In Kooperation mitExpertenTesten.de
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Wurfzelt Test 2020 ‚ÄĘ Die 5 besten Wurfzelte im Vergleich

Wurfzelt Bestenliste  2020

Letzte Aktualisierung am:

√Ąhnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Wurfzelt?

Was ist ein Wurfzelt Test und Vergleich?Wurfzelte werden häufig auch als Iglu- oder Kuppelzelte bezeichnet. Sie gehören zu den Leichtzelten, dessen halbrunde Form von mindestens zwei Gestängebögen gebildet werden. Es handelt sich um freistehende Zelte, die recht stabil gebaut sind und auch notfalls ohne Abspannleinen sicher auf dem Boden stehen.

Eine gewisse √Ąhnlichkeit haben diese Zelte zu den herk√∂mmlichen Kuppelzelten. Zu den Besonderheiten geh√∂rt jedoch der innovative Faltmechanismus.

Im zusammengelegten Zustand bildet das Zelt eine flache Scheibe, die gut transportiert werden kann. Wird das Zelt aus der Verpackung genommen, wird es einfach in die Luft geworfen und entfaltet sich innerhalb von Sekunden von selbst. Aus diesem Grund ist häufig auch von einem Pop-up-Zelt die Rede.

Diese meist kreisrunden oder ovalen Zelte bestehen aus einem Innen- und Außenzelt aus strapazierfähigem Polyester. Die Außenhaut sowie die Nähte sind gegen Feuchtigkeit versiegelt.

In aller Regel ist der starke Polyurethan-Zeltboden am Au√üenzelt vern√§ht und verhindert zuverl√§ssig das Eindringen von Wasser. Zudem ist er an den Zeltseiten leicht wannenf√∂rmig hochgezogen. Das Innenzelt ist besonders atmungsaktiv ausgef√ľhrt und sorgt in Verbindung mit den integrierten L√ľftern f√ľr eine gute Luftzirkulation.

Hier in unserer Vergleichstabelle finden Sie unsere Test- und Vergleichssieger sowie weitere interessante Alternativen zu g√ľnstigen Preisen.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Wurfzelte

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Wie funktioniert ein Wurfzelt?

Wie funktioniert ein Wurfzelt im Test und Vergleich?Nach der Inspizierung der Verpackung sollten Sie Ihr neues Quick-Up-Zelt f√ľr einen ersten Test herausnehmen. Nach einer Kontrolle auf Vollst√§ndigkeit k√∂nnen Sie dieses leicht in die Luft werfen.
Danach sorgt das federf√∂rmige Fiberglasgest√§nge daf√ľr, dass sich das Zelt in seine richtige Form entfaltet. Interessanterweise f√§llt es immer so, dass es auf dem Zeltboden zu liegen kommt.

Vorteilhaft ist nat√ľrlich die gro√üe Zeitersparnis beim Aufbau. Ebenfalls ben√∂tigen Sie noch nicht einmal einen Helfer, der Ihnen beim Aufbau behilflich ist. Wie Testinstitute in einem Test und Vergleich festgestellt haben, erfordert das Zusammenlegen etwas √úbung.

Dank der spiralf√∂rmigen Gest√§ngeb√∂gen tritt beim Zusammenlegen eine gewisse Spannung auf. Durch geschicktes Drehen l√§sst sich das Wurfzelt aber wieder in die Ursprungsform verpacken. Lesen Sie diesbez√ľglich auf jeden Fall die Bedienungsanleitung.

Anwendungsbereiche

F√ľr einen Test und Vergleich ist es von Vorteil, dass Sie auch wissen, wof√ľr Sie ein Quick-Up-Zelt einsetzen k√∂nnen. Die nachfolgenden Punkte sollen als Anregung dienen:

  • Zeitersparnis,
  • Outdooreinsatz,
  • Campingurlaub,
  • Strandmuschel-Alternative

Zeitersparnis

Die verschiedenen Anwendungsbereiche aus einem Wurfzelt TestvergleichAll diejenigen, die innerhalb k√ľrzester Zeit ein Zelt aufbauen und hierbei nicht auf zus√§tzliche Helfer zur√ľckgreifen m√∂chten, sollten ein Quick-Up-Zelt verwenden. Die g√§ngigen Modelle eignen sich f√ľr ein bis zwei Personen.

Outdooreinsatz

Wer gerne im Outdoorgelände unterwegs ist, wie zum Beispiel auf Expeditionen, der greift gerne zu einem kompakten Quick-Up-Zelt.
Diese robusten Kuppelzelte erreichen zum Teil eine hohe Wasserdichtigkeit und können daher auch im Hochgebirge verwendet werden. Aber auch beim Campen im Wald ist das Quick-Up-Zelt eine ideale Lösung.

Campingurlaub

Selbstverst√§ndlich eignet sich ein Quick-Up-Zelt auch f√ľr den normalen Campingurlaub. Wer alleine oder mit dem Partner unterwegs ist, findet in einem solchen Zelt ausreichend Platz.

Mittlerweile werden auch gr√∂√üere Wurfzelte f√ľr mehrere Personen angeboten. W√§hrend andere Camper noch mit dem Aufbau besch√§ftigt sind, k√∂nnen Sie sich schon in das Zelt legen.

