Stream, Profi-Challenge, Kandidaten, Profitänzer, Paare & Co.

„Let’s Dance“-Finale: Alle wichtigen Infos & Fragen zur Tanzshow

29. Mai 2020 - 19:18 Uhr

Das „Let’s Dance“-FAQ

Am 21. Februar 2020 startete die 13. Staffel von "Let's Dance". Das bedeutet, es gab wieder jeden Freitagabend tolle Tänze und jede Menge Emotionen. Im großen Finale kämpften Lili Paul-Roncalli, Moritz Hans und Luca Hänni um den Titel. RTL.de hat sich die häufigsten Fragen mal angesehen und ein "Let's Dance"-FAQ erstellt.

Wann läuft "Let's Dance - Die große Profi-Challenge"?

Bei der Profi-Challenge treten die "Let's Dance"-Tänzer gegeneinander an
Bei der Profi-Challenge treten die "Let's Dance"-Tänzer gegeneinander an.
© TVNOW

Für die Profis ist der "Let's Dance"-Tanzspaß nach dem Finale noch nicht vorbei: Sie betreten das Parkett im "Let's Dance"-Studio noch einmal - und zwar für "Die große Profi-Challenge": Am Freitag, 29. Mai, ab 20.15 Uhr müssen sie unter Beweis stellen, zu was sie auf dem Tanzparkett . im Stande sind. Hier erfahren Sie, welche Tänzer dabei sind.

Parallel zur TV-Ausstrahlung ist "Let's Dance - die große Profi-Challenge" auch im RTL-Live-Stream auf TVNOW zu sehen.

Let's Dance: Welche Tänze werden in der großen Profi-Challenge getanzt?

Die Profitänzer*innen wollen Joachim Llambi, Motis Mabuse und Jorge González mit diesen Tänzen überzeugen.

Let's Dance 2020: Wer ist der Gewinner und somit Dancing Star 2020 der 13. Staffel?

Im großen "Let's Dance"-Finale konnte sich Lili Paul-Roncalli mit Massimo Sinató gegen Moritz Hans und Luca Hänni durchsetzen - Lili ist der "Dancing Star 2020". Moritz Hans landete mit Renata Lusin auf dem 2. Platz, Luca Hänni wurde mit Christina Luft Dritter.

Let's Dance 2020: Welche Kandidaten waren im Finale?

Im Finale kämpften folgende Promis um den "Dancing Star"-Titel:

Let's Dance: Welche Tänze tanzten die Promis im Finale?

Lili Paul-Roncalli, Moritz Hans und Luca Hänni tantzen diese Tänze im großen "Let's Dance"-Finale!

Fand „Let’s Dance“ trotz Coronavirus weiter statt?

Let's Dance: Welche Änderung gab es im Viertelfinale in Show 10?

Im Viertelfinale wartete eine neue Aufgabe auf die "Let's Dance"-Kandidaten und Profis - und zwar die sogenannten "Challenge Dances". Hier erfahen Sie, was es damit auf sich hatte.

Warum war John Kelly seit der 4. „Let’s Dance“-Liveshow nicht dabei?

John Kelly nahm wegen eines Krankheitsfalls in seiner Familie nicht an der 4. Liveshow teil und wird auch nicht mehr zu "Let's Dance" zurückkehren. Loiza Lamers rückte für ihn nach.

Let's Dance: Wer ist raus?

Let's Dance: Wer tanzte mit wem?

Diese Tanzpaare haben sich in der 13. Staffel von "Let's Dance" gefunden.

Wer waren die „Let’s Dance“-Kandidaten 2020?

​RTL hatte 2020 wieder eine bunte Mischung an Promis zusammengesucht.

Das waren:

Welche Profitänzer waren 2020 bei „Let’s Dance“ dabei?

In der 13. Staffel tanzten diese Profitänzer an der Seite der Promis:

Was bekam der „Let’s Dance“-Gewinner?

Nur wer die Jury und die Zuschauer mit seiner Performance überzeugte, hatte die Chance auf den Titel "Dancing Star 2020". Neben dem Titel gab es einen Pokal.

