In Zusammenarbeit mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
TÜV NORD CERT TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Elektro Hubwagen Test 2021 ‱ Die 7 besten Elektro Hubwagen im Vergleich

Elektro Hochhubwagen sind recht vielseitig und erledigen zuverlÀssig ihre Arbeit. So werden durch ihren gezielten Einsatz unterschiedliche Waren in Regalsysteme eingelagert und das Be- und Entladen sehr erleichtert. Ihre Tragkraft ist enorm, wie der Elektro Hochhubwagen Test beweist.

Bernd Vogelsammer
Bernd Vogelsammer

Den grĂ¶ĂŸten Teil meines Lebens habe ich mit der Bearbeitung von Holz und Holzwerkstoffen verbracht. Über die Jahre habe ich mich als begeisterter
Bastler und TĂŒftler in weitere Bereiche vorgetastet und verfĂŒge, auch dank der zahlreichen Produkttests fĂŒr expertentesten.de, ĂŒber ein erwiesene handwerliches Allgemeinwissen.
Meine große Leidenschaft ist das Schrauben an und Fahren von Oldtimern.

Mehr zu Bernd

Elektro Hubwagen Bestenliste 2021

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren > Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Elektro Hochhubwagen und wie funktioniert er?

Was ist ein Elektro Hubwagen Test und Vergleich?Um die Funktionen eines Elektro Hochhubwagens zu verstehen, ist nicht zwingend ein praktischer Test notwendig, zumal ohnehin gewisse Sicherheitsstandards eingehalten werden mĂŒssen und nicht jeder dieses Flurförderzeug fahren darf. Im Vergleich zu anderen Fahrzeugen dieser Art, sind Hochhubwagen allgemein sehr flexibel, denn sie eignen sich fĂŒr Kurzstrecken und können sowohl vorwĂ€rts als auch rĂŒckwĂ€rts bewegt werden. AuffĂ€llig markant sind die zwei Gabeln, mit denen die Hochhubwagen ausgestattet sind. Diese dienen praktischerweise dazu, diverse Förderhilfsmittel, wie Paletten und Gitterboxen zu transportieren, indem sie darunter geschoben werden. Im Anschluss werden die Paletten zwecks Verfrachtung angehoben.

Unter den Gabeln beziehungsweise Metallzinken befinden sich Lastrollen, die starr angebracht sind. Auf der gegenĂŒberliegenden Seite hingegen sind 2 lenkbare Rollen.

Dabei dient ein Griff zum Lenken und Bewegen des Hochhubwagens. Bei den antriebslosen Varianten versteht sich dieser Griff als Hebel fĂŒr die Hydraulikpumpe. Diese speist den Hubzylinder. Unter den Hochhubwagen existieren Modelle mit und ohne elektronischem Antrieb.

Welche Arten von Hochhubwagen gibt es?

Elektrische Hochhubwagen

Welche Arten von Elektro Hubwagen gibt es in einem Test?Sie werden auch als Elektro Deichselstapler bezeichnet, da es sich bei dieser Variante um eine Kombination aus Gabelstapler und Niederhubwagen handelt. Der Hubwagen benötigt keinerlei Gegengewicht, da er sowohl ĂŒber einen elektrischen Antrieb verfĂŒgt als auch einen Hubmast besitzt, mit dem er Ladungen bis zu einer Maximalhöhe von rund 6 Metern anheben kann. Sie werden manuell betrieben oder sind entweder mit einem Hubantrieb oder einem Hydraulikantrieb ausgestattet. Diese HochhubwĂ€gen sind einfach zu bedienen, haben aber den Nachteil der höheren Anschaffungskosten.

Handgabelhubwagen

Sie haben nur eine begrenzte TragfĂ€higkeit und schwere Lasten von maximal 3 Tonnen transportieren, eignen sich aber gut fĂŒr kurze Strecken. Elektro Hochhubwagen bringen ein deutlich höheres Eigengewicht auf die Waage und lassen sich nicht auf jedem Untergrund verwenden. Der externe Test hat ergeben, dass Handgabelhubwagen geringe Anschaffungskosten aufweisen. Außerdem bringt die zusĂ€tzliche Ausstattung mit einer Waage den Vorteil, Waren beim Transport gleichzeitig zu wiegen.

