Alle Highlights aus dem Busch

Dschungelcamp-Ticker Finale: Prince Damien ist Dschungelkönig 2020

26. Januar 2020 - 8:41 Uhr

Das passiert an Tag 16 im Dschungelcamp - Das große Finale 2020

Drei letzte Dschungelprüfungen, ein köstliches Abendmahl und zu guter Letzt die Krönung des neuen Dschungelkönigs 2020: Tag 16 bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" hat es in sich! Wie sich die drei Finalisten Prince Damien, Sven Ottke und Danni Büchner in ihren letzten Stunden im Camp geschlagen haben, haben wir im Highlight-Video zusammengefasst.

Prince Damien darf sich König des Dschungels nennen

Prince Damien
Prince Damien ist Dschungelkönig 2020.
© TVNOW, Stefan Menne

Vom Prinz zum König: DSDS-Sieger Prince Damien hat es geschafft und ist Dschungelkönig 2020. In der 14. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" erhält er die meisten Zuschaueranrufe und setzt sich damit gegen den zweitplatzierten Sven Ottke und die Dritte Danni Büchner durch. Zur Krönung fließen bei Prince Damien dann sogar erstmals Tränen im Dschungel! Es handelt sich um die wohl emotinalste Verkündung ever. 

Sven Ottke ergattert den zweiten Platz im Dschungelcamp 2020

Sven Ottke
Von nun an ist Box-Weltmeister Sven Ottke Dschungelprinz.
© TVNOW

Box-Legende Sven Ottke ist ganz knapp an der Dschungelkrone 2020 vorbei geschrappt. Er wird Zweiter im Kampf um die Dschungelkrone. Hinter Dschungelkönig Prince Damien darf sich Sven als Vize bezeichnen.

Danni Büchner ergattert den dritten Platz im Kampf um die Dschungelkrone

Danni Büchner
Danni Büchner holt sich den dritten Platz auf dem Dschungel-Treppchen.
© TVNOW

Es ist offiziell: Danni Büchner (41) landet bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" auf dem dritten Platz. Das Prinzessinnenkrönchen darf sich die Kultauswanderin aber trotzdem aufsetzen - denn sie war die einzige Frau im Finale. 

Ein fürstliches Festmahl für die drei Finalisten

Prince Damien, Danni Büchner und Sven Ottke
Prince Damien, Danni Büchner und Sven Ottke beim letzten Abendmahl im Dschungelcamp 2020.
© TVNOW, Stefan Menne

Mhhhm, wenn diese Festtafel nicht lecker aussieht, dann wissen die drei Dschungelfinalisten auch nicht: Danni Büchner, Sven Ottke und Prince Damien haben in ihren finalen Prüfungen alles gegeben und gemeinsam immerhin sechs Sterne erspielt - 4 davon bringt dabei DSDS-Sieger Prince Damien heim. 

Herzchen- statt Sternchenaugen bei Prince Damien

Prince Damien
Prince Damien kämpft mit Abfallduschen und mit fiesem Zeugs gefüllten Piñatas.
© TVNOW, Stefan Menne

Im großen Finale von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" wird's nochmal richtig eklig. Keiner der drei verbliebenen Stars wird geschont, alle müssen zur Prüfung antreten. Welche der fiesen Challenges sie bewältigen müssen, entscheiden die Promis selbst. DSDS-Sieger Prince Damien hat auf dem "Unglücksrad" mit ganz schön viel Unrat zu kämpfen. Während er mit allerlei fiesem Zeug übergossen wird, muss er die über ihm hängenden Piñatas zuerschlagen und Sterne herausfischen. Zwar hat Prince Damien während der Prüfung eher Herzchen- als Sternchenaugen für die süßen Ranger übrig, trotzdem erkämpft er vier von fünf möglichen Sternen. Damit stellt er den Sternerekord im Finale auf! 

Schafplazenta, pürierte Schweinelunge und Made mundet Sven Ottke nicht

Sven Ottke
Sven Ottke kaut lieblos auf der Schaf-Planzenta herum.
© TVNOW, Stefan Menne

Box-Weltmeister Sven Ottke (52) kämpft in seiner Prüfung "Ohne Fleiß kein Preis" mit diversen Ekel-Delikatessen des australischen Buschs. Bis auf die Spinne mundet dem Boxer aber nix. Die bittere Pille: Auf eine üppige Hauptspeise müssen die drei Finalisten somit verzichten - Sven erkaut sich nur einen mageren Stern.

