Grand Prix auf dem Circuit Paul Ricard in Le Castellet

Formel 1 2022: Der Große Preis von Frankreich - Alle Infos zu TV, Stream und Ticker

Max Verstappen führt vor Lewis Hamilton im Rennen von Le Castellet 2021
Max Verstappen führt vor Lewis Hamilton im Rennen von Le Castellet 2021
picture alliance / ASSOCIATED PRESS/ Francois Mori, picture alliance, picture alliance / ASSOCIATED PRESS

Formel 1, Frankreich-GP 2022: Freie Trainings, Qualifying und Rennen im TV oder Live-Stream sehen

Weiter geht’s in der Formel 1! Die Saison 2022 macht vom 22. bis 24. Juli Halt in Le Castellet. Auf dem Circuit Paul Ricard kämpfen Verstappen, Hamilton, Vettel & Co. um den Sieg beim 12. Grand Prix des Jahres. Lesen Sie hier, wann Freie Trainings, Qualifying und Rennen stattfinden und wer im TV und Live-Stream überträgt.

Formel 1 Grand Prix in Le Castellet, Frankreich: Wer zeigt Freie Trainings, Qualifying, Sprint und Rennen im TV oder Live-Stream?

Der Formel-1-GP von Frankreich startet am Sonntag, 24. Juli 2022, um 15:00 Uhr.

Das Erste Freie Training findet wie üblich am Freitag, 22. Juli 2022, statt. Es ist für 14:00 Uhr angesetzt. Anschließend folgt das 2. Freie Training um 17:00 Uhr.

Am Samstag, 23. Juli 2022, bestreiten Max Verstappen, Charles Leclerc, Lewis Hamilton & Co. um 13:00 Uhr zunächst das Dritte Freie Training in Le Castellet, anschließend folgt um 16:00 Uhr das Qualifying vor dem Großen Preis von Frankreich.

Alle Sessions, Freies Training, Qualifying und Rennen zeigt der Pay-TV-Sender Sky live und kostenpflichtig im Stream auf der Streaming-Plattform „WOW“ (vormals „Sky Ticket“).

Formel 1 auf dem Circuit Paul Ricard 2022: Alle Infos zur Strecke in Le Castellet

  • Austragungsort: Le Castellet
  • Strecke: Circuit Paul Ricard
  • Länge: 5.842 Meter
  • Rennlänge: 53 Runden
  • Rekordsieger: Alain Prost (4 Siege)
  • Sieger 2021: Max Verstappen

Der Frankreich-GP in Le Castellet wird im Jahr 2022 zum insgesamt 18. Mal ausgetragen. Den Großen Preis von Frankreich gibt es schon länger, allerdings wurde dieser stets auf unterschiedlichen Strecken ausgetragen. Zwischen 1991 und 2008 fand das Rennen beispielsweise auf dem Circuit de Nevers Magny-Cours statt. Hier konnte Michael Schumacher insgesamt acht Siege feiern.

Ungarn-GPDatumUhrzeit
1. Freies TrainingFreitag, 29. Juli 202214:00 Uhr
2. Freies TrainingFreitag, 29. Juli 202217:00 Uhr
3. Freies TrainingSamstag, 30. Juli 202213:00 Uhr
QualifyingSamstag, 30. Juli 202216:00 Uhr
RennenSonntag, 31. Juli 202215:00 Uhr
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Formel 1 Saison 2022: Wer überträgt die Formel 1 in Österreich und der Schweiz?

In Österreich teilen sich der ORF und ServusTV die Übertragungsrechte an den Formel-1-Rennen der Saison 2022. Jeweils 11 Rennen zeigen beide Sender, das Formel-1-Rennen in Österreich strahlen beide Sender aus.

Deutsche Formel-1-Fans schauen dennoch in die Röhre, denn obwohl ORF und ServusTV Free-TV-Sender sind, sind die Formel-1-Rennen maximal an der österreichischen Grenze empfangbar.

In der Schweiz berichtet der SRF von den Formel-1-Rennen. Übertragen werden lediglich Qualifying und Rennen.

Formel-1-GP von Frankreich 2022: Freie Trainings, Qualifying und Großer Preis online im Live-Ticker

Wer nicht die Möglichkeit hat, sich das Rennen in Le Castellet im TV anzusehen, jedoch trotzdem nichts verpassen möchte, der kann den Frankreich Grand Prix in Le Castellet auch online im Formel-1-Live-Ticker auf RTL.de verfolgen. Der Ticker berichtet live über alle Freien Trainings sowie das Qualifying und das Rennen und liefert zusätzlich spannende Infos und Fakten zu Austragungsort und Rennstrecke.

Formel 1 Saison 2022: Diese 4 Rennen überträgt RTL im TV

Auch wenn RTL nach mehr als 30 Jahren seit der Saison 2021 nicht länger jedes Formel-1-Rennen zeigt, übertragen wir wie schon in der vergangenen Saison auch 2022 vier Formel-1-Rennen live im Free-TV bei RTL:

  • 24. April 2022: Emilia-Romagna GP (Italien)
  • 03. Juli 2022: Großbritannien-GP (Silverstone)
  • 04. September 2022: Niederlande-GP (Zandvoort)
  • 13. November 2022: Brasilien-GP (Sao Paulo)
Grand PrixDatumStartzeit Rennen MEZ
Bahrain GP20. März 202216:00 Uhr
Saudi Arabien GP27. März 202219:00 Uhr
Australien GP10. April 202207:00 Uhr
Emilia Romagna GP (LIVE bei RTL)24. April 202215:00 Uhr
Miami GP08. Mai 202221:30 Uhr
Spanien GP22. Mai 202215:00 Uhr
Monaco GP29. Mai 202215:00 Uhr
Aserbaidschan GP12. Juni 202213:00 Uhr
Kanada GP19. Juni 202220:00 Uhr
Großbritannien GP (LIVE bei RTL)03. Juli 202216:00 Uhr
Österreich GP10. Juli 202215:00 Uhr
Frankreich GP24. Juli 202215:00 Uhr
Ungarn GP31. Juli 202215:00 Uhr
Belgien GP28. August 202215:00 Uhr
Niederlande (LIVE bei RTL)04. September 202215:00 Uhr
Italien GP11. September 202215:00 Uhr
offen25. September 2022offen
Singapur GP02. Oktober 202214:00 Uhr
Japan GP09. Oktober 202207:00 Uhr
USA GP23. Oktober 202221:00 Uhr
Mexiko GP30. Oktober 202221:00 Uhr
Brasilien GP (LIVE bei RTL)13. November 202218:00 Uhr
VAE GP20. November 202214:00 Uhr

Formel 1 2022: RTL berichtet weiter umfangreich

Auch wenn RTL nach 30 Jahren seit der Saison 2021 nicht mehr jedes Formel-1-Rennen überträgt, berichten wir weiter wie gewohnt und ausführlich vom Geschehen rund um die Königsklasse des Motorsports. Mit uns erfahren Sie genau, wer im Fight zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen dieses Mal die Oberhand behält, wie sich Sebastian Vettel nach seinem Ferrari-Abgang schlägt und wie sich Mick Schumacher in seiner zweiten Formel-1-Saison verkauft. (jka)

Alle Informationen zu Freien Trainings, Qualifying und Rennen des Frankreich-GPs in Spielberg finden Sie im Live-Ticker bei RTL.de.