RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Günther Krause
  • Name:
    Günther Krause
  • Beruf:
    Politiker
  • Geboren am:
    13. September 1953
  • Geburtsort:
    Halle an der Saale
  • Sternzeichen:
    Jungfrau
  • TVNOW / Arya Shirazi
Prof. Dr. Günther Krause ist ehemaliger Bundesminister für Verkehr. Im Januar 2020 war er Kandidat im RTL-Dschungelcamp.

Prof. Dr. Günther Krause erblickte am 13. September 1953 in Halle an der Saale das Licht der Welt. Nach dem Abitur studierte der spätere Verkehrsminister Informatik und Bauingenieurwesen an der heutigen Bauhausuniversität in Weimar. Anschließend folgten Berufungen zum Hochschullehrer.

Prof. Dr. Günther Krause startet politisch durch

In der Zeit der Wende sicherte sich Prof. Dr. Günther Krause den Posten als erster Landesvorsitzender der CDU Mecklenburg-Vorpommern, wurde Spitzenkandidat für die Volkskammerwahl 1990 und im Anschluss an die Wahl Fraktionsvorsitzender der CDU/DA-Fraktion in der letzten Volkskammer der DDR.

Durch den Ministerpräsidenten wurde er parlamentarischer Staatssekretär für alle innerdeutschen Fragen und verhandelte so diverse Verträge und Regelungen, u.a. die Wirtschafts-, Währungs- und Sozialunion und den Vertrag zur Herstellung der Deutschen Einheit. Von Oktober 1990 bis Mai 1993 war er Bundesminister für besondere Aufgaben und danach Bundesminister für Verkehr.

Seit 1995 arbeitet er an der Entwicklung neuer Technologien, so etwa an der Überführung einer Technologie zur Nutzung kosmischer Strahlung als Grundlastenergie von der Grundlagenforschung in die industrielle Praxis.

Prof. Dr. Günther Krause zieht 2020 als Kandidat ins Dschungelcamp

Günter Krause zog im Januar 2020 zusammen mit Danni Büchner, Claudia Norberg, Elena Miras & Co. in den australischen Dschungel. Dort wollte er beweisen, dass er das Zeug dazu besitzt, am Ende den Dschungelthron zu besteigen, doch schon nach Tag 1 musste er das Camp aus gesundheitlichen Gründen verlassen.

Alle Infos und News zu Günther Krause und seiner Teilnahme am RTL-Dschungelcamp gibt es regelmäßig hier bei RTL.de.