Nach Pizza-Erfolg

Loblied oder Abgesang? Capital Bra-Eistee im Test

03. März 2021 - 10:20 Uhr

Bra-tastisch - oder nicht? Der Test!

Nach der Bra-Pizza kommt jetzt der Bra-Eistee – und auch der löst wieder einen riesigen Hype aus. Rapper Capital Bra scheint ein richtiger Genießer zu sein. Die "Capi Pizza" wurde zum riesigen Erfolg und war kurz nach dem Verkaufsstart fast flächendeckend ausverkauft. Jetzt setzt der 26-Jährige auf Eistee, den es in verschiedenen Sorten gibt: neben Granatapfel noch Wassermelone, Zitrone und Pfirsich.

Bis Mittwoch gab's den Tee zum Probierpreis von 1,33 Euro, jetzt für 1,49 Euro. Schmeckt "übertrieben krass", schwärmt der Rapper selbst. Aber stimmt das? Wir haben den Test gemacht – das Ergebnis gibt's im Video.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Auch interessant