Produktvergleiche
in Kooperation mit
ExpertenTesten.de
TĂśV NORD CERT TĂśV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Vollspektrum CBD Öl 20 % Test 2022 • Die 5 besten Vollspektrum CBD Öle 20 % im Vergleich

CBD Öle mit 20 % enthalten pro 10 ml Fläschchen 2000 mg CBD. Je Tropfen werden so (je nach Hersteller und Pipette) etwa 5 bis 8 mg CBD aufgenommen. Generell wird diese hohe Dosierung nur für Menschen empfohlen, die bereits Erfahrung mit CBD Öl gemacht haben. Mit rund 100 Euro pro 10 ml haben die 20%-Öle einen stolzen Preis, weshalb wir hier für erfahrene Nutzer verschiedene Öle in einem Vergleich gegenüberstellen, damit Sie das beste Vollspektrum CBD Öl 20 % für Ihre Bedürfnisse finden.

Julia Hofermayer
Julia Hofermayer

Ich bin Medizinstudentin, 28 Jahre jung.
Um mir mein Studium zu finanzieren teste ich Produkte im Gesundheitsbereich ich und arbeite nebenberuflich als Friseuse.
Da ich mich oft mit Pflegeprodukten fĂĽr Haut und Haar auseinandersetze, sehe ich mich in den Bereichen Drogerie & Gesundheit gut aufgehoben.

Mehr zu Julia

Vollspektrum CBD Ă–l 20 % Bestenliste 2022

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Ist CBD Ă–l legal?

Was ist ein Vollspektrum CBD Ă–l 20 % Test und Vergleich?CBD hat im Gegensatz zu THC keine berauschende Wirkung. Daher darf CBD legal verkauft werden. (Vom THC-Gehalt dĂĽrfen nur unter 0,2 % nachweisbar sein.)

Es gibt allerdings rechtliche Probleme bei der Einordnung, wenn CBD eingenommen werden soll. Hier müssen die Hersteller einen Antrag stellen und genau angeben bzw. belegen, was CBD genau ist. In manchen Ländern wie in der Schweiz und Großbritannien ist CBD Öl ein “Novel Food” (neuartiges Lebensmittel).

Weiterhin gibt es den Versuch, CBD Öl als Nahrungsergänzungsmittel, rezeptfreies Arzneimittel oder kosmetisches Mundpflege-Produkt einzuordnen. Wegen dieser rechtlichen Schwierigkeiten sieht man CBD Öle immer mal wieder im Drogeriemarkt-Regal, dann verschwinden sie, dann tauchen sie wieder auf. Alle Produkte, die Sie hier auf der Seite sehen, dürfen legal gekauft werden.

Was kostet ein Vollspektrum CBD Ă–l 20 %?

Der Preis fĂĽr ein Vollspektrum CBD Ă–l 20 % (10 ml) liegt bei rund 100 Euro. Die von uns verglichenen Preise liegen etwa zwischen 90 und 120 Euro, wobei es auch immer wieder Rabatt-Aktionen der Hersteller gibt.

Je nach Pipette enthält ein 10 ml Fläschchen 250 bis 300 Tropfen. Die Datierungsangaben sind ebenfalls unterschiedlich. Manche Hersteller empfehlen 1 bis 2 Tropfen täglich, andere bis zu 4 Tropfen täglich. Bei einer täglichen Einnahme von 2 Tropfen reicht ein Öl etwa 5 Monate.

Beachten Sie, dass die meisten Ă–le innerhalb von 6 Monaten nach dem Ă–ffnen aufgebraucht werden sollen.

Die Vorteile von einem Vollspektrum CBD Ă–l im Vergleich zu einem Monospektrum Ă–l

Vorteile aus einem Vollspektrum CBD Öl 20 % TestCBD ist bekanntlich nur einer der Wirkstoffe aus der Hanfpflanze Cannabis. Neben CBD enthält Hanf weitere Cannabinoide (CBD, CBDA, CBG, CBN und THC). Im Vollspektrum Öl sind diese Cannabinoide ebenfalls enthalten, mit der Ausnahme von THC, da dies unter das Betäubungsmittelgesetz fällt. Ein Vollspektrum Öl nutzt die volle Kraft der Hanfpflanze und der Öl-Extrakt wird sowohl aus den Blättern als auch den Samen gewonnen. Zusätzlich zu den Cannbinoiden, enthält Hanf Flavonoide, Vitamin E und Terpene. All diese finden sich im Vollspektrum Öl wieder.

Vollspektrum Öle sollen zusammen mit weiteren Cannabinoiden und Terpenen aus der Hanf-Pflanze den sogenannten “Entourage-Effekt” haben. Dieser Begriff aus der Cannabis-Forschung besagt, dass die Inhaltsstoffe der Hanf-Pflanze am besten in ihrer Kombination wirken. Auch wenn dies wissenschaftlich nicht ausreichend belegt ist, gelten Vollspektrum Öle als die hochwertigsten CBD Öle.