Scherengabel-Hubwagen

Er besitzt eine beispiellose TragfÀhigkeit.

Die maximal erreichbare Höhe betrÀgt viermal so viel als beim Handgabel Hubwagen.

Das Anheben kann wahlweise elektrisch oder hydraulisch erfolgen. Allerdings können hiermit bei falscher Anwendung schwerwiegende SchadensfÀlle entstehen.

Elektro-Niederhubwagen

Diese Form der Hubwagen wird auch als MitfahrgerĂ€t eingesetzt. Dabei erfolgt das Heben der Warenlast in der simplen AusfĂŒhrung handhydraulisch ĂŒber den Deichselkopf oder aber mithilfe des elektrischen Antriebs. Sie weisen eine einfache Konstruktion auf und sind leicht zu bedienen. Die Nachteile lassen sich laut Test mit denen eines Scherengabel-Hochhubwagen vergleichen.

Kurzinformation zu fĂŒhrenden 7 Herstellern/Marken

  • JUNGHEINRICH
  • HANSELIFTER
  • HUBART
  • ALFOTEC
  • AMEISE
  • MIDORI
  • STIER
Das Unternehmen JUNGHEINRICH wurde im Jahr 1953 in Hamburg gegrĂŒndet und zĂ€hlt nach wie vor zu den beliebtesten Herstellern auf dem Sektor der Hochhubwagen mit den Antrieben elektrisch, halb elektrisch, elektrisch-hydraulisch sowie voll elektrisch. Inzwischen wurde laut externem Vergleich aus dem Unternehmen eine erfolgreiche Aktiengesellschaft fĂŒr anspruchsvolle Flurförderfahrzeuge. Die Kernkompetenz von JUNGHEINRICH besteht in der Langlebigkeit und dem hohen QualitĂ€tsstandard, durch den sich das Unternehmen immer wieder neu erfindet. Passenderweise zĂ€hlen auch Lager- und Regalsysteme, BĂŒroausstattungen und Produkte rund um das Thema Arbeitsschutz zum Firmen-Portfolio.
HANSELIFTER gilt als Profimarke fĂŒr die Themengebiete Lagertechnik und Gabelstapler beziehungsweise Elektro Hochhubwagen und deswegen ist das Unternehmen hĂ€ufiger Gast beim Produkt Test. Allein in der Produkt-Kategorie Hebe- und Fördertechnik könnte die Ausstattung nicht grĂ¶ĂŸer sein – ein bunter Strauß verschiedener Hubwagen-Modelle. Doch auch in puncto Lager- und Betriebsbedarf muss HANSELIFTER nicht hinten anstehen. Europaletten und weitere Schwerlasten werden mit den vorhandenen Elektro Hochhubwagen professionell fortbewegt. Deichselschlepper, bei denen der Deichselkopf höhenverstellbar ist, erfreuen sich einem aktuellen Produkt Vergleich zufolge grĂ¶ĂŸter Resonanz. Diese Motor-betriebene Schiebe- und Ziehhilfe ist ein Geschenk, wenn es um das Manövrieren von AnhĂ€ngern jeglicher Art geht.
Auch die Marke HUBART ĂŒberzeugt durch Leistung. Wie der externe Test anschaulich verdeutlicht, unterscheidet man bei der HUBART zwischen 2 Antriebsarten; dem manuellen und den elektrischen Hubantrieb. FĂŒr den manuellen Hubantrieb bildet die Muskelkraft die Basis zum Lasten anheben beziehungsweise absenken und diese geht maßgeblich vom Bediener aus. Den elektrischen Hubantrieb erzeugen die Blei-Batterien. Sie muss zwingend regelmĂ€ĂŸig durch ein externes LadegerĂ€t neu befĂŒllt werden. Der Fahrmotor ist nahezu gerĂ€uscharm. Ausgestattet ist die Marke HUBART mit einer mechanischen Feststellbremse, sowie einer hochwertigen Bereifung (Singe-Bereifung) und einer Multifunktionsanzeige.
FĂŒr den harten Dauereinsatz werden die verschiedenen Hubwagen in Königsblau aus dem Hause ALFOTEC laut externem Test konzipiert. Die wendigen Gabelhubwagen mit manueller Antriebsmöglichkeit und hoher MobilitĂ€t eignen sich perfekt fĂŒr das Verfahren palettierter Waren. Doch auch grĂ¶ĂŸere Modelle fĂŒr die Industrie, respektive den Groß- und Einzelhandel, werden bei diesem renommierten Unternehmen unter höchsten QualitĂ€ts-Standards hergestellt.
Im Zusammenhang mit dem Hersteller JUNGHEINRICH muss auch die „AMEISE“ ErwĂ€hnung finden, denn das kompakte Universaltalent hat sich zur eigenen Marke entwickelt. Sie ist robust gebaut und fĂŒr den tĂ€glichen Dauereinsatz wie geschaffen. Mit einer Tragkraft zwischen 2.500 und 3.000 Kilogramm macht sie ihrer Bezeichnung der fleißigen AMEISE alle Ehre. Beliebt ist sie in den Bereichen Handel, Industrie und Produktion im Zusammenhang mit dem Transport von Europaletten schon lĂ€ngst!
Beim Test keinesfalls fehlen darf auch das Unternehmen MIDORI. Die Gabelhubwagen mit einer Tragkraft von 2500 Kilogramm mussten sich beim Vergleich mit anderen Fabrikaten mit Sicherheit nicht verstecken. Die stabile Konstruktion aus Stahl mit den strapazierfÀhigen Tandem-Rollen transportieren die Europaletten zuverlÀssig von A nach B und das noch sehr gerÀuscharm. Die Handhabung der Hochhubwagen ist denkbar einfach und das macht die Sache unbedingt besser. Bequemes Heben und Senken der Waren macht sich auf Dauer bemerkbar.
Die roten Hydraulikmodelle dĂŒrfen nicht fehlen. Mit einer durchschnittlichen GabellĂ€nge von rund 1150 Millimetern und robusten Nylon-Rollen bahnt sich der Gabelhubwagen der Marke Stier den Weg durch die Europaletten-Paradiese. Mit einem Lenkeinschlag von 210° kann nichts mehr schiefgehen, zumal die Hydrauliktechnologie aus dem Hause STIER nahezu wartungsfrei ist.

