RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Dschungelcamp 2020

In der 14. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" wurde Prince Damien zum Dschungelkönig 2020 gewählt.

Dschungelcamp 2020 TVNOW

Im Januar 2020 ging „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“, kurz „Dschungelcamp“, in seine 14. Staffel. Tief im australischen Dschungel kämpften zwölf Promi-Kandidaten in verschiedenen Dschungelprüfungen um den begehrten Platz auf dem Dschungelthron und eine Siegprämie von 100.000 Euro.

Prince Damien wird Dschungelkönig beim Dschungelcamp 2020

Aus dem großen Dschungelcamp-Finale am 25. Januar 2020 ging der ehemalige „DSDS“-Gewinner Prince Damien als strahlender Gewinner hervor. Der Sänger wurde mit 80,62% der Stimmen von den Zuschauern zum Dschungelkönig 2020 gewählt. Den zweiten Platz belegte der ehemalige Profi-Boxer Sven Ottke und landete damit vor der TV-Auswanderin Daniela „Danni“ Büchner, die es auf den dritten Platz schaffte.

Zwölf Kandidaten kämpften im Dschungelcamp 2020 um die Krone

Die drei Finalisten hatten sich zuvor gegen neun weitere Kandidaten durchgesetzt, die seit dem 10. Januar 2020 das Dschungelcamp bewohnt hatten. Die weiteren Camp-Bewohner waren „Love Island“-Siegerin Elena Miras, Schauspielerin Sonja Kirchberger, Ex-„DSDS“-Kandidatin Toni Trips, Schauspieler und Ex-„GZSZ“-Star Raúl Richter, „Bachelorette“- und „Bachelor in Paradise“-Teilnehmer Marco Cerullo, Playmate Anastasiya Avilova, Trödelfuchs Markus Reinecke und Claudia Norberg, die Ex-Frau von Schlagersänger Michael Wendler. Mit Ex-Bundesminister Prof. Dr. Günther Krause wagte sich 2020 zudem erstmals ein Politiker in das Dschungelcamp. Bereits nach der ersten Folge musste der ehemalige CDU-Politiker das Camp allerdings aus gesundheitlichen Gründen wieder verlassen.

Zwölf Mal in der Prüfung: Danni Büchner stellte einen neuen Dschungelcamp-Rekord auf

15 Tage lang lebten die Promis ohne Kontakt zur Außenwelt im Dschungelcamp und mussten sich dabei täglichen Dschungelprüfungen stellen. Nur bei erfolgreichem Absolvieren der Prüfungen gab es für die Stars mehr zu essen als die tägliche Ration Reis und Bohnen. In der ersten Woche konnten die RTL-Zuschauer per Telefonvoting entscheiden, wer in der Dschungelprüfung um das Essen der Kandidaten kämpfen sollte. Ab der zweiten Woche entschieden die Teilnehmer täglich untereinander, wer von ihnen sich in der Prüfung seinen Ängsten stellen sollte. Am häufigsten traf es hierbei Danni Büchner – sie brach einen Dschungelcamp-Rekord und musste insgesamt gleich zwölf Mal zu einer Prüfung antreten. Die Zuschauer konnten ab der zweiten Woche per Anruf entscheiden, welche Kandidaten im Dschungelcamp 2020 bleiben durften und wer das Camp verlassen musste.

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderierten das Dschungelcamp 2020

Auch 2020 wurde das Dschungelcamp wieder von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderiert. Wildnis-Experte und Camp-Mediziner Dr. Bob war ebenfalls wieder mit von der Partie und gab den Campern vor jeder Dschungelprüfung nützliche Tipps und Sicherheitshinweise.

Alle Highlights zum Dschungelcamp 2019 und exklusive Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" gibt es hier bei RTL.de.