In Kooperation mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung

Nackenschutz Test 2020 ‱ Die 8 besten NackenschĂŒtzer im Vergleich

FĂŒr den Nackenschutze-Test 2020 nahm sich das Vergleichs-Team besonders viel Zeit. Insgesamt 18 Stunden waren es, die wir damit verbrachten, um 8 Handelsprodukte zu sichten und 48 Aussagen von Rezensenten semantisch zu untersuchen. Anschließend unterbreiten wir unseren Usern nun die Ergebnisse unseres Vergleichs. Die von uns in Zusammenarbeit mit RTL erstellte Tabelle spiegelt unser Testergebnis wider: Die Produktdaten der 8 attraktivsten Nackenschutze fassen wir zusammen, unsere Noten finden Sie jeweils anschließend unter dem Produktbild. Die Taxen der von uns mit außergewöhnlich exzellentem Ergebnis bedachten Nackenschutze bewegen sich zwischen 259,95€ und 500,62€. Herausragend gut bewertete GĂŒter kennzeichnen wir mit den Titeln „Preisleistungssieger“ und „Vergleichssieger“. Mit nur einem Blick auf unsere Vergleichs-Tabelle verschonen Sie Ihre Freizeit – und Ihr Portemonnaie! Weil auf dieser Seite entscheiden Sie sich ausschließlich fĂŒr Gewinner-Fabrikate. Nur das beste Wirtschaftsprodukt bestellen Sie also dank unserer Arbeit. Das gilt außerdem nicht nur fĂŒr Nackenschutze.

Unwichtig, ob KĂŒchenmaschine, Teekessel oder Hochdruckreiniger: Sehen Sie sich an, was wir sonst noch alles getestet haben, und kaufen Sie dank unseres Experten-Teams zu jeder Zeit das schĂ€rfste Handelsgut!

Nackenschutz Bestenliste  2020

Letzte Aktualisierung am:

Externe Bewertungen im Vergleich

Im Bezug auf Kundenrezensionen wird oft die Aussage getĂ€tigt, man solle ihnen nicht vertrauen. Es sich ganz so einfach machen, und kostbare Kundenmeinungen einfach so abtun – das sollte man nicht tun – meinen wir – und schauen gewissenhaft hin. Sollte uns eine Rezension seltsam vorkommen, etwa eine allzu hohe Sternebewertung gemeinsam mit vielen sehr schlechten Rezensionen, kaufen wir das Modell zu, und testen es bei uns im Haus. Ebenso kann bei Verdacht eine ÜberprĂŒfung durch ein unabhĂ€ngiges Labor durchgefĂŒhrt werden. Wir veröffentlichen in unserer Vergleichstabelle keine Produkte, hinter denen wir Fake-Bewertungen vermuten. Die Anzahl der angemeldeten Bewertungen bei Amazon, idealo.de und Ebay haben bei uns doppelte Aussagekraft.

Zur Auswertung unserer PrĂ€ferenz-Matrix gehen wir von folgenden Bedingungen aus: 1. Je mehr Bewertungen, desto beliebter die Marke 2. Je mehr Rezensionen, desto bekannter das einzelne Produkt WĂ€hrend wir uns im ersten Drittel dieses Textes mit dem Bekanntheitsgrad eines Fabrikats nĂ€her beschĂ€ftigt haben, möchten wir uns folgend die Fabrikate im Einzelnen nĂ€her ansehen. Wie bekannt ist bei BerĂŒcksichtigung unserer Voraussetzungen welches Fabrikat?

  • Vest – 23 Bewertungen
  • GPX 5.5 – 10 Bewertungen
  • ONB – 6 Bewertungen
  • GPX 6.5 – 5 Bewertungen
  • DBX 5.5 – 4 Bewertungen
  • Leatt DBX 5.5 Nackenschutz 2018 – 0 Bewertungen
  • DBX 5.5 – 0 Bewertungen
  • DBX 5.5 – 0 Bewertungen

Wie der geneigte Leser bereits weiß, achten wir bei den Bewertungen von Verbrauchern sowohl auf die QuantitĂ€t als auch auf die QualitĂ€t der Aussagen. Weiter oben im Text finden Sie dazu eine Aufstellung der Herstellermarken und die Gesamt- Sternebewertung. An dieser Stelle werden wir uns nun mit Ihnen die Sternebewertungen einzelner Fabrikate anschauen.

