RTL News>News>

Nach Tod von George Floyd - Tochter Gianna: "Daddy verändert die Welt"

Nach gewaltsamem Tod von George Floyd

Tochter Gianna: "Daddy verändert die Welt"

Tochter von George Floyd äußert sich Nach gewaltsamem Polizeieinsatz
01:12 min
Nach gewaltsamem Polizeieinsatz
Tochter von George Floyd äußert sich

30 weitere Videos

Tochter weiß keine Einzelheiten

Vor anderthalb Wochen kam George Floyd bei einem Polizeieinsatz in Minneapolis gewaltsam ums Leben . Der 46-jährige Afroamerikaner hinterlässt zwei Töchter – Gianna und Tanjanica. Die beiden haben unterschiedliche Mütter . Gianna kannn noch nicht verstehen, was mit ihrem Papa geschehen ist. Trotzdem ist ihr Vater für sie ein Held. Was das Mädchen sagt, zeigen wir im Video.

Video zeigt Festnahme von George Floyd

George Floyd hatte keine Chance. Als er von der Polizei festgenommen wird, bringt man ihn gewaltsam zu Boden, Polizisten knien auf ihm und schnüren ihm die Luftzufuhr ab – das zeigt ein Zeugenvideo. Der Afroamerikaner stirbt an den Folgen des Sauerstoffmangels – das sagt zumindest einer der Autopsieberichte . Ein anderer behauptet, der Mann sei an einer Vorerkrankung aufgrund von Herzversagen gestorben.

Seit dem Vorfall kam es weltweit zu Demonstrationen, in den USA gibt es immer noch Ausschreitungen . Die Menschen setzten sich für eine faire Behandlung von Schwarzen ein. George Floyd ist unfreiwillig zum Märtyrer geworden.

Video zeigt George Floyds Festnahme hinter dem Auto Afroamerikaner wehrte sich nicht
00:37 min
Afroamerikaner wehrte sich nicht
Video zeigt George Floyds Festnahme hinter dem Auto

30 weitere Videos

Härteres Vorgehen gegen alle beteiligten Polizisten

Für Floyds Freundin Roxie ist das besonders schwer, besonders, wenn es um die gemeinsame Tochter Gianna geht. „Ich habe ihr gesagt, dass ihr Vater gestorben ist, weil er nicht atmen konnte“, erklärt die Afroamerikanerin. Von dem Brutalen Vorgehen der Polizisten gegen ihren Vater ahne die Kleine nichts.

Erst nach mehreren Protesttagen war der verantwortliche Polizist in Untersuchungshaft gekommen. Am heutigen Donnerstag wurde dann bekannt, dass auch die anderen beteiligten Polizisten zur Rechenschaft gezogen werden sollen.