mit UV-Schutz) kontinuierlich den Hautton und passt die IntensitÀt der Lichtimpulse automatisch an

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – der Hautton variiert in den unterschiedlichen Bereichen Ihres Körpers. Deshalb liest der SensoAdapt-Sensor (mit UV-Schutz) kontinuierlich den Hautton und passt die IntensitĂ€t der Lichtimpulse automatisch an

IPL GerÀt in 5 Schritten richtig in Betrieb nehmen

Schritt 1

Schritt 1

Bevor Ihr Euer neues IPL GerĂ€t das erste Mal benutzt, solltet Ihr Euch die Bedienungsanleitung grĂŒndlich durchlesen, denn jedes Modell ist anders..

Schritt 2

Schritt 2

Testet das GerÀt zunÀchst an einer kleinen Hautstelle und wartet mindestens 24 Stunden ab, ob sich Irritationen zeigen..

Schritt 3

Schritt 3

Vor der ersten Anwendung solltet Ihr die zu behandelnden Körperstellen rasieren..

Schritt 4

Schritt 4

Bei der Verwendung eines IPL GerÀtes solltet Ihr im Test einige grundlegende Dinge beachten. Wichtig ist, dass Ihr vor der Anwendung Eure Haut mindestens sechs Wochen lang nicht gezupft oder epiliert habt, denn dann sind keine Haarwurzeln vorhanden..

Schritt 5

Schritt 5

Bis zu zehn Tage vor der Behandlung solltet Ihr auch keine intensiven SonnenbÀder nehmen, da gebrÀunte Haut sehr stark zu Verbrennungen neigt. Auch nach der Behandlung mit dem IPL GerÀt solltet Ihr einige Tage warten, ehe Ihr Euch direkter Sonneneinstrahlung aussetzt..
Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test - fĂŒr die sicherste und effektivste dauerhaft sichtbare Haarentfernung

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – fĂŒr die sicherste und effektivste dauerhaft sichtbare Haarentfernung

Tipps zur Pflege

Tipp 1

Tipp 1

Damit Ihr lange Freude an Eurem IPL GerÀt habt, solltet Ihr dieses nach jeder Benutzung reinigen.

Tipp 2

Tipp 2

Vor der Reinigung solltet Ihr natĂŒrlich den Netzstecker ziehen.

Tipp 3

Tipp 3

Ein besonderes Augenmerk solltet Ihr auf das Lichtaustrittsfenster legen, da dieses direkt mit der Haut und dem Reinigungsgel in Kontakt kommt.

Tipp 4

Tipp 4

Verwendet zur SĂ€uberung ein sauberes und leicht feuchtes Tuch; aggressive Reinigungsmittel wie Scheuermilch sind fĂŒr die Reinigung tabu.
Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test - fĂŒr eine schnellere Behandlung löst der Gleitmodus mehr Lichtimpulse aus und ist somit ideal geeignet fĂŒr große Körperbereiche, wĂ€hrend der PrĂ€zisionsmodus eine prĂ€zisere Behandlung fĂŒr kleinere und empfindlichere Bereiche bietet

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – fĂŒr eine schnellere Behandlung löst der Gleitmodus mehr Lichtimpulse aus und ist somit ideal geeignet fĂŒr große Körperbereiche, wĂ€hrend der PrĂ€zisionsmodus eine prĂ€zisere Behandlung fĂŒr kleinere und empfindlichere Bereiche bietet

NĂŒtzliches Zubehör

NĂŒtzliches Zubehör aus einem IPL GerĂ€t TestFolgende Zubehörteile können sich in der Praxis in Verbindung mit dem IPL GerĂ€t als recht nĂŒtzlich erweisen:

Ein Kontaktgel ist bei den meisten GerÀten im Test zwar nicht zwingend erforderlich, doch berichten Probanden, dass die Anwendung mit solch einem Gel deutlich angenehmer ist.

Da die Lichtblitze nachweislich AugenschÀden hervorrufen können, solltet Ihr auf das Tragen einer Schutzbrille nicht verzichten. Im Handel sind spezielle Lichtschutzbrillen erhÀltlich. Zur Not tut es aber auch eine gewöhnliche Sonnenbrille.

ReinigungstĂŒcher eignen sich gut dazu, das IPL GerĂ€t auf schonende Art und Weise zu sĂ€ubern.

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerÀt im Test - gemeinsame Sicherheitstechnologie mit Cyden

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – gemeinsame Sicherheitstechnologie mit Cyden

Stiftung Warentest IPL GerĂ€t Test – die Ergebnisse

Ergebnisse von Stiftung Warentest zum Thema IPL GerĂ€tDie Stiftung Warentest hat zwar bereits etliche Nassrasierer und andere Methoden der Haarentfernung getestet; einen aktuellen IPL GerĂ€te Test gibt es aber leider noch nicht. Auch von Ökotest ist kein Vergleich im Internet zu finden. Die Zeitschrift “Fit for Fun” aber hat diese neueste Art der Haarentfernung bereits genau unter die Lupe genommen.

