Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Expertin verrät, worauf Sie bei Diät-Apps achten sollten

Domenik verlor 77 Kilo in nur einem Jahr - dank einer Abnehm-App!

08. März 2021 - 12:09 Uhr

Im Video: Abnehmen mit Apps - so kann es klappen!

203 Kilo brachte Domenik Ceran noch vor einem Jahr auf die Waage. Die Zahl schockierte den 22-Jährigen so sehr, dass er beschloss, dass sich endlich etwas ändern musste. "Ich habe mir gedacht: 'Jetzt musst du aufhören, denn sonst landest du vielleicht im Grab'", erzählt Domenik im Gespräch mit RTL. Gedacht, getan! Er installierte eine Abnehm-App auf seinem Handy und zog seinen neuen Ernährungsplan so motiviert durch, dass er in wenigen Monaten über 70 Kilo Gewicht verlor. Erst durch die App habe er wirklich begriffen, sagt er heute, was vorher in seiner Ernährung alles schieflief. Doch eignet sich das Abnehmen per App für jeden?

Worauf sollte man bei der Wahl seiner Diät-App achten, wenn die Pfunde möglichst schnell, aber auch möglichst gesund purzeln sollen? Und über welche Features sollte eine gute Abnehm-App verfügen? Wir haben mit einer Gesundheitsexpertin darüber gesprochen. Ihre Tipps finden Sie im Video.

LESE-TIPP: Leichter abnehmen mit 2-Minuten-Trick: SO stoppen Sie den Heißhunger sofort

Auch interessant