In Kooperation mitExpertenTesten.de
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung

Industriestaubsauger Test 2020 ‚ÄĘ Die 12 besten Industriestaubsauger im Vergleich

Industriestaubsauger Bestenliste  2020

Letzte Aktualisierung am:

√Ąhnliche Vergleiche anzeigen

Bodenpflege leicht gemacht – Industriestaubsauger im Einsatz

Einsatz von Industriestaubsauger im Test und VergleichEin sauberer Fu√üboden ist das Aush√§ngeschild eines jeden Geb√§udes. Ob privat innerhalb der eigenen Wohnung oder in Superm√§rkten, B√ľror√§umen oder Krankenh√§usern – wenn es gl√§nzt und frisch duftet, wirkt das jeweilige Unternehmen einfach vertrauensvoller.

Wer möchte schon seine Lebensmittel in einem Geschäft kaufen, in dem die Spinnweben von der Decke hängen und der Boden stark verschmutzt ist?

Gerade auch in medizinischen Bereichen ist Sauberkeit das A und O – bei katastrophalen Zust√§nden bez√ľglich der Bodenpflege und Co, sucht wohl auch niemand gerne √§rztlichen Rat.

Es macht jedoch laut Vergleichs Test √ľberhaupt keinen Sinn, die B√∂den lediglich zu wischen; zuvor sollten Staub und Schmutz effektiv entfernt werden und das geht nur mit einem entsprechenden Ger√§t.
In den eigenen 4 W√§nden machen sich diverse Staubsauger-Modelle sehr gut –
doch im gewerblichen Bereich reichen diese herk√∂mmlichen Ausf√ľhrungen laut Produkt Vergleichs Test absolut nicht aus; es m√ľssen h√§rtere Gesch√ľtze aufgefahren werden!

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Industriestaubsauger

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Was ist ein Industriestaubsauger?

Was ist ein Industriestaubsauger Test und VergleichUnter einem Industriestaubsauger versteht man laut Vergleichs Test ein funktionelles Allround-Ger√§t, das wesentlich kraftvoller reinigt, als ein herk√∂mmliches Staubsaugermodell. Er wird auch als Mehrzwecksauger bezeichnet, da er eben nicht nur Flusen, Schmutz, Spinnwegen und Staub erfolgreich aufsaugt, sondern auch diverse Fl√ľssigkeiten.

Wo normale Staubsauger ganz schnell an ihre Grenzen kommen, fängt ein Industriestaubsauger laut Vergleichs Test erst an, denn er kann den Fußboden nass und trocken reinigen. Da er sogar Schutt aufsaugen kann, ist er sowohl im Innen, als auch im Außenbereich problemlos einsetzbar.

Die Funktionen eines Industriestaubsaugers sind enorm vielf√§ltig, wie der Produkt Vergleichs Test eindeutig ergeben hat. Er √ľbertrifft die Leistungen eines herk√∂mmlichen Staubsaugers um ein Vielfaches.

Wie funktioniert ein Industriestaubsauger ?

Wie der Industriestaubsauger Vergleichs Test ganz klar gezeigt hat, gibt es bez√ľglich seines Aufbaus kaum einen Unterschied zum gew√∂hnlichen Sauger.

Im Rahmen der Eignungspr√ľfung beim Warentest ergab sich jedoch, dass eine 100-prozentige Kongruenz dennoch nicht besteht, weil die Funktionsweise einfach wesentlich flexibler ist, die F√§higkeit eines Industriestaubsaugers wurde um eine wichtige zus√§tzliche Eigenschaft erg√§nzt – er kann nass und auch trocken saugen und das macht ihn so gr√ľndlich!

Doch wie funktioniert das eigentlich?

Wie fuktioniert ein Industriestaubsauger im Test und VergleichEines ist klar – die Fl√ľssigkeit muss irgendwohin. In einem Staubsaugerbeutel aus Papier richtet sie nur Schaden an, denn er w√ľrde aufweichen und die Katastrophe w√§re wohl vorprogrammiert!

M√∂glich wird das Aufsaugen von Fl√ľssigkeiten laut Vergleichs Test erst durch einen integrierten Wasserbeh√§lter, der meist auch als Wasserfilter fungiert.

Staub, Schmutz und fl√ľssige Substanzen werden voneinander getrennt und landen jeweils im entsprechenden Beh√§ltnis.
Der Motor und das dazugeh√∂rende Gebl√§se erzeugen beim Motor einen Unterdruck und dadurch wird das kraftvolle Aufsaugen √ľberhaupt erst m√∂glich –
soweit herrscht bei einer Gegen√ľberstellung zwischen gew√∂hnlichen Saugern und den Industriestaubsaugern eine √úbereinstimmung.

Doch auch die √Ąhnlichkeit bei den Industriestaubsaugern untereinander ist nur bedingt, denn direkt vergleichen lassen sich diese Ger√§te auch nicht.
Bei der genauen Inspizierung beim Produkt und Vergleichs Test konnten verschiedene Arten von Industriestaubsaugern ausfindig gemacht werden.

Anwendungsbereiche eines Industriestaubsaugers:

Anwendung 1 – Normales staubsaugen im Innenbereich

So ein Industriestaubsauger lässt sich laut Test Vergleich durchaus auch im privaten Umfeld nutzen, denn die Wohnung wird recht schnell von Staub und Schmutz befreit und bei Bedarf kann man auch eine professionelle Teppichreinigung vornehmen.

Anwendung 2 – Ausgelaufene Fl√ľssigkeiten wegsaugen

Die meisten kennen diese Phänomene:
– das Weinglas auf dem Tisch kippt um und der Wein ergie√üt sich √ľber Couch und Boden
– die Blumenvase oder der Hundenapf werden umgesto√üen und das Wasser sammelt sich in Pf√ľtzen auf dem Parkett
– unter der Haust√ľre sammelt sich aufgrund einer ungen√ľgenden Isolierung das Regenwasser und zwischendrin sind Staub und Dreck –

vom Rohrbruch bis hin zu gebrochenen Glas-und Porzellan-Beh√§ltern mit fl√ľssigem Inhalt d√ľrfte das jeder schon mal in der einen oder anderen Situation erlebt haben.

Und was macht man da?

Man begibt sich in die Hocke, sammelt eventuelle Scherben grob auf, trocknet die Fl√§che gr√ľndlich, um dann am Ende Schmutz und Staubpartikel aufzusaugen, ohne den Staubsauger zu gef√§hrden.

Mit einem Industriestaubsauger-beziehungsweise einem Nass- und Trockensauger f√ľr den privaten Gebrauch, kann man sich diese Schritte sparen und Fl√ľssigkeit samt Schmutz und kleinerer Scherben einfach wegsaugen. Hinterher k√∂nnen dann mit dem Industriestaubsauger Boden und Polstergarnitur unter Zuhilfenahme der entsprechenden B√ľrstenaufs√§tze gr√ľndlich gereinigt werden. Aber Vorsicht: Der Filter muss zuvor zwingend herausgenommen werden!