Strandmuschel-Alternative

Ein Quick-Up-Zelt kann ebenso am Strand als Alternative zu einer normalen Strandmuschel verwendet werden. Achten Sie auf einen hohen UV-Schutz des Außenzeltes. Dann können Ihre Kinder unbeschwert am Strand darin spielen oder sogar schlafen. Aber auch Sie selbst können sich notfalls einen Strandkorb ersparen.

Welche Arten von Wurfzelte gibt es?

Welche Arten von Wurfzelt gibt es in einem Testvergleich?Nicht unwichtig f√ľr einen pers√∂nlichen Test und Vergleich ist es, die verschiedenen Arten von Wurfzelten zu kennen. Hierzu geh√∂ren beispielsweise

  • das kuppelf√∂rmige Wurfzelt,
  • die professionelle Outdoor-Variante,
  • das Tunnel-Wurfzelt,
  • die Srtandmuschel.

Das kuppelförmige Wurfzelt

Zu den beliebtesten Modellen, die auch vielfach in einem Test und Vergleich von Testinstituten erwähnt werden, gehören die Kuppelzelte als Quick-Up-Zelt. Diese meist kreisrunden Modelle bieten bis maximal 4 Personen Platz und lassen sich nicht nur einfach aufbauen, sondern auch platzsparend verstauen.

Nicht immer sind diese Modelle mit mehreren Schlafkammern ausgestattet. Diese Modelle sind recht¬†windstabilund erreichen meist eine ausreichende Wasserdichtigkeit. F√ľr den Campingurlaub zu zweit sind diese Modelle eine gute Alternative. Lediglich das sp√§tere Abbauen kann aufgrund des Fiberglasgest√§nges Schwierigkeiten bereiten.

Die professionelle Outdoor-Variante

Welche Wurfzelt Modelle gibt es in einem Testvergleich?Nat√ľrlich gibt es auch professionelle Wurfzelte, die¬†f√ľr extreme Outdoor-Expeditionen geeignet¬†sind. Diese Zelte erreichen eine hohe Wasserdichtigkeit und k√∂nnen richtig abgespannt auch st√§rkeren Winden standhalten. Selbst Schnee bereitet den doppelwandigen Ausf√ľhrungen keine Probleme.

Diese¬†Outdoor-Quick-Up-Zelte¬†sind etwas teurer, zeichnen sich jedoch durch eine erstklassige Verarbeitungsqualit√§t aus. Auch hier finden Sie viele Modelle mit nur einer Schlafkammer. F√ľr gr√∂√üere Familien sind diese Varianten nicht geeignet.

Das Tunnelzelt-Wurfzelt

Wurfzelte gibt es auch in Tunnelzelt-Bauweise. Diese meist ovalen oder länglichen Zelte bieten mehreren Personen ausreichend Platz. Hier finden Sie zum Teil auch mehrere Schlafkammern. Im Gegensatz zu vielen traditionellen Tunnelzelten erreichen die Quick-Up-Modelle jedoch eher eine niedrige Aufbauhöhe. Nur selten erhalten Sie hier eine Stehhöhe von mehr als 2 m.

Diese Wurfzelte sind schwerer und etwas teurer. Sie √ľberzeugen auf alle F√§lle mit einem einfachen Aufbau. Auch hier kann der Abbau jedoch leichte Schwierigkeiten bedeuten. Sie sollten zum Vergleich unbedingt die Anleitung studieren.

Die Strandmuschel

Worauf muss ich beim Kauf eines Wurfzelt Testsiegers achten?Eigentlich ist die Strandmuschel kein richtiges Zelt. Dennoch lassen sich diese ebenfalls auf einfache Weise aufbauen. Eine Strandmuschel stellt ein Quick-Up-Zelt ohne Eingang und Bodenplane dar.

Diese Modelle eignen sich hervorragend am Sandstrand f√ľr¬†einen Strandkorbersatz. Auch Kinder k√∂nnen in der hei√üen Sonne hier ungest√∂rt spielen. F√ľr einen pers√∂nlichen Test und Vergleich m√∂chten wir Ihnen diese hier ebenfalls vorstellen.

So werden Wurfzelte getestet

Ebenfalls f√ľr einen Test und Vergleich ist wichtig, dass Sie sich √ľber bestimmte Testkriterien informieren. Beachten Sie bitte, dass wir keinen Test und Vergleich vorgenommen haben.

Personenzahl

Nach diesen Testkriterien werden Wurfzelt bei uns verglichenWenn Sie einem Wurfzelt einen persönlichen Test und Vergleich unterziehen möchten, dann spielt die Anzahl der Schlafplätze eine bedeutende Rolle.

Viele campen nur alleine oder zu zweit. In diesem Fall reicht ein kompaktes Wurfzelt vollkommen aus. Vorteilhaft ist zudem, dass diese Modelle recht leicht sind. Bei mehreren Personen sollten Sie schon zu einem Tunnelzelt greifen.

Wassersäule

Wie wir später noch erläutern werden, richtete sich die Wasserdichtigkeit eines Zeltes nach der Wassersäule.

Die meisten Wufzelte f√ľr den Campingbereich erreichen hier eine Wassers√§ule von durchschnittlich 2.000 mm. F√ľr den vor√ľbergehenden Regenschauer sind diese Zelte ausreichend dicht. M√∂chten Sie dagegen ins Hochgebirge oder in nassere Regionen, dann sollte die Wassers√§ule entsprechend h√∂her ausfallen.

