RTL News>News>

Texas: 35 Zwillingspaare in einem Jahrgang - jetzt machen sie alle ihren High-School-Abschluss

"Wir haben oft die Klassen getauscht"

35 Zwillingspaare in einem Jahrgang - jetzt machen sie alle ihren High-School-Abschluss

Kurios: Hier machen 35 Zwillingspaare ihren Schulabschluss Einmaliger Abschlussjahrgang
01:29 min
Einmaliger Abschlussjahrgang
Kurios: Hier machen 35 Zwillingspaare ihren Schulabschluss

30 weitere Videos

Achtung, Sie sehen nicht doppelt – sondern den Zwillingsjahrgang aus der „Mansfield High School“ in Nord-Texas (USA). 35 Zwillingspaare und ein Paar Drillinge machen dort dieses Jahr ihren Abschluss. Die Schüler haben sich auf dem Football-Feld der Schule versammelt, um ein Erinnerungsfoto zu machen. Die skurrilen Aufnahmen sehen Sie im Video.

Texas: Abschlussjahrgang mit 35 Zwillingen

"Es ist wirklich erstaunlich, wir sind wirklich gesegnet im Mansfield-Bezirk“, sagt Stella Roberson. Sie ist die Mutter von Anthony und Angela. „Es ist toll, ein Zwilling zu sein. Wir sehen nicht unbedingt gleich aus, aber die Verbindung ist genauso stark wie bei allen anderen Zwillingen“, sagt Angela.

Spaß hatten auch Avery und Keaton Slimak. Die beiden sehen sich ziemlich ähnlich – und das haben sie so richtig ausgenutzt: „Es macht auch Spaß, den Leuten Streiche zu spielen, wir haben oft die Klassen getauscht“, sagt Keaton. Für die Menschen könne es aber verwirrend sein. „Ich habe mich ziemlich daran gewöhnt, mit ihrem Namen gerufen zu werden“, sagt Avery.

Lese-Tipp: Optischer Unterschied täuscht: Zwillinge mit unterschiedlichen Hautfarben

Mansfield: Für einige Zwillinge trennen sich jetzt die Wege

Obwohl die Zwillinge und Drillinge nun Jahre auf der gleichen Schule in Texas verbracht haben, trennen sich die Wege für einige Kinder. So geht etwa Angela auf die Yale University und ihr Bruder Anthony wechselt auf die University of Houston.

Avery und Keaton schlagen einen anderen Weg ein, sie wollen gemeinsam auf die University of Texas gehen. „Wir sind so gut wie beste Freunde, wir machen alles zusammen und verstehen uns sehr gut, also freuen wir uns darauf, zusammen zu bleiben“, so Avery.

Lese-Tipp: Frau wird schwanger – obwohl sie bereits schwanger ist

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

35 Zwillingspaare bei 2.600 Schülern in auf der Mansfield High School

Auf der „Mansfield High School“ sind rund 2.600 Schüler – darunter die 35 Zwillings- und das eine Drillingspaar. Damit ist der Abschlussjahrgang 2022 ziemlich besonders. Normalerweise gebe es in der gesamten Schülerschaft lediglich zehn oder elf Zwillingspaare. Stattdessen sind es in dem Jahrgang dreimal so viele.

2018 hatte es eine US-Schule aus Winnetka ins „Guinness-Buch der Rekorde“ geschafft. In einer Abschlussklasse der New Trier High School waren 44 Zwillingspaare und einmal Drillinge. (jaw)