Insgesamt fĂŒnf IPL GerĂ€te zwischen 24,99 Euro und 499 Euro wurden getestet. Anders als von der Stiftung Warentest gewohnt, wurde allerdings keine Gesamtnote vergeben. Vielmehr wurde herausgefunden, dass sich die IPL GerĂ€te fĂŒr den Heimgebrauch von ihren Ergebnissen her kaum unterscheiden.

Die Ausstattunghingegen unterscheidet sich bei den einzelnen Modellen im Vergleich teilweise drastisch. Gut gefallen daher die GerĂ€te, die jeweils mit eigenen AufsĂ€tzen fĂŒr das Gesicht, die Bikinizone sowie die Arme und Beine geliefert werden.

Deutliche Unterschiede gibt es im Test ebenso bei der Lebensdauer der GerĂ€te: Philips beispielsweise wirbt mit einer Lebensdauer der Lampe von bis zu 20 Jahren. Andere GerĂ€te hingegen sind fĂŒr maximal 6.000 Blitze ausgelegt.
Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test - fĂŒr eine einfache Handhabung und eine mĂŒhelose Behandlung

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – fĂŒr eine einfache Handhabung und eine mĂŒhelose Behandlung

FAQ

Welche Hersteller sind empfehlenswert?

Im Vergleich hat sich gezeigt, dass Philips IPL GerÀte das beste Preis-/LeistungsverhÀltnis bieten.

Wie funktioniert ein IPL GerÀt?

Solch ein HaarentfernungsgerÀt funktioniert mit sogenannten Lichtblitzen oder Lichtimpulsen, die bis an die Wurzel der Haare gelangen.

Sind IPL GerĂ€te auch fĂŒr MĂ€nner geeignet?

SelbstverstÀndlich können auch die Herren der Schöpfung von einem IPL GerÀt profitieren und damit lÀstige Körperbehaarung loswerden.

Wie hÀufig muss die Anwendung erfolgen?

Nach der Anfangsphase genĂŒgt eine Behandlung je nach Haut- und Haartyp etwa alle vier bis acht Wochen.

Welches IPL GerĂ€t ist fĂŒr den Intimbereich geeignet?

Der Hersteller Philips bietet Euch gleich mehrere GerĂ€te an, die dank kleiner AufsĂ€tze auch perfekt fĂŒr den Intimbereich geeignet sind.

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test - im sanften und extra-sanften Modus ist die Energiestufe reduziert, was sich ideal fĂŒr Einsteiger und die Behandlung empfindlicher Bereiche eignet

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – im sanften und extra-sanften Modus ist die Energiestufe reduziert, was sich ideal fĂŒr Einsteiger und die Behandlung empfindlicher Bereiche eignet

Was kostet ein IPL GerÀt?

FĂŒr ein gutes IPL GerĂ€t solltet Ihr Kosten zwischen 400 und 1.000 Euro einplanen.

Was sind die Vorteile eines IPL GerÀtes im Vergleich zu anderen HaarentfernungsgerÀten?

Die IPL Haarentfernung hat den Vorteil, dass sie nicht nur schmerzfrei ist, sondern auch fĂŒr eine dauerhafte Haarentfernung sorgt.

Was sind die Nachteile?

Leider ist die IPL Haarentfernung nicht fĂŒr jeden Hauttyp gleichermaßen geeignet. Auch sind die GerĂ€te noch relativ teuer.

Was passiert, wenn ein IPL GerÀt auf Narben angewandt wird?

Auf frischen Narben sollte ein solches HaarentfernungsgerÀt nicht angewandt werden. Sind die Narben allerdings verheilt, ist eine Anwendung kein Problem und diese können sogar aufgehellt werden.

Wo kann man Licht HaarentfernungsgerÀte kaufen?

Auch hier gilt Amazon im Vergleich als der Anbieter mit der grĂ¶ĂŸten Auswahl. Es ist jedoch auch möglich, solch ein GerĂ€t direkt bei einem der Hersteller zu ordern.

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerÀt im Test - mit dem PrÀzisionsaufsatz können Sie kleinere oder schwierigere Bereiche wie Gesicht, Bikini und Achselhöhlen behandeln

Braun Silk-Expert Pro 5 IPL-HaarentfernungsgerĂ€t im Test – mit dem PrĂ€zisionsaufsatz können Sie kleinere oder schwierigere Bereiche wie Gesicht, Bikini und Achselhöhlen behandeln

WeiterfĂŒhrende Links und Quellen

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (630 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...