Abmessungen

Neben der Personenzahl spielt f√ľr einen Vergleich und Test die Zeltgr√∂√üe eine wichtige Rolle. Beachten Sie bitte, dass dort nicht nur eine ausreichend gro√üe Schlafm√∂glichkeit vorhanden, sondern auch das mitgef√ľhrte Gep√§ck vor Wind und Wetter gesch√ľtzt sein muss.
Die meisten runden Wurzelte bieten einen Durchmesser von etwa 210 cm. Die tunnelf√∂rmigen Modelle sind dagegen etwas l√§nger. Vorteilhaft sind nat√ľrlich h√∂here Zelte. Jedoch werden Sie dort meist kaum Modelle mit einer Stehh√∂he vorfinden.

Packmaß

Folgende Eigenschaften sind in einem Wurfzelt Test wichtigDas Packma√ü bezeichnet die Gr√∂√üe des Wurfzeltes im eingepackten Zustand. Hier hat jeder Hersteller andere Vorstellungen. Diese Angaben sind f√ľr einen pers√∂nlichen Test und Vergleich wichtig. Einige Verpackungen sind kreisrund, andere rollenf√∂rmig oder rechteckig ausgef√ľhrt.

So gibt es beispielsweise Packma√üe von 58 x 5 cm (L x Durchmesser), 80 x 17 x 17 cm (L x B x H) oder 31 x 2,7 cm (Durchmesser x B). Jedenfalls sollten Sie das Packma√ü ber√ľcksichtigen, wenn Sie zu Fu√ü oder mit dem Fahrrad unterwegs sind.

Material

Das Material sollte auf jeden Fall reißfest und witterungsbeständig sein. Vorteile bieten hier hochwertige Polyesterfasern, die wasserdicht versiegelt worden sind und eine gute UV-Beständigkeit aufweisen.

Der fest am Au√üenzelt angen√§hte Zeltboden sollte besonders dick ausgef√ľhrt sein. Daher verwenden die Hersteller hier meist Polyethylen. Testinstitute haben in einem Vergleich und Test hierbei enorme Unterschiede festgestellt.

Gewicht

Nach diesen wichtigen Eigenschaften wird in einem Wurfzelt Test gepr√ľftF√ľr einen pers√∂nlichen Test und Vergleich darf ein Quick-Up-Zelt w√§hrend des Transports nicht allzu schwer sein. Je nach Gr√∂√üe finden Sie hier im Vergleich Modelle zwischen 2 bis knapp 8 kg.

Dieses Gewicht m√ľssen Sie immer mitf√ľhren. Dabei muss ein leichtes Zelt nicht unbedingt schlechter gefertigt sein, als ein wesentlich teureres.

Funktionen

Zu den wichtigsten Funktionen geh√∂rt eine abteilbare Schlafkabine oder zumindest ein gro√üer Schalfraum, der zus√§tzlich noch mit einem Moskitonetz gesch√ľtzt werden kann. Aber auch ein Stromdurchlass f√ľr eine 230 Volt-Stromverbindung auf dem Campingplatz ist zu empfehlen. Ebenfalls sollte sich am Zelthimmel nicht nur ein ausreichend gro√üer L√ľfter befinden, sondern auch eine praktische Aufh√§ngung f√ľr eine Campingleuchte.

Worauf muss ich beim Kauf eines Wurfzeltes sonst noch achten?

Die Handhabung vom Wurfzelt Testsieger im Test und VergleichDie nachfolgenden Kaufkriterien möchten wir Ihnen ebenfalls nahelegen. Auch hier haben wir keinen Test und Vergleich vorgenommen, sondern uns auf die Erkenntnisse bekannter Testinstitute verlassen.

Zuverl√§ssige Reisverschl√ľsse

Der Eingangsbereich wird meist √ľber einen umlaufenden Reisverschluss ge√∂ffnet bzw. geschlossen. Achten Sie hier beim Kauf auf eine hohe Verarbeitungsqualit√§t.

Lichtdichte Schlafkabine

Es gibt Wurfzelte, die √ľber besonders lichtdichte Polyester-Innenzelte verf√ľgen. Somit haben Sie l√§nger einen erholsamen Schlaf, auch wenn fr√ľh die Sonne aufgeht.

Verschließbare Fenster mit Moskitoschutz

Vorteilhaft sind verschlie√übare Fenster, die f√ľr Frischluftzufuhr sorgen. Damit die l√§stigen, kleinen St√∂renfriede nicht ins Zelt eindringen k√∂nnen, sollten die Fenster mit Moskitogaze versehen sein.

Vorstellung der f√ľhrenden 10 Herstellern

Nicht unwichtig f√ľr einen Test und Vergleich ist zu erfahren, welches die 10 wichtigsten Hersteller von Quick-Up-Zelten sind.

