RTL News>News>

USA: Massenschlägerei im Steak-Restaurant - Gäste gehen mit Fäusten und Tischen aufeinander los

USA: Eskalation am Fleischbuffet - mit fliegenden Fäusten und Tischen

40 Restaurantbesucher schlagen wegen Steaks aufeinander ein

Amerikaner prügeln sich ums Fleisch! Schlacht am heißen Buffett
00:31 min
Schlacht am heißen Buffett
Amerikaner prügeln sich ums Fleisch!

30 weitere Videos

Hier geht’s um die Wurst, besser gesagt um ein Stück Fleisch! In einem Steak-Restaurant im US-Bundesstaat Pennsylvania haben sich rund 40 Gäste um das Fleischbuffet geprügelt. Die schlagfesten Bilder gibt es im Video.

USA: Schlägerei um Fleisch in Steakrestaurant

Ein ehemaliger Mitarbeiter des Restaurants hat mit einer Angestellten gesprochen: „Es ist beängstigend. Jemand hatte vorne in der Schlange angefangen, wählerisch und pingelig mit den Steaks zu sein und zu lange zu brauchen.“

Dann ging alles ganz schnell. Die Besucher schlugen aufeinander ein und schmissen mit Stühlen. Es gab sogar Verletzte bei der wilden Schlägerei. Besonders skurril: Der Grund für die Massenschlägerei ist laut Polizei gar nicht mal so klar. Entweder es ging um die Qualität der Steaks, oder darum, dass nicht genug da war. So oder so: kein Grund aus Essensneid aufeinander einzuschlagen. (jmu)