So werden Elektro Hochhubwagen getestet

Ein externer Test basiert auf einem Vergleich verschiedener Elektro Hochhubwagen diverser Hersteller. Der Schwerpunkt sollte dabei die Sichtweise des Verbrauchers in seiner Funktion als potentieller KĂ€ufer widerspiegeln

Worauf kommt es ihm hauptsÀchlich an?

  • Die QualitĂ€t des Elektro Hochhubwagens spielt in der Regel eine ĂŒbergeordnete Rolle, denn das Fahrzeug sollte im besten Falle schon eine Weile halten.
  • Der Sicherheitsaspekt ist ein ganz wichtiger Faktor. Schließlich sollte sich am Ende beim Versuch, Europaletten oder Ă€hnliches zu transportieren und Regale zu be- beziehungsweise entladen, niemand verletzen.
  • Die Ausstattung ist ebenfalls Teil des Gesamtpaketes und ist irgendwie mit dem Thema Sicherheit verknĂŒpft. Die Frage, ob der jeweilige Stapler mit einem integrierten BetriebsstundenzĂ€hler ausgestattet ist, findet darin ebenso ErwĂ€hnung, wie die Frage nach der möglichen Nutzungsdauer vom Bremssystem, ohne das es Schaden nimmt aufgrund der schweren Lasten.

Alle Kriterien aus einem Elektro Hubwagen TestZu einem umfangreichen Test gehört immer auch ein Test Sieger. Dies muss allerdings nicht zwangslÀufig ein Sieger in allen Bereichen sein, denn es gibt verschieden Kriterien, nach denen das Produkt, in diesem Falle der Elektro Hochhubwagen, beurteilt und auch bewertet wird. So hat jedes Fabrikat von Anfang an die gleiche Chance und kann in einem oder mehreren Teilbereichen der Beste sein. ZunÀchst einmal kann der Test begonnen werden mit dem Offensichtlichen, was man zuerst mit den Augen wahrnimmt.