Anwendung 3 – Hilfsmittel bei vollgelaufenen Kellern

Hat man den Filter entfernt, kann der Industriestaubsauger sogar einen durch massiven Starkregen gänzlich unter Wasser stehenden Kellerraum effektiv trocknen.
Dank seiner Pumpfunktion ist das ohne Wenn und Aber möglich Рlediglich der Wasserbehälter muss regelmäßig geleert werden!

Anwendung 4 – Einsatz als ultimativer Werkstatt-Sauger

Die verschiedenen Anwendungsbereiche aus einem Industriestaubsauger Test und VergleichIndustriestaubsauger verf√ľgen laut Test in der Regel √ľber eine eigene Steckdose und das wissen die meisten Handwerker sehr zu sch√§tzen, denn sie k√∂nnen dadurch zus√§tzliche elektrische Ger√§te anschlie√üen.

Anwendung 5 – Bindungsglied f√ľr diverse Schleifger√§te

Der Schlauch des Industriestaubsaugers lässt sich völlig unkompliziert mit einem Schleifgerät verbinden, sodass fallende Späne direkt aufgesaugt werden können.

Welche Arten von Industriestaubsaugern gibt es?

Möglichkeit 1 РIndustriestaubsauger mit Nass-und Trockenfunktion

Welche Arten von Industriestaubsauger gibt es in einem Test?Die meisten Industriestaubsauger verf√ľgen zwar √ľber diese Funktion, aber eben nicht alle. Der Vorteil dieser Funktion liegt ganz klar darin, dass man w√§hrend des Saugprozesses keine Angst haben muss, eben auch Fl√ľssigkeiten mit einzusaugen.

Das Ger√§t wurde daf√ľr konzipiert, verf√ľgt √ľber einen entsprechenden Wassertank und kann nicht kaputtgehen. Nur der Filter muss vorher kurt entfernt werden, weil er sonst Schaden nimmt.

Möglichkeit 2 РModelle mit Staubbeutelfunktion

Staubbeutelfunktion Industriestaubsauger im Test und VergleichStaub und Wasser werden voneinander getrennt und landen im Beutel beziehungsweise Wasserbeh√§lter. Der Vorteil ist, dass man bei diesen Ger√§ten das Nass- und Trockensaugen strickt trennen kann und am Ende nicht alles im Wasserbeh√§lter landet und dort den Filter verstopft. Der Nachteil sind die zus√§tzlichen Kosten f√ľr den Staubbeutel.

Möglichkeit 3 РNass-Trockensauger-Kombinationen ohne Separator

Staub und Schmutz werden ohne Rotationen im Wasser gebunden. Der Vorteil ist, dass der Staub durch die Schwingungen gefestigt wird und dadurch nicht unnötig herumwirbeln und wieder an die Raumluft abgegeben werden kann. Der Nachteil liegt allerdings laut Vergleichs Test in der leicht eingeschränkten Saugkraft.

Möglichkeit 4 РIndustriestaubsauger mit Separator

Durch extreme Rotationen im Inneren des Saugers wirbeln die Staubpartikel wild umher und werden effektiv von der Fl√ľssigkeit getrennt. Die Luft wird sp√ľrbar gereinigt und es wird kein Staub mehr an die Luft abgegeben. Es handelt sich im Grunde genommen um ein schonendes Filtersystem, welches auch f√ľr Allergiker geeignet ist.

Möglichkeit 5 РNass-Trocken-Kombination mit Blaseffekt

Nass-Trocken-Kombination Industriestaubsauger im Test und VergleichMit dieser gelungenen Konstruktion kann nicht nur trockener und nasser Schmutz, sowie Fl√ľssigkeiten aufgesaugt werden. Durch eine integrierte Spr√ľhfunktion ist sogar eine feuchte Bodenreinigung m√∂glich.

Im Inneren dieser Modelle befindet sich nicht nur der Auffangtank f√ľr die aufgesaugte Fl√ľssigkeit, sondern auch noch ein weiterer Tank.Darin kann klares Wasser und bei Bedarf auch noch ein passendes Reinigungsmittel gef√ľllt werden.

Mittels der Spr√ľhfunktion gelangt dann diese Reinigungssubstanz auf den entsprechenden Untergrund und reinigt diesen. Je nach Modell l√§sst sich die Spr√ľhst√§rke sogar einstellen, sodass auch starke Verschmutzungen dank des Druckes erfolgreich entfernt werden k√∂nnen.

Ohne Ber√ľcksichtigung des zweiten Tanks kann die Blasfunktion aber auch im Au√üenbereich zum Blasen von Laub angewendet werden. Dadurch entstehen kleine H√§ufchen, die man anschlie√üend leichter entsorgen kann.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • gr√∂√üere und kleinere Staubpartikel k√∂nnen aufgesaugt werden
  • auch das Einsaugen von Fl√ľssigkeiten ist m√∂glich
  • selbst kleine Steine oder Bauschutt verschwinden kommentarlos im Inneren des Industriestaubsaugers
  • dank des relativ hohen Schlauch-Durchmessers verf√§ngt sich das Staubgut nicht so schnell
  • der Schlauch ist eher lang und der Arbeitsradius entsprechend gro√ü
  • dank der zus√§tzlichen Blasfunktion l√§sst sich sogar das Laub im Au√üenbereich effizient zu einem Haufen sortieren
  • das Fassungsverm√∂gen eines hochwertigen Industriestaubsaugers ist deutlich gr√∂√üer als das eines herk√∂mmlichen Staubsaugers
  • selbst ein Beutel umfasst bei diesen Saugern teilweise bis zu 30 Liter, w√§hrend gew√∂hnliche Ausf√ľhrungen nur wenige Liter schaffen
  • Industriestaubsauger lassen sich trotz ihres stattlichen Gewichtes aufgrund der R√§der und der Lenkrollen relativ leicht man√∂vrieren.

So werden Industriestaubsauger getestet – Produktmerkmale und Attribute

Leistungskraft in Watt

Je nach Einsatzort ist schon eine gewisse Saugleistung erforderlich. Neben Feinstaub m√ľssen auch gr√∂bere Staubpartikel, Fl√ľssigkeiten oder Schutt und Asche aufgesaugt werden – dies erfordert einen gewissen Druck, der unmittelbar mit der Motorleistung zusammenh√§ngt. An die 1300 Watt aufw√§rts sollten da schon gegeben sein.

Flexibilität

Produktmerkmale von Industriestaubsauger im Test und VergleichEine Kabellänge von 8 bis 10 Metern und ein entsprechend langer Saugschlauch sollten schon gegeben sein. Ideal ist eine eigene Stromquelle in Form einer Steckdose, an die ein weiteres, elektrisches Gerät angeschlossen werden kann, wie beispielsweise ein Schleifgerät. Umherfliegende Späne können auf diese Art direkt mit dem Staubsaugerschlauch eingesaugt werden.

Zusätzliche Blas-Funktion

Mit diesem Jackpot fungiert der Industriestaubsauger neben seinen Reinigungs-Qualit√§ten nicht nur als Laubbl√§ser – er kann den Boden nach dem einsaugen etwaiger Fl√ľssigkeiten mithilfe eines weiteren Tanks im Anschluss auch noch gr√ľndlich reinigen.

