Krankenhaus-Besuch nach der Trauung

Autsch! Braut kugelt sich beim Hochzeitstanz das Knie aus

14. Oktober 2021 - 14:27 Uhr

Manchmal hat man einfach kein Glück...

Ups! So stellt man sich den ersten, eigentlich überaus romantischen Tanz als frisch vermähltes Ehepaar wohl nicht vor. Julie und Paul schwingen eifrig das Tanzbein – bis es auf einmal knackt. Julies Knie ist ausgekugelt! Tja, hilft alles nichts: Die Braut muss sofort ins Krankenhaus, damit abgeklärt werden kann, was genau mit ihrem Knie los ist. Mit einer dicken Schiene kommt sie dann nach drei (!) Stunden zurück auf ihre eigene Hochzeit. Wie die Geschichte ausgeht und welche anderen Fails einige Brautpaare schon am ersten Tag ihrer Ehe durchmachen mussten, zeigen wir Ihnen im Video. (ttr/vdü)

Lese-Tipp: Bei Hochzeitsspiel: Braut trifft Gatten mit Ball – genau zwischen die Beine!