Was können Eyeliner-Sticker und Co. wirklich?

Diese Lidstrich-Trends sind gerade DER Renner in Hollywood

12. Oktober 2021 - 13:16 Uhr

Der große Test: Wie alltagstauglich sind die neuesten Eyeliner-Trends?

Für die meisten ist es eine absolute Make-up-Hassliebe: der perfekte Lidstrich. Klar, er sieht cool aus, aber meistens ist es gar nicht mal so einfach, ihn richtig zu ziehen. Und dann müssen am Ende auch noch beide Augen gleich aussehen… Mittlerweile gibt es ja zum Glück einige Tipps und Tricks, wie frau es richtig machen kann.

Auch in der Welt der Promi-Damen hat sich bezüglich Eyeliner-Trends einiges getan. Hailey Bieber zum Beispiel steht auf bunte Eyeliner-Sticker. Oder wie wär's mit Reverse Cat Eyeliner, bei dem der Lidstrich nicht auf dem Lid, sondern unter dem Auge aufgetragen wird? RTL-Reporterin Pauline Rosa Maier hat die neuen Trends ausprobiert. Was sie wirklich können – und vor allem wie alltagstauglich sie sind – das sehen Sie im Video. (iku/vdü)

Lese-Tipp: 7 Eyeliner-Fehler, die fast alle machen