Sex sells im Dschungelcamp?

Sven Ottke unterstellt Elena Miras eine Taktik

23. Januar 2020 - 9:30 Uhr

Zeigt Elena Miras zu viel Haut?

An Tag 13 im Dschungelcamp kommt es zu einem weiteren Mega-Zoff zwischen Elena Miras (27) und Sven Ottke (52). Es geht um Elenas Wasserflasche, die Raúl Richter (32) aus Versehen zu seiner Dschungelpürfung genommen hat. Elena regt sich mächtig auf und ihr Zorn trifft Sven, der sich einmischt. Sven macht sich wenig später bei seinen Kumpels Raúl und Prince Damien (29) Luft. Aber es geht bald nicht mehr nur um die aufbrausende Art der "Das Sommerhaus der Stars"-Gewinnerin Elena. Sven findet, dass die 27-Jährige gerne und häufig ihren Körper zur Schau stellt. Alles nur Taktik? Warum er das vermutet, zeigen wir im Video.

Sexy Bikini-Performance von Elena Miras

Elena Miras zeigt in der Dschungelpürfung viel nackte Haut.
Elena Miras zeigt in der Dschungelpürfung viel nackte Haut.
© Stefan Menne

In der Dschungelprüfung an Tag 4 zeigte sich Elena bereits in einem knappen Bikini und begeisterte die beiden Moderatoren Sonja Zietlow (51) und Daniel Hartwich (41) mit ihren Moves. Sie schaffte es nämlich so schnell wie kein Star zuvor, aus einem Becken mit stinkenden und schleimigen Fischabfällen herauszuspringen - viel nackte Haut inklusive.

Alle Video-Highlights aus dem Dschungelcamp 2020

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei TVNOW sehen!

Alle Highlights aus Tag 13 gibt es hier für Sie zusammengefasst.

Alle Dschungelcamp-Folgen gibt's parallel zur TV-Ausstrahlung hier im RTL-Livestream. Und auch verpasste Folgen sind jederzeit bei TVNOW abrufbar.