Produktvergleiche
in Kooperation mit
ExpertenTesten.de
TĂśV NORD CERT TĂśV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Vollspektrum CBD Öl 10% Test 2022 • Die 8 besten Vollspektrum CBD Öle 10% im Vergleich

Ein Vollspektrum CBD Öl enthält neben CBD noch weitere Cannabinoide, sodass die volle Kraft der Hanfpflanze genutzt werden kann. Wichtig ist ein hochwertiges Trägeröl, eine gute Hanfqualität (am besten bio) sowie eine schonende Weiterverarbeitung und laufende Kontrollen. Hier erfahren Sie, worauf Sie bei einem CBD Öl alles achten müssen, wie es eingenommen wird und welche Wirkung sich die Nutzer laut einer Umfrage davon versprechen.

Julia Hofermayer
Julia Hofermayer

Ich bin Medizinstudentin, 28 Jahre jung.
Um mir mein Studium zu finanzieren teste ich Produkte im Gesundheitsbereich ich und arbeite nebenberuflich als Friseuse.
Da ich mich oft mit Pflegeprodukten fĂĽr Haut und Haar auseinandersetze, sehe ich mich in den Bereichen Drogerie & Gesundheit gut aufgehoben.

Mehr zu Julia

Vollspektrum CBD Ă–l 10% Bestenliste 2022

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was ist ein Vollspektrum CBD Ă–l 10 %?

Was ist ein Vollspektrum CBD Öl 10 % Test und Vergleich?CBD ist ein Wirkstoff aus der Hanfpflanze Cannabis. Neben CBD enthält Hanf noch weitere Cannabinoide wie CBD, CBDA, CBG, CBN und THC. Im Vollspektrum Öl sind diese Cannabinoide ebenfalls enthalten, wobei der THC-Gehalt unter 0,2 % betragen muss, da THC wegen seiner berauschenden Wirkung unter das Betäubungsmittelgesetz fällt. Zusätzlich zu den Cannabinoiden enthält ein Vollspektrum Öl noch weitere Wirkstoffe wie Flavonoide, Terpene und Vitamin E. Man kann sagen, dass ein solches Pflanzen-Öl das “volle Spektrum” der Wirkstoffe beinhaltet. Im Vergleich dazu enthält ein Isolat Öl “nur” CBD.

Vollspektrum Ölen wird ein sogenannter “Entourage-Effekt” nachgesagt. Der Begriff stammt aus der Cannabis-Forschung und soll ausdrücken, dass die biologische Aktivität bei einem Pflanzenstoffgemisch höher ist, als bei der Reinsubstanz.

Der CBD-Gehalt wird in Prozent angegeben. Bei einem CBD Öl mit 10 % sind pro Tropfen etwa 4 mg CBD enthalten. Ein Öl mit 10 % CBD-Anteil eignet sich demnach ideal für Personen, die täglich zwischen 4 und 12 Milligramm CBD (1 bis 3 Tropfen) einnehmen möchten.

Ob diese Dosierung fĂĽr Sie richtig ist, sollten Sie am besten mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker absprechen.

Info

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat bezüglich CBD festgelegt, dass eine Person 1 Mikrogramm (0,001 mg) pro Kilogramm Körpergewicht am Tag aufnehmen kann. Bei dieser Menge sind (in einem kurzfristigen Zeitraum) laut der EFSA keine “psycho­motorische und psycho­gene Effekte” zu erwarten.

CANNEXOL 10% CBD Öl 10ml im Test - geprüfte & zertifizierte Qualität

CANNEXOL 10% CBD Ă–l 10ml im Test – geprĂĽfte & zertifizierte Qualität

Welches CBD Ă–l ist gut?