Wie lange trainierten die Stars für „Let’s Dance“?

Das erste Training mit allen Stars und Profitänzern fand in der Woche vor "Let's Dance - Wer tanzt mit wem?" am 21. Februar 2020 statt. Nach der Kennenlernshow trainierten die Tanzpaare dann regelmäßig zusammen.

Wer saß bei „Let’s Dance“ 2020 in der Jury?

Für die Bewertung der Tänze saßen wieder Profitänzerin Motsi Mabuse (37), der internationale Wertungsrichter Joachim Llambi (54) sowie der kubanische Catwalk-Trainer Jorge Gonzalez (51) in der "Let's Dance"-Jury. Gemeinsam bewerteten die Juroren wieder die Tanzdarbietungen der prominenten Kandidaten mit ihren Tanzpartnern.

In früheren Staffeln mussten sich die prominenten "Let's Dance"-Kandidaten auch schon den Urteilen von Markus Schöffl, Katarina Witt (beide in der 1. Staffel), Harald Glööckler (3. und 4. Staffel) oder Maite Kelly (Staffel 5) stellen.

Seit wann sind die Juroren Teil der „Let’s Dance“-Jury?

Die Jury von Let's Dance: Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi.
Die Jury von Let's Dance: Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi.
© MG RTL D / Stefan Gregorow

Joachim Llambi ist seit der ersten Staffel (2006) von "Let's Dance" Teil der Jury. Seine Urteile sind häufig gefürchtet. Unsere Profitänzerin Motsi Mabuse begeistert mit ihren emotionalen Bewertungen seit der vierten Staffel (2011). Catwalk-Trainer Jorge Gonzalez ist seit 2013, also der sechsten Staffel mit in der Fachjury.

Wer entscheidet bei „Let’s Dance“ über das Weiterkommen?

Hmm, wie funktioniert eigentlich die Punktevergabe bei "Let's Dance"? Das Voting ist ganz einfach! Nach jedem Tanz verteilt die Jury 1 bis 10 Punkte - maximal 30 Punkte sind möglich. Die erreichten Punkte werden in eine Rangfolge umgerechnet: Das Paar mit der niedrigsten Jury-Wertung erhält einen Punkt und das Paar mit der höchsten Wertung 14 Punkte. Wichtig: Wenn zum Beispiel nur noch acht Paare im Wettbewerb sind, kann eine maximale Punktzahl von 8 Punkten vergeben werden.

Besonders cool: Die Zuschauer bewerten, indem sie für ihren Favoriten per Telefon- oder SMS-Voting eine Stimmen abgeben. Auch hier werden die Anrufe in eine Rangfolge gebracht. Das heißt, dass das Paar mit der niedrigsten Anzahl an Zuschauerstimmen einen Punkt bekommt und das Paar mit der höchsten Stimmenzahl 14 Punkte - natürlich nur, wenn 14 Paare im Wettbewerb sind.

Anschließend werden die Punkte der Juroren und der Zuschauer addiert. Das Paar mit der niedrigsten Gesamtwertung muss den Wettbewerb verlassen. Im Falle eines Punktegleichstands ist das Paar mit den höheren Zuschauerstimmen eine Runde weiter. Also fleißig anrufen, damit die Favoriten weiterkommen.

Wann startete „Let’s Dance“ 2020?

Den Auftakt zur 13. Staffel "Let's Dance" machte auch 2020 "Let's Dance - Wer tanzt mit wem? Die große Kennenlern-Show" am 21. Februar 2020, in der die 14 Prominenten erfuhren, mit wem sie in den nächsten Wochen tanzen werden.

Wer moderierte „Let’s Dance“ 2020?

Neben Daniel Hartwich führte Victoria Swarovski wieder durch die Show. Für Victoria ist es das dritte Mal, dass sie "Let's Dance" moderiert - sie trat 2018 in die Fußstapfen von Sylvie Meis. 2016 wagte sich Victoria noch selbst aufs Tanzparkett und konnte "Let's Dance" mit dem Profitänzer Erich Klann als Siegerin verlassen. Daniel Hartwich ist schon seit der dritten Staffel (2010) als Moderator dabei.

