Nach Server-Problemen an Tag 14

Chris Töpperwien muss direkt zu Beginn von Tag 15 das Dschungelcamp verlassen

26. Januar 2019 - 13:27 Uhr

Die Zuschauer beenden seinen Traum von der Dschungelkrone

Es war eine riesige Überraschung für alle an Tag 14 bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!": Sonja Zietlow und Daniel Hartwich sind wie gewohnt zum Lagerfeuer gegangen um zu verkünden, wer das Camp verlassen muss. Wegen einer technischen Panne konnte das aber nicht ermittelt werden. Jetzt wird die Verkündung also direkt zu beginn von Tag 15 nachgeholt.

Es trifft Chris Töpperwien!

Chris Töpperwien belegt den sechsten Platz

Die Zuschauer von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" haben entschieden: Chris Töpperwien muss das Camp nun verlassen und verpasst die Chance Dschungelkönig zu werden. Aber zumindest kann er sich über den sechsten Platz freuen.

Nun geht es direkt ab zurück ins Hotel. Dort warten bereits Domenico de Cicco, Sibylle RauchTommi Piper, Gisele Oppermann, Leila Lowfire und Doreen Dietel auf ihn.

Für Bastian Yotta, Evelyn Burdecki, Felix van Deventer, Peter Orloff und Sandra Kiriasis wird es jetzt noch einmal richtig ernst. Denn schon am Ende der show an Tag 15 müssen noch zwei Kandidaten das Dschungelcamp verlassen.

Folge verpasst? Hier gibt's die Sendung zum Späteransehen:

Komplette "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus"-Folgen aus Staffel 13 des Dschungelcamps gibt's in Gänze nochmal bei TVNOW zu sehen.