  • High Peak
  • Grand Canyon
  • Camel
  • Zomake
  • Quechua
  • CampFeuer
  • Queedo
  • Monkey Mountain
  • Vango
  • Coleman
Hinter High Peak steht die¬†Simex Outdoor International GmbH, die sich auf Schlafs√§cke, Matratzen, Camping-Ausr√ľstung und Zelte spezialisiert hat. Hier finden Sie zahlreiche¬†Quick-Up-Zelte, die aus hochwertigem Material hergestellt sind und eine ausreichende Wasserdichtigkeit bieten. Sie finden die¬†High Peak Wurfzelte¬†im¬†mittleren bis gehobenen Preissegment.
Die innovativen Quick-Up-Zelte der Marke Grand Canyon warden von¬†Campz Outdoor & Adventure¬†angeboten. Dieser Ausr√ľster bietet auch weiteres Camping-Zubeh√∂r an. Die als Kuppelzelt ausgef√ľhrten Wurfzelte sind zuverl√§ssige Outdoor-Begleiter, die im¬†unteren bis mittleren Preissegment¬†angesiedelt sind.
Das Label Camel ist als Zigarettenmarke bekannt. Jedoch werden dort auch Bekleidungsartikel und Freizeitzubehör hergestellt. Hierzu gehören die innovativen Camel Wurfzelte. Diese traditionellen Kuppel-Quick-Up-Zelte bieten zwei große Eingänge und zeichnen sich durch eine hohe Windstabilität aus. Diese wasserdichten Zelte finden Sie im unteren Preissegment.
Luftig und leicht wirken die modernen Wurfzelte von¬†Zomake. Diese gibt es in vielen ansprechenden Farben. Mehrere Eing√§nge sorgen hier f√ľr den richtigen Durchblick. Diese besonderen Wurfzelte werden von vielen gerne als Festivalzelt verwendet. Es gibt mehrere Gr√∂√üen f√ľr bis zu 4 Personen. Sie finden diese Zelte im¬†mittleren Preissegment.
Die¬†Quechua Wurfzelte¬†stammen von der franz√∂sischen¬†Decathlon S.A., die diese Zelte sowohl in den √∂rtlichen Stores als auch √ľber das Internet anbietet. Quechua Wurfzelte finden Sie als sogenannte 2-Sekunden-Zelte, da diese innerhalb k√ľrzester Zeit aufgebaut werden k√∂nnen. Bis zu 4 Personen haben darin Platz. Diese Zelte sind im¬†mittleren bis gehobenen Preissegment¬†zu finden.
Hinter dem Label CampFeuer verbirgt sich die deutsche CS-Trading GmbH & Co. KG, die in Brauneberg ansässig ist. Das Unternehmen hat sich auf Campingzelte, Zubehör und Angelutensilien spezialisiert. Die CampFeuer Wurfzelte unterscheiden sich von vielen Modellen anderer Hersteller dadurch, dass diese auch als größere Familienzelte mit praktischen Sonnenschutzdach erhältlich sind. Sie finden diese Modelle im höheren Preissegment.
Die¬†Queedo Wurfzelte¬†stammen von der deutschen¬†Queedo-Together Outdoor Clickconcepts GmbH, die in Ellwangen ans√§ssig ist. Hier werden Schlafs√§cke, Strandmuscheln und verschiedene Zelttypen produziert. Die Wurfzelte zeichnen sich durch knallig helle Farben aus. Sie bieten eine hohe Wasserdichtigkeit bis 4.000 mm Wassers√§ule. Einige Modelle verf√ľgen sogar √ľber ein kleines Schlie√üfach unter dem Dachl√ľfter. Diese innovativen Zelte sind im¬†mittleren bis gehobenen Preissegment¬†erh√§ltlich.
Die Wurfzelte von¬†Monkey Mountain¬†pr√§sentieren sich √ľberaus farbenfroh. Hervorzuheben ist, dass es hier sogar recht gro√üe Familien-Wurfzelte gibt, die als Tunnelzelt konzipiert sind. Diese Modelle sind umfangreich ausgestattet, wobei auch ein Moskitoschutz nicht fehlen darf. Sie geh√∂ren ebenfalls zu den 2-Sekunden-Quick-Up-Zelten und sind im¬†unteren Preissegment¬†angesiedelt.
Hinter der Marke Vango steht die deutsche¬†Sport-Tech, die sich auf hochwertiges Outdoor- und Camping-Equipment spezialisiert hat. Die¬†Vango Wurfzelte¬†sind l√§nglich gebaut und verf√ľgen √ľber einen kleinen Vorraum. Der Schlafbereich ist zus√§tzlich abgetrennt. Diese Oudoor-Wurfzelte pr√§sentieren sich √ľberwiegend in der Farbe Gr√ľn. Sie finden diese Modelle im¬†gehobenen Preissegment.
Zu den f√ľhrenden Herstellern, die auch Test- und Vergleichssieger hervorbringt, geh√∂rt die deutsche¬†Camping Gaz Deutschland GmbH. Unter dem Label Coleman finden Sie innovative Wurfzelte in Tunnelbauweise. Diese ger√§umigen Quick-Up-Zelte besitzen zum Teil einen Vorraum und einen abgetrennten Schlafbereich. Erh√§ltlich sind die Wurzelte von Coleman im¬†mittleren Preissegment.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich mein Wurfzelt am besten?

F√ľr einen Test und Vergleich sollten Sie sich auch dar√ľber informieren, wo Sie Ihr neues Quick-Up-Zelt am besten kaufen k√∂nnen. Hierzu stehen die nachfolgenden M√∂glichkeiten offen:

Der Kauf eines Wurfzeltes im örtlichen Sportfachgeschäft

Wurfzelt Testsieger im Internet online bestellen und kaufenViele Sportfachgeschäfte bieten Ihnen diverse Zelte und Zelttypen an. Die Auswahl ist vor Ort jedoch auch begrenzt. Einen Vergleichssieger, den Sie hier gesehen haben, muss es nicht vor Ort geben.