Die Optik

Online Shopping ermöglicht eine breite Produktpalette dargeboten zu bekommen, die sofort abgerufen werden kann – vor allen Dingen mit schönen Bildern, die man selbst optimieren kann. Eine klassische Queraufnahme des Elektro Hochhubwagens mit Zoom-Option ist da die beste Gelegenheit, sich mit den Produkten vertraut zu machen.

Die Ausstattung

Was hat der Hubwagen der Marke Jungheinrich, was der andere nicht hat? Am Ende sind die beiden Modelle sogar gleich – mit dem Vergleich in Form einer ĂŒbersichtlichen Tabelle sorgt der externe Test rasch fĂŒr AufklĂ€rung. Von der Multifunktionsanzeige, ĂŒber eine aufladbare Gel-Batterie, bis hin zur Single-Bereifung bleibt einem kein wichtiges Detail verborgen!

QualitÀt

Die Konstruktion muss natĂŒrlich zwingend gut verarbeitet sein, gerade in diesem sensiblen Bereich. Renommierte Hersteller sind von daher unbedingt zu bevorzugen.

Am Ende ist nicht der mit dem vermeintlichen SchnĂ€ppchen-Angebot der Sieger, sondern der mit einer gesunden Mischung aus QualitĂ€t und Leistung – gekrönt mit einem fairen Preis und einem Höchstmaß an Sicherheit ist man der Perfektion ein ganzes StĂŒck nĂ€her gekommen.

Eigengewicht des Hubwagens

Elektro Hochhubwagen sind praktisch und leistungsstark, lassen sich jedoch nicht auf jedem Untergrund verwenden – da braucht es mögliche Alternativen (mit geringerem Eigengewicht). Auch dabei helfen die technischen Daten aus dem externen Produkt und Vergleichs Test.

Bedienbarkeit

Bedienbarkeit Elektro Hubwagen im Test und VergleichJedes Produkt wird nur dann fĂŒr gut befunden, wenn der Verbraucher es auch leicht bedienen kann. Komplizierte Standards sind da vollkommen fehl am Platz.

Features/Extras

Die Single-Bereifung kommt mit einer deutlich geringeren Baubreite aus. Auch dieser Aspekte ist wichtig, hinsichtlich der Tatsache, dass es gerade im Rahmen der Industriebetriebe schmalere Wege mit knapp bemessener Logistik gibt.

Preis-Leistungs-VerhÀltnis

„Kunst“ muss auch bezahlbar sein. Auf dem Sektor hochwertiger Elektro Hochhubfahrzeuge sind da schnell mal 6000,- Euro zusammengekommen. Eine ausgewogene Mischung verschiedener Modelle in unterschiedlichen Preisklassen sorgt fĂŒr FlexibilitĂ€t in den Portemonnaies der Kunden.

Stiftung Warentest Elektro Hochhubwagen Test – die Ergebnisse

Die Ergebnisse von Stiftung Warentest zum Thema Elektro Hubwagen im ÜberblickDas Unternehmen Stiftung Warentest hat Elektro-Hubwagen unterschiedlicher Hersteller, wie AMEISE, JUNGHEINRICH, STIER, HANGCHA, TRADE DRIVE, TRADING EU, TOPREGAL und HANSELIFTER mit folgenden Ergebnissen getestet: Die AMEISE konnte aufgrund ihrer kompakten Form und ihrer ungeheuren Robustheit auf nahezu allen Ebenen punkten, insbesondere unter BerĂŒcksichtigung des Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnisses. Mit integriertem BetriebsstundenzĂ€hler ausgestattet, ist es ein Leichtes, sich einen Einblick darĂŒber zu verschaffen, wie fleißig die AMEISE tatsĂ€chlich ist.

Doch auch TOPREGAL, JUNGHEINRICH und STIER haben in Sachen Schwerlasten und TragfĂ€higkeit ĂŒberzeugt. Zusammenfassend sind die Unterschiede zwischen den getesteten Herstellern geradezu fließend. Stiftung Warentest weist aber explizit daraufhin, dass nicht jeder Hochhubwagen auch fĂŒr jede Situation geeignet ist und ĂŒberzeugt. Der Elektroantrieb hat Vor- und Nachteile und es sollte gut ĂŒberlegt werden, fĂŒr welches Modell man sich letzten Endes entscheidet.

