Die Anatomie der Corona-Zahlen

Inzidenz, R-Wert und Co.: Wir erklären das Zahlen-Wirrwarr

03. Dezember 2021 - 13:37 Uhr

Dafür stehen Inzidenz, R-Wert und Hospitalisierungsrate

Seit die Corona-Pandemie vor gut zwei Jahren so richtig an Fahrt aufgenommen hat, erreichen uns beinahe jeden Tag neue Schreckensnachrichten. Aber nicht nur das. Damit einher gehen auch zahlreiche Werte, die eigentlich dafür sorgen sollen, dass wir einen Überblick darüber bekommen, wie ernst die Situation wirklich ist. Aber weiß eigentlich jeder, wofür Inzidenz, R-Wert und Co. genau stehen? Was steckt hinter den einzelnen Werten? Und sind sie überhaupt aussagekräftig? Im Video erklären wir Ihnen, wofür die verschiedenen Corona-Zahlen stehen und was Experten über die Aussagekraft denken. (nhe/vho)

Lese-Tipp: Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus Sars-Cov-2 finden Sie auch in unserem Live-Ticker auf RTL.de