RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Martin Klempnow
  • Name:
    Martin Klempnow
  • Beruf:
    Schauspieler & Comedian
  • Geboren am:
    28. Oktober 1973
  • Geburtsort:
    Köln
  • Größe:
    180 cm
  • Sternzeichen:
    Skorpion
  • AUTOIMPORT / Claudio Di Lucia
Martin Klempnow ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und Moderator, der vor allem durch seine Auftritte als „Dennis aus Hürth“ bekannt wurde.

Martin Klempnow kam am 28. Oktober 1973 in Köln zur Welt. Der Schauspieler, Comedian, Moderator, Musiker, Autor und Synchronsprecher erlangte unter anderem Bekanntheit durch Rollen in diversen Werbespots und Musikvideos der Band „Die Ärzte“. In seiner bekanntesten Rolle verkörpert er den Berufsschüler „Dennis aus Hürth“.

Martin Klempnow sammelte schon früh erste Einblicke in die Medienwelt

Bereits während seiner Schul- und Studienzeit arbeitete Martin Klempnow als Kabelhilfe und Kartenabreißer in TV-Shows wie „RTL Samstag Nacht“ oder „Zimmer frei“ und machte so erste Erfahrungen in der Medienbranche. Nebenbei spielte er erste kleinere Rollen in TV-Shows wie „Kahlschlag“ oder „Verbotene Liebe“. Nach dem Abitur in Köln startete Martin Klempnow zunächst ein Jura-Studium. Nach drei Jahren beschloss er allerdings seiner Leidenschaft zu folgen und besuchte von 1997 bis 2001 die Hochschule für Musik und Theater in Hamburg für eine staatliche Schauspielausbildung. Diese schloss er mit einem Diplom im Schauspiel ab.

Martin Klempnow parodiert unter anderem Robert Geiss oder Kai Ebel im TV

Auf Martin Klempnows Schauspielausbildung folgten Engagements an einigen Theatern sowie erste TV-Rollen in zahlreichen Fernsehserien wie „Die Pfefferkörner“, „SOKO Köln“ oder „Happy Friday“. Der Durchbruch kam schließlich durch sein Engagement als festes Ensemblemitglied bei „Die Bergretter“ (2010-2015), der Comedyshow „Die Schillerstraße“ (2009-2011) sowie „Switch Reloaded“ (2010-2012). In diesen parodierte er nicht nur bekannte Persönlichkeiten wie Robert Geiss oder Kai Eberl, sondern spielte auch erstmals seine berühmte Rolle als „Dennis aus Hürth“. Seit 2017 ist Martin Klempnow zudem festes Ensemblemitglied der „heute-show“.

„Dennis aus Hürth“: Martin Klempnows bekannteste Rolle

Große Bekanntheit erlangte Martin Klempnow vor allem durch seine Rolle als „Dennis aus Hürth“, mit der er in der Radio Sendung „Dennis rufts an“ unter anderem die Sender 1LIVE, RTL 104.6 und DAS DING bespielt. 2020 spielt er zudem das Finale seiner Tour „Ich seh voll reich aus“ und ist danach mit dem Soloprogramm „Wenn ich du wär, wär ich doch lieber ich!“ unterwegs. 2017 war Martin Klempnow als „Dennis aus Hürth“ Co-Produzent seiner eigenen Personality-Show „Die Dennis Show“ auf RTLZWEI.

Martin Klempnow gewinnt Auszeichnungen

Für seine Comedy- und Schauspiel-Leistungen wurde Martin Klempnow mehrfach ausgezeichnet. Zu seinen wichtigsten Preisen gehören unter anderem der „Grimme Preis“ 2013, der „Deutsche Comedypreis“ 2017 und die „1LIVE Comedy-Krone“ 2017, die er mit seiner Figur „Dennis aus Hürth“ gewinnen konnte.

„Let’s Dance“ 2020: Martin Klempnow erobert das Tanzparkett

Für die 13. Staffel der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ legte Martin Klempnow seine Rolle als „Dennis aus Hürth“ ab, um sich als Martin, an der Seite von Profitänzerin Marta Arndt, gegen weitere Stars wie Laura Müller, DSDS-Gewinner Luca Hänni oder Comedy-Kollegin Ilka Bessin durchzusetzen. Doch in Show 8 war Schluss - die Anrufe reichten nicht mehr aus.

Weitere Infos und alle Neuigkeiten zu Martin Klempnow finden Sie stets aktuell hier bei RTL.de.