Ein Isolat Öl enthält hingegen nur den Wirkstoff CBD. Hier gibt es z. B. CBD VITAL Simple Monospektrum Öl 20 %. Das Trägeröl ist Bio-Olivenöl. Ein Vorteil ist der geringere Preis. Bei CBD VITAL kostet das Isolat Öl rund 60 Euro für 10 ml, während das Vollspektrum Öl 18 % in der gleichen Größe rund 90 Euro kostet und etwas geringer dosiert ist. Die Preisersparnis beträgt rund 30 Prozent.

Woran erkennt man ein gutes Vollspektrum CBD Ă–l 20 %

  • Garantiert niedriger THC Wert (< 0,2 % – hier erreichen mache Hersteller sogar 0,01 %)
  • Laufende Laborkontrollen
  • Frei von Verunreinigungen wie Mineralöl
  • Frei von Gentechnik und Pestiziden (dies ist bei Bio-Qualität gewährleistet)
  • Hochwertiges Trägeröl
  • Kaltpressung

Stiftung Warentest Umfrage: Erwartungen an CBD

Das Verbrauchermagazin Stiftung Warentest hat 2021 CBD Produkte getestet und im Rahmen des Tests eine Umfrage mit 1.000 Personen zwischen 16 und 75 Jahren durchgefĂĽhrt.
Hierbei kam heraus, dass 12 % bereits CBD-Produkte nutzen oder genutzt haben. Die beliebteste Form der Einnahme ist CBD Ă–l. Bei der Frage nach der Erwartungshaltung und den BeweggrĂĽnden fĂĽr eine CBD-Einnahme gaben 593 Verbraucher an:

  • “Hilft mir beim Entspannen” (55 %)
  • “Lindert meinen Stress” (43 %)
  • “Lindert meine Schlafstörungen” (38 %)

In das freie Feld für eigene Antworten trugen 5 % ein, dass CBD bei “Schmerzlinderung” helfe, bzw. dass sie dies erwarten.

CBD Ă–l Testergebnisse der Stiftung Warentest

Nach diesen Testkriterien werden Vollspektrum CBD Öl 20 % bei ExpertenTesten verglichenWie generell bei Nahrungsergänzungsmittel oder Arzneimitteln üblich, hat die Stiftung Warentest CBD-Produkte zum Einnehmen nicht an Probanden getestet, sondern im Labor überprüft. Zudem hat sich das Verbrauchermagazin damit beschäftigt, ob die Werbe-Aussagen der Hersteller durch klinische Studien belegt sind.

Zu den Testergebnissen gehört, dass 4 von 14 CBD-Produkten (12 CBD Öle und 2 CBD Kapseln) einen erhöhten THC-Wert aufwiesen. Dies betraf z. B. das Produkt CANOBO Pur Cannabisöl mit 2,75 % CBD. CANOBO ist ein deutscher Hersteller aus Hamburg, der auch ein 20 % CBD Öl im Sortiment hat, welches als Mundöl verkauft wird.

Marken, die den maximal erlaubten THC-Wert in rechtlich korrekterweise unterschritten haben, sind z. B. CBD VITAL, MEDIHEMP und VAAY.

Bezüglich der Werbe-Aussagen sieht es die Stiftung Warentest bei keinem Hersteller als ausreichend belegt an, dass CBD Öl “Stress reguliere”, “beim Einschlafen helfe” oder “das Wohlbefinden steigere”.

Wie bekannt ist, sind solche Wirkungen bisher nur aus persönlichen Erfahrungsberichten bekannt. Umfangreiche Studien mit ausreichend vielen Teilnehmern fehlen.

Die wichtigsten Marken von Vollspektrum CBD Ă–l 20 %

  • SWISS FX
  • VAAY
  • CBD VITAL
SWISS FX ist ein Schweizer Hersteller, der für seine CBD Produkte ausschließlich Bio-Hanf verwendet, welcher den strengen Richtlinien von Bio-Suisse gerecht wird. Das SWISS FX Vollspektrum Öl 20 % ist TÜV-geprüft und Bio-Qualität. Als Trägeröl dient ein Bio-Sonnenblumenöl. Die 10 ml Flasche enthält etwa 250 Tropfen und jeder Tropfen ca. 8 mg CBD.
VAAY CBD Produkte werden in Deutschland aus Breitenspektrum-Hanfextrakten (Europäische Anbaugebiete) hergestellt. Breitenspektrum Öle beinhalten wie ein Vollspektrum Öl Terpene. VAAY garantiert einen THC-Gehalt von < 0,01 %.
Das VAAY CBD Öl 20 % hat als Trägeröl Kokosöl und 1 Tropfen enthält ca. 4,8 mg CBD. Das Öl wird als Mundpflegemittel verkauft. Die Anwendungsempfehlung lautet: “Zur Pflege des Mundraumes 5 Tropfen einnehmen und mit dem Speichel mischen, ca. 30 Sekunden im Mund bewegen. Dann ausspucken.”
Die Marke CBD VITAL stammt aus Österreich und verwendet Hanf aus biologischem Anbau. Das Trägeröl vom CBD VITAL Vollspektrum CBD Öl 18 % ist Bio-Hanfsamenöl. Es wird “zur Pflege der Mundschleimhaut” verkauft und es sollen 2 x täglich 3 Tropfen 30 bis 60 Sekunden im Mund belassen werden (ohne nachspülen).

Links und Quellen

Ă„hnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (98 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...