Kurz vor dem Halbfinale ist Schluss

Für Ilka Bessin hat es sich in Show 10 ausgetanzt

09. Mai 2020 - 11:16 Uhr

Ilka Bessin verlässt in Show 10 das "Let's Dance"-Tanzparkett

Schluss für die Komikerin: Ilka Bessin ertanzt sich gemeinsam mit Erich Klann insgesamt 21 Punkte von der Jury und landet damit auf dem letzten Platz. Diesmal können auch die Anrufe von Ilkas Fans das Blatt nicht mehr wenden. Die Komikerin muss die Show verlassen.

Ilkas Fans retteten sie Woche für Woche

Schon in den letzten Shows war Ilka nach Meinung der Jury die schlechteste verbliebende Kandidatin. Doch die Zuschauer retteten die Sympathieträgerin immer wieder in die nächste Runde. Dafür erntete die Komikerin viel Hate im Netz. Juror Joachim Llambi plädierte deshalb in Show 10 für mehr respektvollen Umgang im Internet.

Doch trotz Hate und auch, wenn jetzt, kurz vor der Zielgeraden, für Ilka Bessin Schluss ist, die 48-Jährige hat aus der Zeit bei "Let's Dance" viel Positives mitgenommen. Ihre letzten Tänze waren ein Slowfox zu "Dream A Little Dream" von Doris Day und eine Samba als "Challenge Dance" zu "I Love To Love" von Tina Charles.

Diese Stars verließen „Let's Dance“ zuletzt

Letzte Woche musste Laura Müller das Tanzparkett räumen. In Show 8 hieß es Abschied nehmen von Martin Klempnow. Ulrike von der Groeben musste nach Show 6 das Feld räumen, in Show 7 war es Loiza Lamers - zum zweiten Mal. Eigentlich hatte sie schon in Show 4 das Feld räumen müssen, weil aber Kollege John Kelly kurze Zeit später freiwillig ausstieg, rückte sie in Show 5 nach und durfte für drei weitere Male über das Parkett fegen.

Die beliebtesten „Let's Dance“-Videos in der Playlist

„Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen

Folge verpasst? Alle Shows von "Let's Dance" 2020 können Sie auf TVNOW nochmal schauen.

Wie "Let's Dance" 2020 abläuft, wer dabei ist und wo es Tickets für die große Live-Tour gibt, erfahren Sie hier.