  • ONB – 5 von 5 Sternen
  • DBX 5.5 – 5 von 5 Sternen
  • GPX 5.5 – 4.9 von 5 Sternen
  • GPX 6.5 – 4.6 von 5 Sternen
  • Vest – 4.4 von 5 Sternen
  • Leatt DBX 5.5 Nackenschutz 2018 – 0 von 5 Sternen
  • DBX 5.5 – 0 von 5 Sternen
  • DBX 5.5 – 0 von 5 Sternen

Diese Auswertung wurde auf Basis von 48 externer Bewertungen bei Amazon und 0 Aussagen bei idealo.de vorgenommen. Die Auflistung weist darauf hin, dass der Nackenschutz ONB von den Rezensenten bei Amazon mit 5.00 von maximal 5 Sternen von allen Produkten am höchsten bewertet wurde. Bei idealo.de ist es der Nackenschutz , der die Höchstbewertung von / 5 bekommen hat.

Diagramm zum Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis der NackenschĂŒtzer

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das tÀglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Hat QualitÀt auch mit Blick auf Nackenschutze ihren Preis?

Einer der wichtigsten Faktoren ist und bleibt der Preis eines Produkts. Die meisten Kunden haben vor dem eigentlichen Kauf bereits eine individuelle Preisgrenze im Kopf, beginnen wĂ€hrend ihrer Produktrecherche zu vergleichen, und entscheiden sich dann fĂŒr jenes Produkt, das ihren Preisvorstellungen am NĂ€chsten kommt. Lediglich eine verschwindende Gruppe an KĂ€ufern bestellt das Produkt mit dem gĂŒnstigsten Preis.

Dennoch gehört es fĂŒr die meisten zu einer Produktrecherche dazu, sich zunĂ€chst um das gĂŒnstigste und das teuerste Produkt umzusehen. Wie sieht der Preisunterschied zwischen dem teuersten Produkt, dem GPX 6.5 um 500,62€ Euro, und dem gĂŒnstigsten Produkt, dem DBX 5.5 um 259,95€) Euro, aus? Die Differenz betrĂ€gt 240,67€ Euro. Eine betrĂ€chtliche Summe , die man auch fĂŒr andere Dinge sparen könnte, wenn man sich fĂŒr das gĂŒnstigste Produkt entscheidet. Der Gesamt-Schnitt aller Modelle betrĂ€gt 373,01€ Euro.

GĂŒnstige Offerte macht hier vor allem die Herstellermarke ORTEMA, die Nackenschutze im Schnitt (je nach Plattform und Datum der Preisrecherche) um 320,00€ Euro anbietet. Aktuell besonders teuer sind die Artikel von Leatt. Gleich 381,85€ Euro muss man fĂŒr die hochqualitativen Nackenschutze berappen. FĂŒr alle, die sich noch nicht sicher sind, mit welchem Preis sie beim Kauf von Nackenschutzen rechnen mĂŒssen, haben wir den Durchschnittspreis der drei Nackenschutze, die bei uns am besten bewertet wurden, namentlich GPX 6.5, DBX 5.5 und Vest, berechnet. Der durchschnittliche Preis der drei besten Nackenschutze betrĂ€gt 428,09€ Euro. Bleiben Sie in diesem preislichen Rahmen, wenn Sie zufriedenstellende Nackenschutze haben wollen.

Der Name des gĂŒnstigsten Produktes, dessen Preis wir weiter oben bereits beziffert haben, lautet Vest. Mit diesen Nackenschutzen bleibt das meiste Geld im Beutel. So geht smartes Sparen!

