Virologe Klaus Stöhr schätzt ein

Die Inzidenz steigt – brauchen wir neue Einschränkungen?

31. Juli 2021 - 12:17 Uhr

NRW: Erste Corona-Einschränkungen in Solingen

Personenbeschränkungen in den Geschäften und Testpflicht in der Außengastro: Für die Stadt Solingen in Nordrhein-Westfalen ist das aufgrund der steigenden Corona-Zahlen ab heute schon wieder Realität. Dort befindet sich der Inzidenzwert aktuell bei 64,7. Auch in Deutschland steigen die Zahlen: Momentan liegt ein Wert von 14,3 (Stand: 26.07.2021) vor – vor zwei Wochen waren es nur 6,4. Brauchen wir jetzt weitere Maßnahmen? Virologe Klaus Stöhr gibt im RTL-Interview seine Einschätzung dazu ab. Wie Gesundheitsexperte Karl Lauterbach die aktuelle Situation bewertet und welche Maßnahmen auf Nicht-Geimpfte zukommen könnten, sehen Sie zudem im Video.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

"Müssen uns an das Virus gewöhnen"

Bedeuten die aktuellen Inzidenzen, dass wir uns bald wieder auf Einschränkungen gefasst machen müssen? Virologe Klaus Stöhr gibt Entwarnung und ist sich sicher: "Dass sich die Zahlen jetzt verändert haben, hat wenig damit zutun, dass etwas falsch oder richtig gemacht wurde. Das ist einfach eine Dynamik, die muss man beachten. Wir müssen uns langsam an die Normalität gewöhnen." Dass die Corona-Maßnahmen gelockert wurden, sieht er, aufgrund der Tatsache, dass immer mehr Deutsche vollständig geimpft sind, als wenig problematisch. Auch der Hamburger Virologe Prof. Jonas Schmidt-Chanasit hat vor einiger Zeit verlauten lassen, dass das Virus uns unser ganzes Leben lang begleiten wird. Eine Überlastung des Gesundheitssystems wie im vergangenen Jahr sei laut SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach nicht zu erwarten. (vdü)

Lese-Tipp: Trotz Impfungen steigt die Inzidenz stark an - wie kann das sein?

TVNOW-Dokus: Corona und die Folgen

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Das Coronavirus hält die Welt seit mehr als einem Jahr in Atem. Auf TVNOW finden Sie jetzt spannende Dokumentation zur Entstehung, Verbreitung und den Folgen der Pandemie.

10 Fakten zur Corona-Impfung

Für viele Menschen rückt der erste Corona-Impftermin immer näher. Aber noch sind viele Fragen offen und täglich kommen neue hinzu. Wann kann ich mir einen Termin machen? An wen kann ich mich für einen Impftermin wenden? Worauf müssen Menschen mit Krebserkrankung und Schwangere achten? Darf ich mir meinen Wirkstoff selbst aussuchen und muss ich nach der Impfung die AHA-Regeln beachten? Sollte ich mich impfen lassen, obwohl ich schon Corona hatte? Diese und mehr Fragen beantworten wir in unserer Web-Story hier.