Vitalbrote & Co. stehen in den Regalen von Supermärkten, Discountern und Bäckereien. Dabei ist die Brot-Alternative gar nicht so gesund, wie sie verspricht.
Wer in bestimmten Intervallen aufs Essen verzichtet, tut seinem Körper etwas Gutes.
Super, die Pfunde purzeln! Aber darüber hinaus hat Intervallfasten weitere positive Auswirkungen auf den Körper. Wir verraten, welche das sind!
Sabrina nahm mehr als 61 Kilo ab. Ihr Erfolgsrezept: Punkte zählen! So wird diese Diät dauerhaft zum Erfolg.
Sandra Kuhn mit Tochter Leni.
​Sophia Vegas (31) plant schon jetzt die erste Beauty-OP nach der Baby-Pause. Der Druck auf Promi-Mamas ist groß. Sandra Kuhn rät: Entspannt bleiben.
Mit Hilfe einer Low-Carb-Diät hat Saskia (28) ihren 168 Kilo den Kampf angesagt. Mit durchschlagendem Erfolg. Wir sagen, wie die Diät funktioniert.
132 Kilo brachte Anne auf die Waage, als sie beschloss, etwas zu ändern. Ganze 50 Kilo nahm sie ab. Ob sie ihre Methode weiterempfehlen würde? Wir haben mit ihr gesprochen.
Ihr Essverhalten bestimmt, wie Sie am besten abnehmen können. Welche Diätform passt zu Ihnen?
Welcher Diättyp sind Sie? Finden Sie im Test heraus, welche Diät am besten zu Ihnen passt.
So funktioniert die Blutgruppendiät
Die Theorie der Blutgruppendiät besagt, dass sich Menschen entsprechend ihrer Blutgruppe ernähren sollten. Demnach vertragen Menschen je nach Blutgruppe andere Lebensmittel.