Herstellermarken: Eine Analyse

Im Moment zĂ€hlen wir 2 unterschiedliche Herstellermarken. Folglich erfĂŒllt jede der nachfolgenden Marken schon einmal die qualitativen Mindestvoraussetzungen, um in unseren Augen als ‘empfehlenswert’ zu gelten:

  • Leatt
  • ORTEMA

Attraktive Marken Im Übrigen lautet die Marke, die es geschafft hat, mit den meisten Produkten Leatt – sie kommt alles in allem 6 mal vor. Die Artikel heißen: GPX 6.5, DBX 5.5 und Vest GegenĂŒberstellung der wichtigsten Merkmale Wer genau hinsieht, entdeckt die Merkmale, die sich besonders von anderen Modellen unterscheiden. Beginnen wir mit dem Preis: Eine Marke, die besonders gĂŒnstige Online-Fabrikate anbietet, ist ORTEMA.

Die von uns ermittelten Kosten dieses Manufakts betragen lediglich 320,00€ Euro. Nicht ganz so gĂŒnstig, aber dafĂŒr hochqualitativ und sehr populĂ€r ist die Marke Leatt. die Nackenschutze von Leatt sind dieses Jahr durchschnittlich um 381,85€ zu erhalten. Hochgelobte Marken Wenden wir uns jetzt der qualitativen Markenbewertung auf der Basis von 48 ausgewerteten, externen Verbraucherkritiken aus unterschiedlichen Handelsplattformen wie beispielsweise Amazon zu. Wenn wir die durchschnittlichen KĂ€uferbewertungen nivellieren, sieht der Status Quo fĂŒr die Nackenschutze aktuell folgendermaßen aus:

  • ORTEMA – 5 von 5 Sternen
  • Leatt – 4.73 von 5 Sternen

Mit Schwerpunkt “Zufriedenheit” zieht der Nackenschutze-Hersteller ORTEMA der Konkurrenz davon, gefolgt von Leatt und .

Trendbarometer: Welcher Marke gehört das Jahr 2020? In der Analysesituation gehen wir davon aus, dass begehrte Online-Manufakte öfter bestellt, und dementsprechend vermehrt beurteilt werden als weniger populĂ€re Nackenschutze, so kann man bei Fokussierung auf den Faktor “PopularitĂ€t” folgendes beobachten:

  • Leatt – 10 Bewertungen
  • ORTEMA – 6 Bewertungen

Demnach scheinen die Leatt-Nackenschutze besonders beliebt zu sein. Gehören Sie zu den Trend Victims? Dann ziehen Sie wahrscheinlich die Nackenschutze von Leatt anderen Produkten vor. Interne ÜberprĂŒfung durch Experten So viel zu den externen Bewertungen der Nackenschutze.

Aber wie Sie wahrscheinlich bereits mitbekommen haben, sind wir nicht mit der reinen Erfassung externer Aussagen zufrieden. Wir prĂŒfen die Produkte selbst redaktionell, teilweise auch mittels Verbrauchertests, und lassen weitere Variablen in unsere Benotung einfließen.

Arbeitsintensive Stunden, um unseren monatlich ĂŒber 1.2 Millionen Usern aus Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz die besten Empfehlungen prĂ€sentieren zu können.So bewerten wir die Marke Hier möchten wir Ihnen das von uns ermittelte Marken-Ranking prĂ€sentieren:

  • Leatt – Note 1.67
  • ORTEMA – Note 1.74

Ein Überblick zu den zentralen Bewertungskriterien

Finden Sie abschließend noch einige weitere Faktoren, die wir in unsere Analyse einfließen lassen. Was wĂ€re eine Bewertung ohne subjektive Beurteilung? Nichts als eine bloße AufzĂ€hlung. Eine Bewertung wĂ€chst durch das Aufsummieren von Informationen, die fĂŒr den Einzelnen mehr oder weniger bedeutend sind. Durch die intrinsische VerknĂŒpfung von als wichtig empfundenen Informationen entsteht eine Bewertung. Eine Bewertung ist immer auch Ausdruck der persönlichen Werthaltung. Neben den bereits genannten objektiven Bewertungsfaktoren fließen daher evidenterweise auch subjektive Meinungen in unsere Analyse mit ein. Bei den Produkteigenschaften eines Nackenschutzes achten wir auf diese Faktoren:

  • Hinweis
  • Protektortyp
  • Materialien
  • KonfektionsgrĂ¶ĂŸen
  • Protektorposition
  • Sportart
  • Farbe
  • Eigenschaften
  • Innenmaterial-Eigenschaft
  • Farben
  • Serie
  • Ausstattung
  • PrĂŒfzeichen
  • Protektorpositionen
  • geeignet fĂŒr
  • Material
  • Sportarten
  • Anpassungsmöglichkeit
  • Befestigungen
  • Bemerkung
  • Protektortypen

Diese Bewertungskriterien werden von unserem Redaktionsteam auf einer Messlatte von 1 bis 5 demonstriert. Dabei kumulieren wir die Aussagen der einzelnen Teammitglieder mit dem Urteil des Produkttesters. Die kumulierte Bewertung des Faktors ‘ Komfort ’ fĂŒr alle Nackenschutze ist 3.74 von 5. Mit einer besonders gut bewerteten‚ Komfort (von möglichen 5) punktet der Nackenschutz GPX 6.5 . Ein Kriterium, das wir immer hoch gewichten ist der Faktor ‘ VerarbeitungsqualitĂ€t ’. Im Durchschnitt konnten alle Nackenschutze mit 4.09 von 5 beurteilt werden. Am besten abgeschnitten hat hier mit 4.09 von 5 der Nackenschutz DBX 5.5 .

Ein weiterer wichtiger Faktor: Das Kriterium ‘ Preis-LeistungsverhĂ€ltnis ’. Mit 5 von 5 die höchste Beurteilung holte sich an dieser Stelle der Nackenschutz GPX 6.5 .

Alle Nackenschutze gemeinsam schnitten hier durchschnittlich mit 3.91 von 5 ab. Ziel unserer Bewertung ist ein umfassendes Bild, das sich aus zahlreichen unterschiedlichen Beurteilungs-Clustern (objektive Daten und subjektive Bewertungen) zusammensetzt.

Nackenschutze im Test – unsere Zusammenfassung

Das enorme PreisgefĂ€lle, die beachtenswerten Unterschiede in der jeweiligen Bewertung einzelner Manufakte sowie die unterschiedliche persönliche Beurteilung einzelner Teammitglieder zeigt eines ganz deutlich: Nur der grĂŒndliche Vergleich sĂ€mtlicher Nackenschutze fĂŒhrt zur richtigen Kaufentscheidung. Einen prĂ€zisen Vergleich, der auch einem Praxistest standhĂ€lt, liefert Ihnen das fachkundige Team von ExpertenTesten.de. Das Beste kommt bekanntlich am Schluss: Die von uns evaluierten Daten sind fĂŒr Sie völlig kostenlos und unverbindlich. Es lohnt sich, die vorgeschlagenen Nackenschutze zu studieren, und bei den Produktdaten genauer hinzusehen! Nutzen Sie dazu die Vergleichstabelle, die wir Ihnen ganz oben auf dieser Seite zur freien VerfĂŒgung stellen. Um schnell zur Vergleichstabelle zu gelangen, klicken Sie auf diesen Link: Zur Vergleichstabelle. FĂŒr die Sparer unter Ihnen haben wir die Marke ORTEMA als absoluten Preishammer ausgemacht. QualitĂ€tsbewusste entscheiden sich wiederum besser fĂŒr das Modell Vest, das um 339,94€ Euro zu einem fabelhaften Preis zu haben ist. Trend Victim? Es soll das Trendprodukt des Jahres 2020 sein? Dann schlagen Sie bei der Trendmarke Leatt zu! Einmal ExpertenTesten.de – immer ExpertenTesten.de.

Unser Tipp: Schauen Sie auch beim nĂ€chsten Mal wieder vorbei, wenn Sie einen Online-Kauf planen. Über 1.000 Produktwelten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden! Schauen Sie sich beispielsweise unsere Kategorie TennisschlĂ€ger, Longierbrillen und Motorroller an, und lachen Sie ĂŒber Konsumenten, die noch immer FehlkĂ€ufe im Internet tĂ€tigen! Danke fĂŒr Ihren Besuch! Bis zum nĂ€chsten Mal!

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (357 Bewertungen. Durchschnitt: 4,71 von 5)
Loading...
''
''
''
''
''