Fassungsvermögen

Es wurden Modelle getestet, welche √ľber ein wahnsinniges Fassungsverm√∂gen von bis zu 36 Litern verf√ľgen. Das ist nat√ľrlich eine gute Sache, weil man auf diese Art wesentlich l√§nger staubsaugen kann.

Allerdings sollte man tunlichst davon Abstand nehmen, das Gefäß erst dann zu leeren, wenn es randvoll ist. Am besten ist es, dies nach jedem Einsatz zu machen.

Gro√üe R√§der f√ľr bessere Mobilit√§t

Attribute von Industriestaubsauger im Test und VergleichWurde der Sauger mit Maxi-Rädern ausgestattet, lässt er sich wesentlich besser bedienen.Die Manövrierfähigkeit ist einfach mehr gegeben als bei den Modellen mit kleinen Rädern. Insgesamt ist diese Konstruktion wendiger.

Ergonomische Griffe

Auch bei diesen Saugern erleichtert es die Handhabung um ein Vielfaches, denn ein ergonomischer Griff fasst sich einfach besser an.

Gesamtgewicht

Mittlerweile setzen renommierte Hersteller, wie beispielsweise NILFISK oder FESTOOL auf leichtere Varianten, die sich deutlich besser bewegen lassen.

Diese Industriemodelle werden nämlich längst nicht nur ausschließlich von muskulösen Männern betrieben, sondern auch von zierlicheren Frauen. Diese mögen zwar nicht schwächlich sein, aber eben auch keine Gewichtheber. Auch den Männern gefällt es aber sicherlich, etwas komfortabler arbeiten zu können.

Automatische Filterreinigung

Nicht nur Allergiker werden sich √ľber dieses Produktmerkmal freuen, denn die Filterreinigung kann recht unsch√∂n werden.

Aus Kostengr√ľnden kann man den Filter aber auch nicht nach jeder Anwendung komplett auswechseln. Damit die Luft und die Finger rein bleiben und die Atemwege geschont werden, ist diese Funktion einfach unentbehrlich.

Worauf muss ich beim Kauf eines Industriestaubsaugers sonst noch achten?

Zubehör

Das beste Zubeh√∂r f√ľr Industriestaubsauger im TestNehr ist in diesem Falle auch mehr, denn Boden- und Fugend√ľsen, sowie Teleskopstangen erh√∂hen die Funktionen des Saugers und damit auch seine Flexibilit√§t.

Zusatzd√ľsen

Sie ermöglichen auch den Einsatz an schwer zugänglichen Stellen, wie kleinere Zwischenräume oder ähnliches.

Lautstärke

Nicht jedes Objekt befindet sich in der Walachei. Manchmal wird ein zu hoher Ger√§uschpegel zum ernsthaften Problem. Hier empfehlen sich Modelle mit doppelter Schalldichtung. Die sind zwar etwas teurer, aber daf√ľr auch entsprechend leiser.

Allergiker-Filtersysteme

Filtersystem aus einem Industriestaubsauger Test und VergleichMit roten Augen zu staubsaugen ist genauso lästig wie Zwiebel schälen. Allerdings kann man als Allergiker etwas dagegen tun, denn Modelle mit speziellem Filtersystem lassen die feinen Staubpartikel nicht mehr nach außen dringen und entlasten auf diese Art die Allergiker.

Eigener Anschluss f√ľr weitere Elektroger√§te

Eine solche Vorrichtung macht durchaus Sinn, denn dank dieser eigenen Steckdose können weitere Geräte angeschlossen werden. Gerade bei Handwerkern kommt das sehr gut an.

Größe

Was h√§tte ein solches mobiles Ger√§t f√ľr einen Sinn, wenn es am Ende nicht ins Fahrzeug passt? Da das Auto im Regelfall bereits vorhanden ist, muss der Industriestaubsauger auch zum Fahrzeug passen und nicht umgekehrt.

Vorstellung der f√ľhrenden 10 Hersteller/Marken

  • BOSCH
  • DELFIN
  • EINHELL
  • FESTOOL
  • K√ĄRCHER
  • MAKITA
  • MASKO
  • NILFISK
  • RUWAC
  • TENNANT
Was hat Bosch mit dem Untergang des Warschauer Paktes zu tun?
Auch diese Art von Wissen kann beim Vergleichs Test √ľbermittelt werden.
Erst mit dem Ende dieses Paktes konnte die √Ėffnung Osteuropas endlich vollzogen werden
und auch f√ľr den Hersteller BOSCH √∂ffneten sich neue T√ľren;
bis in das Jahr 1994 hinein war BOSCH mit den eigenen Gesellschaften in insgesamt 13 Ostblockländern vertreten.
Allein zwei Standorte wurden in der Tschechischen Republik er√∂ffnet –
aber auch Polen, Ungarn und die russische Föderation waren laut Vergleichs Test Ziele weiterer Bosch Fertigungsstätten. Aufgrund dieser strategischen Vorgehensweise, hohen Qualitätsstandards und cleverer, unternehmerischer Entscheidungen ist das Unternehmen längst auf nationalem-und internationalem Sektor sehr erfolgreich.
Die soliden Testnoten beim Vergleichs Test spiegeln das innerhalb der Vergleichstabellen wieder.
Einer der f√ľhrenden Hersteller von leistungsstarken Industrie-und Hochleistungsstaubsaugern ist die DELFIN SRL und die DEFIN Deutschland GmbH ist die Tochtergesellschaft dieses Unternehmens.
Hochmoderne Industriestaubsauger sind laut einer Studie unabh√§ngiger Vergleich Tests bez√ľglich der unterschiedlichen Hersteller in diesem Bereich, die Kernkompetenz des Unternehmens DELFIN. Diesbez√ľglich wurden beim Produkttest bereits einige Modelle dieser Marke getestet und konnten teilweise als Vergleichssieger √ľberzeugen.
Die Firmenphilosophie von DELFIN beinhaltet, mit den eigenen Produkten selbst die höchsten Qualitätsstandards zu toppen und aus diesem Grunde stehen Forschung und Technik auf der Agenda ganz oben.
Der deutsche Werkzeughersteller EINHELL ist zwar laut Test Vergleich inzwischen längst weltweit bekannt, bleibt aber dennoch regional fest verwurzelt.
1964 wurde das Unternehmen in Landau an der Isar gegr√ľndet und ist diesem Standort bis heute treu geblieben. Diese Verbundenheit und der gleichzeitige Wunsch, m√∂glichst viele Menschen mit den Produkten zu erreichen, ist das Erfolgsrezept von EINHELL.
Auch beim Vergleichs Test gibt es regelmäßige Proben des Unternehmens.
Kaum ein Testlauf ist möglich, ohne das hochwertige EINHELL-Repertoire.
Eines zeigen die Testergebnisse dabei ganz klar;
sowohl im Praxistest, als auch bei der komplexen Analyse k√∂nnen EINHELL-Produkte jeglicher Nebeneinanderstellung mit weiteren Herstellern bestehen. Dies bedeutet zwar nicht, dass EINHELL bei den Auswertungen grunds√§tzlich als Bester abschneidet –
konstant solide sind die Leistungen aber immer!
Ob fr√§sen, hobeln, r√ľhren, schrauben oder saugen – das Unternehmen Festool spielt auf vielen Hochzeiten. Sich ein Produkt der Marke FESTOOL zuzulegen ist l√§ngst kein Experiment mehr, denn nur durch permanentes testen, unz√§hlige Versuche und st√§ndige Kontrollen konnte sich FESTOOL im Laufe der 9 Jahrzehnte seines Bestehens immer wieder neuen Herausforderungen stellen. Bei aktuellen Test Vergleichen pr√§sentiert sich die Marke noch immer innovativ;
bis ins kleinste Detail werden die einzelnen Produkte weiterhin perfektioniert und das wurde bereits √ľber 80 x mit Preisen belohnt.
Auch in Sachen Industriestaubsauger besticht FESTOOL durch seine hohe Kompetenz und spielt im Produkt Vergleichs Test eine maßgebliche Rolle.