Wo kann ich ganze Folgen vom „Let’s Dance“ online sehen?

Bei TVNOW können das Finale und ganze Folgen von "Let's Dance" 2019 auch noch nachträglich geschaut werden. Zusätzlich konnte "Let's Dance" parallel zur TV-Ausstrahlung auch im RTL-Livestream verfolgt werden.

Wer waren bisher die Gewinner von „Let’s Dance“?

2019 gewann Ex-National-Handballer Pascal Hens gemeinsam mit Profitänzerin Ekaterina Leonova .In der 11. Staffel von "Let's Dance" wurde Ingolf Lück zusammen mit Ekaterina zum "Dancing Star 2018" gekürt. Er wurde so zum ältesten "Let's Dance"-Gewinner weltweit.

Welche anderen Promis haben "Let's Dance" in den letzten Jahren auch gewonnen? Hier gibt's alle Sieger aus den Jahren 2006 bis 2018:

Wayne Carpendale mit Profitänzerin Isabel Edvardsson (2006)
Susan Sideropoulos mit Profitänzer Christian Polanc (2007)
Sophia Thomalla mit Profitänzer Massimo Sinató (2010)
Maite Kelly mit Profitänzer Christian Polanc (2011)
Magdalena Brzeska mit Profitänzer Erich Klann (2012)
Manuel Cortez mit Profitänzerin Melissa Ortiz-Gomez (2013)
Alexander Klaws mit Profitänzerin Isabel Edvardsson (2014)
Hans Sarpei mit Profitänzerin Kathrin Menzinger (2015)
Victoria Swarovski mit Profitänzer Erich Klann (2016)
Gil Ofarim mit Profitänzerin Ekaterina Leonova (2017)

Was ist „Let's Dance - Die Live Tour“?

Wie 2019 wird es auch 2020 wieder eine Live-Tour geben! Die perfekte Gelegenheit für alle, die bei der diesjährigen und restlos ausverkauften Tour nicht dabei sein konnten.

Wer ist in der Jury von „Let's Dance - Die Live Tour“ 2020?

Die bekannte Jury um Motsi MabuseJorge González und Joachim Llambi wird jeden Abend live ihr Urteil fällen.

Wann startet die „Let's Dance - Die Live Tour“ 2020`?

Am 03.November 2020 startet "Let's Dance - Die Live Tour". Hinter diesem Link gibt es alle Termine in 16 deutschen Städten.

Wo gibt's Karten für „Let's Dance - Die Live Tour“ 2020?

Alle genauen Termine, Locations und Tickets gibt es hinter diesem Link.

Offizieller Podcast von „Let's Dance“

Im offiziellen "Let's Dance"-Podcast Sind Sie hautnah dabei, wie sich die Promi-Kandidaten schon in der Generalprobe schlagen und bekommen von Bella Lesnik spannende Backstage-Einblicke. Martin Tietjen taucht im Anschluss in die Live-Show ein, diskutiert mit Gästen die Show und bilanziert mit den Tanzpaaren ihre Leistung.

Den "Let's Dance"-Podcast mit Bella Lesnik und Martin Tietjen können Sie jederzeit kostenlos bei AUDIO NOW hören.

AUDIO NOW ist die neue zentrale Audio-Plattform für Deutschland und vereint neben dem Sommerhaus-Podcast viele weitere Audio-Serien und exklusive Podcasts. Hier können Sie sich die App kostenlos herunterladen und das umfangreiche Angebot entdecken. Die AUDIO NOW-App gibts es im App Store und im Play-Store.

Wo gibt es News und aktuelle Informationen zu „Let's Dance“?

Neuigkeiten rund um die Sendung, Vorschauen, Nachklapps und Videos gibt es regelmäßig auf der "Let's Dance"-Formatseite bei RTL.de. So verpassen Sie garantiert keine spannenden News zur Tanzshow und bleiben immer bestens informiert!