An folgenden Merkmalen kann man ein gutes CBD Ă–l erkennen:

  • Vollspektrum Ă–l
  • THC < 0,2 % oder < 0,1 %
  • Die Angaben der Cannabidiol-Werte von der Verpackung stimmen mit dem Produkt ĂĽberein
  • Hanf aus biologisch kontrolliertem Anbau
  • Hochwertiges Trägeröl
  • Kaltpressung (sowohl von den Hanfsamen als auch Hanfblättern)
  • Kontrolle durch regelmäßige Laboruntersuchungen
  • Frei von Verunreinigungen wie Pestiziden, MineralölrĂĽckständen (MOAH)
  • bitterer Geschmack
  • vegan und frei von Hypoallergen, Gluten, Laktose, Fruktose, Soja, NĂĽssen, Hefe und Getreide
CANNEXOL 10% CBD Öl 10ml im Test - Zutaten: Hanfsamenöl, Hanfextrakt

CANNEXOL 10% CBD Ă–l 10ml im Test – Zutaten: Hanfsamenöl, Hanfextrakt

Folgende Garantien geben die Hersteller bezogen auf ihr CBD Vollspektrum Ă–l

  • SWISS FX (Schweiz)
  • BioBloom (Ă–sterreich)
  • Medihemp (Ă–sterreich)
  • Malantis (Deutschland)
“Jede Charge wird von einem unabhängigen Labor überprüft, zertifiziert und strengsten Qualitätskontrollen unterzogen.”
“In enger Zusammenarbeit mit führenden Labors, medizinischen und pharmazeutischen Experten entstehen einzigartige CBD, Hanf- und Naturprodukte von höchster Qualität.”
“Wir sind erst dann zufrieden, wenn wir unsere hohen Standards zu 100% erfüllen. Das lassen wir nicht nur durch unser internes Qualitätsmanagement und unser eigenes Labor bestätigen. Wir stellen uns auch regelmäßig externen unabhängigen Prüfstellen. Denn erst kontrolliert und zertifiziert dürfen unsere Bio Hanf-Extrakte und Bio Hanf-Lebensmittel unser Haus verlassen.”
“Wir gewährleisten nicht nur die beste Qualität durch ständige Prüfungen deutscher Kontrollstellen, sondern auch eine besonders umweltschonende und nachhaltige Produktion.”

Warum tragen Bio CBD Ă–le kein Bio-Siegel?

Alles wissenswerte aus einem Vollspektrum CBD Öl 10 % TestEs gibt viele CBD Öle aus dem deutschsprachigen Raum, die als Bio-Zertifiziert verkauft werden. Beim Blick auf die Flasche oder die Verpackung ist allerdings nirgends ein Siegel zu entdecken. Woran liegt das? Dies hat rechtliche Gründe. In der Schweiz ist CBD Öl als “neuartiges Lebensmittel” eingestuft. Bio-Siegel wie das schweizerische Siegel Bio-Suisse zertifizieren zwar Hanfprodukte aus dem biologischen Hanfanbau, dürfen aber nach eigenen Angaben keine “neuartigen Lebensmittel” mit ihrem Siegel (der Knospe) versehen.

Die Regelung betrifft z. B. das schweizerische CBD Öl SWISS FX, welches mit “Bio-Qualität” nach “Bio-Suisse” Richtlinien wirbt, das Siegel aber nicht verwenden darf. Ähnlich ist es in Österreich. Der CBD Öl Hersteller BioBloom arbeitet nach den Richtlinien von Bio Austria, trägt aber nicht das Siegel. Bei Medihemp finden wir das Wort “bio” auf der Verpackung. Allerdings nicht das offizielle Siegel. Der österreichische Hersteller Medihemp ist bio-zertifiziert nach AT-BIO-301.

In Deutschland ist die Frage nach der Einstufung von CBD Öl aktuell noch komplizierter, da es weder als “neuartiges Lebensmittel” noch als “Nahrungsergänzungsmittel” noch als “Medizin” verkauft wird. Man wird demnach auf keinem Produkt ein abgedrucktes Bio-Siegel finden. Man kann trotzdem den Herstellern glauben, dass es sich um Bio-Qualität handelt, da viele Hanf-Plantagen als ökologische Landwirtschaft geführt werden und Bio-zertifiziert sind (“bio” ist in der EU ein geschützter Begriff).

Hanf wird dort nach strengen biologischen Richtlinien angebaut. FĂĽr den Verbraucher heiĂźt das, dass z. B. keine Pestizide zum Einsatz kommen.
CANNEXOL 10% CBD Ă–l 10ml im Test - ~1000 mg/ 3000 mg CBD (10/30 ml)

CANNEXOL 10% CBD Ă–l 10ml im Test – ~1000 mg/ 3000 mg CBD (10/30 ml)

Wie wirkt Vollspektrum CBD Ă–l 10 %?