Ein Versuch, an K√ĄRCHER in punkto Industriestaubsauger vorbeizukommen, ist eindeutig zum Scheitern verurteilt. Das K√ĄRCHER Produkt des Jahres 2019 ist die KM 85/50 R BP Pack.
Dieser multifunktionelle Industriestaubsauger konnte mit seinen zwei Gratis-Seifenblasen auch beim Vergleichs Test betr√§chtlich punkten und das ist nur eines von vielen Produkten aus dem Hause K√ĄRCHER.
Sowohl im privaten, als auch im professionellen Bereich zählen Reinigungsaufgaben zum Steckenpferd des Unternehmens.
Die Produktpalette teilt sich diesbez√ľglich laut Vergleichs Test in zwei Bereiche:

– Home & Garden mit L√∂sungen f√ľr das eigene Zuhause
– Branchenl√∂sungen zur Reinigung f√ľr das Gewerbe.

Dies ist ein weiterer Beweis daf√ľr, dass Nass-und Trockenstaubsauger l√§ngst nicht mehr ausschlie√ülich der Industrie vorbehalten sind;
Industriestaubsauger sind somit laut Vergleichs Test auch bei privaten Nutzern mehr als interessant.

An L√∂sungen f√ľr die Industrie feilt das japanische Unternehmen MAKITA laut Vergleichs Test schon eine ganze Weile. Da die Anspr√ľche in diesem Bereich bez√ľglich der Sicherheit und Qualit√§t im Laufe der Jahre immer gr√∂√üer und mit speziellen Erhebungen behaftet wurden, ist jede Menge Kompetenz gefragt, um diese Produkte √ľberhaupt auf den Markt bringen zu k√∂nnen. MAKITA hat diese Kompetenz und den Sachverstand;
fundiertes Branchenwissen und die Verkn√ľpfung neuester Technologien bescheren uns regelm√§√üig neuartige Produktpaletten aus dem Hause MAKITA, an denen vermutlich niemand vorbeikommt.
Industriestaubsauger sind nicht die einzigen Ger√§te f√ľr Gewerbetreibende, an denen dieser Hersteller unerm√ľdlich t√ľftelt.
Beim Vergleichs Test konnte MAKITA sich bereits die Pole-Position erobern.

Laubsauger, Druckluftschl√§uche, Bauger√ľste, Motorbr√ľcken oder auch Industriestaubsauger –
die Flexibilität der Marke MASKO hat laut Vergleichs Test scheinbar noch viel Luft nach oben.
Unter anderem findet man auf der Plattform Amazon einige gelungene Beispiele daf√ľr, was MASKO beispielsweise auf dem Industriestaubsauger Sektor so alles zu bieten hat:

– Industriestaubsauger in gelb der Marke MASKO mit 1800 Watt;
es gibt Beutelvarianten und beutellose mit Wasserbeh√§ltnis f√ľr die Nassfunktion.
F√ľr rund 80,-Euro bekommt man laut Vergleichs Test einen gro√üen Sauger mit enormem Bewegungsradius, denn der Schlauch und das Kabel sind jeweils 3 und 4 Meter lang.
Auf der Abdeckung befindet sich praktischerweise eine zus√§tzliche Steckdose und eine gelungene Zusammenstellung verschiedener Bodend√ľsen erm√∂glicht das abwechselnde Saugen glatter Bodenfl√§chen, Fliesen, Laminat-oder Parkett und nat√ľrlich auch Teppichen.
Dieses Ger√§t kann einerseits als kraftvoller Trockensauger mit Beutel und Filtersystem verwendet werden und andererseits als beutellose Variante mit einem Beh√§lter mit einem Fassungsverm√∂gen von 30 Litern f√ľr den integrierten Wasserablass.
Mittels einer Blasfunktion gelingt noch eine weitere Verwandlung, denn alleine durch ein Umstecken des Schlauches wird dieser Industriestaubsauger zum Laubbläser.
Umfangreicher Zubehör gehört ebenfalls zu diesem Multitalent und all diese Kriterien erleichtert beim ein-oder anderen sicherlich die Abwägung, Industriestaubsauger ja oder nein.

SAUBERKEIT AUF BESTELLUNG
damit wirbt das Unternehmen NILFISK und laut der Ergebnisse des umfangreichen Industriestaubsauger Vergleichs Test auch zurecht.
Die Produktpalette ist sehr umfangreich, denn neben den Industriestaubsaugern gehören auch noch Hochdruckreiniger, Scheuersaugmaschinen und Kehrmaschinen zum Sortiment.
Das patentierte NILFISK Alto-Programm sorgt dabei f√ľr beispiellose Gr√ľndlichkeit in Bezug auf die Sauberkeit.
Seit nunmehr √ľber 50 Jahren entwickelt NILFISK laut Vergleichs Test Produkte innerhalb der Reinigungsbranche und das mit gr√∂√ütem Engagement.
Sowohl die Ger√§te selbst, als auch Ersatzteile und praktisches Zubeh√∂r kann man √ľber diese Marke beziehen und dank der Qualit√§t f√ľr viele Jahre nutzen.
Wie der externe Produkt und Vergleichs Test gezeigt hat, besch√§ftigt sich das Unternehmen RUWAC mit dem Aufsaugen von Staub & Schmutz, normalen Fl√ľssigkeiten und auch Gefahrenstoffen. Damit ein solches Experiment aber auch gelingen kann, ohne das der Anwender Schaden nimmt, m√ľssen nat√ľrlich bestimmte Voraussetzungen bez√ľglich der Sicherheit geschaffen werden. RUWAC hat sich w√§hrend seines 30-j√§hrigen Bestehens genau wegen des immensen Verantwortungsbewusstseins und der Liebe zum Detail bis an die Spitze f√ľhrender Industriestaubsauger Systeme vorgearbeitet.
Ohne die funktionellen roten und schwarzen RUWAC-Modelle l√§sst sich ein externer Produkt und Vergleichs Test mittlerweile gar nicht mehr durchf√ľhren. Sie sind mobil, zuverl√§ssig, pr√§zise, leistungsstark und mit einem H√∂chstma√ü an Sicherheit ausgestattet, eben wegen jener Gefahrenquellen.
Insbesondere die passgenauen L√∂sungen bez√ľglich explosiver und harmloser Stoffe und Substanzen beeindruckten beim Vergleichs Test massiv.

