Bei „Let’s Dance“ 2020 auf der Zielgeraden

Profitänzerin Ekaterina Leonova: Darum kommt Ilka Bessin immer weiter!

Ekaterina Leonova: Deshalb kommt Ilka Bessin immer weiter Theorie der "Let's Dance"-Rekordsiegerin
01:25 min
Theorie der "Let's Dance"-Rekordsiegerin
Ekaterina Leonova: Deshalb kommt Ilka Bessin immer weiter

30 weitere Videos

Ilka Bessin ist eine echte Überraschung

Das Parkett bei "Let's Dance" wird immer leerer. Nach dem Tanz-Aus von Laura Müller sind nur noch 5 Tanzpaare im Rennen. Darunter auch Komikerin Ilka Bessin und ihr Tanzpartner Erich Klann. Dabei haben ihnen vor allem die Zuschaueranrufe geholfen. I m Discofox-Marathon in Show 8 hatte es sich für Ilka zwar als erste ausgetanzt, trotzdem schied ihr neugewonnener Freund Martin Klempnow aus. Damit stand die 48-Jährige im Achtelfinale wieder auf der Tanzfläche und performte ihren Magic Moment gemeinsam mit Kumpel Oliver Pocher. Dafür bekam sie weniger Punkte als Laura Müller - die Zuschauer haben sich trozdem für sie entschieden. Performen kann sie eben – als Balu der Bär, Cindy aus Marzahn, aber auch einfach als Ilka. Wird sie damit am Ende sogar zur Siegerin?

Eine, die sich mit Gewinnern auskennt, ist Profitänzerin Ekaterina Leonova. Die Rekordsiegerin von "Let's Dance" tanzt zwar in diesem Jahr nicht selbst mit, nimmt die Shows aber genau unter die Lupe. Für sie ist Ilka eine echte Sympathieträgerin. Im Video verrät Ekat ihre persönliche Theorie, warum die Komikerin es Runde für Runde weiter schafft.

Beim Bollywood-Tanzduell brilliert Ilka Bessin

Während Ilka in den vergangenen Wochen immer wieder Kritik von der "Let's Dance"-Jury einstecken musste, blüht sie in der 9. Show richtig auf. Im Bollywood-Tanzduell begeistert sie alle mit purer Lebensfreude. "Sie sind mit anderen zusammen ganz anders drauf", merkt auch Joachim Llambi sofort.

Die beliebtesten "Let's Dance"-Videos in der Playlist

Playlist: 30 Videos