Für Danni Büchner "muss nix" in Sachen Schlangen und Ratten

Danni Büchner
Danni Büchner drückt beide Augen zu, während die Spinnen um ihren Kopf krabbeln.
© TVNOW, Stefan Menne

Danni Büchner (41) wählt die Prüfung mit dem verheißungsvollen Namen "Alles kann, nichts muss". Bei zwei von fünf tierischen Besuchern, die zu ihrem Kopf in die Glaskugel geschleust werden, findet Danni aber "nichts muss". Nur Kakerlaken, Spinnen und grüne Ameisen dürfen unter ihre Haube, während sie versucht, in einer weiteren Box Sterne abzuschrauben. Letztlich ergattert die Kultauswanderin nur einen Stern für die Vorspeise.

Im Finale erreicht der Ekelwahn neue Dimensionen

Danni Büchner, Prince Damien und Sven Ottke
Danni Büchner, Prince Damien und Sven Ottke müssen in die finalen Dschungelprüfungen.
© rtl.de

In den finalen Prüfungen geht's wieder tierisch zu: Danni Büchner soll sich bei "Alles kann, nichts muss" sehr zu ihrem Leidwesen ein weiteres Mal ihren Ängsten stellen und wird mit einer Flut von Kakerlaken gequält. Prince Damien spielt "Übung macht den Meister" und muss sich fast übergeben, als er in einer Mischung aus gerottetem Obst und Mehlwürmern baden geht. Und auch Sven Ottke kriegt das große Würgen, als er in der Prüfung "Ohne Fleiss, kein Preis" Kuhaugen essen muss.

Raúl Richter spielt wieder Klavier - schon länger!

Raúl Richter
Raúl Richter genießt das Klavierspiel nach der Zwangspause im Dschungelcamp sichtlich.
© rtl.de

Zurück in der Zivilisation kann's GZSZ-Star Raúl Richter natürlich kaum erwarten, sich ans Klavier zu setzen. Denn wir alle wissen: Er spielt Klavier, schon länger. Damit, das sein musikalisches Geständnis zum absoluten Kultspruch des Dschungelcamps 2020 geworden ist, geht Raúl ganz locker um. Bei so viel Begeisterung lässt er sich sogar dazu hinreißen, über einen Instagram-Channel für sein Geklimper nachzudenken: "Vielleicht nehme ich doch noch einen Song auf."

Für Raúl Richter und Markus Reinecke ist Schluss

Raùl und Markus
Markus Reinecke und Raúl Richter haben keine Chance mehr auf die Dschungelkrone 2020.
© RTL

Vom Camp direkt ins Luxushotel Versace: Für Raúl Richter (32) und Markus Reinecke (51) ist kurz vorm Finale von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" Schluss mit dem Kampf um die Dschungelkrone. Trotzdem freuen sich die beiden Viertplatzierten über private Erfolge: Raúl hat stolze 10 Kilo abgespeckt und Markus konnte ein paar Trödelgeschäfte eintüten.

So reagieren die Finalisten bei der Verkündung

Danni Büchner und Prince Damien
Mit dem Einzug ins Finale hat Danni Büchner wohl so gar nicht gerechnet.
© rtl.de

Kurz zuvor werden die drei Finalisten von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" verkündet: Danni Büchner (41), Sven Ottke (52) und Prince Damien (29) kämpfen um die Dschungelkrone. Besonders Kult-Auswanderin Danni Büchner freut sich über ihren Einzug in die Top 3.

„Inside Versace - Das Dschungel-Hotel“ bei TVNOW

Exklusive Einblicke ins luxuriöse Hotel Versace, in dem die Dschungelcamper und ihre Begleiter Jahr für Jahr residieren, gibt es jetzt in der Doku "Inside Versace - Das Dschungel-Hotel" bei TVNOW zu sehen.

Das Dschungelcamp bei TVNOW sehen

Alle Dschugelcamp-Folgen gibt´s parallel zur TV-Ausstrahlung hier im RTL-Livestream. Und auch verpasste Folgen sind jederzeit bei TVNOW aufrufbar.