Zu beachten ist, dass diese Sportfachgesch√§fte h√§ufig erst mit dem Auto angefahren werden m√ľssen. Gerade an Wochenenden sind die Gesch√§fte stark √ľberlaufen. √úberforderte Verk√§ufer und Verk√§uferinnen machen das Einkaufen nicht einfacher.

Vorteilhaft ist jedoch, dass Sie hier meist √ľber eine kompetente Verkaufsberatung profitieren k√∂nnen. Wenn Sie sich f√ľr ein Zelt entschieden haben, dann sollten Sie auf den Preis achten. Dieser ist vor Ort meist recht hoch.

Schwierigkeiten kann es geben, wenn Sie ein solches Zelt gekauft haben und daheim nach einem Test und Vergleich feststellen, dass Ihnen dieses nicht gef√§llt. Eine R√ľckgabe ist nicht immer einfach.

Der Kauf eines Wurfzeltes im Internet

Einen guten Wurfzelt Testsieger online im Angebot kaufenSelbstverst√§ndlich k√∂nnen Sie Ihr Quick-Up-Zelt auch¬†√ľber das Internet bestellen. Hier haben Sie die¬†gr√∂√üte Auswahl¬†und profitieren in aller Regel auch von den¬†g√ľnstigsten Preisen.

Sie finden hier auch unsere Test- und Vergleichssieger. Vorteilhaft ist, dass eine Bestellung rund um die Uhr möglich ist. Dabei fallen meist noch nicht einmal Versandkosten an. Auf Wunsch erhalten Sie Ihr Quick-Up-Zelt sogar innerhalb von 24 Stunden geliefert.

Sollte Ihnen das Zelt einmal nicht gefallen, dann k√∂nnen Sie nach einem Test und Vergleich dieses innerhalb von 14 Tagen wieder zur√ľcksenden. Im Rahmen dieses Widerufsrechts muss Ihnen der H√§ndler den Kaufpreis erstatten. In Anbetracht der beiden vorgenannten Einkaufsm√∂glichkeiten, kann der¬†Kauf eines Wurfzeltes √ľber das Internet nur empfohlen¬†werden.

Diese Vor-und Nachteile schildern Kundenrezensionen

Qeedo Quick Pine 3 ohne Innenzelt

G√ľnstig einen Wurfzelt Testsieger im Online-Shop bestellenWie Kunden in einem Test und Vergleich festgestellt haben, besitzt das Pine 3 nicht √ľber ein atmungsaktives Innenzelt. Dadurch bildet sich viel Kondenswasser an der Zeltwand, sodass Sie durchaus im Nassen liegen. Dagegen punktet dieses Quick-Up-Zelt mit einem schnellen und einfachen Aufbau.

Nähte werden beim Qeedo Quick Pine 3 schnell durchlässig

Obwohl das Außenzelt recht robust gefertigt ist, haben Kunden bei einem Vergleich und Test festgestellt, dass sich schon nach kurzer Zeit die Nähte lösen und somit Feuchtigkeit in das Zelt eindringen kann.

Es ist daher nicht mehr als wetterfest zu bezeichnen. In Bezug auf das schnelle Auf- und Abbauen haben viele keine Probleme mit dem Zelt gehabt.

High Peak Hyperdome 3 ist kleiner als beschrieben

Obwohl das High Peak Hyerdome 3 mit einer soliden Verarbeitungsqualit√§t √ľberzeugen kann, haben einige Kunden nach einem Test und Vergleich angegeben, dass das insgesamt 10 cm kleiner ist, als in der Anleitung beschrieben. Hier sollte der Hersteller seine Angaben besser √ľberpr√ľfen.

Kondenswasserbildung im High Peak Hyperdome 3

Die Preise vom Wurfzelt Testsieger im Preisvergleich √ľberpr√ľfenWie auch bei vielen anderen Marken haben Kunden beim Hyerdome 3 nach einem Vergleich und Test angegeben, dass sich im Innern schnell Kondenswasser bildet. Dagegen ist das Zelt insgesamt recht wasserdicht ausgef√ľhrt.

High Peak Hyperdome 3 mit mangelhaftem Reisverschluss

Wenige Kunden haben nach einem Test und Vergleich angegeben, dass die N√§hte des Reisverschlusses am Haupteingang sehr schwach ausgef√ľhrt sind. Nach mehrmaliger Bet√§tigung scheint der Reisverschluss aus der Naht zu rei√üen. Hier sollte der Hersteller nachbessern.

Quechua Easy 3 Popup etwas zu klein geraten

Obwohl die Quechua Wurfzelte eine sehr gute Materialverarbeitung bieten, haben einige Kunden nach einem Vergleich und Test herausgefunden, dass die Zelte insgesamt recht klein gehalten sind. Personen mit einer Körpergröße von 175 cm können sich im Zelt leider nicht ganz ausstrecken.

