RTL News>Trending>

Für schlimmer und ewig: Verlobungsring bringt Frau in Lebensgefahr

Feuerwehr muss einschreiten

Für schlimmer und ewig: Verlobungsring bringt Frau in Lebensgefahr

Frau muss Verlobungsring abschneiden lassen Nach nur einem Tag:
00:38 min
Nach nur einem Tag:
Frau muss Verlobungsring abschneiden lassen

30 weitere Videos

Ein Verlobungsring dient als erstes Zeichen einer (hoffentlich) ewig anhaltenden Beziehung. Für die Beziehung von Periesa Oromé und ihrem Partner Willis war dieser Schlamassel demnach wohl kein gutes Omen. Denn nur einen Tag nach der Verlobung musste der Ring schon wieder von der Hand verschwinden. Der Grund: Beinahe wäre Periesas Ringfinger wegen mangelnder Durchblutung abgestorben. Willis hat seiner Angebeteten nämlich einen zu engen Ring gekauft, den sie am nächsten Tag aus eigener Kraft nicht mehr ausziehen konnte. Und da sich kein Juwelier an den Ring mitsamt Periesas Finger herantrauen wollte, musste die Feuerwehr das Ganze übernehmen. Wie so eine Rettungsaktion in der Praxis aussieht, sehen Sie im Video. (mct/mas)

Lese-Tipp: Genialer Trick: So finden Sie Ihre Ringgröße heraus