WHO-Studie: Unterschiede in Deutschland besonders gravierend

Darum sind Männer häufiger übergewichtig als Frauen

Darum wiegen Männer mehr als Frauen Übergewicht in Deutschland
01:30 min
Übergewicht in Deutschland
Darum wiegen Männer mehr als Frauen

30 weitere Videos

Es ist ein Problem, das wir in Europa nicht in den Griff bekommen: 59 Prozent der Erwachsenen sind zu dick - das zeigt eine neue Studie der Weltgesundheitsorganisation. In Deutschland sind die Zahlen zwar etwas niedriger, dafür gibt es aber eine andere Auffälligkeit: Der Unterschiede zwischen Männern und Frauen ist bei uns so groß wie in keinem europäischen Land. Woran liegt das?

Experte der Deutschen Sporthochschule kennt den Grund

Die Frau treibt Sport, während der Mann anderen nur dabei zuguckt und den Bierbauch füttert. So das Klischee! Sind Männer deshalb öfter übergewichtig? Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln erklärt gegenüber RTL, warum Männer oft mehr wiegen als Frauen. „Männer sind ja sowieso etwas robuster unterwegs und das bedeutet, dass sie normalerweise diese Alltagsaktivität benötigen würden, um sich weiterzuentwickeln. Sie brauchen die Herausforderung! Und da ist der alltägliche Arbeitsplatz im Büro letztendlich kaum mehr geeignet für“, so der Experte. Im Video erklärt er die weiteren Gründe für die gravierenden Unterschiede. (iku/mjä)

Lese-Tipp: So bekommen Sie Ihr Fett weg: Bikinifigur-Tricks: Mit welchem Puls Sie die meisten Kalorien verbrennen