Homeschooling und Homeoffice

Mit diesen Tricks meistern Sie die Doppelbelastung

15. Februar 2021 - 14:54 Uhr

Wie soll man das schaffen?

Den eigenen Job von Zuhause regeln und nebenbei noch die Kinder beim Homeschooling betreuen. So sieht er aus, unser neuer Alltag in Coronazeiten. In unserer Wochenserie "Psychotherapeutische Trickkiste" zeigen wir, wie Sie diesen Stress etwas besser überstehen – im Video.

Das sind die Tricks für ihre Psyche

Psychotherapeutin Carolyn Janda aus Kassel weiß, die aktuelle Doppelbelastung führt in Familien vor allem zu einem: Streit. Ihr Tipp ist deshalb, eine gemeinsame Tagesstruktur. Die soll beispielsweise in einem Tagesplan für alle sichtbar aufgeschrieben werden und beinhaltet idealerweise sowohl Arbeits- als auch Pausenzeiten.

Das schafft nicht nur Transparenz, sondern auch effektivere Arbeitsphasen für alle. Außerdem kann ein Glückstagebuch helfen. Hier schreibt man am Abend auf, was am Tag besonders gut lief. Aber am wichtigsten ist natürlich die Kommunikation und etwas geringere Ansprüche an sich selbst und andere, denn schließlich haben auch die Kinder hart am Lockdown zu knabbern.