Garderoben-Buddys getrennt

"Let's Dance"-Star Ilka Bessin vermisst den ausgeschiedenen Martin Klempnow

30. April 2020 - 15:36 Uhr

Ilka Bessin und Martin Klempnow haben sich gefunden

"Let's Dance" schweißt zusammen – nicht nur die Tanzpaare, sondern auch die Kandidaten untereinander. Nicht ohne Grund sprechen so viele von der "Let's Dance"-Familie. Auch in dieser Staffel haben sich zwei gefunden: Die Comedians Ilka Bessin (48) und Martin Klempnow (46) hatten von Anfang an einen Draht zueinander. Jetzt wird ihre Freundschaft auf eine Probe gestellt, denn Martin musste am vergangenen Freitag die Show verlassen.

Martin Klempnow: "Wie Bruder und Schwester"

Ilka Bessin hübscht ihren Kollegen Martin Klempnow auf.
Ilka Bessin hübscht ihren Kollegen Martin Klempnow auf.
© RTL

Ilka Bessin muss in Show 9 ohne ihren Garderoben-Buddy antreten. Über zehn Wochen haben die beiden sich jede Woche gesehen – jetzt ist erstmal Schluss für Martin: Er und Tanzpartnerin Marta Arndt schieden aus - schade, dabei hatten sie als "M-Team" noch viel vorEine Sache, an der auch Ilka zu knabbern hat. "Ein Freund ist gegangen, das hört sich so bekloppt an. Aber es ist für mich sehr emotional", gibt die Comedian mit feuchten Augen zu.

Was sie beiden so aneinander schätzen und wer für Martin außerdem eine wichtige Rolle bei "Let's Dance" spielte, das erfahren Sie im Video.​

Martin Klempnows Video-Highlights bei "Let's Dance"

"Let's Dance" auf TVNOW sehen

Folge verpasst? Alle Shows von "Let's Dance" 2020 können Sie bei TVNOW nachholen.

Wie "Let's Dance" 2020 abläuft, wer dabei ist und wo es Tickets für die große Live-Tour gibt, erfahren Sie hier.