Auf neuen Pfoten ins Glück

Ihre Pfoten waren spiegelverkehrt! Rettende OP für Hündin Siggi

14. September 2021 - 13:49 Uhr

Manche haben zwei linke Hände, dieser Welpe hat verdrehte Pfoten

Siggi spielt, frisst und schläft wie eine ganz normale Hündin – nur ist sie mit umgedrehten Pfoten zur Welt gekommen. Da ihr das Laufen deshalb extreme Schmerzen bereitet hat, nimmt sich ein Ärzteteam aus Oklahoma in den USA des Falles an. In der Vergangenheit haben sie es bereits geschafft, einem anderen Hund, der ein ähnliches Problem wie Siggi hatte, zu helfen. Im Video erfahren Sie, wie die Operation für den kleinen Rat Terrier ausgegangen ist. (mas)

Auch interessant