Der Wunsch nach massiveren Reisverschl√ľssen beim Quechua Easy 3 Popup

Die besten Ratgeber aus einem Wurfzelt TestInsgesamt macht das Easy¬†3 von Quechua einen ordentlichen und stabilen Eindruck. Jedoch haben Kunden nach einem Test und Vergleich angegeben, dass die eingen√§hten Reisverschl√ľsse etwas massiver h√§tten ausfallen sollen. Zum Teil rei√üen die N√§hte schneller ein.

CampFeuer Quicktent mit offenem Dach

Das CampFeuer Quicktent bietet reichlich Platz im Inneren. Jedoch teilten Kunden nach einem Vergleich und Test mit, dass dieses Zelt √ľber kein geschlossenes Dach verf√ľgt. Von daher kann ungehindert Regen eindringen.

Gestänge kann beim CampFeuer Quicktent schnell brechen

Kunden haben in einem Test und Vergleich beim Quicktent von CampFeuer bemängelt, dass das Fiberglasgestänge nicht besonders flexible und stabil ist. Nach kurzem Gebrauch war dies gebrochen. Hier sollte der Hersteller ggf. nachbessern.

Zomake 4 lässt sich nur schwer wieder zusammenlegen

Insgesamt √ľberzeugt das Zomake 4 mit viel Platz f√ľr bis zu 4 Personen. Jedoch k√∂nnen beim unvorsichtigen Zusammenlegen die Fieberglasgest√§ngeb√∂gen brechen. Von einem einfachen Abbau kann daher nicht die Rede sein.

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte der Wurfzelte

Alles wissenswerte aus einem Wurfzelt TestNach der H√∂hle geh√∂ren die Zelte zu den √§ltesten Unterst√§nden, unter denen sich die Menschen vor Witterungseinfl√ľssen gesch√ľtzt haben. Selbst heute noch leben zum Beispiel die Nomadenst√§mme in Nordafrika in Zelten.

Von den Indianern ist bekannt, dass diese in speziellen Sommer- und Winterzelten gelebt haben. Eine Kongruenz zu den heutigen Campingzelten ist jedoch hierbei nicht gegeben. Die ersten Zelte bestanden aus einem Holzger√ľst, welches mit Tierfellen und Textilbahnen bzw. Leder bespannt war.

In der Römerzeit und auch im Mittelalter wurden Zelte vornehmlich zu militärischen Zwecken als Lagerstätte eingesetzt. In dieser Zeit nutzte man die unterschiedlichsten Baumwollstoffe als Bespannung. Die heute bekannten Campingzelte wurden erst in den Wirtschaftswunderjahren der 50er Jahre neu entwickelt. Leider waren dort nicht alle Zelte wasserdicht. Eine Oberflächenveredelung gab es noch nicht.

Der Aufbau war meist sehr m√ľhsam, da die Zeltstangen erst zusammengesteckt werden mussten. Sehr beliebt waren die Steilwandzelte, die ausreichend Stauraum boten und sogar Stehh√∂he besa√üen.

Im Laufe der Jahre wurden die traditionellen Zeltstoffe durch Kunststoffe ersetzt. Heute sind nahezu alle Zelte aus Polyester hergestellt und besitzen einen wasserdichten Boden aus Polyurethan.

Vor mehr als 30 Jahren wurde von der¬†britischen Gelert Ltd.¬†das erste Quick-Up-Zelt entwickelt. Viele bekannte Markenhersteller haben dieses System aufgegriffen, sodass neben den √ľbrigen Zeltformen auch die Wurfzelte einen festen Platz beim Camping erlangt haben.

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Wurfzelte

Alle Zahlen und Daten aus einem Wurfzelt Test und VergleichWenn Sie sich f√ľr ein Quick-Up-Zelt interessieren, dann spielt auch dessen Wasserdichtigkeit eine wichtige Rolle. In einem Versuch und Test haben Testinstituten diese nach der Ma√üeinheit¬†Meter Wassers√§ule¬†verglichen. Es handelt sich hierbei um den Widerstand des eindringenden Wassers, welcher auch als¬†hydrostatischer Druckbezeichnet wird.

Das Au√üenzelt wird einem bestimmten Wasserdruck ausgesetzt und muss danach noch dicht sein. Gemessen wird der Druck jedoch in¬†Millimeter Wassers√§ule. Dabei m√ľssen folgende Werte miteinander verglichen werden:

  • 1.500 mmWS: nicht geeignet f√ľr Dauerregen,
  • 2.000 mmWS: f√ľr kurzzeitigen Regenschauer geeignet, nicht f√ľr Dauerregen,
  • 3.000 bis 4.000 mmWS: gute Wasserdichtigkeit bei l√§ngerem Regen und Wind, ideal f√ľr den Camping- und Outdoor-Einsatz,
  • 5.000 mmWS und h√∂her: l√§ngere Regenschauer und selbst Schneest√ľrme k√∂nnen dem Wurfzelt nichts anhaben, ideal f√ľr professionelle Bergtouren.

Wurfzelt in 5 Schritten richtig montieren

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Schritt 4
  • Schritt 5
Lieferumfang √ľberpr√ľfen

Vor dem ersten Versuch sollten Sie s√§mtliche Komponenten der Lieferung auf Vollst√§ndigkeit √ľberpr√ľfen. Sollten wichtige Zeltteile fehlen, k√∂nnen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Lesen Sie in diesem Fall auch gleich die mitgelieferte Aufbau- und Abbauanleitung. Bei diesem Vergleich fallen fehlende Komponenten am besten auf.

