EMA gibt Go für 5. Corona-Vakzin

Novavax: Wirkt der Proteinimpfstoff auch gegen Omikron?

21. Dezember 2021 - 8:38 Uhr

Dr. Specht im Video: Kann Novavax die aktuelle Corona-Welle brechen?

Grünes Licht für Corona-Impfstoff Nummer 5! Dieses hat die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) am Montag gegeben und die Zulassung von "Nuvaxovid" von Novavax in der EU empfohlen. Das Präparat soll hochwirksam sein - aber wirkt es auch gegen Omikron?

​Lese-Tipp: Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de

Wie ist der neue Impfstoff Novavax aufgebaut?

Anders als Biontech, Moderna, AstraZeneca und Johnson & Johnson ist Novavax kein mRNA- oder Vektorimpfstoff, sondern ein sogenannter Proteinimpfstoff. Ein Totimpfstoff – wie Novavax an einigen Stellen auch bezeichnet wird – ist das neue Vakzin streng genommen nicht, erklärt Dr. Georg-Christian Zinn, Direktor Hygienezentrum Bioscientia, im RTL-Interview:

"Novavax ist ein Proteinimpfstoff", erklärt der Experte. Bei diesem werden die Spike-Proteine, die oben auf dem Virus sitzen, gentechnisch hergestellt und dann gespritzt. Mithilfe eines Wirkverstärkers bildet der Körper anschließend Antikörper und T-Zellen dagegen.

Zum Vergleich: Die mRNA-Präparate von Biontech und Moderna funktionieren anders. Hier werden Körperzellen mit Hilfe von Erbgutschnipseln angeregt, selbst das Spike-Protein herzustellen, um eine Immunantwort auszulösen.

Lese-Tipp: Was kann Novavax? Fragen und Antworten im Überblick

Könnte Novavax die aktuelle Corona-Welle brechen?

Gerade im Hinblick auf die Virusvariante Omikron sind die Hoffnungen auf gut schützende Impfstoffe groß. Brechen wird der Impfstoff von Novavax die aktuelle Corona-Welle aber wohl nicht: "Das wird er nicht schaffen", erklärt Allgemeinmediziner und Medizinjournalist Dr. Christoph Specht auf Nachfrage. Der Grund: "Dafür kommt er zu spät. Er ist jetzt gerade mal zugelassen. Genauer gesagt: Die EMA hat die Zulassung empfohlen. Bis er dann tatsächlich verimpft werden kann, das dauert noch ein wenig. Und für Omikron müssten wir viel schneller sein."

Lese-Tipp: EMA gibt grünes Licht für Novavax - das sagt Lauterbach zum Impfstoff

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

IM VIDEO: Kann Novavax die aktuelle Corona-Welle brechen?

Wie gut schützt der Impfstoff vor Omikron?

Ob und wie gut der Proteinimpfstoff gegen die neue Variante wirkt, bleibt abzuwarten. "Bei Novavax können wir eigentlich nur Bezug nehmen auf die Studienergebnisse", sagt Zinn. "Da hatten wir mit der Alpha-Variante, also der ersten Variante, sehr sehr gute Ergebnisse – eine 90-prozentige Wirksamkeit." Das Problem: "Wir haben noch keine Studie, wie die Wirksamkeit ist bei der Delta-Variante, die momentan noch vorherrscht, und bei der Omikron-Variante, die jetzt in Zukunft sehr wahrscheinlich das Geschehen dominieren wird", so Zinn weiter.

Es gebe bisher nur begrenzte Daten zur Effektivität gegen andere als besorgniserregend eingestufte Varianten, darunter Omikron, teilte die EMA mit. "Auch dieser Impfstoff wird an Omikron angepasst werden müssen", schrieb Carsten Watzl, Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie, kürzlich mit Blick auf Novavax auf Twitter. (akr, dpa)

Lese-Tipp: Mittels Insekten gezüchtet – das steckt wirklich im "Totimpfstoff" von Novavax

VIDEO-PLAYLIST: Alles, was Sie über Corona wissen müssen

Spannende Dokus zu Corona gibt es auf RTL+

Das große Geschäft mit der Pandemie: Ausgerechnet in einer Zeit, in der jeder um seine Gesundheit bangt, finden Betrüger immer wieder neue Wege, illegal Geld zu machen. Ob gefälschte Impfpässe, negative Tests oder Betrügereien in den Testzentren – die Abzocke lauert überall. Sogar hochrangige Politiker stehen in Verdacht, sich während der Corona-Zeit die eigenen Taschen vollgemacht zu haben. Unsere Reporter haben europaweit recherchiert – die ganze Doku auf RTL+.