FAQ

Was sind Elektro Hochhubwagen?

FAQ Elektro Hubwagen im Test und VergleichElektro Hochhubwagen erleichtern den Transport und das Einlagern von Waren. Streng genommen bezieht sich der Begriff „Elektro Hochhubwagen“ auf den Antrieb hinsichtlich seiner Funktionen, denn sowohl der Transport der Waren, als auch das Heben und Senken der selbigen, erfolgt elektrisch.

Welche Aufgaben erledigt ein Elektro Hochhubwagen?

Mit dem Elektro Hochhubwagen werden Waren auf Paletten (Einwegpaletten/Europaletten) transportiert und in Regalsysteme eingelagert. WĂ€hrend dieser Prozesse werden die Elektro Hochhubwagen sowohl vorwĂ€rts als auch rĂŒckwĂ€rts bewegt, was unter anderem ihrem flexiblen Lenksystem zu verdanken ist.

Wie hoch ist ein Elektro Hochhubwagen?

Unterschieden werden hierbei die Bauhöhe und die Hubhöhe. DiesbezĂŒglich kristallisierte sich beim Elektro Hochhubwagen Test heraus, dass die Bauhöhe 1985 Millimeter betrifft und die Hubhöhe im Vergleich dazu rund 1550 Millimeter.

Wo bekommt man einen Elektro Hochhubwagen?

Elektro Hochhubwagen bekommt man nach wie vor im Fachhandel. Mittlerweile besteht aber auch die Möglichkeit, diese im Internet bei diversen Anbietern zu beziehen. Eine weitere Quelle sind neue und auch gebrauchte Elektro Hochhubwagen ĂŒber das Portal eBay.

Was kostet ein qualitativ hochwertiger Elektro Hochhubwagen?

Im Bereich der Elektro Hochhubwagen ist die Preisspanne groß. Gute Modelle bekommt man bereits ab einer Preisklasse von rund 1600,- Euro, nach oben sind kaum Grenzen gesetzt. FĂŒr besonders leistungsstarke und hochwertige AusfĂŒhrungen sollte man schon mit Preisen um die 6000,- Euro rechnen.

Welche verschiedenen Modelle von Elektro Hochhubwagen gibt es?

Fragen bei dem Elektro Hubwagen im Test und VergleichEs gibt inzwischen diverse Anbieter hochwertiger Elektro Hochhubwagen. Namen wie:

  • ALFOTEC
  • HANSELIFTER
  • HUBART
  • JUNGHEINRICH
  • MIDORI
  • PROTEUS-LIFT
  • STIER
  • TOPREGAL
  • TOYOTA-FORKLIFTS
  • WAGNER

sind ambitionierten Heimwerkern lĂ€ngst ein Begriff. Welches Modell davon die anfallenden Arbeiten am besten verrichten kann, hĂ€ngt maßgeblich von der GrĂ¶ĂŸe der Werkstatt beziehungsweise der zurĂŒckzulegenden Fahrstrecken und der notwendigen Traglast ab.

Warum werden Elektro Hochhubwagen als intelligent bezeichnet?

Die Begriffe „Curve Speed Control“ sowie „TragfĂ€hig“ erklĂ€ren es. Curve Speed Control steht dabei fĂŒr ein ausgeklĂŒgeltes System, welches die aufzubringende Geschwindigkeit innerhalb der Kurven regelt und diese auch prĂ€zise einhĂ€lt. Mithilfe der TragfĂ€higkeitsanzeige berechnet der Elektro Hochhubwagen exakt wie hoch die geladene Last angehoben werden darf.

WeiterfĂŒhrende Links und Quellen

  • https://www.komnet.nrw.de/_sitetools/dialog/4971
  • https://forum.zerspanungsbude.net/viewtopic.php?t=10693
  • https://www.sellerforum.de/versand-logistik-im-export-f9/hochhubwagen-taugen-die-manuellen-was-t39750.html
  • https://www.motor-talk.de/forum/elektr-hubwagen-im-lkw-aufladen-t4274728.html
  • https://www.agrowissen.de/de/forum/index.php?topic=13136.0

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (698 Bewertungen. Durchschnitt: 4,71 von 5)
Loading...