Vor dem ersten Testlauf die Umgebung pr√ľfen

Der Ort, an dem f√ľr einen ersten Test und Vergleich das Wurfzelt aufgebaut werden soll, muss frei von spitzen Gegenst√§nden und Verunreinigungen sein.

Wurfzelt werfen

Besonders einfach gestaltet sich der Aufbau eines Wurfzeltes. F√ľr einen ersten Test m√ľssen Sie Ihr neues Zelt einfach in die Luft werfen. Dieses entfaltet sich dann innerhalb von Sekunden automatisch.

Zelt einrichten

F√ľr einen besseren Liegekomfort sollten Sie Ihr Wurfzelt noch mit einer Isomatte ausstatten. Darauf liegt es sich wesentlich bequemer. Testen Sie auch gleich die Funktionst√ľchtigkeit der Reisverschluss√∂ffnungen sowie des Moskitoschutzes.

Wurfzelt abspannen

Eine Gegen√ľberstellung und Erhebung von Testinstituten hat gezeigt, dass auch die windstabilen Wurfzelte sicherheitshalber abgespannt werden sollten. Dadurch erhalten Sie f√ľr Ihr Zelt mehr Stabilit√§t und Sicherheit.

10 Tipps zur Pflege

Sorgsam zusammenlegen

Sorgsam zusammenlegen

Nach der Verwendung m√ľssen Sie Ihr Wurfzelt entsprechend der Anleitung vorsichtig wieder zusammenlegen. Keinesfalls d√ľrfen die Glasfiberstangen hierbei geknickt werden.

Außenzelt säubern

Außenzelt säubern

Ebenfalls sollten Sie nach dem Gebrauch das Außenzelt von Verschmutzungen befreien. Mit etwas warmen Wasser und Seife lässt sich das Zeltmaterial besonders schonend säubern. Ein Vergleich zeigt danach den Unterschied zwischen sauberen und noch schmutzigen Stellen.

Harz entfernen

Harz entfernen

Mit den Fingernägeln oder einem anderen stumpfen Gegenstand können Sie Harz gut vom Außenzelt entfernen. Noch einfacher gelingt dies, wenn Sie das Zelt in die Gefriertruhe legen. Gefrorenes Harz löst sich fast von alleine.

Zusätzliche Plane unter dem Zelt verwenden

Zusätzliche Plane unter dem Zelt verwenden

Um den robusten Polyethylen-Zeltboden vor weiteren Verschmutzungen zu schonen, können Sie eine Kunststoff-Plane in passender Größe darunter ausbreiten. Gerade beim Camping auf Waldboden werden arge Verschmutzungen vermieden.

Nähte versiegeln

Nähte versiegeln

Die Nähte Ihres Wurfzeltes sollten Sie regelmäßig versiegeln. Hierzu bietet der Handel entsprechende Mittel zum Auftragen an. Dadurch bleiben auch bei stärkerem Regen die Zeltnähte dicht.

Polyester-Innenzelt reinigen

Polyester-Innenzelt reinigen

Mit einem angefeuchteten Lappen und etwas Seife k√∂nnen Sie auch das Innenzelt aus atmungsaktivem Polyester s√§ubern. Vermeiden Sie den Einsatz harter Gegenst√§nde bzw. harten B√ľrsten.

Regelm√§√üig l√ľften

Regelm√§√üig l√ľften

Nach jedem Gebrauch sollten Sie den Eingang weit √∂ffnen und auch die integrierten L√ľfter aufstellen. Auf diese Weise kann die feuchte Innenluft besser entweichen und das Zelt trocknen.

Reisverschluss wieder gängig machen

Reisverschluss wieder gängig machen

Ein hakender Reisverschluss ist sehr ärgerlich. Mit einem speziellen Gleitmittel oder im einfachsten Fall mit etwas Kerzenwachs können Sie den Reisverschluss am Zelteingang gängig machen.

Zelt auf Besch√§digungen √ľberpr√ľfen

Zelt auf Besch√§digungen √ľberpr√ľfen

Vor jedem Camping- oder Outdooreinsatz sollten Sie Ihr Quick-Up-Zelt aufbauen und einer Kontrolle unterziehen. Nur so fallen rechtzeitig Beschädigungen an der Zeltwand oder im Boden auf.

Außenzelt imprägnieren

Außenzelt imprägnieren

Je nach Einsatzzweck k√∂nnen Sie Ihr Au√üenzelt mit einem Impr√§gnierspray einspr√ľhen. Auf diese Weise wird das Zelt noch unempfindlicher gegen√ľber Feuchtigkeit.

N√ľtzliches Zubeh√∂r

Das beste Zubeh√∂r f√ľr Wurfzelt im TestF√ľr einen pers√∂nlichen Test und Vergleich ist es vorteilhaft, dass Sie sich ebenfalls mit dem Zubeh√∂r auseinandersetzen.

Abspannleinen und Heringe

Obwohl bei vielen Zelten die Abspannleinen und Heringe im Lieferumfang enthalten sind, kann es manchmal n√ľtzlich sein, diese gegen professionelles Equipment auszutauschen.
So finden Sie hier zum Beispiel farbige und nachtleuchtende Abspannleinen, die besser in der Dunkelheit erkannt werden.