Auch der US-amerikanische Hersteller mobiler Reinigungsmaschinen wurde mit diversen Ausf√ľhrungen von Industriestaubsaugern beim Vergleichs Test intensiv unter die Lupe genommen. √úber 3000 Mitarbeiter z√§hlen zum Firmenimperium und das Portfolio ist recht umfangreich;

. Kehrmaschinen
. Kehrmaschinen-und Staubsauger-Kombinationen
. Scheuersaugmaschinen und
. kraftvolle Industriestaubsauger

sind Teil der Erfolgsgeschichte von TENNANT.
Gelistet ist die Company an der New York Stock Exchange.

Internet vs. Fachhandel: Wo kaufe ich meinen Industriestaubsauger am Besten?

Wo kaufe ich einen Industriestaubsauger Testsieger am besten? im TestIndustriestaubsauger lassen sich in Fachgesch√§ften vor Ort kaum noch erstehen. Das liegt einerseits an fehlender Fachkompetenz, haupts√§chlich jedoch an mangelnder Lagerkapazit√§t. Jene Fachh√§ndler, die √ľberhaupt noch vor Ort sind und eine entsprechende Verkaufsfl√§che bieten, verf√ľgen laut Vergleichs Test zumeist nur noch √ľber ein bis zwei Vorf√ľhrmodelle. Bei Interesse wird der gew√ľnschte Industriestaubsauger ohnehin erst bestellt.

Aufgrund der geringeren Kosten und Wartezeiten haben die Hersteller mittlerweile allesamt auf den Online-Vertrieb umgestellt und dar√ľber sollte man sein Ger√§t auch tats√§chlich beziehen. Die Auswahl ist gro√ü und √ľbersichtlich, die Preise g√ľnstiger als im Gesch√§ft und bez√ľglich der Zahlungs-und Lieferbedingungen k√∂nnte es kundenfreundlicher kaum sein.

Es besteht sogar die Möglichkeit, bestimmte Industriestaubsauger zu leihen oder zu mieten. Auch das kann durchaus attraktiv sein.

Vor-und Nachteile von Industriestaubsaugern, die sich au den Kundenrezensionen ergeben

MASKO INDUSTRIESTAUBSAUGER GELB MIT 1800 WATT

Vorteile von Industriestaubsauger im Test und VergleichDie Vorteile:

  • Ordentliche Saugleistung
  • Angenehmes Gewicht
  • Vorteilhafte Gr√∂√üe
  • Fairer Preis.

Die Nachteile:

  • Schlechte Verarbeitung
  • Reifen brechen schnell aus der Plastikbefestigung und die D√ľse wurde auch nicht alt
  • V√∂llig ungeeignet f√ľr den Einsatz auf Baustellen, obwohl ausdr√ľcklich vom Hersteller empfohlen!

K√ĄRCHER MEHRZWECKSAUGER WD3-PREMIUM

Nachteile von Industriestaubsauger im Test und VergleichDie Vorteile:

  • Starker Preis
  • Umfangreicher Zubeh√∂r
  • Arbeitet kraftvoll
  • Als Komplett-Set gekauft bekommt man praktische, zus√§tzliche Funktionen.

Die Nachteile:

  • Der Filter verursacht eine starke Geruchsentwicklung und muss h√§ufig gewechselt oder gereinigt werden
  • Die Saugleistung l√§sst trotz Wartung schnell nach
  • Es fehlt offensichtlich eine Dichtung, denn der Sauger zieht laut Kundenrezensionen beim Vergleichs Test nicht richtig.

MAKITA VC2512L

Kundenrezensionen aus einem Industriestaubsauger Test und VergleichDie Vorteile:

  • Enorm kraftvoll
  • Betriebsdauer von √ľber einer Stunde ohne das Motor hei√ü l√§uft
  • Abschaltautomatik vorhanden
  • Selbstreinigungssystem ist integriert.

Die Nachteile:

  • Auf Baustellen nur bedingt einsetzbar
  • Asbest oder Schutt lassen sich damit nicht aufsaugen
  • Das Ger√§t arbeitet nur mit Netzstrom
  • Geringer Arbeitsradius.

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte der Industriestaubsauger

Geschichte der Industriestaubsauger im Test und VergleichLaut Industriestaubsauger Vergleichs Test ist die Geschichte bereits mehr als 100 Jahre alt und sie basiert auf der Entwicklung vom gewöhnlichen Staubsauger zu den Staubrobotern und Industriegeräten.

Nach vorsichtigen Experimenten während des 19. Jahrhunderts mit Saugblasern und ähnlichen Schätzen, kamen die ersten Staubsauger auf den Markt, die mit Druckluft betrieben wurden. Diese waren allerdings alles andere als ergonomisch, im Gegenteil; sperriger und umständlicher ging es laut Vergleichs Test kaum!

So gab es Modelle, die auf Pferdewagen gespannt wurden und mittels eines extrem langen Schlauches den Staub im Haus beiseite pusteten. Von aufsaugen konnte da noch keine Rede sein. Den Vorläufer mit der besten Technik entwickelte schließlich Hubert Cecil Booth.

Ein Stein passte auf den anderen und am Ende kam die Marke HOOVER ins Spiel, welche die klassische Form eines Staubsaugers lieferte, wie wir ihn heutzutage gewohnt sind.
Da der Mensch ein Perfektionist ist, der sich gerne die Arbeit erleichtert, wurden im Laufe der Jahre Ausf√ľhrungen entwickelt, die auch bei gro√üen Fl√§chen absolut zuverl√§ssig waren. Schnell erkannte man, dass f√ľr die Nutzung im privaten Bereich andere Staubsauger ben√∂tigt werden, als in Industrie und Handel.
So wurde schließlich allmählich der Industriestaubsauger konstruiert.

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Industriestaubsauger

Fakten um die Staubsauger im Test und VergleichIndustriestaubsauger ähneln vom Aufbau her den gewöhnlichen Staubsaugern.

Kehrmaschinen und Druckluftgeräte stellen eine adäquateAlternative dar.

Die Preisspanne unter den Industriestaubsaugern ist recht hoch.

Bestimmte Industriestaubsauger Modelle können laut Vergleichs Test auch gefährliche Substanzen aufsaugen.

Es existieren 3 Klassen unter ihnen, die jeweils die Art des Staubgutes deklarieren;
Klasse L f√ľr leicht gef√§hrliches Staubgut, Klasse M f√ľr mittel gef√§hrliches Staubgut und Klasse H f√ľr hoch gef√§hrliches Staubgut, wie hochexplosive Fl√ľssigkeiten.

Beutel, Filter und Fl√ľssigkeitsbeh√§lter sollten regelm√§√üig kontrolliert, entleert-beziehungsweise ausgewechselt werden.Industriestaubsauger k√∂nnen bei bestimmten Anbietern auch entliehen werden – auch mieten ist m√∂glich!

