Exklusive Vorschau vom Dschungeltag Nr. 2

Sven Ottke in Sorge um Mitcamper Günther Krause

11. Januar 2020 - 15:23 Uhr

Günther Krause fühlt sich nicht wohl - Sven Ottke eilt zur Hilfe

Tag zwei im Dschungel beginnt für die Camper mit einem Schock. Noch bevor Sonja Zietlow und Daniel Hartwich die Kandidaten für die nächste Dschungelprüfung verkünden, müssen sie die Gruppe über eine Hiobsbotschaft informieren: Prof. Dr. Günther Krause muss das Camp verlassen. Der 66-Jährige hatte sich nicht wohl gefühlt. Sven Ottke (52) machte sich Sorgen um seinen Mitcamper. Wie aufopferungsvoll sich der Boxweltmeister um Günther kümmerte, gibt's im exklusiven Vorschau-Video zu sehen.

Günther Krause musste zum Gesundheitscheck

Um den Grund für Günthers Unwohlsein abzuklären, begleiteten die betreuenden Produktions-Ärzte ihn wenig später für einen Gesundheitscheck aus dem Dschungel. Günther Krause geht es gut. Dennoch wurde nach eingehenden Untersuchungen entschieden, dass der 66-Jährige nicht mehr Teil von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" sein wird.

Alle weiteren Infos und eine persönliche Einschätzung des Ex-Politikers sehen Sie bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" am Samstagabend, 22.15 Uhr bei RTL!

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ online (nach)gucken bei TVNOW

Folge verpasst? Die Highlights vom Tag eins im Dschungelcamp lest ihr hier. Wer die Folge lieber komplett nachholen will: Das Dschungelcamp 2020 gibt's bei TVNOW zum Abruf - neben den Staffeln 9 bis 13 von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zum Nachholen. Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft das Dschungeltreiben ebenso bei TVNOW im RTL-Live-Stream.

Wer, was, wann, wie? Hier gibt es alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!".