Vollspektrum CBD Öl wird ohne Wirkungs-Versprechen verkauft. Der Grund: Eine Wirkung ist nicht ausreichend wissenschaftlich belegt. Es gibt einige Studien, die Anhaltspunkte dafür geben, dass CBD beruhigend wirkt oder Nervosität lindert. CBD wird vom Körper durch das körpereigene Endocannabinoid-System (Rezeptoren im Nervensystem) aufgenommen und wirkt wie ein Arzneimittel.

Das Endocannabinoid-System hat Einfluss auf die Stimmung, Schlaf, Schmerzempfinden und das Immunsystem.

Eindrücke aus unserem Vollspektrum CBD Öle 10% - Test

Umfrage: Das versprechen sich Verbraucher von CBD Ă–l

Die Stiftung Warentest hat 2021 eine Umfrage zu CBD Produkten durchgeführt. Befragt wurden 1.000 Personen in Deutsch­land im Alter zwischen 16 und 75 Jahren. Hierbei kam heraus, dass 12 % bereits Nutzer von CBD-Produkten sind. Von den Nutzern ist CBD Öl die beliebteste Form (61 %).
593 Befragte gaben ihre Erwartungen an CBD an. Die 3 wichtigsten GrĂĽnde fĂĽr CBC sind laut der Untersuchung:

  • “Helfen mir beim Entspannen” (55 %)
  • “Lindern meinen Stress” (43 %)
  • “Lindern meine Schlafstörungen” (38 %)
Eine “aktivierende Wirkung” gaben nur 15 % an. Interessant ist, dass 5 % auch “schmerzlindernd” als offene Antwort selbst in den Fragebogen der Stiftung Warentest eintrugen.
CANNEXOL 10% CBD Ă–l 10ml im Test - fĂĽr Einsteiger und Fortgeschrittene perfekt geeignet

CANNEXOL 10% CBD Ă–l 10ml im Test – fĂĽr Einsteiger und Fortgeschrittene perfekt geeignet

CBD Ă–l im Test der Stiftung Warentest

Die besten Ratgeber aus einem Vollspektrum CBD Öl 10 % TestLaut der Stiftung Warentest ist CBD aktuell sprichwörtlich “in aller Munde”. Dies veranlasste das Verbrauchermagazin 2021 dazu, einen CBD Öl Test durchzuführen. Es wurden 14 CBD Öle getestet. Das Ergebnis: 4 der 14 Öle hatten einen zu hohen THC Wert (das heißt: höher als 0,2 %). Bei diesen Ölen urteilten die Tester: “psycho­gene Effekte können nicht sicher aus­geschlossen werden”.

Bei den 10 anderen Ölen wurde der erlaubte THC-Wert von > 0,2 % unterschritten. Hierbei sei es natürlich wichtig, sich an die empfohlene Dosierung zu halten. Zu den Ölen, bei denen der geringe THC-Wert eingehalten wurde, gehört das Vollspektrum CBD Öl 10 % von Canitat. Canitat gehört allerdings zu den teuersten Anbietern im Test. Günstiger und ebenfalls ohne erhöhten THC-Wert waren die CBD Öle von Herstellern wie Medihemp und Healty-Herbs.

Wie man sich vorstellen kann, empfiehlt die Stiftung Warentest die Einnahme von CBD-Produkten nicht. Der Hauptgrund: “Für keines der Pro­dukte liegen aus­reichende wissenschaftliche Belege vor”. Die Annahme, dass ein Vollspektrum CBD Öl 10 % das Wohlbefinden steigert, resultiert allein aus Erfahrungsberichten anderer Nutzer. Bis es anerkannte wissenschaftliche Belege gibt, wird CBD als alternative Medizin oder Heilmedizin eingesetzt. Wir empfehlen Ihnen vor Beginn Ihren Arzt oder Heilpraktiker zu konsultieren.

CANNEXOL 10% CBD Ă–l 10ml im Test - hergestellt in Ă–sterreich

CANNEXOL 10% CBD Ă–l 10ml im Test – hergestellt in Ă–sterreich

WeiterfĂĽhrende Links und Quellen

CANNEXOL 10% CBD Öl 10ml im Test - auf Basis von bio-zertifizierten Hanfsamenöl

CANNEXOL 10% CBD Ă–l 10ml im Test – auf Basis von bio-zertifizierten Hanfsamenöl

Ă„hnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (158 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...