Industriestaubsauger in 3 Schritten richtig vorbereiten

Schritt 1

Schritt 1

Industriestaubsauger gem√§√ü seines Einsatzortes r√ľsten
man sollte sich laut Vergleichs Test vorab dar√ľber im Klaren sein, welche Funktionen man nutzen m√∂chte und das steht in direktem Zusammenhang mit dem jeweiligen Sauggut.

Schritt 2

Schritt 2

Staubart ber√ľcksichtigen
hier greift der Grundsatz:
Feinstaub ist weitaus gef√§hrlicher als grobe Staubpartikel, weil er sich wesentlich schneller festsetzt – das gilt in erster Linie auch f√ľr die Atemwege!
Wenn man also im Begriff ist, Feinstaub aufzusaugen, muss zwingend ein passender Filterbeutel eingesetzt werden. Bei grobem Schmutz wird hingegen kein Filterbeutel benötigt.

Schritt 3

Schritt 3

Schlauch einrichten
der Vergleichs Test hat ergeben, dass eine L√§nge zwischen 8 bis 10 Metern nahezu perfekt ist f√ľr die Flexibilit√§t und den Arbeitsradius. √úberl√§ngen werden zwar auch angeboten, mindern jedoch die Saugkraft aufgrund der gro√üen Entfernung zum Ger√§t.
Die Kontakte werden laut Vergleichs Test ab einem bestimmten Wert negativ beeinflusst.

10 Tipps zur Pflege

Tipp 1

Tipp 1

Herstellervorgaben immer beachten
Niemand kennt den Industriestaubsauger besser, als der jeweilige Hersteller.
Aus diesem Grunde sollte die Bedienungsanleitung laut Vergleichs Test unbedingt gr√ľndlich studiert und auch befolgt werden!

Tipp 2

Tipp 2

D√ľsen-Reinigung
Wie der Vergleichs Test anschaulich gezeigt hat, vermindern verstopfte D√ľsen die Saugkraft. Von daher empfiehlt es sich, Handschuhe √ľberzustreifen und die D√ľsen vom angesammelten Staub und Dreck zu befreien. Sollte alles zu fest und tief sitzen, kann eine entsprechende B√ľrste verwendet werden.

Tipp 3

Tipp 3

Rohre innen säubern
Beim Aufsaugen lassen sich auch an dieser Stelle R√ľckst√§nde nicht ganz vermeiden.
Zur Vermeidung von Verstopfungen oder gar Schimmelbildung m√ľssen diese weg!
Laut Vergleichs Test weicht man die Rohre am besten f√ľr eine Stunde in der Badewanne mit warmem Wasser mit einem Spritzer mildem Sp√ľlmittel oder Babyseife ein. Danach gr√ľndlich aussp√ľlen und gut trocknen.

Tipp 4

Tipp 4

Chemikalien grundsätzlich meiden
Es spielt laut Vergleichs Test keine Rolle, ob die Rohre und D√ľsen aus Kunststoff sind oder aus Edelstahl.
Tatsache ist;
Chemikalien greifen die Materialien an und sie könnten porös werden.
Damit wird der Motor akut bedroht und die Saugkraft ließe ebenfalls schnell nach.
Es gilt also;
Warmes Wasser und milde Reiniger gen√ľgen v√∂llig!

Tipp 5

Tipp 5

Regelm√§√üige Wartungen durchf√ľhren
Dazu z√§hlt auch das Leeren des Fl√ľssigkeitsbeh√§lters b e v o r er tats√§chlich komplett gef√ľllt ist. Um Schimmelbildungen aktiv vorzubeugen, sollte der Beh√§lter laut Vergleichstest vielmehr nach jedem Saugvorgang entleert werden.

Tipp 6

Tipp 6

Beutel kontrollieren
Staubsaugerbeutel sollten hier und da auf Risse oder ähnliches kontrolliert werden, auch wenn sie noch lange nicht voll sind. Defekte Beutel mindern die Saugkraft und drohen zu platzen! Manchmal sind sie auch falsch eingesetzt und verschieben sich.

Tipp 7

Tipp 7

Filter-Kontrolle
Auch der Filter muss regelm√§√üig kontrolliert und von √ľbersch√ľssigen Fasern befreit werden. Nur so kann laut Vergleichs Test auf Dauer er funktionieren.

Tipp 8

Tipp 8

Regelmäßiger Filter-und Staubsaugerbeutel-Wechsel
Wenn nichts mehr geht, sollten beide Komponenten ausgewechselt werden.
Beim Beutel bedeutet dies, sobald er voll ist und beim Filter in jedem Falle alle 2 Jahre oder eher.

Tipp 9

Tipp 9

äußerliche Reinigung
Auch von außen sind die Industriestaubsauger feucht abzuwischen, denn das erhöht die Lebensdauer beträchtlich!

Tipp 10

Tipp 10

Sichere Aufbewahrung
Auch wenn sie feucht saugen k√∂nnen, sollten sie nicht unbedingt in einer Pf√ľtze aus Fl√ľssigkeiten gelagert werden. Trockene Stellpl√§tze und eventuell eine Plane sch√ľtzen das hochwertige Ger√§t und letzten Endes auch den sensiblen Motor.

N√ľtzliches Zubeh√∂r

  • Filterpatronen
  • Filters√§cke
  • Staubsaugerbeutel
  • Wasserbeh√§lter wahlweise aus Plastik oder Edelstahl
  • Spezielle Aufs√§tze, wie D√ľsen oder B√ľrsten
  • Adapter
  • Schl√§uche und auch
  • Kabel

Das beste Zubeh√∂r f√ľr Industriestaubsauger im Testgeh√∂ren sicherlich zum n√ľtzlichen Zubeh√∂r eines Industriestaubsaugers. Allerdings weist man beim externen Vergleichs Test ausdr√ľcklich darauf hin, dass unbedingt darauf geachtet werden muss, dass die Komponenten auch mit dem vorhandenen Sauger kompatibel sind – dies ist leider nicht immer der Fall!

W√§hrend Filterpatronen und Filters√§cke ausgezeichnet √ľber das Internet beziehbar sind, lassen sich die anderen Zubeh√∂rteile meist nur direkt √ľber den Hersteller selbst beziehen. Somit hat man keine M√∂glichkeit, mit einem “No-Name-Produkt” zu sparen.

Die Marken SYNTROX und NILFISK stellen ohnehin nur Industriestaubsauger her, die ausschlie√ülich f√ľr die eigenen Ersatz-und Zubeh√∂rteile geeignet sind.

Stiftung Warentest Industriestaubsauger Test – die Ergebnisse

Das Unternehmen Stiftung Waren Test hat in der Vergangenheit so einige Staubsauger und Saugroboter getestet. Industriestaubsauger direkt waren laut Vergleichs Test nicht darunter, wohl aber Saugroboter und Nass-und Trockensauger.

