SPD-Gesundheitsexperte im RTL-Interview

Lauterbach optimistisch: Sind wir Ende Mai über den Berg?

07. Mai 2021 - 18:45 Uhr

Warum wir jetzt Hoffnung haben dürfen

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach rechnet in wenigen Wochen mit einer exponentiell fallenden Corona-Inzidenz. Ein Grund für die positive Aussicht sei die wachsende Zahl an Impfungen, erklärt er im RTL-Interview. Hauptausschlaggebend sei aktuell aber noch das vorbildliche Verhalten der Bürgerinnen und Bürger in den letzten Wochen. Lauterbach betont: "Das Sinken der Fallzahlen ist im Wesentlichen ein Erfolg der Bürger selbst." Warum wir Hoffnung haben dürfen, dass wir Ende Mai "über den Berg" sind, erklärt der SPD-Politiker im Video.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

TVNOW-Dokus: Corona und die Folgen

Das Coronavirus hält die Welt seit mehr als einem Jahr in Atem. Auf TVNOW finden Sie jetzt spannende Dokumentation zur Entstehung, Verbreitung und den Folgen der Pandemie.

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

10 Fakten zur Corona-Impfung

Für viele Menschen rückt der erste Corona-Impftermin immer näher. Aber noch sind viele Fragen offen und täglich kommen neue hinzu. Wann kann ich mir einen Termin machen? An wen kann ich mich für einen Impftermin wenden? Worauf müssen Menschen mit Krebserkrankung und Schwangere achten? Darf ich mir meinen Wirkstoff selbst aussuchen und muss ich nach der Impfung die AHA-Regeln beachten? Sollte ich mich impfen lassen, obwohl ich schon Corona hatte? Diese und mehr Fragen beantworten wir in unserer Web-Story hier.

Auch interessant