Raúl vergoß zahlreiche Tränen - die älteren Herren nicht

Claudia Norberg: Darum waren Sven und Markus so emotionslos bei den Briefen

25. Januar 2020 - 0:19 Uhr

Emotionslos oder anderer Umgang?

Wenn der Postbote ins Dschungelcamp kommt, wird es meist emotional. Am 14. Tag des Dschungelcamps 2020 war es endlich soweit und es gab die Post von den Liebsten. Raúl Richter (32) vergoß zahlreiche Tränen, als ihm Danni Büchner (41) die Liebesbotschaft von seiner Freundin Vanessa Schmitt vorlas. Sven Ottke (52), der bereits Kalkül bei Elenas sexy Verhalten sah, glaubt deswegen auch bei Raúl den Schauspieler erkannt zu haben. Vielleicht auch, weil er selbst nur wenige Emotionen zeigte - ebenso wie Mit-Camper Markus Reinecke (51). Doch warum bleiben Sven und Markus so kühl, während bei Raúl alle Dämme brechen? Claudia Norberg (49), die an Tag 13 das Camp verlassen musste, sieht dafür einfache Gründe, wie sie uns im Video verrät.

Schauspielerei vs. emotionslose Männer?

Für Ex-Dschungelcamperin Claudia Norberg waren die Tränen von Raúl definitiv keine Schauspielerei - und sie hat die Männer des Camps immerhin in den letzten zwei Wochen gut kennengelernt: "Nein, ich kenne den Raúl. Ich habe ihn ja jetzt wirklich live und lange erlebt und er hat in keinem Moment geschauspielert." Dass gerade die Männer im Camp nah am Wasser gebaut sind, hat schon Marco Cerullo (31) in der ersten Woche gezeigt - und das finden Frauen auch gar nicht mal so schlimm. Das Bild des innerlich emotionalen Mannes scheint daher überholt.

Bei Sven und Markus gab es beim Briefevorlesen keine Tränen, aber Sven freut sich immerhin, dass seine zwölfjährige Tochter Emily so "eine schöne Handschrift hat".

Jetzt sind nur noch 5 Dschungelcamper im Rennen um die Krone

Günther Krause, Marco Cerullo, Toni Trips, Sonja KirchbergerAnastasiya Avilova und Claudia Norberg haben das Dschungelcamp bereits verlassen und müssen sich den Kampf um den Dschungelthron im berühmten Versace-Hotel aus der Ferne anschauen. Und auch Elena Miras muss sich jetzt dorthin auf den Weg machen. Das Abenteuer im australischen Dschungel ist für sie kurz vor dem Finale beendet.

Weiter im Rennen um die Dschungelkrone sind: Danni Büchner, Markus Reinecke, Prince Damien, Raúl Richter und Sven Ottke.

Alle Dschungelhighlights 2020 im Video

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ online anschauen bei TVNOW

Folge verpasst? Alle Dschungelcamp-Folgen gibt's parallel zur TV-Ausstrahlung hier im RTL-Livestream. Und auch verpasste Folgen sind jederzeit bei TVNOW abrufbar.

Dschungelcamp-Podcast abonnieren und keine Folge verpassen

Kennen Sie schon den Dschungelcamp-Podcast? Jetzt abonnieren, um keine Folge mehr zu verpassen! Das AUDIO NOW Original "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! - Der offizielle Podcast zum Dschungelcamp" können Sie jederzeit kostenlos hier bei AUDIO NOW hören.

„Inside Versace – Das Dschungel-Hotel“ bei TVNOW sehen

Exklusive Einblicke ins luxuriöse Hotel Versace, in dem die Dschungelcamper und ihre Begleiter Jahr für Jahr residieren, gibt es jetzt in der Doku "Inside Versace - Das Dschungel-Hotel" bei TVNOW zu sehen.