J√ľngst wurde ein Schnelltest f√ľr ein Modell der Marke DYSON durchgef√ľhrt, welcher sich in seiner Konstruktion mit einem Industriestaubsauger vergleichen l√§sst, obgleich es nat√ľrlich markante Unterschiede gibt. Die Richtung passt jedoch.
Der Test brachte zusammengefasst folgendes zutage:

Fazit des Putzhelfers der Marke DYSON von Stiftung Warentest

Alles wissenswerte aus einem Industriestaubsauger Testder Saugroboter der Marke DYSON mit der vielversprechenden Bezeichnung 360-Eye schaut nicht nur unglaublich futuristisch aus Рauch sein stolzer Preis von rund 1000,- Euro könnte bedenkenlos mit den Attributen unglaublich und futuristisch beschrieben werden.

Nur wenige d√ľrften auf Anhieb bereit sein, eine solche Summe f√ľr einen Staubsauger auszugeben – sei er auch noch so kraftvoll. Ein ausgiebiger Urlaub auf den Malediven d√ľrfte den meisten vermutlich lieber sein.

Und dennoch:
Dieser Sauger hat schon was faszinierendes, selbst im dunkelsten Raum findet er sich recht gut zurecht und reinigt den Raum quasi unbehelligt. Bei vollst√§ndiger Helligkeit gelingt ihm das jedoch deutlich gr√ľndlicher und das kann man ihm ja auch nicht ver√ľbeln!

Zahlen Daten aus einem Industriestaubsauger Test und VergleichBez√ľglich seiner Reinigungsleistung auf Hartboden und Teppichen geh√∂rt er zu den Besten der getesteten Staubsauger seiner Art. Haustierbesitzer w√ľrden ihn lieben, denn Faser und Haare zaubert er im Nu weg und l√§sst sie in seinem Bauch verschwinden.

Das Staubbeh√§ltnis umfasst allerdings nur 0,3 Liter und muss entsprechend oft geleert werden. Dadurch ist dieser DYSON-Roboter meilenweit vom Industriestaubsauger entfernt, denn mit dieser √ľberaus schwachen Leistung k√∂nnte man sein Gewerbe vermutlich schneller schlie√üen als das Ger√§t saugt.

Des Weiteren ist seine zielsichere Reinigungsart im Hellen und Dunklen nur der App geschuldet, mit der DYSON dieses Modell ausgestattet hat.

Zusammenfassend formulierte es die Stiftung Warentest folgendermaßen; kann man machen, muss man mögen und das Geld muss man erstmal haben.
Kraftvolle Industriestaubsauger ersetzt diese DYSON-Ausf√ľhrung laut Vergleichs Test aber auf keinen Fall!

Häufig gestellte Fragen zu Industriestaubsauger

Was versteht man unter einem Industriestaubsauger der Klasse H oder M?

Unter den möglichen Klassifizierungen versteht man nichts weiter als die unterschiedlichen Arten des Staubs. Es gibt von grobem bis hin zum Feinstaub alle erdenklichen Varianten.

Durch eine gezielte Einteilung kann man die Industriestaubsauger laut Vergleichs Test besser nach Bedarf konzipieren, denn je nach Fl√§che und Einsatzort unterscheidet sich nun mal der Grad der Verschmutzung. Da inzwischen die Staubsauger dieser Art auch f√ľr private Zwecke genutzt werden, ist das auch n√∂tig.
In Au√üenbereichen, in denen mit Schutt und gef√§hrlichen Substanzen hantiert wird, muss ein Industriestaubsauger am Ende schlie√ülich mehr leisten, als in heimischen Wohnzimmern, in denen man lediglich den verschmutzten Teppich mit der Nass-Funktion reinigen m√∂chte. F√ľr die Klasse L steht leicht gef√§hrlicher Staub, Klasse M beinhaltet mittelm√§√üig-gef√§hrlichen Staub.

Welche Klassen gibt es insgesamt beim Industriestaubsauger?

Insgesamt spricht man von drei Gruppen, die in Bezug auf die Gefährlichkeit des Staubes aufsteigend sind.
F√ľr die einzelnen Gruppen stehen die jeweiligen Buchstaben;

Gruppe 1 = Staubklasse L = leicht gefährlicher Staub
Gruppe 2 = Staubklasse M = mittel gefährlicher Staub und
Gruppe 3 = Staubklasse H = hoch gefährlicher Staub.

Worin unterscheidet sich ein Industriestaubsauger von einem gewöhnlichen Staubsauger?

Sie sind laut Test Vergleich wesentlich leistungsst√§rker, saugen nass und trocken und k√∂nnen sogar gef√§hrliche Substanzen und Fl√ľssigkeiten aufsaugen. Ihre Funktionen orientieren sich an professionellen Anwendungen f√ľr gewerbliche Betriebe.

Wof√ľr ist ein Industriestaubsauger gut?

W-Fragen aus einem Industriestaubsauger Test und VergleichWie im Vergleichs Test bereits formuliert, reinigen Industriestaubsauger Schmutz in jeglicher Form besonders kraftvoll, ohne das der Motor oder das Gerät Schaden nehmen.
Ihre Flexibilität in Bezug auf das Trocken- und Feuchtsaugen ist laut Vergleichs Test beispiellos.

Industriestaubsauger kommen auf Baustellen und Gewerbebetrieben jeglicher Art zum Einsatz, aber inzwischen in kleinerer, kompakter Form auch in Privathaushalten.
Ihre Funktionen sind in diesem Bereich allerdings etwas eingeschränkt, da man als privater Nutzer eher selten Schutt oder gefährliche Substanzen aufzusaugen hat.

Wo kauft man am besten einen Industriestaubsauger?

Das breiteste Produktangebot zu fairen Preisen bekommt man im Internet.

Alle Angebote k√∂nnen direkt eingesehen werden und man wird zudem dar√ľber informiert, bei welchem H√§ndler beziehungsweise Hersteller man das beste Angebot erh√§lt.Rabatt-und Gutscheinaktionen, flexible Zahlungsm√∂glichkeiten und angenehme Lieferbedingungen runden das Angebot ab.

Welcher Industriestaubsauger ist empfehlenswert?

Die Modelle von K√ĄRCHER, BOSCH und FESTOOL sind sehr leistungsstark und verf√ľgen √ľber ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verh√§ltnis, aber auch EINHELL, MAKITA oder NILFISK haben so einiges zu bieten. Vergleichstabellen externer Test Vergleiche geben ein gutes Feedback zur Orientierungshilfe.

Werden Staubsaugerbeutel f√ľr Industriestaubsauger ben√∂tigt?

Jein. Wie beim Industriestaubsauger Vergleichs Test thematisiert, gibt es unterschiedliche Varianten. In der Regel verf√ľgen die Modelle √ľber eine Kombination aus Beutel und Wasserbeh√§lter. Je nach Bedarf kann dann beides verwendet werden.

Welches Modell eines Industriestaubsaugers ist das Beste?

Ratgeber aus einem Industriestaubsauger Test und VergleichBeim externen Produkt und Vergleichs Test wurde der Industriestaubsauger Professional GAS 35 L der Marke BOSCH als Vergleichssieger gek√ľrt. F√ľr rund 380,- Euro bekommt man ein funktionelles Ger√§t mit einer Leistungskraft von 1380 Watt und einem Beh√§ltervolumen von 35 Litern zum Aufsaugen jeder Menge Fl√ľssigkeit.