Beleuchtung

Wie eine Eignungspr√ľfung und ein Experiment von unabh√§ngigen Testern gezeigt hat, bieten Wurfzelte mit einer integrierten LED-Beleuchtung bzw. einer Aufh√§ngevorrichtung f√ľr eine Beleuchtung wesentliche Vorteile. Sie haben daher auch in der Dunkelheit immer ausreichend Licht zur Verf√ľgung.

Stiftung Warentest Wurfzelt Test – die Ergebnisse

Wie lang ist die garantie bei einem Wurfzelt TestsiegerDie Stiftung Warentest geh√∂rt zu den gro√üen Testinstituten, die regelm√§√üig Haushaltswaren, Freizeit-, Elektronik und Werkzeugartikel auf Herz und Nieren pr√ľft. Neben einem solchen Warentest kann das Institut Ihnen auch interessante Ratgeber liefern.

In einem Praxistest wurden auch diverse Campingartikel getestet. Wie eine Studie und Analyse ergeben hat, wurden von der Stiftung Warentest bisher leider keine Wurfzelte näher untersucht.

Das bekannte Testportal √Ėko Test hat leider ebenfalls keinen Produkttest von Wurfzelten vorgenommen. Stattdessen wurden hier lediglich Spielzelte einer Untersuchung und Nebeneinanderstellung unterzogen. √Ąhnlich wie die Stiftung Warentest wird nach einer Inspizierung f√ľr die Produkte eine Testnote vergeben.

Da jedoch ein Test und Vergleich von Wurfzelten dort nicht stattgefunden hat, möchten wir Ihnen mit unserem Quick-Up-Zelt Ratgeber die nötigen Informationen an die Hand geben, damit Sie nach einer Auswertung das passende Modell finden können.

FAQ

Woraus besteht ein Quick-Up-Zelt?

Alle Fakten aus einem Wurfzelt Test und VergleichDas Außenzelt besteht in aller Regel aus einem PU-beschichtetem Polyester, während das Innezelt aus atmungsaktivem Polyester hergestellt ist. Der Zeltboden ist meist aus Polyethylen gefertigt.

Wie viele Personen passen in ein Quick-Up-Zelt?

Die meisten Modelle sind lediglich f√ľr 2 Personen konzipiert. Es gibt aber auch gr√∂√üere Modelle f√ľr bis zu 6 Personen.

Warum sollten Wurfzelte abgespannt werden?

Obwohl Wurfzelte sehr windstabil sind, sollten Sie dennoch mit Abspannleinen und Heringen am Boden gesichert werden. Dadurch √ľberstehen diese auch st√§rkeren Winden und widrigen Witterungseinfl√ľssen.

Worauf sollten Sie beim Zusammenlegen eines Wurfzeltes achten?

Das Zusammenlegen kann recht aufw√§ndig sein. Hierzu m√ľssen Sie die ringf√∂rmigen Zeltgest√§nge wieder in die richtige Form bringen, sodass das gesamte Zelt wieder in die Verpackung passt. Studieren Sie hier auf jeden Fall die Anleitung.

Welche Form hat ein Quick-Up-Zelt?

Das Testfazit zu den besten Produkten aus der Kategorie WurfzeltWurfzelte geh√∂ren zur Gruppe der Kuppelzelte. Sie verf√ľgen meist nur √ľber einen Eingang. Die Form ergibt sich durch die flexiblen Gest√§ngeb√∂gen.

Wie hoch sind Wurfzelte?

In aller Regel sind Wurfzelte relativ niedrig und kommen hier durchschnittlich auf eine H√∂he von 130 cm. Es gibt aber auch gro√üe Modelle f√ľr mehrere Personen, die eine H√∂he von etwa 210 cm aufweisen.

Wie groß sollte ein Quick-Up-Zelt sein?

Abhängig von der Personenzahl sollten Sie darauf achten, dass Sie einen ausreichend großen Schlafplatz im Zelt finden. Von daher sollte ein Wurfzelt mindestens 200 cm im Durchmesser betragen.

Was wird unter Quick-Up-Zelt verstanden?

Hinter der Bezeichnung Quick-Up-Zelt wird unter anderem auch ein Wurfzelt verstanden. Dieses kann innerhalb weniger Sekunden aufgebaut werden. Im direkten Vergleich zu einem Wurfzelt lassen sich Quick-Up-Zelte meist wie ein Regenschirm aufspannen.

Welche Features sollte ein Wurfzelt noch haben?

Wie langlebig ist ein Wurfzelt Testsieger im DauereinsatzWichtig sind L√ľftungs√∂ffnungen, die f√ľr einen guten Temperaturausgleich sorgen. Dar√ľber hinaus sollte ein Wurfzelt mit einem Moskitonetz sowie einer Lampenaufh√§ngung ausgestattet sein. Vorteilhaft ist, wenn das Au√üenzelt UV-best√§ndig ist.

Warum ist die Wassersäule wichtig?

Je h√∂her die Wassers√§ule in Millimeter angegeben ist, umso l√§nger kann das Wurfzelt starkem Regen standhalten. Die Wassers√§ule ist ein Ma√ü f√ľr die Wasserdichtigkeit von Zeltbahnen.

Weiterf√ľhrende Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (278 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...