Vom stolzen Preis dieser Nass-Trocken-Kombination sollte man sich keinesfalls abschrecken lassen, denn Blasfunktion, Einschaltautomatik und Universalfilter sprechen einfach f√ľr sich.

Warum braucht man Industriestaubsauger √ľberhaupt?

Zur Bew√§ltigung extremer Verschmutzungen gerade auch in gewerblichen Bereichen sind Industriestaubsauger einfach ein wahrer Segen. Sicherlich konnte man sich laut Vergleichs Test auch bereits vor der Einf√ľhrung dieser Ger√§te irgendwie behelfen – aber leicht war das nicht! Gef√§hrliche Substanzen wurden fr√ľher h√§ufig untersch√§tzt und daher achtlos mit den H√§nden und einem Tuch oder √§hnliches entfernt.

Heute wei√ü man gl√ľcklicherweise besser Bescheid und das ist sicherlich auch ein Grund daf√ľr, warum es diese Staubsauger-Ausf√ľhrungen √ľberhaupt gibt;
Bequemlichkeit alleine war sicherlich nicht die Motivation!

Was kostet ein guter Industriestaubsauger?

Es existieren unzählige Varianten in nahezu allen Preisklassen. Auch minderwertige Industriestaubsauger sind darunter.

Die Preisklasse, die am weitesten verbreitet ist, liegt zwischen rund 80,- Euro und 400,- Euro. Innerhalb dieser Preisspanne bekommt man aber auch wirklich gute Sauger mit praktischen Funktionen.
Wichtigstes Auswahl-Kriterium ist die Einsatzart;
privat oder professionell!

Alternativen zum Industriestaubsauger

Neben der Frage, welches der Produkte beim Vergleichs Test am besten abschneiden wird, spielen auch mögliche Alternativen zum Industriestaubsauger eine eklatante Rolle.
Dadurch erm√∂glicht man den unschl√ľssigen Personen, die noch abw√§gen, ob sie sich nun ein solches Ger√§t zulegen sollten oder nicht, auch in eine andere Richtung zu denken.
Manchmal ist schließlich auch der Preis ein wichtiges Unterscheidungskriterium.

Alternative 1 – Kehrmaschinen

Kehrmaschinen in einem Industriestaubsauger Test und VergleichLadenlokale, Supermärkte, größere Gebäudekomplexe, Gehwege, Terrassen und auch Garageneinfahrten lassen sich laut Vergleichs Test auch effektiv mit einer Kehrmaschine reinigen. Ein solches Gerät arbeitet sehr präzise und ist wesentlich schneller als Kehrblech und Besen.

Ohne gro√üen Kraftaufwand reinigt man die entsprechenden Fl√§chen gr√ľndlich. Kehrmaschinen werden auch von einem Gro√üteil der Industriestaubsauger-Hersteller angeboten und sie sind individuell einsetzbar. Der Kehrgutbeh√§lter l√§sst sich spielend leicht leeren und die Aufbewahrung des Ger√§tes selbst kann sehr platzsparend erfolgen.

Alternative 2 – Scheuersaugmaschinen

Scheuersaugmaschinen in einem Industriestaubsauger Test und VergleichSie werden auch als Schrubber-Maschinen bezeichnet und das aus gutem Grund, denn sie schrubben laut Vergleichs Test den jeweiligen Boden mit verschiedenen Aufs√§tzen, wie Walzen oder B√ľrsten, besonders intensiv.

Diese kompakte Alternative eines Industriestaubsaugers kommt besonders h√§ufig innerhalb kleinerer B√ľror√§ume und an Bildungsst√§tten, wie Schulen, zum Einsatz.

Aber auch in Supermärkten werden sie aufgrund ihrer flexiblen Gestaltungsarten sehr geschätzt.

Alternative 3 – Hochdruckreiniger

Hochdruckreiniger in einem Industriestaubsauger Test und VergleichLaut des externen Vergleichs Test wurden die Hochdruckreiniger im Jahre 1950 zwar nicht direkt erfunden Рes war jedoch die Zeit, in der sich der spätere Erfinder generell mit dem Prinzip der Reinigung mithilfe von Hochdruck auseinandergesetzt hat. Er hat das Verfahren nach und nach optimiert und schließlich ein entsprechendes Gerät konzipiert.

Wie der Vergleichs Test ergeben hat, zeichnet sich ein Hochdruckreiniger durch maximale Leistung und minimalen Verbrauch aus. Selbst verstopfte Wasserrohre k√∂nnen mithilfe dieses Ger√§tes schnell wieder “freigepustet” werden, was bei diesem immensen Druck auch nicht weiter verwunderlich ist.

Die Einsatzgebiete sind vielfältig, denn auch als privater Garten- und Terrassenbesitzer kann man selbst die schwärzesten und schmutzigsten Steinfließen mit dem Hochdruckreiniger wieder auf Hochglanz bringen. Sie sehen nach dem Reinigungsvorgang tatsächlich wieder aus wie neu.

Weiterf√ľhrende Links und Quellen

https://www.starmix.de/de/produkte/nass-trockensauger/handwerk/staubfreies-arbeiten
https://www.delfinindustriesauger.de/unternehmen
https://broendum.com/de/wissen/
https://www.einhell.com/de/unternehmen/einhell-weltweit.html
https://www.1-2-do.com/forum/community-talk/sonstiges-aa/2484771-welchen-staubsauger-nutzt-ihr-in-der-werkstatt

FAQ

Welche Industriestaubsauger kann man an Elektrowerkzeuge anschließen?

Damit Sie an Ihren Industriestaubsauger Elektrowerkzeuge anschlie√üen k√∂nnen, muss dieser √ľber eine Steckdose verf√ľgen. Dies ist z. B. beim K√§rcher Mehrzwecksauger WD 5 P der Fall. Sie k√∂nnen das Stromkabel vom Werkzeug (Schleifer etc.) dann einfach am Staubsauger einstecken. Weiterhin verf√ľgen solche Modelle auch √ľber einen Adapter zur Staubabsaugung am Werkzeug (z. B. f√ľr Bosch Werkzeuge).

Was muss ein Industriestaubsauger können?

Bei Industriestaubsaugern handelt es sich um Kesselstaubsauger, welche sowohl groben als auch feinen Staub aufnehmen k√∂nnen. Sie sind zudem auch als Nassauger f√ľr Fl√ľssigkeiten geeignet und haben in den meisten F√§llen keinen Beutel.

Kann man einen Industriestaubsauger auch im Haushalt nutzen?

Industriestaubsauger sind wahre Alleskönner. Wenn Sie einen speziellen Teppich-Aufsatz kaufen, lässt sich der Industriestaubsauger auch in der Wohnung verwenden. Allerdings sind Industriestaubsauger in der Regel deutlich lauter und schwerer als normale Bodenstaubsauger.

Wozu dient eine Klopffunktion beim Industriestaubsauger?

Wenn Sie mit viel Feinstaub arbeiten, ist eine Klopffunktion sehr wichtig. Durch sie wird der Filter frei geklopft, sodass Sie länger und effektiver saugen können. Die Klopffunktion funktioniert entweder vollautomatisch oder kann auf Knopfdruck betätigt werden.

√Ąhnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (474 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...